Werkstattkosten

Diskutiere Werkstattkosten im VW Golf 4 (1J) Forum im Bereich VW Golf; hallo forum! ich muss meinen zahnriemen am golf 4 wechseln lassen. die werkstatt sprach von einem preis um die 450 euro mit wasserpumpe und...

  1. #1 matthes, 03.12.2003
    matthes

    matthes Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hallo forum!
    ich muss meinen zahnriemen am golf 4 wechseln lassen. die werkstatt sprach von einem preis um die 450 euro mit wasserpumpe und mehreren kleinigkeiten.
    ist der preis gerechtfertigt?
    wasserpumpe und zahnriemen und was dazugehört kostet für meinen motor wohl ca. 270 euro material.
    machts gut!
    matthes
     
  2. #2 nos-hubse, 03.12.2003
    nos-hubse

    nos-hubse Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Was für einen Motor hast du??? Für einem PD TDI ist das total billig.
    Gruß hubert
     
  3. benny

    benny Gesperrt

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    frag mal bei nem boschdienst oder sonstigen freien werkstätten da gibts teilweise satte preisunterschiede!
     
  4. #4 Green_6N, 03.12.2003
    Green_6N

    Green_6N Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn es nach sehr viel klingt würde ich sagen das der Preis normal ist. VW Werkstätten haben eben einen ganz schön hohen Stundenlohn. Bist du denn noch in der Garantiezeit ?
     
  5. Rico

    Rico Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch beim Boschdienst mal fragen...könnte sich lohnen.
    ich habe 1997 für einen Zahnriemenwechsel am 5Zylindermotor 330 DM bezahlt...den letzten hab ich selbst gemacht...beim Motor vom Golf 4 würde ich das aber nicht mehr hinkriegen.Die alten Motoren sind noch einfach.
     
  6. #6 matthes, 04.12.2003
    matthes

    matthes Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    der wagen hat leider keine garantie mehr!
    ist von 98 und nen 75ps benziner
    immer noch teuer oder normalpreis?
    beste grüße und vielen dank für die antworten bisher!
    gruß
    matthes [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    das forum ist klasse!
     
  7. #7 ölzerstäuber, 04.12.2003
    ölzerstäuber

    ölzerstäuber Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    @ matthes,

    Also für eine VW- Werkstatt ist der Preis normal, ich würde trotzdem
    zu einer freien Werkstatt gehen und mir dort einen Festpreis erstellen
    lassen.
    Ich habe für meinen Zahnriemen-Wechsel incl. Wasserpumpe, Umlenkrollen
    Kühlflüssigkeit usw. 305,- Euro bezahlt und das beim TDI 90 PS. Dafür
    mußte der Monteur den halben Motorraum ausräumen aber von der Arbeit her
    war ich total zufrieden.

    Gruß
     
  8. kloppi

    kloppi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    Die Arbeit ist beim TDI und Benziner so ziemlich die selbe... nur beim 75PS Benziner hast du zwei Zahnriemen und zwei Spannrollen... dann kommt noch eine Umlenkrolle dazu und die Wasserpumpe... Arbeitszeit schätze ich mal 3-3,5 Stunden.... also ich denke das der Preis gerechtfertigt ist.
     
  9. #9 chikota, 05.12.2003
    chikota

    chikota Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    von wegen,
    der letzte monteur den ich gefragt hatte, der ist seit dreizehn jahren dabei und bekommt 1300 euro netto. das hatte ich vor zwanzig jahren am band. wo sind die ganzen lohnerhöhungen bloss geblieben [​IMG]
     
  10. #10 Green_6N, 05.12.2003
    Green_6N

    Green_6N Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ja klar, das wollte ich damit aber auch nicht aussagen. Sagt ja keiner das die eingenommene Geldleistung an die Mitarbeiter weitergereicht wird. Das wäre leider zu schön [​IMG]
     
  11. kloppi

    kloppi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    Der Stundenlohn ist so hoch weil das ganze drumherum in den Werkstätten so teuer geworden ist... Teure Tester und Spezialwerkzeuge, hohe Auflagen vom Amt und Werk und hohe Lohnnebenkosten treiben die Stundenlöhne in die Höhe...
     
Thema:

Werkstattkosten

Die Seite wird geladen...

Werkstattkosten - Ähnliche Themen

  1. Seitenscheibe Fahrerseite beim Audi A2 auswechseln.

    Seitenscheibe Fahrerseite beim Audi A2 auswechseln.: Vor kurzem wurde bei einem Audi A2 die Seitenscheibe Fahrerseite ausgewechselt. Sie wurde von innen beschädigt, bzw. eingetreten. Ein Freund wurde...
  2. überhöhte ? Werkstattkosten

    überhöhte ? Werkstattkosten: Hallo.... ich hatte in meinem Golf einen Wassereinbruch auf der Fahrerseite vorn. In der Werkstatt wurde dan festgestellt, dass eine...