Qualität A3?

Diskutiere Qualität A3? im Audi A3 8L Forum im Bereich Audi A3, S3, RS3; Qualität A3? Hallo, mich interessiert mal, wie die Qualität vom A3 so ist. Ist er besser als ein Golf IV, oder genauso schlecht verarbeitet in...

  1. PD-TDI

    PD-TDI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2002
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Qualität A3?

    Hallo,

    mich interessiert mal, wie die Qualität vom A3 so ist. Ist er besser als ein Golf IV, oder genauso schlecht verarbeitet in Bezug auf Klapper und Knackgeräusche? Sind beim A3 z.B. auch die oberen dämpferlager problematisch? Falls ich mir noch einen kaufen sollte, wird es sicher ein 1,8T mit 150PS werden (das noch aktuelle Modell mit hoffentlich sehr wenig Mängeln ....). Gibts mit dem Motor Probs? Hat der auch eien ZR oder schon eine "Kette"?

    Danke für eure Antworten.
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Qualität A3?. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 import_Ostfriese, 13.01.2003
    import_Ostfriese

    import_Ostfriese Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Habe selber den 1.8T, feines Teil. Meiner hat jetzt 117TKM gelaufen, laut vorbesitzer einen neuen Turbo bei etwa 90.000 bekommen (scheint wohl ein "Standartproblem" zu sein). Ansonsten kann ich nur sagen: Lieber einen überarbeiteten A3 kaufen, da die älteren wohl mal öfter klappern sollen (erzählen mir meine Kollegen jedenfalls). Der Motor hat bis heute einen Zahnriemen, der bei 120TKM gewechselt werden soll/muß. Über Zahnriemenschäden an dem Motor ist mir nichts bekannt (ausnahmen solls ja immer mal geben).

    Gruß

    Sven
     
  4. #3 squezzer, 16.01.2003
    squezzer

    squezzer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich werde in meinem FAll keinem mehr einen Audi empfehlen.
    Mein Kollege fährt eine A4 und innerhalb von 10 Monaten 5000 !!! Euro reingesteckt (Vorn die beiden Aufhängungen waren schon kaputt, jetzt hat er einen Defekt am Klima - Kompressor, der mal eben neu muss samt Wärmetauscher und Behälter usw, usw)

    Ich fahre einen A3 Ambition Bj 98, Modell 99 und ich kann auch nur klagen über quitschende Sitze, klappernde Verkleidundsteile

    Desweiteren waren schon Defekt und mußten ausgetauscht werden
    Zündrelais
    Luftmengenmesser
    Fensterheber
    beide Querlenker
    2 Stoßdämpfer
    Thermofühler im Kühlwassersystem

    Kofferraumdeckel geht nicht mehr richtig nach oben

    Denn Wagen habe ich neu gekauft und habe schon nach 4 Jahren die ganzen Mängel
    Mehr brauche ich ja wohl nicht zu sagen.
     
  5. #4 E - Meister, 20.01.2003
    E - Meister

    E - Meister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Moin

    Also mein Vater hat jetzt schon den 3 A3

    1. A3 1,8 128 PS (ca.75 TKM) (Motor war laut und brummig)
    2. A3 1.8T 150 PS (ca. 95 TKM) (der hatte Leistung bis zum Mond, war super geil ;O) )
    3. A3 1,9 TDI 130 PS (gerade neu) (hat aber ein paar Mängel, aber nur kleine Sachen)

    Aber alles waren tolle PKW´s, und alle ohne Probleme.
     
  6. #5 bigblock, 21.01.2003
    bigblock

    bigblock Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich fahre einen A3 TDI 96 KW, im Februar 2002 zugelassen.
    Hab jetzt 52000km drauf und hatte außer einem Riß in der Windschutzscheibe noch keine Mängel
    Der Qualitätseindruck ist eigendlich durchweg positiv, kein klappern oder knistern so wie ich es vom Golf 3 kenne...
    Prima Auto bis jetzt!

    Gruß
     
  7. #6 prospeed2, 03.02.2003
    prospeed2

    prospeed2 Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Fahre seit Januar 2001 einen A3 TDI PD 130 PS!

    Und seit dieser Zeit verzweifele ich regelmäßig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Wenn ich die Halle meines Autohauses betrete flüchten die Werkstattmeister aus der Hintertür!!!!!!

    Wochenlang riesige Öllachen unterm Auto!!

    getauscht:

    Bremsleitungen
    Servoleitungen
    ABS-Steuerblock

    dauer 1 Woche, kein kostenloser Ersatzwagen!!!!!!!!!!!!

    Im enddefekt war nur eine Getriebeflanschdichtung kaputtttttt!!!Dessen reparatur wieder ne Woche dauerte!!!!

    Dann Xenonlampe kaputt, Scheinwerfer wackelt noch immer!

    Gertiebe läßt sich nur wiederwillig vom ersten in den zweiten schalten!
    Ist ein Serienfehler, soll mich auch nur schlappe 550Euro für den Einbau kosten!!!

    Nach 50000KM Bremsen vorne TOTAL runter! Bremsscheiben schon untermaßig!
    3 Beläge 50% und der mit dem Sensor war blank!
    Hinten haben sich die Beläge von den Druckplatten gelöst!
    usw.........

    Ach so...fahre sportlich aber nicht so,das dieser hohe Verschleiß gerechtfertigt wäre

    Ich kaufe nie wieder ein KFZ der VAG-Gruppe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  8. #7 sighi 78, 03.02.2003
    sighi 78

    sighi 78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2002
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt hast du mich aber erschrocken....ich hatte eh nur pech mit den Autos in den letzten 3 jahren......[​IMG]

    Autsch...da muß ich noch warten...
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. PD-TDI

    PD-TDI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2002
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    da gehts dir nicht besser, als mir [​IMG] - wollte eigetnlich auch auf einen A3 wechseln, aber so toll scheint er ja auch nicht zu sein. Am besten ist es, laufen und Busfahren ...
     
  11. #9 sighi 78, 04.02.2003
    sighi 78

    sighi 78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2002
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Am Samstag krieg ich ein 130 ps pd-Tdi!!Und da wird sich alles entscheiden...
    Probleme haben alle,ich hoffe ich hab mal kein pech...Garantie ist ja auch 2 Jahre,da kann vieles passieren!!!!!!!!!!!!

    KOPF HOCH,es gibt schlimmeres...s_dance s_winke
     
Thema: Qualität A3?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motor von audi a3 8l bj.99 was muss regelmäßig gewechselt werden

    ,
  2. audia4freunde-klimab

    ,
  3. sclechte Verarbeitung Audi A3

    ,
  4. AUDI A4 FREUNDE KLIMA A4 B5 BJ 99 KOMPRESSOR KRIEGK KEINSTROM,
  5. audi a3 qualit,
  6. audi a4 1.8t brummiger motor
Die Seite wird geladen...

Qualität A3? - Ähnliche Themen

  1. Qualität - Innenausstattung

    Qualität - Innenausstattung: Hallo Liebe Community, mich würde mal interessieren, wie definiert ihr Qualität für ein Auto? Was ist für euch wichtig, jetzt bezogen auf die...
  2. Qualitaet der Lacke heutzutage

    Qualitaet der Lacke heutzutage: Hallo liebe Audifahrer, habe seit kurzen einen Audi A1 und nun nach ca.5000 km die ich gefahren habe,ist mir aufgefallen,das ueberall der Lack...
  3. Qualität von AUDI-Ledersitzen?

    Qualität von AUDI-Ledersitzen?: Hallo Leute, ich werde mir Anfang nächsten Jahres einen A4 Avant gönnen und weiß nicht, ob mit Leder- oder Stoffsitzen. Auf jeden Fall werden es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden