Polo Reifen/felgenmöglichkeiten

Diskutiere Polo Reifen/felgenmöglichkeiten im VW Polo Forum im Bereich Volkswagen Forum; Morsche..... wollte mal Euch fragen, was auf einem 6N so an Reifen/Felgengrößen möglich ist, ohne das man da groß ziehen, bzw. TÜV Probs....

  1. Titte

    Titte Gast

    Morsche.....

    wollte mal Euch fragen, was auf einem 6N so an Reifen/Felgengrößen möglich ist, ohne das man
    da groß ziehen, bzw. TÜV Probs. bekommen könnte?!?!?!

    Danke schonmal...
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 6N@Berlin, 05.03.2003
    6N@Berlin

    6N@Berlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Polo 6N
    KW/PS:
    55/75
    MKB/GKB:
    AEE
    hast du jetzt die serienbereifung drauf?
    also es gibt die gti-felgen in 6x15 und ich denke alles was breiter ist, da sollte man zumindestens die kanten umbörteln. reifen haben die 195er. [​IMG]
     
  4. #3 Helldriver, 09.03.2003
    Helldriver

    Helldriver Gast

    Hi,
    hab auf meinem Polo 6N 195/45/15er Reifen mit 7 J 15"-BBS-Felgen. Hab bei mir keine Kanten umbördeln müssen, liegt vielleicht auch noch da dran, daß bei mir noch die "original" Stoßdämpfer drinne sind...
     
  5. #4 6N@Berlin, 09.03.2003
    6N@Berlin

    6N@Berlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Polo 6N
    KW/PS:
    55/75
    MKB/GKB:
    AEE
    das wird dann aber auch das absolute maximum sein, oder?
    kann mir nicht vorstellen, dass man bei mehr nix machen muss.
     
  6. #5 Audi-Power, 10.03.2003
    Audi-Power

    Audi-Power Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 Avant
    KW/PS:
    150/204
    Baujahr:
    2005
    MKB/GKB:
    ?
    Hallo,

    ne Freundin von mir hat vorne 7 x 15 und hinten 8 x 15 drauf, da musste hinten schon ein bisschen was gemacht werden, nur bördeln war da nicht mehr!

    Gruß
    Markus
     
  7. #6 6N@Berlin, 10.03.2003
    6N@Berlin

    6N@Berlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Polo 6N
    KW/PS:
    55/75
    MKB/GKB:
    AEE
    na wollte ich doch sagen, ich fahre 8X14 et 15 vorne und hinten mit distanzen und es musste vorne und hinten gezogen werden.
    mehr als 7X15 wird definitiv nicht gehen.
     
  8. #7 highspeed, 17.05.2003
    highspeed

    highspeed Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Polo 6NF TDI
    KW/PS:
    72/98
    Baujahr:
    2000
    MKB/GKB:
    AMF
    Servus. [​IMG]

    Also ich hab auf meinem VW Polo 6N2 TDI 215/40 R16 auf Brock B2 7,5x16"-Felgen, hab sie allerdings eintragen lassen müssen. Zum Ziehen und Bördeln war da nix, aber da meine Spur vorne leicht verzogen ist, schleifen die Reifen in den Radkästen in extremen Kurven beim Bremsen -> Federwegsbegrenzer. [​IMG]
    Ansonsten isses kein Problem und gibt eine echt scharfe Optik !!!! [​IMG]
    Kann ich nur weiterempfehlen.
     
  9. #8 Helldriver, 18.05.2003
    Helldriver

    Helldriver Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mittlerweile hab ich bei mir im Polo 6N auch ein Fahrwerk drinne... (FK HighTec 40mm)
    Felgen sind BBS 7J15 mit Reifen 195/45/15

    Gebörtelt oder so hab ich noch nix. Hab leider hinten in Kurven öfters aufgesetzt und deshalb die Stoßdämpfer 2 Nuten höhergestellt. Jetzt paßt es so "einigermaßen"!

    Der TÜV hat mir vorgestern alles ohne Probleme eingetragen; eigentlich hat der Prüfer nur gemeint "sieht ja ganz gut aus, und deine Felgen sind ja schon länger eingetragen, das paßt schon". Ausgemessen hat der GAR NIX, nur kurz die Nr. der Federn und Stoßdämpfer mit dem Gutachten verglichen...
    Vielleicht hatte er ja auch einfach nur keine Lust mehr, weil ich 5 Minuten vor Feierabend kam...? [​IMG]
    Ich würd mal sagen: Glück gehabt...
     
  10. #9 6N-Steini, 18.05.2003
    6N-Steini

    6N-Steini Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    hab vorne und hinten 195/45 R15 Yokohamas auf 7JX15H2 Borbet Alus.
    ich spiel auch mit dem gedanken hinten 215 dran zu machen aber auf irgendwelche radkästen- zieh oder bördel aktionen hab ich nu keine lust.
     
  11. #10 Alex(Sandi)@VW&Audi, 19.05.2003
    Alex(Sandi)@VW&Audi

    Alex(Sandi)@VW&Audi Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Tja also da kann ich nur sagen 195 sind maximal ohne das man was machen muß.
    Je nach Felge nicht viel machen muß.

    Aber ich kann nicht mitreden da bei mir sehr viel gezogen ist. Zumindest vorne.
    Hinten mußte auch noch geschweißt werden. [​IMG]

    Habe nun mal vorne 9Jx15 ET25 mit 10 Distanzen bei einer bereifung von 215/40/15
    und nun hinten: 10Jx15 ET12 noch ohne Distanzen [​IMG] bei einer bereifung von 245/35/15

    WF-Tuning

    WF-Tuning
     
  12. #11 SirHenry, 21.05.2003
    SirHenry

    SirHenry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt,

    habe auch 7x15 drauf ,rh cupfelgen, hinten und vorne in 195/45, also das war gar kein problem, musste allerdings auch eingetragen werden, musste aber nichts bördeln oder umbiegen [​IMG]

    @Alex(Sandi)
    Hast du irgendwo Fotos von deinem Polo? Würde mir ihn gerne mal ansehen!
     
  13. #12 Alex(Sandi)@VW&Audi, 22.05.2003
    Alex(Sandi)@VW&Audi

    Alex(Sandi)@VW&Audi Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ja mußt auf die WF-Tuning links klicken in meinem Text vor deinem.
    Da sind zwei solcher links.
    Also schaust halt mal.

    Viel spaß.
     
  14. #13 PEOPLES, 22.05.2003
    PEOPLES

    PEOPLES Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    uff, 10j aufn nem polo, das is schon echt derbe

    gabs zu den felgen ein gutachten, das die auf den 6n passen??
     
  15. #14 polo_fahrer, 22.05.2003
    polo_fahrer

    polo_fahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Polo 6N
    KW/PS:
    44/60
    Was haltet ihr von den R&H AD CUP's in Vorne: 7x15 und hinten: 8x15"?
    Hat jemand die schonmal gesehen, wie die rauskommen?
    Muss ihc da ziehen lassen, oder glaubt ihr, dass das mit Bördeln noch reichen könnte?
    Hab ein Weitec 60/60 Fahrwerk drin.

    thx
    da master
     
  16. #15 6N-Steini, 22.05.2003
    6N-Steini

    6N-Steini Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    WoW geiler Polo, kommt man mit den Walzen überhaupt vorwärts [​IMG] ?

    seit ihr sicher das man bördeln/ziehen muss - mal ein unqualifiezierter blick in meinen radkasten hinten lässt mich eigentlich hoffen, soll heissen die 2 zentimeter sollte nicht stören eigentlich (215).
     
  17. #16 6N@Berlin, 22.05.2003
    6N@Berlin

    6N@Berlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Polo 6N
    KW/PS:
    55/75
    MKB/GKB:
    AEE
    @polo fahrer

    kommt natürlich auf die et an, aber ich bin mir sicher, dass du bei 8x15 wenigstens bördeln musst. habe rundum 8x14 et 15 mit distanzen und musste vorne und hinten bördeln und ziehen! [​IMG]
     
  18. #17 Alex(Sandi)@VW&Audi, 23.05.2003
    Alex(Sandi)@VW&Audi

    Alex(Sandi)@VW&Audi Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ja dazu gab es ein gutachten [​IMG]

    Beim Tüv war es eigentlich vom Eintragen her auch schnell erledigt ausser das es noch gedauert hat da der Tüv Mensch mein Auto so geil fand und es begutachtet hat und mal eine runde damit drehen wollte! [​IMG]

    Naja bin echt zufrieden damit.
    Jetzt sieht er aber ganz anderst aus und neue Felgen.
    Muß nur noch Bilder machen dann werde ich sie hier mal rein machen.

    Wer will in Kaufen?
     
  19. #18 polo_fahrer, 23.05.2003
    polo_fahrer

    polo_fahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Polo 6N
    KW/PS:
    44/60
    @ 6n@Berlin

    Ich werde 7x15 ET 30 und 8x15 ET30 drauf machen (wahrscheinlich). Die dann rund um mit ner 195/45/15 Bereifung.

    Um das Bördeln werde ich nicht rum kommen. Doch um das Ziehen?!?!??? Ich hoffe es mal!!

    @ Alex(Sandi)@VW&Audi
    Wer will in Kaufen? <== gib halt ma n paar daten raus [​IMG]
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Alex(Sandi)@VW&Audi, 23.05.2003
    Alex(Sandi)@VW&Audi

    Alex(Sandi)@VW&Audi Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Okay dann mache ich das mal.

    Tja Bilder kommen auch noch müßt aber warten. Vieleicht am Wochenende.
    Zu Verkaufen.
    Also:
    Polo6N GTI Limited Edition
    1,6L 16V 120 PS
    KW Gewindefahrwerk mit Härteverstellung
    Komplett umgebaute front vom Faclift 6N2
    Audi Türgriffe.
    Schmidt TH Line: vorne 9J x 15 ET 25 und 15 Distanzen pro Seite.
    Bereifung: Dunlop SP 9000 215/40/15
    hinten 10J x 15 ET 12
    Bereifung: Dunlop SP 9000 245/35/15
    hintere Stoßstange einzelanfertigung ca. 10 cm breiter als normal.
    Neu gelackt. Daimler tiefschwarz.

    So. Bilder werden folgen.
     
  22. #20 6N@Berlin, 25.05.2003
    6N@Berlin

    6N@Berlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Polo 6N
    KW/PS:
    55/75
    MKB/GKB:
    AEE
    ausstattung, laufleistung, vorbesitzer, unfallfrei, preis???
     
Thema: Polo Reifen/felgenmöglichkeiten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reifenfreigabe polo 6n

    ,
  2. polo reifengröße

    ,
  3. polo 6n reifenfreigabe

    ,
  4. polo 6n2 maximale felgengröße,
  5. et35 7x15 polo 6n2,
  6. polo 6n2 reifengröße,
  7. reifengrößen polo 6n2,
  8. reifengröße polo 6n2,
  9. polo 6n2 felgen größe maximal,
  10. reifenfreigabe polo 6n2,
  11. Reifengrößen Polo 6N,
  12. Poloreifen,
  13. et35 polo 6n2 passt das,
  14. 7jx15 et35 auf polo 6n2,
  15. welche et größe kann auf polo 6n2,
  16. bereifung polo,
  17. reifengrösse polo 6n2,
  18. polo 6n2 felgengröße,
  19. bereifung polo 6n,
  20. f,
  21. felgen 6x15 et 35 auf polo 86c,
  22. 6x15 et35 auf polo,
  23. vw polo 6n2 bereifung,
  24. polo6n2 9 j felgen gutachten,
  25. polo 6n 7j et35
Die Seite wird geladen...

Polo Reifen/felgenmöglichkeiten - Ähnliche Themen

  1. Passen 6x13Zoll ET42 Felgen mit 185er Reifen auf meinen Polo?

    Passen 6x13Zoll ET42 Felgen mit 185er Reifen auf meinen Polo?: Guten Abend, Ich fahre einen Vw Polo GT 86c Bj 93 und hatte vor BBS felgen mit den Daten 6x13Zoll ET42 mit 185er Reifen drauf zu montieren! Hat...
  2. Chromfelgen Komplettsatz CR SPA Realchrom Echtchrom in 8,5 x 18 ET 35 LK 5 x 100

    Chromfelgen Komplettsatz CR SPA Realchrom Echtchrom in 8,5 x 18 ET 35 LK 5 x 100: Bilder auf der ebay-Seite:...
  3. Golf III Reifen und Felgen wechsel auf Polo 6N

    Golf III Reifen und Felgen wechsel auf Polo 6N: Hallo! Wisst ihr ob ich die Golf III Reifen + Felgen (185 60R14 82T) auf meinen Polo wechseln kann und diese auch eingetragen werden? Und wisst...
  4. Welche Rad-Reifen-Kombi auf Polo 86C?

    Welche Rad-Reifen-Kombi auf Polo 86C?: Hallo, wollte mal fragen was ihr mir für meinen VW Polo 86C Coupe Modell 91 für Rad-Reifen-Kombinationen empfehlen könnt, also von der Größe her!...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden