A4 TDI Multitronik ruckelt

Diskutiere A4 TDI Multitronik ruckelt im Audi A4, S4, RS4 Forum im Bereich Audi Forum; Hallo Forum, ich fahre einen A4 Avant 2,5 TDI mit 155 PS und Multitronik Getriebe. Die Fahrleistung liegt bei ca. 70.000 km Langstrecke. Ansich...

  1. #1 jucom_sei, 03.05.2004
    jucom_sei

    jucom_sei Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich fahre einen A4 Avant 2,5 TDI mit 155 PS und Multitronik Getriebe.
    Die Fahrleistung liegt bei ca. 70.000 km Langstrecke.
    Ansich bin ich (war ich) mit dem Auto und der Fahrleistung (auch Getriebeverhalten) super zufrieden.
    Aber vor einem Monat (natürlich 1 Monat nach Ablauf der Garantie) hat sich das Getriebe ein seltsames Gerückel angefangen, was besonders beim gemächlichen Anfahren auftritt. Fahre ich eher zügig an, tritt das Problem nicht auf.
    Auch habe ich den Eindruck, dass sich das Schaltverhalten und die Leistung zum Negativen verändert haben. Die Karre 'schaltet' wesentlich unruhiger als zuvor.
    Der Fehlerspeicher gibt dazu nix her und die Fachwerkstatt spricht von einem neuen Getriebe (im Zweifelsfalle) für imerhin 5500.- € ;-(
    Hat jemand Erfahrung mit diesem Problem und was kann dies sein ?
    Wie schon gesagt, die Probleme sind praktisch von einem Tag auf den Anderen aufgetreten. Begonnen hat dies an einer Ampel an einer Steigungsstrecke. Da hat das Getriebe auf 20 bis 30 Meter geruckelt, als fahre ich auf Schotter an. Seit dem habe ich die Probleme (lange nicht so stark) dauernd.

    Gruß
    Wolfgang Seibel
     
  2. #2 aGolffahrer, 04.05.2004
    aGolffahrer

    aGolffahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2003
    Beiträge:
    3.098
    Zustimmungen:
    0
    nach Ablauf der Garantie....
    nicht die Nachfolgegarantie gemacht???

    auch wenn die Werkstatt von 5000 spricht so trifft die ich keinem Fall die ganze summe bei dem Alter kommt bei Audi die Kulanzregelung ich würd erstmal eine "andere" Werkstatt aufsuchen und deren Meinung einholen...
     
  3. #3 Golffahrer79, 05.05.2004
    Golffahrer79

    Golffahrer79 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey
    In deinen A4 muß kein neues Getriebe rein, das ist Quatsch!
    Es gibt ein optimiertes Softwareupdate von Audi und wenn das nicht hilft muß die Getriebeeingangswelle ersetzt werden, gibt es auch eine optimierte...
     
  4. Mike

    Mike Gast

    da muss ich meinem Vorredner widersprechen... Das Update und die Welle beseitigen das Problem nicht; Audi rät den Händlern bis zur 22 Kalenderwoche alle Rep an dem Multitronik zu unterlassen, ausser bei Liegenbleibern, dann gibt es mal wieder eine änderung, wo sich Audi kulanzmässig auch beteiligt.

    cu Mike
     
  5. #5 Golffahrer79, 05.05.2004
    Golffahrer79

    Golffahrer79 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    das es nichts bringt stimmt nicht haben heute erst wieder eine optimierte Welle eingebaut und es ging. bei einem 3l V6 ging das update nicht da war es der schieberkasten gewesen...
     
  6. Mike

    Mike Gast

    dann warte mal ein halbes Jahr, dann ruckelt der Wagen wieder. war in der Vergangenheit auch so.
    Meine Info kam vom Vz-West. Ruf mal beim VZ an oder mach eine Anfrage über DISS..

    cu Mike
     
  7. #7 jucom_sei, 23.05.2004
    jucom_sei

    jucom_sei Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jungs,

    schon mal vielen Dank für eure Reaktionen.
    Meine Werkstatt hat mir 3 Wege kundgetan:
    1. Eingangswelle (Welle Kulanz, Arbeit zahlen)
    2. komplettes Getriebe (Getriebe Kulanz, Arbeit zahlen)
    .. dann kann das Problem, wie von euch auch geschrieben, aber immer wieder auftreten.
    3. oder auf die 'Endlösung' von Audi warten (war von Juli(August die Rede), da wohl eine komplett überarbeitetes Getriebe für die nächste Modellreihe kommt, wo dieses Problem nicht auftreten soll. (Getriebe wohl auf Kulanz, Arbeit zahlen)

    Meine Werkstatt hat mir geraten (wenn es geht und die Karre so lange durchhält) zu warten und die Lösung 3 anzustreben.

    Hat einer von euch da noch ein paar Infos zu ??

    Gruß
    Wolfgang
     
Thema: A4 TDI Multitronik ruckelt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a4 8e multitronic ruckelt

    ,
  2. audi a4 b7 ruckelt beim bremsen

    ,
  3. audi a4 1.9 tdi multitronic getriebe probleme ohne fehlerspeicher

    ,
  4. audi a4 b6 2 5tdi automatikgetriebe ruckelt,
  5. a4 ruckelt stark,
  6. multitronic ruckelt beim bremsen,
  7. audi a4 avant b7 2.0 tdi multitronic ruckelt,
  8. audi a4 b6 1.9 tdi automatik ruckelt,
  9. audi 8k multitronik ruckeln,
  10. Audi a4 b7 8e ruckelt automatik,
  11. multitronic a4 bremsen ruckeln,
  12. multitronik ruckelt bei belastung,
  13. audi a4 b6 automatik ruckt beim abbremsen,
  14. Audi A6 1.9 multitronic ruckelt,
  15. audi 2 5 tdi eingangswelle ,
  16. audi a4 2 5 tdi 155 multitr,
  17. audi a4 1 9 tdi automatikgetriebe probleme,
  18. audi a4 2 5 tdi automatikgetriebe probleme,
  19. A4 2.0 tdi automatikgetriebe ruckelt,
  20. audi a4 2.5 tdi ruckelt beim bremsen,
  21. audi a4 2 5 tdi automatik ruckelt,
  22. audi a4 1.9 tdi multitronic ruckelt beim beschleunigen,
  23. a4 8e 1.9 tdi multitronic getriebe fehler,
  24. audi a4 8e b6 2 5 tdi multitronic,
  25. audi a4 b6 2.5 tdi bockt
Die Seite wird geladen...

A4 TDI Multitronik ruckelt - Ähnliche Themen

  1. Multitronik Getriebesteuergerät defekt Audi B7 8E 2.0 Benzin

    Multitronik Getriebesteuergerät defekt Audi B7 8E 2.0 Benzin: Sollte man lieber ein neues Steuergerät einbauen lassen oder kostengünstig das alte instandsetzen? Müssen beide angelernt werden?
  2. Probleme mit Multitronik A6 2,5 TDI

    Probleme mit Multitronik A6 2,5 TDI: .. habe einen A6 Avant 2,5TDI mit Multitronik mit 111 tkm, Mod 2002. Beim Anfahren und beim beschleunigen nach ausrollen(gasfreihes rollen) mit...