Gewindefahrwerke

Diskutiere Gewindefahrwerke im VW allgemein Forum im Bereich Volkswagen Forum; Hi Leutz, da ich diesen Sommer dem Asphalt noch ein "bissl" näher kommen möchte, hab ich vor mein Weitec 60/40 gg ein Gewinde-FW einzutauschen!...

  1. Zero

    Zero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leutz,
    da ich diesen Sommer dem Asphalt noch ein "bissl" näher kommen möchte, hab ich vor mein Weitec 60/40 gg ein Gewinde-FW einzutauschen!

    Und da jeder zu jedem FW eine andere Meinung hat, wüdre ich gerne mal eure Erfahrungen, etc. hören.

    ALSO:
    Das FW sollte schön tief kommen, heißt es sollten min. 90mm dabei rausspringen.
    Ausserdem sollte es auch schön hart sein, denn noch bin ich jung und mein Rücken gesund... [​IMG]

    So, hier die FW die zur Auswahl stehen:

    KW Variante I
    KW Variante II (härteverstellbar)
    FK Highsport
    FK Königsport (härteverstellbar)
    AP (härteverstellbar)
    H&R

    So, dann lasst mal hören!! [​IMG]

    THX
     
  2. #2 6N@Berlin, 06.03.2003
    6N@Berlin

    6N@Berlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    würde dir ja gerne halfen, aber habe keine erfahrung mit denen. weiß nur vom hörensagen, dass sowohl h&r als auch kw sehr gut sein sollen. ich denke recht knackig sind die schon alle, aber wenn du es "hart" haben willst, solltest du dir schon eins mit härteverstellung gönnen, dann kannst du selber entscheiden wie hart es sein soll und wenns dich mal nervt, wirds halt weicher gestellt.
     
  3. vwirus

    vwirus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    boah ey, du gehst ja ab, Gewinde im 2F ist ja wohl sehr edel! Respekt, kaufe dir eins und ich zieh im winter nach! wenn es dir um extremen Tiefgang geht, wie wärs mit denen?


    [​IMG]
     
  4. Zero

    Zero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Das sind doch die Federbeine von Salzmann, oder?
    So heftig wie das Salzmann-Gewinde muss das FW nun auch nicht sein, da soll man sich ja schon nach 5 min. nen Rückenschaden holen.
    Aber trotzdem danke!

    Ich hoffe das da noch viele weitere Erfahrungen zusammengetragen werden.
     
  5. #5 Polo-Troll, 07.03.2003
    Polo-Troll

    Polo-Troll Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2002
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    also ich fahre ein H&R Gewinde und bin mehr als zufrieden! Passte auf anhieb und tiefe erreicht man auch, aber
    auch ebenso geht nicht zu viel Komfort verloren, klar wird er härter, aber er hoppelt nicht, und das ist die Hautpsache.

    Kumpel ist es bei mir mal gefahren und hat jetzt in seinem 2F auch eins von H&R.

    Zu KW und FK kann ich nix sagen, zumindest nicht im Polo.
    Ich kenne KW noch im Lupo, Tigra und Corrado. Nimmt sich eigentlich nix mit H&R.
    Preislich liegen die ja auch sehr ähnlich!

    ZU der Härteverstellbarkeit, spar das Geld lieber, denn die die wirklich einstellbar sind, also Zug- und Druckstufe,
    die kann man als Laie eh nicht richtig einstellen. Dazu bräuchte man ein Dämpferprüfstand....
    Die nachstellbaren kannste dir auch schenken (meist Stufe 2, wird immer härteverstellbar genannt wäre eher nachstellbar zu nennen). Denn die sind dazu da den Verschleiß in den Dämpfern selber zu korrigieren,
    nur wenn du eh ständig mit dem DIng fährst merkst du das eh nicht, ist sowieso minimal!

    Achja fällt mir gerade ein! Kumpel hatte AP im GOlf 3, passte nicht und jetzt Stress weil es nicht passte aber eingebaut war.
    Die wollen das nicht zurück nehmen etc.

    Allgemein kann man nur sagen: Gewinde von Namhaften Herstellern sind immer GUT.
    Ich selber würde nie wieder was anderes als H&R fahren!
     
  6. Zero

    Zero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    An ein H&R kann ich ziemlich günstig rankommen, aber das dürfte mir dann sehr wahrscheinlich zu weich sein. Auch wenn ich jetzt schon viel Gutes darüber gehört habe. [​IMG] Und mit Federwegbegrenzern vollstopfen bringt es ja auch nicht wirklich.

    Das FK Highsport kenn ich aus 2 IIIer Gölfen von Kumpels. Das eine is extrem weich, wirklich schon zu weich, das andere war Anfangs auch ziemlich weich, doch nachdem er es dann extrem tief runter gedreht hat lag der Wagen hinten wie ein Brett. Mit Federweg war da nicht mehr viel und das Ding is gehoppelt wie Sau, auch da wo gar nichts zu hoppeln war. das war dann schon wieder um einiges zu heftig!

    Also vom Preis her könnte ich auch an das FK Highsport relativ günstig rankommen, aber ich weiß halt nicht ob ich es auch ein bissl härter bekomme.

    PS: @Polo-Troll: Wir wohnen ja ziemlich nah bei einander, sind Quasi schon "fast" Nachbarn!! [​IMG]
     
  7. #7 6N@Berlin, 07.03.2003
    6N@Berlin

    6N@Berlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    darf man fragen, warum du günstig an die fahrwerke rankommst?
     
  8. Zero

    Zero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Klar darf man... [​IMG]

    Bei dem H&R-FW isses wie folgt: Ein Kumpel von mir arbeitet bei ner VW-Werkstatt, die gleichzeitig auch sone "kleine" Tuning-Schmiede ist. Und da kommt er durch eine Zuliefererfirma ziemlich günstig an das FW ran.

    Bei dem FK Highsport hab ich mal bei nem Teile-Laden bei uns nachgefragt, wo ich auch schon meine Felgen, Distanzen, usw. gekauft habe und das ist im originalen Verkaufspreis noch relativ günstig, im Vergleich zu den Anderen.
     
  9. #9 Nauthiz, 08.03.2003
    Nauthiz

    Nauthiz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Also ich fahr in meinem 2F ein KW variante 1 und bin voll damit zufrieden!!
    Ist ziemlich hart, hab noch kein fahrwerk gefahren, dass härter ist! geht halt auch was von komfort verloren!!
    Ich würde es auf jeden fall wieder reinbaun!!!
    hab ungefahr noch 40 restgewinde länge und des geht bis 140! und ich könnte es noch ein bißchen runterschrauben ohne dass ich probleme mit den rädern oder so kriegen würde!
     
  10. #10 Audi-Power, 11.03.2003
    Audi-Power

    Audi-Power Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also ich kann dir folgendes sagen:

    1. KW stattet seit 1.3. alle Fahrwerke mit den Inox-Line (Edelstahl)-Federbeinen aus, daher würde ich sehr dazu raten, Härteverstellung finde ich auch überflüssig!
    2. H&R fahre ich selbst im A4, dort sind die Dämpfer nicht sehr stabil, bei beiden HA-Dämpfern haben die Kolbenstangen Spiel, würde ich also eher abraten! Vom fahren her absolut top!
    3. AP, kann ich auch empfehlen, bei Audi teilwiese Erstausrüster von Sportfahrwerken (war bei mir drin)! Warum das Golf 3-Fahrwerk von weiter oben nicht passte, kann auch daran liegen das an VA vom Werk aus unterschiedliche Federbeinteller (oder so ähnlich) montiert sind, da müssen dann nur originale Austauschteile verwendet werden!

    Gruß
    Markus
    www.car-dreamworld.de
     
  11. #11 Polo-Troll, 11.03.2003
    Polo-Troll

    Polo-Troll Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2002
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    also mein H&R hat nirgens spiel! passt, und wirklich weich ist es auch nicht!
    bin vollkommen glücklich, kumpel der es jetzt seit 2 wochen hat, weil ers von mir kannte...

    auch vollkommen glücklich, 3ter polo wird nächste woche wohl auf H&R umgerüstet!
     
  12. #12 Polo G40, 14.03.2003
    Polo G40

    Polo G40 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das Gewinde von FK drin. Bin ich sehr zufrieden mit. Ist auch nicht allzu hart.

    Gruß Dennis
     
  13. #13 6N@Berlin, 14.03.2003
    6N@Berlin

    6N@Berlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    ich habe das powertech-gewinde drin. hat zwar keiner nach gefragt, aber wollte ich mal erwähnen! würde ich keinem zu raten, denn es ist zu weich! und wenn ichs weiter runterdrehe, schleift die karosse auf den antriebswellen. [​IMG] soll aber beim 1,6er wohl so sein! [​IMG]
     
  14. Zero

    Zero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Welches FK hast du denn eingebaut?

    Das "Highsport" oder das "Königsport"?
     
  15. #15 Polo G40, 15.03.2003
    Polo G40

    Polo G40 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre das Highsport. (Für mehr hat es nicht gerreicht) [​IMG]

    Gruß Dennis
     
  16. Zero

    Zero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    So,
    erstmal möchte ich mich für eure rege Beteiligung bei meiner FW-Suche bedanken. [​IMG]

    Ich hab mich jetzt endgültig entschieden, und mir gestern das FK Königsport bestellt.

    Hoffe das ich damit nen schönen Sommer haben werde, den ich euch allen natürlich auch wünsche... [​IMG]
     
Thema: Gewindefahrwerke
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. härteverstellbares vogtland gewindefahrwerk einstellen

    ,
  2. vogtland gewindefahrwerk zu weich

    ,
  3. vogtland gewindefahrwerk mit h

    ,
  4. passat 35i kw ha härteverstellung,
  5. fk highsport polo 2f,
  6. Weitec zu Weich Springt Audi,
  7. f
Die Seite wird geladen...

Gewindefahrwerke - Ähnliche Themen

  1. Suche Gutachten Patec Gewindefahrwerk Golf 2/3

    Suche Gutachten Patec Gewindefahrwerk Golf 2/3: Bin auf der Suche nach einem Gutachten der Firma Patec, oder nem hinweis wo mann diese noch herbekommen kann, bedanke mich um vorraus für eure...
  2. Gutachten für JOM Gewindefahrwerk Audi A4 B5 gesucht

    Gutachten für JOM Gewindefahrwerk Audi A4 B5 gesucht: Hy ich suche für nen Jom Gewindefahrwerk nen Gutachten wenn jemand was hat dann bitte schicken. Die Kennungen werde ich morgen noch rein...
  3. Gewindefahrwerk

    Gewindefahrwerk: Was für ein Gewindefahrwerk nehme ich am besten für einen 3.0TDI Avant Quattro ? Danke im Vorraus :)
  4. Tiefergelegt -- Gewindefahrwerk-- klappern

    Tiefergelegt -- Gewindefahrwerk-- klappern: Hallo zusammen, am We hab ich meinen Audi A4 B5 Bj 96 tiefergelegt. Durch kleine reserchen und bischen suchen habe ich ein Gewindefahrwerk im...