Welche Versicherung?

Diskutiere Welche Versicherung? im Recht und Verkehr Forum im Bereich Sonstiges; Da ich mit meiner jetzigen KFZ-Versicherung mehr als unzufrieden bin will ich nun wechseln. Welche könnt ihr so aus euren Erfahrungen heraus...

  1. #1 import_Hotte, 06.07.2003
    import_Hotte

    import_Hotte Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Da ich mit meiner jetzigen KFZ-Versicherung mehr als unzufrieden bin will ich nun wechseln.
    Welche könnt ihr so aus euren Erfahrungen heraus empfehlen?
    Es geht um 2 PKW, ein 125er Moped und nen Anhänger.
    Es geht hier nicht um den genauen Preis oder sonstige kleinen Details.
    s_cabrio
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Welche Versicherung?. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    0
    Sondern? [​IMG]

    Also mit der Suchfunktion findest Du online-Versicherungsrechner!

    In Schadensfällen empfehlen kann ich Allianz und HUK, wobei die HUK wesentlich günstiger ist, die Allianz hat leider etwas abgehoben mit ihrem Mitgliederbeiträgen.

    Der Clio meiner Freundin kommt bald zu ONTOS, eine recht günstige Versicherung. Da lag noch keine Schadensregulierung vor.
     
  4. #3 import_Hotte, 06.07.2003
    import_Hotte

    import_Hotte Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Hauptsächlich darum welche ihr mir empfehlen könnt.
    Wie ihr zufrieden seid, Preis/Leistungsverhältniss.
    Den Preis kann ich ja selbst anfragen, ab wo weiss ich halt nicht so genau.
     
  5. TomO.

    TomO. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    kann aus meiner erfahrung allianz empfehlen.
    ist sicher nicht die günstigeste versicherung doch regulierung und kulanzverhalten sind in ordnung. weiterhin kann man die eine oder andere police verhandeln und die schadensabwicklung war bisher (zum glück nur 2 teilkaskofälle mit meinem vorhergehenden pkw) problemlos.
    noch ein tipp: nimm einen versicherer der vor ort ist, im falle eines falles sind die leute schnell erreichbar oder man kann selbst mal fix auf der matte stehen.
    ist halt wie bei vielen dingen- nur der preis allein ist nicht entscheidend.
    was nützt ein günstiger tarif wenn die gesellschaft z.b. von 2 frontscheibenschäden in einem jahr nur einen abrechnet (ging einem bekannten so,weiß aber nicht welche assekuranz)
     
  6. joesan

    joesan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    www.huk24.de

    da ist ein onlinerechner da kannst du selbst testen ob du günstig wegkommst.
     
  7. #6 Christian, 07.07.2003
    Christian

    Christian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Bora Variant TDI
    KW/PS:
    96/130
    MKB/GKB:
    ASZ
    Moin,
    wenn Du nur vom Preis das günstigste willst, sind Direktversicherer unschlagbar [​IMG]
    Wenn Du mehr Wert auf Preis/Leistung mit Fingerspitzengefühl bei Abwicklung von Schadensfällen legst, kann ich nur empfehlen alle Deine Versicherungen allesamt bei einer Assekuranz zu bündlen. Durch den hohen "Umsatz" den Du da machst, ist man erfahrungsgemäß mal etwas kulanter im Zweifelsfall bei der Abwicklung von Schäden [​IMG]
     
  8. #7 ZYLORIC, 07.07.2003
    ZYLORIC

    ZYLORIC Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2002
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Zum Thema Schadensabwicklung kann ich die HUK empfehlen. Habe da schon einiges regulieren lassen (müssen). Und trotzdem niedrige Beiträge.

    Direktversicherer kenne ich Cosmos. Guter Service. Abwicklung allerdings noch keine Erfahrung.
     
  9. Spip

    Spip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2003
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ist sicher nicht mehr so wie es vor 5 Jahren mal war, trotzdem hier zu diesem Thema ganz passend.

    Habe damals meinen Neuwagen versichern wollen und im Vorfeld alle mir bekannten Direktversicherer und auch die HUK (da war ich vorher) angeschrieben (oder angemailt, so wie die Anbieter es wollten).

    Das Ergebniss war erschütternd!

    Ich hatte haargenau aufgeschireben was meine Situation, meine Fahrleistung,
    mein Schadensfreiheistrabatt, welches Auto usw. betraf.

    Die mir zugesandten Angebote waren durch die Reihe für Volkswagen ergerechnet
    aber durchaus nicht immer für den von mir angebenen Golf. Ebenso war mein
    Schadensfreiheitsrabatt nicht immer berücksichtigt worden (oder andere Kleinigkeiten).
    Für Versicherungen bei denen der Kontakt nur in Schriftform, bzw. telefonisch erfolgt,
    ist das ansich schon ein Todesurteil.

    Dazu die Tarife damals. Nur ein einziger Direktanbieter lag 80DM unter dem Angebot der
    HUK, einer hatte das gleiche und der ganze Rest war teurer!!! (Wie schon geschrieben,
    das ist fünf Jahre her)

    Ich habe mich damals für die HUK entschieden, die 80DM Mehrkosten im Jahr schienen mir
    unerheblich, wenn ich mir im Schadensfalle den selben Ärger erspare den die Anbieter
    schon bei einer einfachen Angebostanfrage machen. Selbstredent werde ich noch heute
    von Reklameschreiben der Firmen umworben.

    Möchte aber die Gelegenheit nutzen und frage ob schon einer die HUK24 nutzt? Bei mir
    macht der Unterschied zu "normalen" HUK schon gut 70€ im Jahr aus.

    Gruß Spip
     
  10. Klausk

    Klausk Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich nutze HUK24 im zweiten Jahr. Ich hatte bisher einen Teilkaskoschaden (Frontscheibe), der völlig unkompliziert und schnell direkt mit der Werkstatt abgerechnet wurde. Auch Änderungen am Vertrag (Umzug, Gefahrerhebliche Umstände, etc.) habe ich einfach online erledigt und wurden schnell im Vertrag berücksichtigt.

    Grüße
    Klaus
     
  11. #10 Micha1980, 07.07.2003
    Micha1980

    Micha1980 Gast

    Ich bin auch für HUK!! hab mein Motorrad auch dort angemeldet.
    Auto hab ich bei der Alten Leipziger. Preis ist mittlerweile bestimmt unterbietbar, aber der Service stimmt. (Eltern sind auch da, und bei dehnen hatte´s mal gekracht)
     
  12. #11 Jimmy82, 07.07.2003
    Jimmy82

    Jimmy82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III CL
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    AAM
    Ich kann ONTOS empfehlen. Preis ist sehr günstig, im Schadensfall sofort erreichbar und unkompliziert. Ontos ist eine Versicherung, die auf Aussendienstmitarbeiterbüros vor Ort verzichtet. Der Kontakt ist per Post oder Telefon, vorzugsweise aber per Mail. So kommts zum günstigen Preis und zur schnellen Bearbeitung.
     
  13. #12 frank010, 08.07.2003
    frank010

    frank010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    du mußt den preis immer in der relation zur leistung sehen und da ist die allianz bekannt für unkomplizierte schnelle abwicklung !

    das dir die allianz sehr teuer erscheint kann auch an einem fehler deines vertreters liegen der die prämie falsch berechnet !
    je nach kfz und fahrer kommt die allianz mit der prämie problemlos an die huk und auch preislich darunter !
    mein kfz ist bei der allianz versichert, ich zahle im jahr 936 euro !
    das gleiche fahrzeug mit der gleichen versicherung ( vollkasko ) hab ich gerade so rein interessehalber im online - rechner der huk berechnet. das ergebnis waren 1089 euro !

    also bin ich mir allianz bestens bedient !!!!

    ein sog. direktversicherer käme für mich nie in erwägung !
    dafür hab ich da schon zu viel schlechtes gehört und gelesen !
     
  14. #13 import_scubafat, 08.07.2003
    import_scubafat

    import_scubafat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2003
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    unter dem link kannst du online ein vergleich starten. dauert zwar etwas aber zahlt sich aus. infos über die versicherungen findest du auch!
    ich kann nur von der AXA abraten, da ich da schlechte erfahrungen gemacht habe. bin jetzt auch bei der huck24.


    Versicherungsvergleich hier!!
     
  15. TomO.

    TomO. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 daytrader, 10.07.2003
    daytrader

    daytrader Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also ontos scheint mir schon mal sch...Wollt grad mal online den Tarif für den Audi meiner Freundin ausrechnen. Der Wagen ist noch nicht mal aufgeführt. Dabei ist ein ganz normaler A4 B6. Die haben nur den B5 aufgelistet.
     
  18. #16 Jimmy82, 10.07.2003
    Jimmy82

    Jimmy82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III CL
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    AAM
    @ daytrader: Dann schreib doch eine Mail an Ontos mit einem Hinweis auf den Mißstand und bitte um ein Angebot für Dein Fahrzeug.
    Mein Golf 3 CL läuft auch offiziell als "Golf GL/GT" bei Ontos, auf meine Nachfrage hin ist das finanziell aber kein Unterschied.
     
Thema: Welche Versicherung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. frontscheibenschaden vollkasko

    ,
  2. regulierung frontscheibenschaden

    ,
  3. frontscheibenschaden teilkasko

    ,
  4. frontscheibenschaden über vollkasko,
  5. frontscheibenschaden der versicherung melden,
  6. wer zahlt bei frontscheibenschaden,
  7. huk frontscheibenschaden,
  8. huk24 windschutzscheibe,
  9. bei der autoversicherung zahle ich jetzt 1000 Euro vollkasko .ich habe seit eiem jahr einen neuen audi a4,
  10. frontscheibenschaden bei teilkasko,
  11. frontsceibenschaden teilkasko,
  12. versicherung huk will 1089 euro im jahr ist das normal ,
  13. huk fronrscheibenschaden melden,
  14. allianz frontscheibenschaden adresse,
  15. ist frontscheibenscahden in vollkasko enthalten,
  16. frontscheibenschaden über teilkasko,
  17. frontscheibenschaden versicherung,
  18. frontscheibenschaden am pkw,
  19. erfahrung cosmosdirekt schadensabwicklung kfz,
  20. frontscheibenschadenkasko,
  21. huk24 teilkasko frontscheibenschaden regulieren,
  22. frontscheibenschaden wo,
  23. wer zahlt frontscheibenschaden,
  24. teilkasko frontscheibenschaden,
  25. huk spaßmobilversicherung
Die Seite wird geladen...

Welche Versicherung? - Ähnliche Themen

  1. Versicherung wechseln

    Versicherung wechseln: Moin, ich mache es kurz und kanpp, kann ich meine Versicherung für mein Auto trotz Privatinsolvenz wechseln?
  2. Unterscheiden sich die Versicherungen in den Leistungen?

    Unterscheiden sich die Versicherungen in den Leistungen?: Hallo, ich bin momentan am überlegen ob ich meine KFZ-Versicherung wechseln soll, weil Freunde zu mir meinten, dass ich deutlich zu viel zahle....
  3. KFZ-Versicherung trotz negativer Schufa?

    KFZ-Versicherung trotz negativer Schufa?: Hallo! Ich bin neu hier und bin zur Zeit finanztechnisch etwas in der Bredouille und deswegen Probleme mit meiner KFZ-Versicherung. :/ Hab mir...
  4. Mofa und Versicherung?

    Mofa und Versicherung?: Ich habe die Kosten für den Mofa Führerschein gelesen. https://fahrschule.bussgeldkatalog.org/mofa-fuehrerschein-kosten/ Nun wollte ich fragen,...
  5. Motorrad Versicherung

    Motorrad Versicherung: Hallo kurz und knapp. Was muss ich bei einer Motorrad Versicherung beachten ?