Bremsen Störung in Rechtskurven

Diskutiere Bremsen Störung in Rechtskurven im Audi A6 4B (C5) Forum im Bereich Audi A6, S6, RS6; Hallo zusammen, Zum Wagen: Audi S6 4B C5 von 2002 mit dem Display in der Mitte. Ich suche nun schon seit geraumer Zeit bei meinem Avant nach...

  1. #1 Fireball2k, 17.12.2021
    Fireball2k

    Fireball2k Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Zum Wagen:
    Audi S6 4B C5 von 2002 mit dem Display in der Mitte.

    Ich suche nun schon seit geraumer Zeit bei meinem Avant nach diversen Fehlern. Der neueste meldet sich nun ab und an in Rechtskurven. Im Display wird das Symbol für die Bremsenstörung angezeigt. Er meldet sich 3 mal akustisch und das Thema ist erledigt. Nach dem Scheiben und Belag Tausch (waren eh fällig), ist der Fehler noch immer da. Da schon oft die Flüssigkeit angesprochen wurde, hab ich den Behälter natürlich mal aufgefüllt. Er ist nahezu voll. (zwei tropfen mehr und er läuft über).
    Das Problem tritt nur bei Rechtskurven auf. Geschwindkeitsunabhängig.
    VCDS ist vorhanden, jedoch ist kein Fehler in der Bremsanlage abgelegt.

    Schönen Gruß
     
  2. #2 fuchs_100, 19.12.2021
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.691
    Zustimmungen:
    74
    Kannst du ein Bild von der Fehlermeldung einstellen? Gerne auch aus der Bedienungsanleitung, nur damit ich weiß was genau abgebildet wird.

    Du kannst im FIS auch einen Check laufen lassen, indem es alle möglichen Meldungen und Symbole nacheinander anzeigt. Wenn das von dir beschriebene gezeigt wird, kannst du es auch fotografieren.
     
  3. #3 Fireball2k, 27.12.2021
    Fireball2k

    Fireball2k Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    seltsamer Weise taucht das Problem seit meinem Beitrag nicht mehr auf. Da ich jedoch nichts verändert habe, weiß ich nicht warum. Das Symbol war rot rund und hatte ein Ausrufezeichen in der Mitte. Laut Symbolerklärung handelt es sich um eine Bremsen Störung.
    Schönen Gruß
     
  4. #4 fuchs_100, 27.12.2021
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.691
    Zustimmungen:
    74
    Ja, Störung im Bremssystem. Kann sowohl bei einem selbst erkannten Problem im Steuergerät erscheinen, als eben auch bei zu geringem Bremsflüssigkeitsstand. Da hier kein Fehler abgelegt ist, bleibt nur noch der Bremsflüssigkeitsstand. Da der Stand laut deiner Aussage passt, kann der Fehler auch im Bereich der Sensorik hierfür liegen, also Schwimmer im Behälter, Steckverbindung, Verkabelung.
    Es gibt noch eine Ausnahme, wozu es ebenso zu dem Fehler kommen kann bei diesen Modellen: Bei einer schwächelnden Batterie während des Startvorgangs, also aufgrund Unterspannung. Scheidet aber bei dir hier ja aus, da du es während der Kurvenfahrt hast und nicht beim Startvorgang.
     
Thema:

Bremsen Störung in Rechtskurven

Die Seite wird geladen...

Bremsen Störung in Rechtskurven - Ähnliche Themen

  1. Audi TT Bremsen Probleme

    Audi TT Bremsen Probleme: Hallo..ich fahre einen 99 TT Mein Problem ist..das dieser beim abbremsen sehr stark nach links zieht..es kommt mir so vor als wenn Er vorn links...
  2. Video: Wechsel der vorderen Bremsen am Cabrio

    Video: Wechsel der vorderen Bremsen am Cabrio: Hallo, das Video zeigt Euch den Wechsel der Bremsbeläge und Scheiben am Golf 4 Cabrio: Viel Spaß, Jürgen
  3. Bremsen

    Bremsen: Guten Mittag zusammen, ein Freund von mir ist Handwerklich ziemlich begabt, und schraubt auch gerne an Autos herum (So weit wie es seine...
  4. Klacken am Schalthebel beim Betätigen der Bremse in P-Stellung

    Klacken am Schalthebel beim Betätigen der Bremse in P-Stellung: Wenn ich die Bremse in P-Stellung des Automatikgetriebes betätige, gibt es ein klackendes Geräusch am Wählhebel, das man auch spüren kann. Habe...