Audi A6 4f 3.0 TDI Automatik (Quttro) - Komisches Knack-Geräusch beim anfahren und Lastwechsel

Diskutiere Audi A6 4f 3.0 TDI Automatik (Quttro) - Komisches Knack-Geräusch beim anfahren und Lastwechsel im Audi A6 4F (C6) Forum im Bereich Audi A6, S6, RS6; Hallo zusammen, ich bin etwas verzweifelt. Habe mir vor ein paar wochen einen Audi A6 4F -3.0TDI Quattro gekauft. Automatik Getriebe. Tolles...

  1. Vedo

    Vedo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin etwas verzweifelt. Habe mir vor ein paar wochen einen Audi A6 4F -3.0TDI Quattro gekauft. Automatik Getriebe.
    Tolles Fahrzeug, super durchzugsstark und alles gut.
    Nun mein Problem: Seit 3 Tagen habe ich beim Anfahren ein leichtes "Knack Geräusch" vernommen ich merke zudem in diesem Momen einen leichten Widerstand am Gaspedal. Wie als ob jemand gaaaanz leicht mit einen Gummihammer von hinten auf das gaspedal schlägt.
    Auch beim einlenken (Lastwechsel) bei niedrigen Geschwindigkeiten merke ich dieses Knack-Geräusch.
    Der Wagen war vor kurzen bei der DEKRA da haben die keine Probleme vorne festegestellt. Alle 4 querlenker vorne sind ok und nicht ausgeschlagen. Ich bin auch der Meinung, dass das Geräusch definitiv von vorne kommt, aber ich weiss nicht von wo, am ehesten würde ich sagen MITTIG!
    Mein Bekanntenkreis vermutet Hardyscheibe, oder Getriebemanschette.... aber ich wollte euch gerne auch mal dazu befragen. JEMAND DER DIESES PROBLEM KENNT ODER SELBST SCHON HATTE? HILFE - und danke vorab für die Antworten!
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 Insel Rügen, 25.02.2017
    Insel Rügen

    Insel Rügen Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Audi A6 F4 3L TDI Quattro
    KW/PS:
    225
    Baujahr:
    2005
    Hei,ich fahre den selben Wagen ,hast du schon was rausbekommen über das knacken ? Ich habe mit mehreren Leuten gesprochen über dein Problem. Dieses ist aber nirgendwo aufgetreten. Nun bin ich neugierig geworden. Ich habe auch ein Problem mit dem Heckscheibenwischer,er geht nicht mehr aus,ich musste die Sicherung ziehen .Das geht schon 3 Monate so. ätzend .
     
  4. #3 Hansamurano, 27.08.2017
    Hansamurano

    Hansamurano Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Das knacken könnte ein gebrochene Motoraufhängung sein unterbodenschutz weg dann sieht man es schon - war bei mir so - knacken immer bei lastwechsel anfahren oder abbremsen.
     
Thema: Audi A6 4f 3.0 TDI Automatik (Quttro) - Komisches Knack-Geräusch beim anfahren und Lastwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a6 4f 3.0 tdi quattro klackern beim anfahren wenn kalt getriebe

    ,
  2. audi a6 4f knacken beim anfahren

    ,
  3. audi geräusch beim Anfahren automatik

    ,
  4. klacken beim anfahren 3.0 tdi audi,
  5. audi a6 4b knacken beim anfahren,
  6. automatik anfahren
Die Seite wird geladen...

Audi A6 4f 3.0 TDI Automatik (Quttro) - Komisches Knack-Geräusch beim anfahren und Lastwechsel - Ähnliche Themen

  1. Chip Tuning Audi A4 2.0 tfsi 180 ps automatik !

    Chip Tuning Audi A4 2.0 tfsi 180 ps automatik !: Hallo und einen schönen tag zusammen ! Habe interese an chip optimireung Und würde gerne wissen ob jemand schon erfahrung hat bzw. Probleme habe...
  2. Audi A4 Avant 2.6, Bj. 1996 Automat

    Audi A4 Avant 2.6, Bj. 1996 Automat: Hallo, habe ein Problem, wenn ich teilweise an Kreuzungen fahre und Stoppen will schaltet sich der Motor ab, zum erneutem starten muss ich volgas...