Audi springt nicht an - Macht keinen Mucks

Diskutiere Audi springt nicht an - Macht keinen Mucks im Audi A3 8P, 8PA Forum im Bereich Audi A3, S3, RS3; Hallo, ich habe einen Audi A3 8P 1.9TDi Bj. 06. Seit letzten Sonntag springt er nicht mehr an, zudem ist die Hupe dauerhaft aktiv. Ich weiss...

  1. #1 Daniel86_H, 12.03.2013
    Daniel86_H

    Daniel86_H Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen Audi A3 8P 1.9TDi Bj. 06. Seit letzten Sonntag springt er nicht mehr an, zudem ist die Hupe dauerhaft aktiv.

    Ich weiss schonmal nicht, ob beide "Phänomene" zusammenhängen. Ich schildere erstmal den Verlauf. Schon vor ca. einem Jahr ist es manchmal passiert, dass die Hupe bei der Fahrt auf einmal gehupt hat, mal kurz, mal länger. Da es jedoch sehr selten passiert ist, habe ich nichts weiter unternommen.Am letzten Sonntag bin ich zu meinen Eltern gefahren, eine Viertelstunde später ist der Wagen nicht mehr angesprungen, genauer gesagt - er hat nicht den geringsten Mucks gemacht (soetwas ist bisher noch nicht ansatzweise passiert, er ist bislang ausnahmslos super angesprungen). Der Magnetschalter vom Anlasser war übrigens auch nicht zu hören. Nachdem ich den Wagen ein Stück geschoben habe und auf das Zündschloss und die untere Abdeckung gestoßen habe ist der Wagen sofort angesprungen und lief perfekt. Am nächsten Tag jedoch sprang der Wagen wieder nicht an. Es sind die gleichen Symptome wie bereits beschrieben - es regt sich garnichts. Zudem hupt die Hupe dauerhaft, sobald ich die Zündung anmache. Ich habe es wieder mit Schieben und (vorsichtigem) draufhauen probiert, aber diesmal will er garnicht mehr! Ich habe als erstes mal die Sicherung für die Hupe rausgenommen, damit ich in Ruhe schrauben und testen kann ;-)...

    Wie gesagt, ich weiß nicht ob beide Feher zusammenhängen.

    Nun zu den Erkenntnissen und Fragen:

    1. Zündung geht, Licht etc. auch!
    2. Batterie voll!
    3. Alle Sicherungen i.O.
    4. Masseblock im Motorraum über dem Sicherungs/ und Batteriekästen i.O.
    5. Wegfahrsperre kann ich lösen. Jedoch leuchtet, wenn ich die Zündung anmache, erst das Lenkradzeichen am Tacho rot auf, nach kurzer Zeit leuchtet es gelb und bleibt auch so - ist das so richtig?
    6. Habe meinen Zweitschlüssel auch ausprobiert - genau das gleiche, an dem liegst also nicht.
    7. Ich habe viel über kaputte Zündanlassschalter gelesen, aber bei denen dreht der Schlüssel nur zu weit, der Wagen springt aber trotzdem an - kann ich das ausschließen?
    8. Kann es sein, dass die Codierung nicht richtig ausgelesen wird?
    9. Ich habe das Relais (100) im Sicherungskasten ausgebaut und mit meinem Vater probiert die Spannung beim Startversuch zu messen - Spannung war und bleibt 0 V.

    Wäre euch für Hilfe und Anregungen sehr dankbar!

    Mit freundlichen Grüßen
    Daniel
     
  2. #2 fuchs_100, 12.03.2013
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.699
    Zustimmungen:
    75
    Eigentlich solltest du einen Fachbetrieb aufsuchen. Spätestens mit der Hupe musst du das sowieso.

    Fang doch erstmal mit den Grundvoraussetzungen an, also ob der Steuerimpuls (Klemme 50) überhaupt vorhanden ist am Anlasser.

    Wenn die Wegfahrsperre aktiv ist und kein Fehler in der Verkabelung zum Motorsteuergerät etc. vorliegt, also die Kommunikation in Ordnung ist, dann wird dir der WFS-Eingriff im Kombiinstrument signalisiert.

    Das "Lenkrad-Symbol" betrifft die Servolenkung. Ob es komplett erlöschen müsste, weiß ich jetzt auswendig nicht. Ist aber derzeit auch nicht relevant.

    Ein Wegfahrsperrren-Eingriff verhindert außerdem nicht den Startversuch.
    Eigentlich müsste man jetzt erstmal ein paar Messwerte prüfen mittels Diagnosegerät - das wäre die korrekte Vorgehensweise.
     
Thema: Audi springt nicht an - Macht keinen Mucks
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Audi A6 macht keinen Mucks

    ,
  2. audi a4 zündung geht nicht an

    ,
  3. Audi a3 8p 2004 epc motor springt nicht an

    ,
  4. Audi 80 Anlasser dreht nicht,
  5. audi diesel kein mucks,
  6. audi 80 macht keinen mucks,
  7. epc und generator leuchte an aber nicht beim anlassen audi a3,
  8. audi a6 springt nicht mehr an batterie macht kein muchs,
  9. Audi A3 BJ 2000 macht kein Mucks beim starten Anlasser neu ,
  10. auto springt bei kälte nicht an kein mucks,
  11. audi a6 macht keinen mucks mehr,
  12. a4 b5 macht kein Mucks,
  13. Audi B5 2.8 Quattro macht keinen Mucks mehr,
  14. audi a4b5 sagt keinenmuckd,
  15. audi zündung geht nicht an,
  16. audi a4 macht keinen mucks beim starten,
  17. audi a3 8p springt nicht an,
  18. audi a3 8p zündung geht nicht,
  19. audi a3 8p 1.9 tdi alles leuchtet und er springt nicht an,
  20. audi springt nicht an lenkrad,
  21. audi a3 machtbkein mucks,
  22. http:www.pkw-forum.de37450-audi-springt-macht-keinen-mucks.html,
  23. a3 keinen mucks,
  24. audi a3 zündung geht aber springt nicht sn,
  25. audi a3 epc springt nicht an
Die Seite wird geladen...

Audi springt nicht an - Macht keinen Mucks - Ähnliche Themen

  1. Audi a8 springt nicht mehr an

    Audi a8 springt nicht mehr an: Alle Freunde, ich habe ein Problem mit meiner Audi 8 4e 4.2 Benziner bj 2004. Ich habe die auto still stehen für eine und halbe Monate nach...
  2. Audi A4 Avant 8E 2006 springt im Warmzustand nicht immer an

    Audi A4 Avant 8E 2006 springt im Warmzustand nicht immer an: Hallo, ich habe seit 2 Wochen das Problem dass mein A4 Avant Bj. 2006 1.8 T Benziner plötzlich im warm Zustand nicht immer anspringt. Mit nicht...