Probleme mit Bordcomputer Golf V Teil 2

Diskutiere Probleme mit Bordcomputer Golf V Teil 2 im VW Golf 5 (1K) Forum im Bereich VW Golf; Hallöchen, hatte ja vor einiger Zeit angemerkt das mit meinem Bordcomputer nicht mehr funktioniert. Dieser wurde letzte Woche getauscht jetzt...

  1. Mandy

    Mandy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,

    hatte ja vor einiger Zeit angemerkt das mit meinem Bordcomputer nicht mehr funktioniert. Dieser wurde letzte Woche getauscht jetzt behauptet VW das das Auto keine Garantie mehr hätte, denn bei denem im System steht Auslieferungdatum 10.06.2008 und ich habe den aber erst im September bekommen so steht es auch in der Zulassung. Jetzt wird mir erzählt das die Garantie anfängt laut Auslieferungsdatum, dann mal wieder es fängt an wenn die erste Rechnung geschrieben wurde... aber wann fängt die nun an? Meiner Meinung nach fängt die mit dem Datum der Erstzulassung an! oder liege ich da falsch. Die Erstzulassung war am 09.09.2008.
    Desweiteren springt er nur noch an wenn er will, bevor die den Bordcomputer gewechselt hatten hatte ich mit dem das er nicht anspringt keine Probleme. Seitdem der neue drin ist steht ständig beim anmachen im Bordcomputer "Wegfahrsperre aktiv" und es geht nichts mehr, erst hießes am Samstag die beiden Schlüssel werden neu eingelesen dann geht wieder alles, dies war aber nicht der Fall. Die Aussage ist vom Samstag und gestern Abend sprang er nicht an da kam wieder der oben genannte Text und heute Früh das gleiche. Habe es auch diesmal Fotografiert. Die bei VW wollen heute wieder nur die Schlüssel neu anlernen aber meiner Meinung nach ist da was anderes im Busch.

    LG
     
  2. #2 fuchs_100, 06.09.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.691
    Zustimmungen:
    74
    Garantie läuft ab Auslieferung, nicht ab Zulassung. Datum der Auslieferung ist normal im Serviceplan auf der 1. Seite eingetragen beim Datenträger.

    Bei dir wurde mit Sicherheit das komplette Kombiinstrument gewechsel, da nicht anders möglich. Die WFS, also das Steuergerät für die WFS ist in diesem integriert, also hart bleiben und hier solange nachbohren, bis es geht. Zur Not muss das KI nochmals getauscht werden, wenn es defekt ist. Tritt es mit beiden Schlüsseln auf oder nur mit einem?

    Wie gesagt, nicht locker lassen!!! Stell zumindest beim Bordcomputer einen Kulanzantrag. Auch wenn es nicht zu 100% übernommen wird, ein bisschen was wäre ja auch schon was!
     
  3. Mandy

    Mandy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fuchs,

    mein Auslieferungsdatum laut Serviceheft ist der 09.09.08, das deckt sich auch mit der Erstzulassung in meiner Zulassung.
    Mein Autohaus hat heute mir gegenüber zugegeben das die ein Fehler gemacht haben, denn das Auto wurde Anfang Mai bestellt und kam unplanmäßig drei Wochen später schon, statt der geplanten 3 Monate.
    Das Autohaus hat nun zugegeben das die erste Rechnung am 02.06.08 geschrieben wurde warum auch immer und dies VW auch so im System registriert hat. Nun nach dem die gemerkt haben das meine angegebenen Daten stimmen (obwohl die alles in mehrfacher Ausführung in Kopie haben) haben Sie mir endliche Recht gegeben. Sie haben mir gesagt das es nicht an VW weitergeleitet wurde das die Rechnung nochmal auf den 09.09.08 geändert wurde und das da auch das Auslieferungsdatum ist. Das hat das Autohaus verpasst und jetzt nach fast zwei Jahren sagt VW die ändern das jetzt auch nicht mehr. Anscheinend wollte mein Autohaus probieren ob sie damit bei mir durchkommen, als sie das gemerkt haben.

    Es gehen beide Schlüssel nicht! Warum?

    LG
     
  4. #4 fuchs_100, 07.09.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.691
    Zustimmungen:
    74
    Schlimmsten Falls muss der Händler jetzt die Kosten dafür tragen, wenn VW stur bleibt, was ich verstehen könnte und du auch, was ich auch verstehen könnte.

    Beide Schlüssel wollte ich wissen, weil es auch möglich gewesen wäre, dass zufällig ein Transponder eines Schlüssel schadhaft gewesen sein könnte.

    Also entweder ist das neue KI wieder kaputt oder die Verbindung der Lesespule zum KI ist schadhaft.

    Aber das ist wirklich eine reine Garantiesache aufgrund der Reparatur. Hierbei nicht locker lassen. Wenn sie meinen, dass sie die Schlüssel nochmals neu anlernen möchte, dann würd ich ihnen das machen lassen, aber nicht dann nochmals, sodass sie einen immer wieder vertrösten.
     
Thema:

Probleme mit Bordcomputer Golf V Teil 2

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Bordcomputer Golf V Teil 2 - Ähnliche Themen

  1. "Probleme" mit Eberspächer Standheizung

    "Probleme" mit Eberspächer Standheizung: Hallo liebes Forum, Ich habe folgendes Anliegen und hoffe das mir hier vielleicht jemand helfen kann. Hab in meinem 2015 RAM eine Eberspächer...
  2. Q5 Bluetooth probleme

    Q5 Bluetooth probleme: Hallo Freunde, ich habe mir einen Audie Q5 Baujahr 2/17 (Vorgänger Model) angeschaut. Wunderschönes Auto, fährt sehr schön. ich habe leider paar...
  3. Bordcomputer nachrüsten Audi 90 Probleme ???!!!

    Bordcomputer nachrüsten Audi 90 Probleme ???!!!: :( Hallo Freunde, hab einene Audi 90 Bj. 90 und habe versuchtm BC und AC nchzurüsten. AC war easy und funktioniert auch alles. Aber der BCmacht...
  4. Probleme mit dem Bordcomputer Golf V

    Probleme mit dem Bordcomputer Golf V: Hallo, habe im September 2008 meinen Golf V im Autohaus abgeholt, war dann schon im November das erste mal wieder im Autohaus da der...
  5. Probleme mit Farbdisplay Bordcomputer A48E

    Probleme mit Farbdisplay Bordcomputer A48E: Hallo zusammen, das Farbdisplay meines FIS/Bordcomputers (Audi A4 1.9 TDI, Bj. 2001)streikt immer öfter. Erst fing die Anzeige an zu "schwimmen"...