Motorschaden Golf 5 1,9 TDI DPF

Diskutiere Motorschaden Golf 5 1,9 TDI DPF im VW Golf 5 (1K) Forum im Bereich VW Golf; Liebe VWler und liebe Forenmitglieder, hier mein Leid. Meine Autodaten: Golf 1,9 TDI (DPF) mit 105 PS, ca 89000 km Baujahr 09.2007,...

  1. Golf5

    Golf5 Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Liebe VWler und liebe Forenmitglieder,

    hier mein Leid.

    Meine Autodaten:
    Golf 1,9 TDI (DPF) mit 105 PS, ca 89000 km Baujahr 09.2007, Service-Inspektionen, der Golf war vor ein paar Monaten ( ca. 2 Monaten ) erst beim letzten Service-Intervall, alles ohne Mängel und ohne Reparaturempfehlungen, wobei sowas,wie unten geschildert sich ja wohl kaum in einem Kundendienst ankündigen lässt.

    Ich hatte am Samstag 23.10.2010 zwischen 17 und 18 Uhr eine Panne mit meinem Golf, mit dem ich dann auch liegen geblieben bin, Schadenshotline VW wurde informiert.

    Ich stelle es Ihnen kurz dar:

    Ich war auf der Heimfahrt von der Arbeit und begab mich auf die Bundesstraße, scherte bei Tempo 130 und eingeschaltetem Tempomat zum Überholen aus.

    Kurz vor dem Einscheeren kam aus der Frontrichtung meines Golfs ein lauter Knall und das Fahrzeug gab sehr laute Geräusche von sich.
    Ich dachte zuerst an eine Reifenpanne und betätigte sofort den Blinker und liess den Wagen auf dem Seitenstreifen ausrollen, stellte ihn ab und stieg auf der Beifahrerseite aus, um mich zu überzeugen, ob meine Reifen defekt wären.
    Leider waren die Reifen noch ganz und nun war der nächste Schritt, das Öffnen der Motorhaube.
    Es kam kein Rauch aus der Motorhaube, es war viel schlimmer. Der Motor war mit Öl verschmiert, welches auch irgendwo aus dem Motor austropfte.
    Nun das Handschuhfach auf und der kostenlosen Schadenshotline angerufen, da ich so meines erachtens nicht mehr weiterfahren konnte.
    Die nette und freundliche Mitarbeiterin am Apparat beruhigte mich und leitete einen Abschleppservice ein, welcher mich zum nächsten VW Autohaus abschleppte. Diagnose des Abschleppers, der in den Motorraum blickte, Motorschaden.

    Noch am selben Abend telefonierte ich mit meinem freundlichen Händler vor Ort, bei dem ich meinen Golf erworben hatte, welcher Ihn dann am Montag 25.10.2010 auch zu sich hoch in die Werkstatt geschleppt hatte.

    Nach ersten Begutachtungen stellt sich ein Loch im Motorraum heraus, ca. 5 cm groß(siehe angehängte Bilder), und einzelne Teile (siehe angehängte Bilder), die im Motorraum lagen.

    Heute Dienstag 26.10.2010 wurden die ersten Maßnahmen eingeleitet. Der Golf steht auf der Bühne und hat seine Flüssigkeiten verloren. Morgen Mitwoch 27.10.2010 soll der Motor ausgebaut werden, um den kompletten Schaden zu betrachten und um weitere Bilder zu machen.

    Ich habe Ihnen alle bisher gemachten Bilder Richtung Kundenbetreuung geschickt mit der Hoffnung auf Sonderkulanz.

    Motor(2).jpg Motor(1).jpg Motoransicht Loch (von vorne).jpg Motoransicht von vorne mit Loch.jpg Teile aus dem Motorraum(1).jpg Teile aus dem Motorraum(2).jpg

    Habt Ihr mir vielleicht Tips, Hilfe, Ähnliches?
    Ich freue mich auf jede Email und jede Antwort.
    Bin echt am Boden, mein schöner Golf :(:(
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 26.10.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.861
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ein Pleuel wird sich gefressen haben und dir dann das Loch in den Block gerissen/geschlagen haben. Ja gut, das ist wirklich schade!

    Gut, dass du schon mal den Kulanzantrag gestellt hast. Hin und wieder gibt es solche Fälle schon aufgrund mangelnder Schmierung. Nun gut, warten wir mal ab, was sich noch ergibt. Sei froh, dass er dir nicht ausgebrannt ist, denn das hätte auch passieren können, wenn sich das Öl entzündet.

    Ich muss aber sagen, das ist ein doch außergewöhnlicher Schaden mit diesen Umständen.

    Der Rumpf ist auf jeden Fall hin, das ist klar, aber ich denke mal, dass gleich ein kompletter Tauschmotor verbaut wird. Leider natürlich nicht ganz kostengünstig. Evtl. auch vor der Reparatur noch nach einem gebrauchten Motor umsehen (Unfallwagen etc.). Nur wissen die auch, was sie verlangen können!

    Geräusche o. Ä. hast du vorher nicht wahrgenommen oder? Wobei das bei der Geschwindigkeit und beim Diesel allgemein fast nicht möglich ist, was zu hören.
     
  4. Golf5

    Golf5 Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi fuchs,

    danke für den Beitrag.
    Nein, es war nichts zu hören, alles wie immer, keine Probleme beim Schub, keine Nebengeräusche, es war eine ganz entspannte Heimfahrt, bis der Schlag kam.
    Mir tut der Kleine richtig leid! Bisher zu zuverlässig, davor hatte ich bei Autos meist nicht so ein Glück.
     
  5. #4 fuchs_100, 27.10.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.861
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    ja, die Wahrscheinlichkeit, dass genau dieser Schaden nochmals auftritt ist annähernd bei 0. Gut, da hattest du jetzt offensichtlich nochmals richtig pech.
     
  6. Golf5

    Golf5 Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Jap da hast Du recht, bis jetzt ist das unbekannt.. :(
     
  7. Golf5

    Golf5 Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nein es gibt noch nichts Neues! Ich warte noch auf Antwort von VW.
    Erste Aussage Bearbeitungszeit 2-3 Wochen.
    Dachte ich frage heute mal freundlich nach, dann kam mir die Dame an der Kundenhotlne etwas schroff entgegen.
    Mit "..Na da müssen Sie warten, das geht mindestens 4 Wochen..." und "...Sie bekommen nach Prüfung Nachricht per Post...." war die Dame etwas erbost, dass ich überhaupt angerufen hatte. Naja man kann ja auch mal nen schlechten Tag haben...
    Auf meine Aussage "...Wie erklären Sie sich eine Prüfung auf dem Papier, wenn bei meinem Händler noch keine Bestätigung Ihrerseits eingegangen ist, um Teile o.ä. zu prüfen.." Fand Sie keine Antwort. Na da bin ich mal gespannt....
     
  8. #7 fuchs_100, 08.11.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.861
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ja ich weiß, das kann dauern! Normal kann aber trotzdem schon eine Reparatur erfolgen und das ganze wird dann im Nachhinein abgewickelt. Repariert denke ich, wird er ja so oder so werden.
     
  9. Golf5

    Golf5 Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja das hast Du recht! Zum Verschrotten ist er zu schade, zum Hergeben hab ich Ihn zu sehr in mein Herz geschlossen! Bisher hatte er ja nichts, ausser seine Serviceintervalle,...
    Ok, da bin ich mal gespannt...
     
  10. Golf5

    Golf5 Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Soooooooooo, es gibt Neuigkeiten, aber keine Guten...

    Sonderkulanzantrag abgelehnt, da das Auto zu alt ist und ausserhalb der Garantie.

    Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt! :ph34r:
     
  11. #10 fuchs_100, 16.11.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.861
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Oh das ist aber sehr ärgerlich. Hätte ich ehrlich gesagt nicht erwartet.
     
  12. Golf5

    Golf5 Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Naja so ist das nun leider! Irgendwie hab ich pech....

    Hat jemand Vorschläge was man noch machen kann, bevor ein Gutachter die Teile prüft, da die Herren aus Wolfsburg ja bisher nur am Schreibtisch anhand von Bildern geprüft und entschieden haben?

    Der Wagen läuft nun wieder, Austauschmotor ist drin, aber kein Neuer, den hat mir mein Händler organisiert und eingebaut.
     
  13. #12 fuchs_100, 16.11.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.861
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Im Prinzip kannst du da garnix machen, da Kulanz ja eine freiwillige Leistung vom Hersteller ist. Du hast ja keinen Rechtsanspruch darauf. Außer dich direkt nochmals übers Kundencenter an Wolfsburg zu wenden, bleibt dir nicht viel übrig. Zumindest bist du kostengünstiger mit dem gebrauchten Motor weggekommen.

    Ja, das ist wirklich pech. -_-
     
  14. Golf5

    Golf5 Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja da hast du recht!

    Auf Kulanz hat man keinen Anspruch, v.a. nicht ausserhalb der Garantie.

    So schön diese Hotline auch sein mag, letztendlich kann Sie auch nur die Kundenfragen bzw. Anträge weiterleiten und von weiteren Stellen bearbeiten lassen.

    Aber ich will wissen, woher so etwas kommen kann und woran es liegt, da ich immer noch der Meinung bin, bei der Qualität der Teile und der ganzen Tests und Prüfungen, die im Voraus ablaufen, sollte so etwas bei der Laufzeit und Laufleistung nicht passieren und eine Prüfung am Schreibtisch, anhand von Bildern bringt in meinen Augen einen ersten Eindruck, aber kann man sich so auch ein Urteil über ein Teil und dessen Nutzung verschaffen?
    Wenn das so wäre, dann wäre sicherlich jede Prüfung um ein vielfaches leichter und die Entscheidung würde immer so wie die Meinige ausfallen.:(
     
  15. #14 fuchs_100, 17.11.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.861
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ein Gutachten kostet wiederum Geld und selbst dann glaube ich nicht, dass du was erreichen wirst. Auch ein Gutachter kann sich wiederum irren.

    Ein Serienfehler ist es definitiv nicht, das ist klar. Sofern du nicht mit zu wenig Öl unterwegs warst oder gar vorher Probleme mit dem Öldruck hattest, würde ich es einfach auf einen Produktionsfehler, der ab Werk vorhanden war, schieben. Es ist jedoch verwunderlich, dass er jetzt erst auftrat.

    Selbst mich hat so ein Schaden im Prinzip erlangt. Ich hab mir ein Fahrzeug mit einem Getriebeschaden bei 27.000 km gekauft. Gut, den Preis fürs Getriebe hab ich rausgehandelt, aber die Arbeitszeit blieb mir trotzdem, zumal ich vorher noch ein paar erfolglose Reparaturversuche unternommen hatte. Dadurch musste ich das Getriebe mehrmals ein- und ausbauen. Sowas trifft halt mal jedes 100.000 Fahrzeug. Ist doof, aber bringt nix. Ich hätte damals auch nur Teilkulanz bekommen, wenn ich es einbauen hätte lassen bei Audi, aber das wollte ich ja nicht und daher kams im Prinzip genauso teuer wie ohne Kulanz und Selbsteinbau.
    Klar ist nicht optimal und ich hatte wirklich zumindest eine geringe Beteiligung seitens VW erwartet. Kontakt mit Wolfsburg am besten immer via E-Mail herstellen.
     
  16. Golf5

    Golf5 Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin nervlich blank! Ich will nicht mehr!

    Gerade eben von der Arbeit heim gekommen, fahre eine Ortschaft hinaus, wollte auf der 2. Spur überholen, drücke die Kupplung durch, will in den 5. Gang schalten, Geht nicht :(, na gut, neuer Versuch, keine Chance, 6. Gang, ebenfalls erfolglos! :(
    Im 4. bis zur Parkbucht gefahren, geparkt, im Stand versucht, keine Chance. Ich kann nicht mehr! Jetzt sind die Nerven blank!!! :(
    Morgen zur VW Werkstatt :(:(:(:(:(
    Ist es etwas "Kleines" bleibt der Golf, ist es eine größere Investition dann weg damit! Nun ists genug! Nach nun 10 erfolgreichen Jahren VW und schon mehreren abgewiesenen Kulanzanträgen bei anderen Autos, auch in der Garantie, wars das mit Wolfsburg! Da kann mich nun jeder im Forum halten, wie er will, aber irgendwann ist der Schlussstrich da!

    Ja das Gutachten kommt über den Rechtsanwalt! Wenn die Kollegen in Wolfsburg am Schreibtisch prüfen und mit so einer Arroganz entgegen kommen, was willst da dann noch anders machen :(:(.

    "Die Scheu vor der Verantwortung...."
     
  17. #16 fuchs_100, 17.11.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.861
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ich denke, da ist etwas an der Schaltkulisse am Getriebe nicht richtig befestigt worden. Das Getriebe musste ja raus für den Motorumbau. Sollte meines Erachtens nur eine Kleinigkeit sein.
     
  18. Golf5

    Golf5 Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Wenigstens Einer der mich beruhigt!
    Ich bin echt am Ende!
     
  19. #18 fuchs_100, 17.11.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.861
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ja, glaub ich schon. Sowas ist ja auch schockierend.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Golf5

    Golf5 Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja da hast recht! Danke fürs Unterstützen und Aufmuntern!
     
  22. Golf5

    Golf5 Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    So es gibt Neues!
    Getriebe ist neu eingestellt, wie fuchs schon sagte, es war etwas nicht ganz fest, zum Glück nur das! Läuft nun alles tiptop.

    Werde nun auch mal wie in andren Foren berichtet eine Mail an den ATB-Kummerkasten richten, vielleicht tut sich ja doch noch was. Wenn nicht, hab ichs zumindest versucht. Eine Email kostet nichts....
     
Thema: Motorschaden Golf 5 1,9 TDI DPF
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vw golf 5 tdi motorschaden

    ,
  2. motorschaden golf 5 tdi

    ,
  3. Golf 5 TDi Motorschaden

    ,
  4. golf v 1 9 tdi motorschaden,
  5. http://www.pkw-forum.de/29417-motorschaden-golf-5-1-9-tdi-dpf.html,
  6. vw 1 9 tdi pleuelschaden,
  7. vw 1.9 tdi motorschaden,
  8. Golf V 1.9 TDI motorschaden,
  9. golf 5 pleuellager,
  10. bls motorschaden,
  11. golf 5 diesel motorschaden,
  12. golf 5 dpf probleme,
  13. 1.9 tdi bls pleuel abgerissen,
  14. golf 5 motor 1.9 tdi loch,
  15. 1 9 tdi pleuel abgerissen,
  16. golf 5 1.9 tdi pleuel abgerissen motorschaden,
  17. vw bls motorschaden,
  18. golf 5 1.9 tdi dpf probleme,
  19. 1 9 tdi polo motorschaden,
  20. http:www.pkw-forum.de29417-motorschaden-golf-5-1-9-tdi-dpf.html,
  21. 1 9 tdi motorschaden,
  22. pleuel motorschaden vw tdi,
  23. golf 2.0 tdi motorschaden,
  24. golf plus 1 9 tdi forum,
  25. Golf 5 1 9 tdi Motorschaden
Die Seite wird geladen...

Motorschaden Golf 5 1,9 TDI DPF - Ähnliche Themen

  1. Golf 2 - 1,6 mit Motorschaden als Bastelauto zum Selbstabholen wer bietet wieviel?

    Golf 2 - 1,6 mit Motorschaden als Bastelauto zum Selbstabholen wer bietet wieviel?: Hallo! Meinem Golf 2 hat es die Ventile verklopft. Er hat noch 1n Jahr TÜV sonst steht er noch recht gut da. Er müsste mal Poliert werden. Als...
  2. Golf II Motorschaden?

    Golf II Motorschaden?: Hallo! Ich glaube ich habe da nun ein größeres Problem! Also: Ich wollte von einer Ampel losfahren... Ging auch, aber nicht wie gewohnt, die...
  3. Motorschaden Golf IV 1,4

    Motorschaden Golf IV 1,4: Noch ein Problem!!!! Der Golf IV 1,4 75PS EZ:11,2003 41000km (Langstrecken) meiner Tochter hat einen Motorschaden,nächste Woche wird ein neuer...
  4. Golf Iv Tdi Motorschaden

    Golf Iv Tdi Motorschaden: Hi Leute hier im Forum ! Hier mein erster Beitrag! "Chronik des Chaos’ " oder Motorschaden beim Golf IV Generation TDI PumpeDüse, 85kw, Bj. ’99,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden