Wie tief darf ein Auto sein ?

Diskutiere Wie tief darf ein Auto sein ? im TÜV Forum im Bereich Sonstiges; ja ja, die freundlichkeit! das kenne ich auch. wenn mich einer blöde anmacht oder sich beschwert, obwohl er keinen grund hat, dann dauert es halt...

  1. #61 6N@Berlin, 17.09.2003
    6N@Berlin

    6N@Berlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    ja ja, die freundlichkeit!
    das kenne ich auch. wenn mich einer blöde anmacht oder sich beschwert, obwohl er keinen grund hat, dann dauert es halt noch länger! so ist aber die einstellung der meisten kollegen und ich verstehe auch nicht, warum man nicht beim netten umgangston bleiben sollte!?! [​IMG]
     
  2. zpeedy

    zpeedy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2003
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    es wird halt immer davon ausgegangen das an getunten autos irgendwas nicht stimmt. irgendwas muss verboten sein...

    aber in vielen fällen hab ich mitbekommen das besonders die polizisten die auch mal getunte autos hatten oder wegen sowas ärger hatten extrem pingelig kontrollieren...

    aber kontrollen müssen sein und find ich auch richtig... aber man kanns auch übertreiben...
     
  3. #63 FRank-GTI, 21.09.2003
    FRank-GTI

    FRank-GTI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    freundlichkeit kann aber auch ganz schnell nach hinten losgehen, weil mann dann nicht für voll genommen wird........am schlimmsten sind besonders junge polizisten, die denken wunder was sie sind. ältere semester hingegen haben da die bessere ruhe........achso, anwesende ausgenommen, aber berlin/brandenburg hat die schlimmsten polizisten.
    neulich war wieder einer besonders heldenhaft, und hat den polo vom freund beschlagnahmt, weil er "vermutet, daß das auto zu tief und zu laut ist".....glorreiche idee, für die der herr hoffentlich bald zur rechenschaft gezogen wird. unnötig zu erklären, daß er 50.3 der stvzo nicht kannte und ziemlich abgekotzt hat, als ich ihn damit aufgezogen hab......jedenfalls kennt mein anwalt (kleine kanzlei, nichts besonders groß) diesen polizisten aus 3!! gleichen verfahren innerhalb von 2 jahren. mit anderen worten ist das ein amok-beschlagnahmer, daher ist er wohl nach 10 jahren auch nur p-obermeister
     
  4. #64 6N@Berlin, 22.09.2003
    6N@Berlin

    6N@Berlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    höre ich da eine gewisse polizeifeindlichkeit heraus? [​IMG]
     
  5. #65 FRank-GTI, 22.09.2003
    FRank-GTI

    FRank-GTI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    nö, nur feindlichkeit gegenüber inkompetenten leuten, die sich getarnt als polizist den alltagsfrust ablassen oder ein auf dicke hose machen. auch polizisten sind menschen, mit all ihren stärken und schwächen
     
  6. #66 6N@Berlin, 08.10.2003
    6N@Berlin

    6N@Berlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    richtig, aber das vergessen leider viele! [​IMG]
     
  7. zpeedy

    zpeedy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2003
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    bei uns schneit es gerade.

    wie sieht es denn eigentlich mit schneepflügen aus? die sind doch auch "zu tief" oder?
     
  8. zpeedy

    zpeedy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2003
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    mein fahrzeug hat eine bodenfreiheit von 6 cm am spoiler vorne(weichplastik). verliere ich dadurch meine betriebserlaubnis?

    mir ist nur das VdTÜV Merkblatt 751 bekannt.
    in diesem heißt es: "mit einem Fahrer besetztes Fahrzeug ein Hindernis von 80 cm Breite und 11 cm Höhe berührungslos überfahren werden sollte."

    es ja nur sollte!

    gibt es seitdem was neues, angeblich soll es im jahre 2002 eine änderung gegeben haben und durch überschreitung zu einem erlischen der betriebserlaubnis führen.

    wurde am sonntag abend kontrolliert und beanstandet.
     
  9. #69 Emperor, 19.10.2003
    Emperor

    Emperor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    0
    mir ist jetzt nur das mit dem halben Meter bis Reflektorunterkannte bekannt.

    So tief wie du bin ich zwar an der Lippe nicht. Hab noch 7-8 cm über, aber der TüV hat damals bei mir nichts bemängelt, denn über deinen besagten 11cm hohen Klotz komm ich auch schon lange nicht mehr.
    Was die Polizei dazu sagt kann ich dir leider nicht sagen, denn seit dem ich meinen etwas gemachten Jetta hab, hat man mich nicht mehr angehalten.
     
  10. zpeedy

    zpeedy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2003
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    habe soeben mit dem polizisten telefoniert. ich bekomme eine anzeige wegen §30 und §19 abs. 2.

    was kann ich denn jetzt dagegen tun? kann mir da auch einer weiterhelfen? also einen paragraphen der die mindestbodenfreiheit regelt gibt es ja nicht.

    einfach ab zum tüv und der bestätigt mir das alles ok ist? oder wie läuft das ab?
     
  11. #71 Emperor, 20.10.2003
    Emperor

    Emperor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    0
    Mit den ganzen Paragraphen kenn ich mich auch nicht aus.

    Was ich aber auf jedenfall machen würde, ist zum TüV zu fahren und mir bestätigen lassen das alles so wie es ist in Ordnung ist. Das soll dir der dann bestätigen und damit gehts du dann auf die Wache und hälst es dem Polizisten unter die Nase.
     
  12. zpeedy

    zpeedy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2003
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    zensiert
     
  13. #73 Emperor, 21.10.2003
    Emperor

    Emperor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    0
    das machst du schon. Was ich an der Lippe für Platz habe, hatte den Tüver damals nicht interessiert, der hat nur die Scheinwerferhöhe gemessen. Ich kam über die Grube und das hat ihm gereicht. Nur die hebebühne war fehlanzeige.
     
  14. #74 6N@Berlin, 22.10.2003
    6N@Berlin

    6N@Berlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    also ich komme durch keine grube oder sonst was!
    das letzte mal als ich angehalten wurde, meinten die beamten, dass mein auto zu tief wäre. aber das wars dann auch schon!
     
  15. Til

    Til Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2003
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Hehe, ich warte ja nur darauf das im Dunklen mal die Polizei hinter mir im Golf1 fährt. Die Karre ist nämlich leider so tief, das ab zu die Muffe zwischen Fächerkrümmer und Auspuff auf den Boden kommt und dann die Funken unterm Auto hinten raussprühen... das ist mal Lightshow [​IMG]
     
  16. #76 6N@Berlin, 23.10.2003
    6N@Berlin

    6N@Berlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    dann wirst du aber in erklärungsnot kommen!
    passiert bei mir auch manchmal, aber nur bei spurrillen oder sowas!
     
  17. #77 JUHoffi, 23.10.2003
    JUHoffi

    JUHoffi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Hi!!!!

    Satan was habt ihe eure Wagen tief,(davon bin ich zumGlück wech).

    Ich sach imma: Tief gut und Schön ,aber man muß noch so ziemlich überall herkommen ohne sich den Unterboden zu vermackeln.

    MfG JUHoffi
     
  18. #78 6N@Berlin, 26.10.2003
    6N@Berlin

    6N@Berlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    ja, da hat jeder seine eigenen vorstellungen! [​IMG]
     
  19. #79 6N@Berlin, 26.10.2003
    6N@Berlin

    6N@Berlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    ja, da hat jeder seine eigenen vorstellungen! [​IMG]
     
  20. #80 JUHoffi, 26.10.2003
    JUHoffi

    JUHoffi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    @6N@Berlin

    Ich hatte auch mal den Splien so tief wie möglich(bei meinem Polo GT Sth waren es noch 2cm an der tiefsten Stelle).
    Inzwischen bin ich davon aber ab, wie schon gesagt, tief aber komfortabel und man sollte noch fast überall herkommenohne sich den Kopf zu zerbrechen ,"wo fahre ich denn jetzt her".

    Aber wie du schon sagtest , ist eben Geschmackssache

    MfG

    Hoffi
     
Thema:

Wie tief darf ein Auto sein ?

Die Seite wird geladen...

Wie tief darf ein Auto sein ? - Ähnliche Themen

  1. Jetta bj2011 tiefer, 18 Zoll, foliert

    Jetta bj2011 tiefer, 18 Zoll, foliert: Hallo zusammen, ich möchte meinen VW Jetta Baujahr 2011 verkaufen. (Standort Hamburg) - 1.2 TSI 105 PS - Lederausstattung - Faher- und...
  2. Liegt mir zu tief - setzt oft vorn mit Schürze auf

    Liegt mir zu tief - setzt oft vorn mit Schürze auf: Hab 2015 einen AUDI A6 Avant 4B5, C5 2.4 (Kennbuchstaben zu 1. 0588, zu 2. 770 ) gekauft und weil sie mir zu tief waren, hab ich die vom...
  3. tiefer legen bei 8,5jx19zoll..225-335r19

    tiefer legen bei 8,5jx19zoll..225-335r19: hallo hab mal nee frage weiss einer wie tief ich mein audi legen kann bei 8,5jx19zoll..225-335r1919 Zoll Wheelworld mam 8.(.hab jetzt 3cm..wie...
  4. wie tief darf er sein???

    wie tief darf er sein???: hallo leute! jetzt will ich mal wieder meinen senf dazu geben!!! ich hab ne sache aufgeschnappt die euch sicher auch interessieren dürfte!!! es...
  5. Wieviel tiefer darfs denn sein?

    Wieviel tiefer darfs denn sein?: Hallo Leute, ich hab einen Audi A4 Avant 1,9 tdi und will dieses Schmuckstück ein wenig tiefer legen. Viele haben mir geraten ein komplettes...