Audi 100 Zündschloßproblem!

Diskutiere Audi 100 Zündschloßproblem! im Audi 80, 90, 100, 200, Cabrio Forum im Bereich Audi Forum; So ich habe den Audi 100 C4 Bj 92 2.3 Liter! Ich habe seit einer Woche das Problem das ich wenn ich den starte der Motor normal startet aber ich...

  1. #1 Audi100, 27.12.2010
    Audi100

    Audi100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    So ich habe den Audi 100 C4 Bj 92 2.3 Liter!
    Ich habe seit einer Woche das Problem das ich wenn ich den starte der Motor normal startet aber ich den Schlüssel auf einer bestimmten Position haben muss damit Blinker, Licht, Lüftung und Heckscheibenheizung funktionieren! Nun ist es seit heute, dass der Punkt wie ich den Schlüssel haben muss so klein ist das ich das nicht hinbekommen. Kann mir jemand eventuell ein Tipp geben woran das liegen kann und was ich dagegen machen muss?

    Ich hab den Verdacht das es mit der Kälte zusammenhängt weil er leider bei -10 Grad draussen stehen muss. Kann es damit Zusammenhängen?

    Gruß Fabian
     
  2. #2 kalle75, 27.12.2010
    kalle75

    kalle75 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Da wird die Kontaktplatte Abgenutzt sein .

    Kontaktplatte Zündschloß Austauschen und fertig
     
  3. #3 Audi100, 27.12.2010
    Audi100

    Audi100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    okay was kostet den so eine Kontakplatte? Oder was kostet sowas allgemein ca?
     
  4. #4 fuchs_100, 27.12.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.703
    Zustimmungen:
    75
    Zündanlassschalter kosten normal so um die 30€.

    Einbau solltest du aber eigentlich nicht selbst vornehmen, da ggf. dein Lenkrad und somit dein Airbag demontiert werden muss. Ein defekter Zündanlassschalter ist auch nicht wirklich ungefährlich. Daraus kann durchaus schnell ein Kabelbrand resultieren.
     
  5. #5 Audi100, 27.12.2010
    Audi100

    Audi100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    airbag hat meiner nicht^^ und okay achte ich drauf
     
  6. #6 Audi100, 27.12.2010
    Audi100

    Audi100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Aber müsste wenn die Kontaktplatte Abgenutzt ist der Motor nicht mit ausgehen wenn das Licht und so nicht geht? Weil der Motor schnorrt ja wie ein kätzchen! Oder liege ich da falsch?:unsure: Bitte korrigiert mich wnen ich da falsch liege!
     
  7. #7 fuchs_100, 27.12.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.703
    Zustimmungen:
    75
    Nein, denn:

    Was den Nebenverbrauchern fehlt ist der X-Kontakt. Es gibt im Fahrzeug ein Entlastungsrelais für X-Kontakt. Wenn das Fahrzeug gestartet wird, dann werden bewusst diese Nebenverbraucher wie Abblendlicht, Blinker, Radio, diverse Steuergerät, eben alles in dem Moment nicht notwendig, vom Bordnetz getrennt. Wie wenn die Zündung aus wäre. IM Zündanlassschalter ist normal eine Feder mit drin, die dafür sorgt, dass der Schlüssel also der ganze Schließzylinder mit Schloss zurück in die normale "Zündung ein"-Stellung geht, wenn man ihn nach dem Startvorgang los lässt. Die ist bei dir gebrochen oder das Gehäuse ist gebrochen, irgend sowas. Jetzt kommst du nicht mehr genau in die Stellung hin oder die Stellung hat sich im Schalter verändert aufgrund abnutzen etc. und der Kontakt wird nicht mehr hergestellt. Folglich bleiben die Nebenverbraucher stromlos.
     
  8. #8 Audi100, 27.12.2010
    Audi100

    Audi100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Okay^^ das klingt für mich plausibel und ich habe sowas ähnliches zuerst in verdacht gehabt kann es eve auch sein da es sehr feucht ist im auto und es minus grade sind das die feder zusammengefroren ist? oder ist da auf jeden fall was gebrochen?
     
  9. #9 fuchs_100, 27.12.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.703
    Zustimmungen:
    75
    Das wird ein dauerhafter Defekt bleiben. Würde mich wirklich extrem wundern, wenn das wieder verschwinden würde. Das ist einfach Ermüdung/Alterung von Plastikteilen und evtl. hat die Kälte jetzt hier noch einen Bruch gefördert.
     
  10. #10 Audi100, 27.12.2010
    Audi100

    Audi100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Okay ^^ also auf jeden fall erneuern kannst du mir eve sagen wie das teil genau heißt? und eve den preis ungefähr? Wäre echt super!
     
  11. #11 fuchs_100, 27.12.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.703
    Zustimmungen:
    75
    Siehe oben:

    Zündanlassschalter ca. 30€

    Inklusive Arbeitszeit, also komplett, sollte es meines Erachtens 100€ nicht übersteigen. Kannst aber ruhig selbst das Material besorgen. Die Schalter gibts auch im Zubehörhandel, jedoch wird da preislich nicht viel um sein. Es gibt auch verschiedene, je nach Ausstattung, also wäre die beste Zuordnung wohl bei Audi über die Fahrgestellnummer.
     
  12. #12 Audi100, 27.12.2010
    Audi100

    Audi100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0

    jo okay^^ super thx! wird mich dann mal an mein mechaniker wenden! rechtherzlichen dank
     
  13. #13 Audi100, 29.12.2010
    Audi100

    Audi100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    So nun stehe ich vor einem problem Zündanlassschalter ausgetauscht funktioniert aber immernoch nicht Oo hat jemand nochn anderen verdacht? Sicherungen sind auch alle heil
     
  14. #14 fuchs_100, 29.12.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.703
    Zustimmungen:
    75
    Wie ist denn das Verhalten des Schlüssels im Zündschloss/Schließzylinder? Geht er ganz normal zurück von der Startstellung oder was passiert vorallem, wenn du nur die Zündung einschaltest und nicht startest. Geht dann alles?
     
  15. #15 Audi100, 29.12.2010
    Audi100

    Audi100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    der schlüssel springt normal zurück und es tut sich egal wie der schlüsselsteht garnix mehr an der elektronik außer radio das geht weil der dauerplus hat
     
  16. #16 fuchs_100, 29.12.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.703
    Zustimmungen:
    75
    Dann sollte am Schalter hinten drauf an den Kontakten (evtl. kommt man bei angestecktem Stecker an den Pin ran) mittels Prüflampe geprüft werden, ob der X-Kontakt durchgeschaltet wird. Falls hier alles passt, als nächstes dann das Relais vornehmen. Das sollte Steckplatz 1 sein, wo es sitzt. Hier ebenfalls messen, ob sowohl die Stromversorgung zum Relais gewährleistet ist, ob dieses Schaltet und ob vorallem nach dem Relais dann wieder Spannung anliegt.

    Aber irgendwie passt dann deine ursprüngliche Aussage mit dem Schlüssel nicht so recht zur Problematik, dass du ihn jeweils immer leicht verdrhen musstest, bis er die korrekte Position hatte.

    Ich schick dir mal ein Bild davon, welcher Pin es sein müsste!
     
  17. #17 Audi100, 29.12.2010
    Audi100

    Audi100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Doch am anfang konnte man am schlüssel bisschen wackeln dann ging er aber inzwischen sit es egal wie man den dreht da kommt garnix mehr an licht scheibenwischer oder so aber motor startet wie ne eins und das probiere ich den ma silvester^^ komm vorher nicht mehr dazu
     
  18. #18 fuchs_100, 29.12.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.703
    Zustimmungen:
    75
    Ja, mach das. Das bild hast erhalten oder?
     
  19. #19 Audi100, 29.12.2010
    Audi100

    Audi100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    jop^^ und verstanden habe ich es auch Guten rutsch schonmal falls ich hier ent mehr vorher poste
     
  20. #20 Audi100, 31.12.2010
    Audi100

    Audi100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    so ich hab mal geguckt und hab dazu ja den stecker vom zündanlassschalter abgemacht und siehe da der war gebrochen :-/ (der neue) so habe mir bereits ersatz teil geholt und möchte den diesmal selbst austauschen! Kann mir jemand eve sagen wie ich dies machen sollte und sind am zündanlassschalter schrauben? habe versucht den abzuziehen ging jedoch nicht sehe allerdings auch keine schrauben allerdings hat man da ja net soviel platz zum guckn. Wäre super wenn mir jemand das verraten kann.
     
Thema: Audi 100 Zündschloßproblem!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi 100 zündschloss ausbauen

    ,
  2. Zündschloss AUDI 100 wechseln

    ,
  3. zündschloss audi 100

    ,
  4. zündschloss audi c4 ,
  5. audi 100 c4 zündschloss,
  6. Audi 100 Zündschloss,
  7. audi a6 c4 zündschloss ausbauen,
  8. Audi 100 zündschloss wechseln,
  9. zündschloss audi 100 c4,
  10. Audi 100 Zündschloss defekt,
  11. zündschloss audi a6 c4,
  12. zündschloss tauschen audi 100,
  13. Zündschloss Audi 100 ausbauen,
  14. zündanlassschalter audi 100,
  15. audi 100 zündschalter,
  16. audi c4 zündschloss ausbauen,
  17. Audi 100 Zündschloß,
  18. audi 100 c4 zündschloss wechseln,
  19. zündanlassschalter audi c4,
  20. audi a6 zündschlüssel bleibt stecken ,
  21. audi c4 zündschloss,
  22. audi a6 c4 zündschloss lässt sich nicht drehen,
  23. 0h,
  24. audi 100 c4 zündschloß ausbauen,
  25. zündschloss ausbauen audi c4
Die Seite wird geladen...

Audi 100 Zündschloßproblem! - Ähnliche Themen

  1. Audi A4 B5 2,4L v6 Bj 1999 Automatik

    Audi A4 B5 2,4L v6 Bj 1999 Automatik: Hallo verkaufe hier meinen Audi A4 habe ihn ursprünglich als sommerprojekt gekauft. Leider habe ich nicht die Zeit dafür und muss mich von ihm...
  2. Kopfstütze Beifahrersitz Audi A6 4B

    Kopfstütze Beifahrersitz Audi A6 4B: Irgendein I...t hat beim Beifahrersitz die Kopfstütze falschrum eingesteckt (Rückseite ist vorne...) . Leider bekomme ich die Kopfstütze jetzt...
  3. Bitte um Hilfe ! Audi A3 8P Fensterheber ohne Funktion

    Bitte um Hilfe ! Audi A3 8P Fensterheber ohne Funktion: Hallo, brauche dringend Hilfe habe ein Audi a3 8p tdi s line 2.0 Baujahr 2005. Der Vorbesitzer hat die WFS deaktiviert, da sonst das Auto nicht...
  4. Audi 80Coupe B3 Typ 89 2,3l 133PS NG Motor

    Audi 80Coupe B3 Typ 89 2,3l 133PS NG Motor: Nach langer Standzeit des Fahrzeugs muss ich davon ausgehen, dass der Hauptkühler nicht mehr kühlt bzw keinen Durchfluss hat. Das Kühlwasser hat...
  5. ‼️ Jahresevent 2023 (FR)-SA-SO-MO-(DI) (30.Sept-2.Okt) ‼️ + Besuch des Audi Forums NSU

    ‼️ Jahresevent 2023 (FR)-SA-SO-MO-(DI) (30.Sept-2.Okt) ‼️ + Besuch des Audi Forums NSU: für alle Audi Fahrer/innen Lang haben wir drauf hingefibert, nun ist's soweit Ihr dürft Euch auf ein geiles Event über fünf Tage (Rundreise durch...