Verbrauch von Audi A 6 diesel, Automatik, Allrad,

Diskutiere Verbrauch von Audi A 6 diesel, Automatik, Allrad, im Audi A6 4B (C5) Forum im Bereich Audi A6, S6, RS6; Habe seit kurzem einen Audi A 6 diesel Kombi, Automatik, Allrad,Bauj.8/2004, etwa 200.000 km gelaufen. Nach Anleitung von Audi soll der...

  1. #1 kobra11, 16.09.2013
    kobra11

    kobra11 Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Habe seit kurzem einen Audi A 6 diesel Kombi, Automatik, Allrad,Bauj.8/2004, etwa 200.000 km gelaufen. Nach Anleitung von Audi soll der Durchschnittsverbrauch bei 7-8 liter liegen. Meiner braucht aber konstant 10 Liter. Ist das Normal. Bitte alle melden, die hier etwas wissen. Könnten es die Glühkerzen oder Nockenwelle sein?
    Danke im voraus.
     
  2. #2 fuchs_100, 16.09.2013
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.700
    Zustimmungen:
    75
    Hängt halt von deinem Fahrprofil ab.
     
  3. #3 kobra11, 16.09.2013
    kobra11

    kobra11 Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    so schlau bin ich selbst, ich spreche von 100 bis 120 km/h
     
  4. #4 Ghetto-Schlumpf, 16.09.2013
    Ghetto-Schlumpf

    Ghetto-Schlumpf Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Es were schön zu wissen um welches Modell es sich handelt, 2, 5 TDI oder 3, 0TDI oder evt lässt du ihn mal auslesen ob diverse fehlercods vorhanden sind. So spontan würd ich eher auf die drallklappen tippen wenn sich der Verbrauch so enorm zeigt. Allerdings müsste dann auch deine motor kontrolleuchte an sein werend der Fahrt. Oder es weren die lamdasonde, allerdings müsste auch da deine motor kontrollleuchte an sein. Ich würd dir raten mal zum freundlichen zu fahren und den da auslesen zu lassen.
     
  5. #5 kobra11, 16.09.2013
    kobra11

    kobra11 Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, das ist ein 2,5 er, Bauj.8/2004. Nein, es sind keine Lampen an und alles sieht normal aus. Das ist eine gute Idee mit dem Fehlerspeicher. Werde ich machen und melde mich dann wieder. Danke für den konstruktiven Tipp.
     
  6. #6 Ghetto-Schlumpf, 16.09.2013
    Ghetto-Schlumpf

    Ghetto-Schlumpf Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja lass den mal auslesen. Aber Verlass dich auch nicht auf die werte die im Buch stehen.das sind normwerte die man selber beim Fahren kaum erreicht. Laut mein werten sollte ich zwischen 8 bis 9 Litern fahren, was sich aber schwer erreichen lässt. Ich fahr mit mein 2.4 Benziener bei 10litern. Und auch wie gesagt spielt die fahrweise eine ganz erhebliche rolle. Da der Bordcomputer nur dein Normverbrauch errechnet. Am besten testest das mal auf der Bahn 110Kmh Tempomaten rein und laufen lassen. Da mit jeder bewegung des Gaspedals dein Normverbrauch schwankt.
    :cool:
     
  7. #7 kobra11, 16.09.2013
    kobra11

    kobra11 Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Tempomat auf der Autobahn habe ich auch schon gemacht bei 120 km/h aber keine Änderung. Wohl gemerkt ist es ein Diesel. Nach Audi soll er 6,9 liter verbrauchen, aber genau 10 Liter im schnitt ist doch eigenartig.
     
  8. #8 kobra11, 20.09.2013
    kobra11

    kobra11 Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute, habe heute den Fehlercode beim "Freundlichen" auslesen lassen und wie zu erwarten, es gibt keinen Eintrag. Der Motor läuft super, keine
    Auffälligkeiten, alles normal, nur 10 Liter/100km. Wer hat noch eine Idee?

    Der Fehlercode wurde mir nicht berechnet(ist doch super)aber dafür wollte ich einen Zweitschlüssel anlernen lassen, aber das hat nicht geklappt, aber 35 Euro bezahlt.
     
  9. waster

    waster Gast

    Hm, ... da würd ich mal nachschauen lassen.

    Ich verbrauche mit meinem A6 avant 2,5 TDI quattro Bj. 2001 179 PS meistens um die 8 Liter. Dann bin ich aber viel in der Stadt (München, mittlerer Ring) und auf der Autobahn (A9, meist Stau, wenn frei, dann zügig) unterwegs. Ich habe aber auch schon geschafft, mit gut 6 Litern Diesel zu fahren, dann aber auch nicht mal sooo langsam unterwegs zu sein. 10 Liter habe ich NOCH NIE gefahren!!

    Grüßle!
     
  10. #10 kobra11, 24.09.2013
    kobra11

    kobra11 Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das habe ich ja schon getan, aber niemand von den "Freundlichen" kann mir in dieser Situation weiterhelfen. Darum wende ich mich auch an das Forum, weil da die Praktiker sind und nicht die Theoretiker. Wer weitere Ideen hat, bitte zu mir. Danke im voraus.
     
  11. #11 kobra11, 29.09.2013
    kobra11

    kobra11 Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deinen Tipp, aber du hast Benzinmotor, ich habe Dieselmotor. Da sollte schon ein Unterschied sein. Oder?
     
Thema: Verbrauch von Audi A 6 diesel, Automatik, Allrad,
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verbrauch audi a6 diesel

    ,
  2. audi a6 avant allradantrieb 2004 diesel verbrauch

Die Seite wird geladen...

Verbrauch von Audi A 6 diesel, Automatik, Allrad, - Ähnliche Themen

  1. SKN Chemnitz stellt sich vor!

    SKN Chemnitz stellt sich vor!: SKN Tuning Chemnitz stellt sich vor! Wir sind Ihr kompetenter Partner rund um Softwareoptimierung für LKW, PKW, Motorräder und Agrar-Fahrzeuge....
  2. Starkes Ruckeln und hoher Verbrauch Audi A6 b4 c5 2.5tdi 180 ps

    Starkes Ruckeln und hoher Verbrauch Audi A6 b4 c5 2.5tdi 180 ps: Hey Leute bin neu hier habe seit zwei Monaten eine Audi A6 2.5TDI mit 180 PS seit zwei Tagen Ist ein starkes Ruckeln aufgetaucht im stand schon...
  3. audi 80 b4 2.0 - automatikgetriebe im ar***?

    audi 80 b4 2.0 - automatikgetriebe im ar***?: hallo liebe autofans, ich bin heute einen audi 80b4 bj1994 mit 85kw automatik und 192.000 km probe gefahren. tolles auto, sieht super aus,...
  4. Mein Audi A3 verbraucht zu viel als er sollte.

    Mein Audi A3 verbraucht zu viel als er sollte.: Hallo bin neu im Forum... habe seit knapp 1 monat einen Audi A3 98 baujahr, und habe bemerkt das der eigentlich zu viel sprit verbaucht. Mein audi...