Gesuch dringend

Diskutiere Gesuch dringend im VW Golf Forum im Bereich Volkswagen Forum; Hi Leuts. ICh hab ein echt fettes Problem mit meinem geliebtn G2. Von meiner Antriebselle ist bei 200 auf der Autobahn das Auswuchtgewicht...

  1. Guest

    Guest Gast

    Hi Leuts. ICh hab ein echt fettes Problem mit meinem geliebtn G2. Von meiner Antriebselle ist bei 200 auf der Autobahn das Auswuchtgewicht (Schwingungsdämpfer) von der rechten Antriebswelle abgerissen. Jetzt schlappert das immer am Fahrerraum rum. Ich versucher schon ne Weile eine neue zubekommen. Aber es gibt keine. Ich habe leider schon die neue Ausführung mit dem grossen Flansch. Die alten die kricht man ja hinterher geschmissen aber die neuen die gibt es nicht. Ich hab einen G2 1.6 BJ. 91 . Also wenn noch einer wasliegen hat oder weis wo was liegt, bitte meldet euch !!!! Ich bin echt verzweifelt. Ich brauche das Auto jeden Tag aber durch das Fahren ohne Schwingungsdämpfer gehen mir irgendwann die Lager im Getriebe und am Achsstumpf kaputt.

    TSchau
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Gesuch dringend. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Smokemaster, 08.12.2002
    Smokemaster

    Smokemaster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2002
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 1 16V Cabrio
    KW/PS:
    95/129
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    PL 4T
    Servus

    Du kannst auch auf den kleinen Flansch umbauen wenn Du willst. Besorg Dir beim Schrotter ein altes Getriebe. Wenn Du den Flansch anschaust siehst DU einen Blechdeckel in der Mitte. Den entfernen. Darunter ist eine Schraube. Diese lösen, Flansch runter den anderen drauf und das ganze nun rückwärts. Nun noch die anderen Antriebswellen drauf und gut.

    bis denn, viel Glück und...
     
  4. #3 Franky Fix, 08.12.2002
    Franky Fix

    Franky Fix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2002
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Die Idee ist mir auch schon gekommen, da hab ich aber irgendwo gelesen das dann die Längen differieren! Oder ist das Blödsinn?

    Danke dir Tschau
     
  5. #4 GolferGringo, 08.12.2002
    GolferGringo

    GolferGringo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2002
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    ...was hast denn du für reifen drauf, 12 zoll??? oder warum sacht dein tacho beim 1.6er 200? irgendwas ist doch da nicht original, aber was? mein 1.6er lief bei optimalen bedingungen 180...


    mfg gringo
     
  6. #5 Smokemaster, 09.12.2002
    Smokemaster

    Smokemaster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2002
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 1 16V Cabrio
    KW/PS:
    95/129
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    PL 4T
    Servus,

    ich hab bei mir umgebaut.... wei mein Getriebe defekt war, und des läuft eigentlich seither wunderbar.... bis jetzt....
     
  7. #6 Franky Fix, 09.12.2002
    Franky Fix

    Franky Fix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2002
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Smokie kannst du mir da mal genau sagen was ich zum Umbau brauche? Also genau die Länge für die Welle und auch den Flansch-durchmesser. Ach da fällt mir ein bei der kleineren Ausführung da ist doch kein Gewicht dran oder täusche ich mich da jetzt? Weil ich jetzt langsam auch nicht mehr weis was gehauen und gestochen ist. Von dem einen erfahre ich das die Wellen unterschiedliche längen haben. Von einem anderen das die Flansche unterschiedlich im ´Durchmesser sind. Von noch einem anderen das das Gelenk zum Achstumpfhin unterschiedlich ist.

    Danke dir


    Und Gringo, mein 1.6er der geht wie die Sau. Dieses Tempo hab ich mit 4 Personen gefahren. ICh muss aber zugeben das es eine ganze weile Berg ab ging. Und das wahren nicht nur 2 KM [​IMG] . Aber ich fand es dennoch geil mit dem Motor so ne Geschw. zu fahren. Und ich hätte noch weiter gekonnt, drehzahl etwa 5800 u/min . Ach ja ich hatte meine 15 Zoll drauf. Die sind aber nur 185 und daher nicht son grosser Rollwiederstand wie bei 235 ern oder so.

    Servus
     
  8. #7 GolferGringo, 09.12.2002
    GolferGringo

    GolferGringo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2002
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    ...na denn... tacho hatte meiner auch mal 195 bei bergabfahrt...[​IMG] waren aber 195er 15 zöller... nu geht er zum glück ein wenig besser... nämlich nich mehr nur 195 tacho bergab *froi*



    mfg gringo
     
  9. #8 Gast_Franky Fix, 09.12.2002
    Gast_Franky Fix

    Gast_Franky Fix Gast

    HI Gringo, ich denke mal du hast keinen 1.6er TGL meht oder?
     
  10. #9 Smokemaster, 10.12.2002
    Smokemaster

    Smokemaster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2002
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 1 16V Cabrio
    KW/PS:
    95/129
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    PL 4T
    Servus,

    Also was du in Deinem Fall brachst.... Hm... Also erstmal grundsätzliches. Das Antriebswellengelenk auf der Achsseite ist immer gleich. Nur das Antriebswellengelenk getriebseitig ist anders, da gibt es zei Durchmesser. ICH denke das Sie das so um 89/90 geändert haben. Man kann auch her gehen und die gelenke der wellen abziehen und auf ne andere draufpacken. Das würde heißeb das du dein Getrieb nicht umbauen musst. Allerdings fällt mir gerade ein das bei mir auf keiner meiner vier Antriebswellen ein Wuchtgewicht ist. Ich würd erstmal checken ob Du das sicherlich brauchst. und wenn kann man das Wuchtgewicht sicherlich bei VW neu kaufen. Und dann auf die Antriebswelle drauf schieben/pressen oder sonst wie montieren.....

    bis denn und....
     
  11. #10 Franky Fix, 10.12.2002
    Franky Fix

    Franky Fix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2002
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    Hi Smokemaster. Also erste mal zu dem Gewicht, das ist nicht umsonst drann, das hat mir schon jemand gesagt. Der meinte damit kanns ganz schnell passieren das ich mir das Lager im Getriebe und an der Radaufhängung in Arsch mache. Genau gesagt ist ja meine Well auch 100% in Ordnung. Es ist ja ebend das Gewicht das abgerissen ist. Das Problem ist hier bei das das Gewicht an 3 Gummiverstrebungen hing und diese in die Welle eingearbeitet (warscheinlich vulkanisiet sind) sind.
    Ich hab heute auch meine Welle ausgemessen, der Flansch müsste etwas grösser als 95,5 mm sein. Ist das richtig? Das ist der grosse, der kleine Flansch ist ja der 92 mm. ICh hab auch nochmal nachgeschaut, die 1.3er haben so ein Gewichtm auch nicht. Und die alten Ausführungen mit kleinem Flansch auch alle nicht. Was mach ich jetzt? Ich stehe total aufm SChlauch. An meinem Auto war noch nie was und da hab ich auch noch nie was gemacht, da ich zu haus kein Werkzeug hab und das Auto auch jeden Tag brauche. Ich hab immer nur für Kumpels in unserer Hobbywerkstatt geschraubt.

    Was meinstn du Smokie was istn jetzt für mich am besten zu tun? Irgend ne Idee?

    Tschau und Danke
     
  12. #11 Smokemaster, 10.12.2002
    Smokemaster

    Smokemaster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2002
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 1 16V Cabrio
    KW/PS:
    95/129
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    PL 4T
    Servus,

    kein Plan.... ich hab schon meinen Spezl gefragt mit seinem Riesenersatzteilkeller, aber der hat auch keine große Antribeswelle mehr. Ich hab nochmal auf meinen alten nachgeschaut, die haben auch kein Gewicht drauf. Mein Spezl fährt nen 2er Golf G60, dem hats des Gewicht auch runtergehaun.... der sagt des is ihm wurscht und er fährt so schon seit über einem Jahr rum. Zur info ein G60 hat ca 160 PS. Sein Getriebe ist auch noch in Ordnung. Mir fällt nur die Umbauaktion ein oder ne Neuanschaffung bzw. weiter Schrottplätze absuchen.... Vielleicht hat noich jemand anders ne Idee....
    bis denn und ...
     
  13. #12 Franky Fix, 11.12.2002
    Franky Fix

    Franky Fix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2002
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    HI. Smoki eine Frage hab ich noch, hat dein Kumpel das Gewicht noch dran oder hat der das abgesägt? Meins hab ich profesorich wieder mit Holzkeilen festgeklemmt. ICh denke mal das ist schlechter als ohne , weil da die Unwucht durch nicht mittiges Anbringen noch grösser ist.

    TSchau
     
  14. #13 Smokemaster, 11.12.2002
    Smokemaster

    Smokemaster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2002
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 1 16V Cabrio
    KW/PS:
    95/129
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    PL 4T
    Servus,

    also die Sache mit den Holzkeilen ist glaub ich ecxhter Bullshit.... mach doch folgendes: Besorg Dir die Antriebeswellen mit dem Kleinen Flansch, die dürfenten ja biollig hergehen, und montieren die Deinigen größeren Flansche an die neuen Antriebswellen. Achte aber beim kauf der neuen Antriebswellen darauf das es entweder welche mit Gewicht sind, oder welche die es nicht benötigen.... Mein Freund hat nur den Gummi/Plastik verloren, der Metall adapter ist noch drauf...
     
  15. #14 Franky Fix, 11.12.2002
    Franky Fix

    Franky Fix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2002
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Also ich danke dir für die Hilfe Smokie und werd jetzt mal schauen das ich ne billige kleine bekomm. UNd dann bau ich den Scheiss um. Aber was isn das fürn Binsenbau wenn das einfach mal so abfällt? Das darf doch nicht sein. Aber ich glaub nach 12 Jahren hat man kein Garantie mehr [​IMG]


    Tschau
     
  16. #15 GolferGringo, 11.12.2002
    GolferGringo

    GolferGringo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2002
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    ich habe den 1.6er PN liegen (mit wellen)...



    mfg gringo
     
  17. #16 Franky Fix, 11.12.2002
    Franky Fix

    Franky Fix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2002
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Gringo den PN sagst du, weiste was den hab ich hängen [​IMG] . Und die Flansche? Welche grösse? Ich brauch so um die 95,5 mm oder 96 mm so was.

    Wie siehtsn aus?

    Servus
     
  18. #17 GolferGringo, 12.12.2002
    GolferGringo

    GolferGringo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2002
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    ...weiss nich, habe ich noch nicht gemessen. meinste nicht, dass die die gleichen sein sollten beim PN???

    welches baujahr is denn die karre???


    mfg gringo
     
  19. #18 Franky Fix, 12.12.2002
    Franky Fix

    Franky Fix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2002
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Also meiner ist BJ: 11/ 90 . ICh denke die sollten die selben sein da ich der meinung bin das der PN der jüngste der 1.6er Reihe ist. Jetzt kommt das aber, bei mir musste ich mal den Simmering am Getriebe wechseln, da hab ich ber Fahrzeugschein das Teil bestellt und es war promt der falsche. Bei mir in der Farzeug ID ist anscheinend noch ein 4 Ganggetriebe eingetragen. Also wäre es schon mal schön wenn du es messen könntest. Wenn du keinen Messschieber hast dann nimm ein Stückbindfaden und ziehe das drum, markier dir die Länge die der Umfang benötigt und mess es aus. Bei mir waren es knapp 300 mm , der Flansch ist noch etwas grösser.

    Danke dir Gringo
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Franky Fix, 15.01.2003
    Franky Fix

    Franky Fix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2002
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Ich wollt mal noch der Vollständigkeit halber nachtragen das ich die Welle gestern verbaut habe. Und die grosse Mutter an der Radaufnahem war mit über 250 Nm angezogen. Ihr könnt euch vielleicht vorstellen was da los geht (nichts gíng los). Ich habe es geschaft ein Stahl Rohr mit ca. 1,5m Länge und einem Durchmesser von 4 cm zu verbiegen.

    Da fragt man sich nur noch was da für Laien an dem Auto hantiert haben vor mir.

    TSchau
     
  22. benny

    benny Gesperrt

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf2 VR6/Passi 35I
    KW/PS:
    174 & 116
    Baujahr:
    1986
    MKB/GKB:
    AAA & 2E
    hab noch 2 antriebswellen vom 1.3l golf (55ps) rumfahren wenn interesse besteht ich brauch die sicher nicht mehr..... [​IMG]

    die passen auch an denn 1.6l, den 100er flansch innen hat erst der 90ps GT 2er golf

    gruß benny
     
Thema: Gesuch dringend
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwingungsdämpfer antriebswelle vw

    ,
  2. Schwingungstilger antriebselle

Die Seite wird geladen...

Gesuch dringend - Ähnliche Themen

  1. Ich brauche dringend Hilfe, Dämpfer der elektrischen heckklappe

    Ich brauche dringend Hilfe, Dämpfer der elektrischen heckklappe: Moin Männer, ich habe da mal eine Frage den ich bin langsam ratlos! Mein A8 4e hat eine elektrische heckklappe (öffnet und schließt automatisch)...
  2. Leute ich brauche sehr dringend euch helfen ich habe einen Audi A4 Avant B5 mit dem ADR Motor

    Leute ich brauche sehr dringend euch helfen ich habe einen Audi A4 Avant B5 mit dem ADR Motor: Am 26.05.2019 veröffentlicht Hey leute ich habe bei meinen Audi A4 Avant B5 die Zündkerzen gewechselt seitdem hat er im Stand und beim Fahren...
  3. Dringend Ersatzteilnummer Gesucht

    Dringend Ersatzteilnummer Gesucht: Hallo Zusammen Ich Brauchen Hilfe von euch die Profis wo an PC Sitzen finden nicht die 2 Nummer wo Ich dringen brauchen. Da Ich am eine Größere...
  4. Dringend hilfe gesucht

    Dringend hilfe gesucht: Hallo liebe Leute ich brauche dringend hilfe bei meinem skoda Fabia 1 6y 1,2l möchte ich das Radio tauschen und nun fragt sich beim...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden