Golf II Bj.1990 Vergasermotor 1,6l MKB:PN, 51kW/70PS, Benziner, Vergasertyp 2EE

Diskutiere Golf II Bj.1990 Vergasermotor 1,6l MKB:PN, 51kW/70PS, Benziner, Vergasertyp 2EE im VW Golf 1 (17), Golf 2 (19E/1G1) Forum im Bereich VW Golf; Hallo, brauche dringend Hilfe. Und zwar war mir das Benzin direkt vor der Haustür ausgegangen. Ich hatte dann eine Idee, die ich hätte besser sein...

  1. #1 19Sunshine73, 16.05.2013
    19Sunshine73

    19Sunshine73 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, brauche dringend Hilfe. Und zwar war mir das Benzin direkt vor der Haustür ausgegangen. Ich hatte dann eine Idee, die ich hätte besser sein lassen sollen. Vor einigen Wochen hatte ich ca. 10l Benzin für den in der Garage stehenden Golf 1 GTI geholt und dort eingefüllt. Da die Benzinpumpe jedoch defekt ist, habe ich mir das Benzin abgelassen und in den Golf II geschüttet. Der lief eigentlich ohne Probleme bis fast der Tank wieder leer war. Ich stellte das Auto abends ab und wollte einige Stunden später starten, was allerdings nicht funktionierte. Es kam nur ein Art Pumpengeräusch. Ich versuchte weitere Startversuche und plötzlich ertönte ein lauter Knall (wahrscheinlich vom Vergaser) und es qualmte ein wenig. Auf jeden Fall ging der Wagen nicht an. Wir versuchten es dann ein Tag später durch anziehen (Batterie war schwach). Doch auch das funkte nicht und es hörte sich an wie ein Klackern. Mein Bruder versuchte es irgendwann noch einmal mit dem Starten, was dann gelang. Allerdings mit 1-2 nicht funktionierenden Zylindern. Scheinbar Zylinder 1 und 4 (also von links nach rechts gesehen, wäre es dann der erste und dritte). Neue Zündkerzen verbesserten die Lage nicht. Auch wurde Benzin nachgefüllt und der Motor mal gefahren. Aber immer noch sind diese Aussetzer da. Nach Austausch von sämtlichen Zündkabeln am Verteiler, konnte der Wagen eine Verbesserung beim Starten erzielen, was vorher einiges dauerte, bis er ansprang.Was kann wohl passiert sein? Hoffentlich ist nicht ein Zylinder durch o.ä.Hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 16.05.2013
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Nun um das zu wissen, sollte man vielleicht mal die Kompression messen lassen. Ich blicke jetzt noch nicht ganz durch: Hat er generell jetzt immer noch permanent die Verbrennungsaussetzer an mindestens einem Zylinder oder nur noch unter Last?
     
  4. #3 19Sunshine73, 17.05.2013
    19Sunshine73

    19Sunshine73 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0



    Ja, glaube schon, dass auf jeden Fall der erste Zylinder permanent nicht läuft. Da ich das Auto aber wo wegfahren musste, schien er auf der Autobahn 2mal zu laufen.
    Er ruckelt stark (vor allem im zweiten Gang). Geht ohne Gas dann meistens aus.
    Temperatur steigt nicht an. Öl sieht normal aus. Die erste und dritte Zündkerze ist unten ziemlich sauber gegen die anderen beiden.
    Er war ohne Probleme noch am Abend gefahren und dann nach etwa 4 Stunden nicht angesprungen. Dann beim Startversuch dieser Knall am Vergaser.
    Bin ratlos.
    Ja, Kompressionsprüfer muss ich nur erst noch irgendwoher bekommen oder bestellen.

    Frage mich nur, wie das passieren könnte, dass ein Zylinder durch wäre. Danke, für deine rasche Antwort.
     
  5. #4 fuchs_100, 19.05.2013
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Prüfe dann eben mal die Kompression und ansonsten auch mal die Zündanlage prüfen. Ggf. neue Verteilerkappe und Läufer, wenn die nicht mehr allzu frisch sind.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Golf II Bj.1990 Vergasermotor 1,6l MKB:PN, 51kW/70PS, Benziner, Vergasertyp 2EE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. golf 2 1.6l 70 ps nimmt kein gas an

    ,
  2. Golf II Bj.1988 1 6L benzin ventilspiel einstellen

    ,
  3. golf 2 1990 mai 51kw

    ,
  4. golf 2 1.6l läuft nur auf 2 zylindern,
  5. golf 2. pn. benzinpumpe undicht,
  6. VW Vergasermotor,
  7. VW pn kaltstart,
  8. golf 2 pn kraftstoffpumpe klackert,
  9. golf cabrio bj 1989 probleme,
  10. golf 2 pn motor vergaser leergelaufen,
  11. golf 2 pn läuft auf 3 zylinder,
  12. vw golf 2 70 ps vergasermotor,
  13. 2ee vergaser golf 2,
  14. batteriegröße 2 6 l benziner,
  15. golf 2 pn im kaltstart geht aus,
  16. golf 2 51kw,
  17. golf 2 zu wenig benzin im motor,
  18. welche batterie für golf ii baujahr 1990,
  19. lauter knall beim vergasermotor starten,
  20. benzin vergasermotor,
  21. motorkennbuchstabe vw golf 1 cabrio 1 6 bj 1990,
  22. golf 2 vergaser benzinzufuhr zu,
  23. golf 2 pn geht nach kaltstart aus 2ee vergaser,
  24. ersatzteilsituation golf ii 1990,
  25. hilfe 2er golf vergaser
Die Seite wird geladen...

Golf II Bj.1990 Vergasermotor 1,6l MKB:PN, 51kW/70PS, Benziner, Vergasertyp 2EE - Ähnliche Themen

  1. Golf 4 2,3 v5 zv nachrüsten

    Golf 4 2,3 v5 zv nachrüsten: hallo, ich habe einen einen Golf 4 2,3 v5 bj 99 er hat schon zv aber ohne FB, das zv steuergerät hat aber leider nur einen kabelbaum und ich komme...
  2. Video: Inspektion an einem Golf 4 Cabrio

    Video: Inspektion an einem Golf 4 Cabrio: Hallo. das Video gibt eine Anleitung zur Durchführung einer großen Inspektion an einem Golf 4 Cabrio: Viel Spaß, Jürgen
  3. Schlachte Golf 2 bj 1990

    Schlachte Golf 2 bj 1990: Alle teile vorhanden einfach anfragen! Standort Landkreis Schwäbisch Hall
  4. GOLF II BJ 1990 51KW SChlachterei!

    GOLF II BJ 1990 51KW SChlachterei!: Hallo schlachte einen Dunkelblau met. GolfII Baujahr 1990 Der motor ist ein 1,6Liter Vergaser mit 51 KW Noch sind alle teile da der...