D5WS gebraucht, Glühkerze defekt? Steuergerät defekt?

Diskutiere D5WS gebraucht, Glühkerze defekt? Steuergerät defekt? im Eberspächer Forum im Bereich Standheizungen; Hallo Eberspächer-Auskenner;-) Ich bin seit kurzem Besitzer einer gebrauchten Standheizung D5WS ehemals in einem MB Vito eingesetzt. Kürzlich...

  1. #1 wildertom, 24.03.2013
    wildertom

    wildertom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Eberspächer-Auskenner;-)

    Ich bin seit kurzem Besitzer einer gebrauchten Standheizung D5WS ehemals in einem MB Vito eingesetzt.
    Kürzlich wollte ich Sie probeweise in Betrieb nehmen. Habe alles nach Schaltplan verkabelt. Anstelle der Verbraucher wie Kühlwasserpumpe und Relais für Innenraumlüfter habe ich Glühbirnen angeschlossen, damit man sieht wenn Spannung anliegt...
    Beim einschalten passiert folgendes: Das Timer-mini-clock Modul funktioniert, das wars aber auch schon. Es passiert nichts.
    Brennerlüfter, Dosierpumpe etc. nichts startet.
    Habe die Einzelkomponenten mal durchgemessen. Folgende Werte am Innenstecker von Steuergerät habe ich ermittelt:

    * Spannung für den Lüftermotor beträgt 11,9V-Motor läuft nicht. Der Motor hat jedoch einen Nennspannung von 8,4V. Sobald ich jedoch ca. 8V von externer Spannungsquelle anschließe läuft er tadellos. Frage: Wieso liegt eine höhere Spannung an und nichts läuft?

    * Dosierpumpe: Spannung am Stecker beträgt 8,6V durchgehend, ohne Taktung. Pumpenspannung beträgt allerdings 12V. Pumpe funktioniert aber wenn ich taktweise 12V anlege. Frage: Wieso liegen dauerhaft 8,6V an? Kann das sowas wie eine Grundspannung sein...?

    * Glühkerze: Spannung an den Polen beträgt 9,1V, Kerze bleibt kalt, Bei probe an externer Spannungsquelle keine Erwärmung. Der Widerstand an der Glühkerze beträgt 1100KOhm! Ich denke die ist defekt, bei dem riesigen Widerstand!?

    * Flammenwächter: der Widerstand beträgt bei ca. 5°C 15,6 KOhm. Frage: Ist dieser Wert in Ordnung?

    * Flammensensor und Temperaturfühler: Widerstände sind identisch und bei 5°C betragen sie etwa 15,8 Ohm (lt. vgl. mit T4-Wiki-Angaben sind sie in Ordngung)

    Ist es möglich, dass das Steuergerät erkennt, dass der Glühstift defekt ist und damit weitere Vorgänge abbricht? Aber wieso liegen an den Verbrauchern trotzdem versch. Spannungswerte an, ohne das z.B. der Brenner-Lüftermotor läuft?
    Ich hoffe es kann mir jemand helfen, das Problem / die Ursache ein zu grenzen.
    Zum Boschdienst möchte ich nicht gehen, da dort ohnehin empfohlen wird ne neue zu kaufen....
    Also, ich bin dankbar für jeden Tipp!!!
    Beste Grüße Thomas.
     
  2. Amazon

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 24.03.2013
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.115
    Zustimmungen:
    32
    Erstmal brauch ich die Ausführungs-Nr. des Heizgerätes um auch nur irgendwelche Aussagen treffen zu können.

    Dass ein Versuchsaufbau mit Glühlampen nicht funktioniert, wundert mich nicht. Könnte mir gut vorstellen, dass hier sofort Fehlereinträge im Steuergerät generiert werden bzgl. der Umwälzpumpe, denn die wird sofort beim Start gecheckt -> entsprechend kann sofort eine Störabschaltung erfolgen. Außerdem weißt du ja nicht, ob das Heizgerät nicht verriegelt ist.

    Also daher:
    1. Erforderliche Daten liefern
    2. Vernünftigen Prüfstandaufbau mit allen Komponenten wie im Fahrzeug (außer Fahrzeuggebläse - kann nicht diagnostiziert werden, da es ja eh über ein Relais läuft) herstellen, oder gleich im Fahrzeug verbauen
    3. Fehlereinträge des Heizgerätes prüfen und ggf. Verriegelung aufheben.
     
  4. #3 wildertom, 24.03.2013
    wildertom

    wildertom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Ich gebe ja zu Neuling zu sein...
    Folgende Daten:
    Ausführ Nr. 25 2125
    Fabriknr. 219271AC
    Prüfzeichen: ~~S274

    Folgende Frage zur Wasserpumpe: Ist es vorgeschrieben eine Original-Kühlwasserpumpe zu verwenden, oder kann man auch eine beliebige el. KW-Pumpe (z.B. a.d.VW T4) verwenden?

    Wie kann ich die Fehlereinträge prüfen?
     
  5. #4 fuchs_100, 24.03.2013
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.115
    Zustimmungen:
    32
    Ok, das ist jetzt echt ein Problem, denn das ist kein Heizgerät aus dem Handel, sondern aus der Erstausrüstung. Du wirst dafür wohl nicht mal Ersatzteile über Bosch beziehen können, außer ggf. noch das Steuergerät des Heizgerätes. Leider ist speziell bei dem Heizgerät auch so garnix vermerkt, da ist absolut nix dokumentiert. Ich denke es ist eben ein MB-Gerät und die Prüfunterlagen dürften somit die Reparaturleitfäden von MB zum jeweiligen Fahrzeug sein. Ich kann dir auch nichtmal sagen, inwiefern das Heizgerät baugleich zu den Geräten aus dem Handel ist. Es gibt nicht mal ne Ersatzteilliste bei Eberspächer zu dem Heizgerät - läuft alles über vermutlich MB.

    Die Umwälzpumpe dürfte egal sein, woher sie stammt. Die MB und VW-Pumpen, die hier im T4 zum Einsatz kamen, dürften sowieso baugleich sein, außer ggf. die Steckverbindungen.
    Es ist nicht mal gesagt, dass das Heizgerät alle nötigen Komponenten ansteuern kann, wie es eine ausm Handel macht, da die Fahrzeughersteller hier teilweise eigene Steuerungen kreieren.

    Es gibt seitens Eberspächer ein Diagnosesystem (für dich mit Sicherheit zu teuer), welches die Eberspächer-Stützpunkte besitzen. Ich kann dir aber grad auswendig nicht mal sagen, ob man damit auf das Heizgerät von dir Zugriff hat. Es gibt nämlich welche, da ist der Zugriff nur mittels Diagnosesystem des Fahrzeugherstellers (hier wohl MB) möglich und nicht mit dem Eberspächer eigenen System. Alternativ gehts mit der Moduluhr. Aber du hast leider nur die Mini-Uhr, damit gehts nicht. Gibt auch noch andere Bedienelemente, die das unterstützen, aber gerade die Mini-Uhr eben nicht.
     
  6. #5 wildertom, 24.03.2013
    wildertom

    wildertom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Puh. ok.
    Da Danke ich dir zunächst für die ausführliche Info. Ich werd mir jetzt erstma nen neuen Plan schmieden...

    Gruß Thomas
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 fuchs_100, 24.03.2013
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.115
    Zustimmungen:
    32
    Ich hab mal bei nem anderen Heizgerät geschaut, welches im Vito verbaut wurde und da waren die Änderungen vermerkt, also da gabs auch ausführliche Infos dazu. Wieso es bei dem jetzt nicht war, weiß ich nicht. Aber die anderen Heizgeräte gingen sowohl mit MB, als auch Eberspächer Diagnose zu diagnostizieren.

    Aber das mit den Ersatzteilen ist nach wie vor ungewiss. Musst halt wenn dann ein Vergleichsgerät heranziehen, aber ob dort alles 100% passt, wird sich herausstellen.
     
  9. Osckar

    Osckar Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ist dein Problem jetzt gelösst oder besteht es immer noch? Habe sämtliche Möglichkeiten dein Heizgerät zu prüfen über Mercedes Diagnose oder Eberspächer Diagnose!
     
Thema: D5WS gebraucht, Glühkerze defekt? Steuergerät defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. d5ws glühkerze

    ,
  2. eberspächer glühkerze prüfen

    ,
  3. d5ws steuergerät reparieren

    ,
  4. d5ws steuergerät prüfen,
  5. prüfen der temperraturfühler am heizgerät von eberspächer,
  6. steuergerät eberspächer d5ws,
  7. können defekte glühkerzen ein steuergerät kaputt machen?,
  8. vw golf 5 glühkerzen spannung,
  9. was passiert wenn die gluehkerzen defekt sind audi a6,
  10. eberspächer ersatzteile d5ws steuergerät,
  11. D5ws Fehler Glühkerze,
  12. eberspächer 5DZ steuergerät defekt,
  13. eberspächer standheizung d5ws brennergebläse prüfen,
  14. d5ws was ist defekt? ,
  15. d5w glühkerze,
  16. glühkerze prüfen bei eberspächer d5ws,
  17. standheizung eberspächer glühkerze wechseln d5ws,
  18. eberspächer steuergerät kaputt,
  19. d5ws steuergerät defekt,
  20. d5ws steuergerät 212150,
  21. eberspächer glühstift prüfen,
  22. webasto steuergerät reparieren,
  23. audi 4f steuergerät glühkerzen im wasserbox,
  24. hydronic b5 steuergerät,
  25. Steuergerät D5WS
Die Seite wird geladen...

D5WS gebraucht, Glühkerze defekt? Steuergerät defekt? - Ähnliche Themen

  1. Gebrauchte Reifen - Auf was achten?

    Gebrauchte Reifen - Auf was achten?: Hallo! Wir haben zwar im Oktober die Winterreifen drauf gemacht nun waren wir aber vor kurzem beim TÜV und der meinte, die taugen nichts mehr....
  2. Eberspächer D5WS wie testen ohne Fahrzeug

    Eberspächer D5WS wie testen ohne Fahrzeug: Guten Tag liebes Forum, ich komme mal mit einer Bitte zu euch. Ich habe mir eine Eberspächer D5WS gekauft. Diese wollte ich zum Probelauf einmal...
  3. Ständig Fehler F14 - D5WS im T4 MJ 2000

    Ständig Fehler F14 - D5WS im T4 MJ 2000: Hallo Community, wo gibst hier die Spezialisten? :-) Ich befasse mich seit über einem Jahr mit der in meinem T4 verbauten Standheizung D5WS die...
  4. Eberspächer D5WS (Ford Focus 2009) qualmt aus Gehäuse

    Eberspächer D5WS (Ford Focus 2009) qualmt aus Gehäuse: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Standheizung, zu dem mich eure Erfahrungen und Meinung interessieren. Es geht um folgendes Fahrzeug:...