Problem mit A4

Diskutiere Problem mit A4 im Audi A4, S4, RS4 Forum im Bereich Audi Forum; Hallo, Bei meinem Audi A4 1.6, Baujahr 95 habe ich seit neusten ein komisches Pfeifen vernommen. Es kommt von vorne rechts, was aber merkwürdig...

  1. puma

    puma Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Bei meinem Audi A4 1.6, Baujahr 95 habe ich seit neusten ein komisches Pfeifen vernommen. Es kommt von vorne rechts, was aber merkwürdig ist, das es in sehr unregelmäßigen Abständen auftritt. Es tritt nur bei mittleren geschwindigkeiten (80-120 km/h) auf. Es reicht von leisem Hintergrundgeräusch bis hin zu stark wahrnehmbarem lauten pfeifen, dies allerdings immer nur ein paar sekunden und dann ist der Spuck auch schon vorbei. ich tippe mal auf ein abgenutztes Radlager, bin mir aber nicht sicher und sollten diese nicht länger als nur 130.000 km halten?

    Vielen Dank für weiterhelfende tipps...

    ciao
     
  2. #2 IIerDiesel, 14.01.2004
    IIerDiesel

    IIerDiesel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2003
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Also bei 130000 kann es durchaus das Radlager sein, um das Geräusch lokalisieren zu können, mal nacheinander beide Räder aufbocken und von Hand relativ schnell drehen, dann müsstest du auch schleifende Geräusche hören!
     
  3. M@rco

    M@rco Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Hm....

    das Radlager äußert sich nach meinem Wissen eher in einem dumpfen Brummen, sobald das betroffene Rad (in Kurven) belastet wird. Das Geräusch sollte verschwinden, sobald eine Entlastung auftritt.

    Ich habe schon 2 defekte Radlager gehabt und ein Pfeifen als Symptom kann ich nicht bestätigen.

    Teste doch ganz einfach das Rad:

    Handbremse anziehen und den Wagen vorne rechts aufbocken. Dann das Rad leicht bis etwas schneller drehen.
    Es sollte ein schabendes Geräusch zu hören sein. Hörst Du nix, kannst Du das Radlager ausschliessen.

    Gruss,

    Marco
     
  4. puma

    puma Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    danke euch, werde ich mal testen ...
     
  5. #5 Njubi666, 15.01.2004
    Njubi666

    Njubi666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ausserdem wenn du ihn schon oben hast, kannst du ja versuchen, den Reifen auf Torsion zu belasten, also nur ein wenig du drücken. 90° auf den Reifen genauer gesagt. Probier ihn in den Radkasten hinein zu drücken. Bei meinem kaputten Radlager konnte ich den Reifen schon hin und her wackeln. Tschau baba,




    Mfg. Njubi Njubi@gmx.at
     
  6. #6 audiman, 15.01.2004
    audiman

    audiman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2003
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    versuch mal wenn das pfeifen wieder auftritt von deinem Beifahrer gegen die Windschutzscheibe mit der Hand ein wenig zu pressen.
    Bei mir war es mal dies Scheibe ausgetauscht und weg war alles.
    Ein Versuch ist es ja wert. [​IMG]

    gruss
     
  7. #7 audirainer, 16.01.2004
    audirainer

    audirainer Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir war nach dem Austausch der Winschutzscheibe auch so ein Pfeifen über 80 km/h bis ca. 120 km/h. Vielleicht kommt es von dort?
    Es wurde dann die Scheibe nochmals eingebaut, weil die in der Werkstatt es nicht beheben konnten.
     
Thema: Problem mit A4
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a4 Handbremse einstellen

    ,
  2. audi a4 handbremse nachstellen

    ,
  3. http://www.pkw-forum.de/4933-problem-a4.html

    ,
  4. audi a4 b5 handbremse einstellen,
  5. a4 handbremse einstellen,
  6. A4 B5 Handbremse einstellen,
  7. handbremse nachstellen audi a4 b5,
  8. handbremse einstellen audi a4 b5,
  9. handbremse einstellen a4,
  10. audi a4 avant handbremse einstellen,
  11. handbremse einstellen audi a4,
  12. audi 1 9 pumpe klappern,
  13. handbremse einstellen audi a4 baujahr 2004,
  14. pfeifen rechtes rad vorne audi a4 avant,
  15. audi a4 b6 1.9tdi motor klappert,
  16. a4 b5 handbremse nachstellen,
  17. radlager a4 einstellen,
  18. 1.9 tdi 85 kw dumpfes wummern,
  19. audi A4 B6 Handbremse nachstellen,
  20. audi a4 b5 1.6 pfeift ,
  21. Audi A4 Bj. 2000 Handbremse,
  22. passat 3b handbremse einstellen,
  23. handbremse nachstellen vw passat 3b,
  24. Audi A4 windschutzscheibe düse einstellen,
  25. symptome bei kaputten radlager Audi
Die Seite wird geladen...

Problem mit A4 - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Servopumpe

    Problem mit Servopumpe: Polo R6, TDI, 1,2l / 55kW Nachdem das gelbe Lenkrad im KI leuchtete ließ das Fahrzeug nur mit großem Kraftaufwand steuern. Nachdem das Fahrzeug...
  2. Phaeton Elektrik Problem...Zündung dauerhaft an

    Phaeton Elektrik Problem...Zündung dauerhaft an: Hallo ihr lieben...Mein Name ist René und ich habe mit meinen Phaeton 4.2 V8 aus Bj.2003 folgendes Problem..die zündung ist dauerhaft an, obwohl...
  3. Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem mit mit meinem Golf 6 1.4 TSI BJ 2012. Jemand eine Idee?

    Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem mit mit meinem Golf 6 1.4 TSI BJ 2012. Jemand eine Idee?:
  4. Problem Niveauregelung Luftfahrwerk

    Problem Niveauregelung Luftfahrwerk: Guten Morgen Zusammen, Ich bin kurz davor einen Audi A6 Avant 3.0 tfsi Diesel mit 320 ps zu kaufen. Er ist gebraucht (bj 08/15). Das Auto ist...
  5. Problem mit der Verriegelung

    Problem mit der Verriegelung: Guten Morgen, Ich habe einen Polo 3 2000 Baujahr.Bei dem musste ich die Fahrertür austauschen, ich habe nun ein Problem mit meiner Verriegelung....