Turbolader-Schaden? A6 3.0 Tdi Quattro tiptronic DIESEL

Diskutiere Turbolader-Schaden? A6 3.0 Tdi Quattro tiptronic DIESEL im Audi A6, S6, RS6 Forum im Bereich Audi Forum; Hallo zusammen, bevor ich mit meinem Problem beginne, möchte ich euch bitten, nur sachbezogene, ernstgemeinte Antworten zu posten und nichts, was...

  1. Silvia

    Silvia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bevor ich mit meinem Problem beginne, möchte ich euch bitten, nur sachbezogene, ernstgemeinte Antworten zu posten und nichts, was man sich sparen kann - Danke.

    Ich fahre obiges Fahrzeug. Der Dicke hat jetzt 330.000 runter - gab nie Probleme. Letztes Jahr ging die Motorkontrolllampe an. Dann wieder aus. Das ging ein ganzes Weilchen. Irgendwann dann auch die Vorglühanzeige, blinkte. Hatte mit meinem KFZ-Mechaniker gesprochen, der meinte, wäre alles nicht schlimm, vorbei kommen, Fehler wurden gelöscht. Vorglühanlage ging auch nicht mehr an. Ob er da Glühkerzen gewechselt hat, weiß ich nicht mehr. Irgendwann wird wohl ein neuer DPF reinkommen müssen.

    Tja, dann blieb ich irgendwann stehen. Ölanzeige ging an. Um die Ecke war ne Werkstatt. Der hat mir dann den DPF mit so einem Shampoo gereinigt. Meinte auch, dass hilft - wobei mir schon klar war, dass wird es wohl weniger, aber vielleicht schafft mir das ein bisschen Zeit, um auf einen neuen DPF zu sparen. Er bejahte darauf, dass wird schön und wen nicht, soll ich ihn anrufen. Keine Stunde nach der Reinigung, ging die Motorkontrolllampe wieder an.

    Mein erster KFZ-Mechaniker sagte mir, dass wäre erstmal kein Problem, ich könne weiter fahren. Die Leistung würde sich einfach irgendwann vermindern. Aufgrund meiner Recherche, fand ich heraus, dass nach der Leistungsverminderung, irgendwann der Turbolader-Schaden und dann der Motorschaden ins Haus stehen würden. Da ich ihn schon seit Jahren kenne, habe ich den A6 erstmal weiter gefahren.

    Irgendwann kam dann ein dumpfes Geräusch aus dem hinteren bzw. unteren Bereich des Wagens. DimmDimm Pause DimmDimm. Ein Mechaniker fragte mich, ob vielleicht was im Auspuff steckt - neeeein. Nachdem dieses dumpfe Geräusch von allein aufgehört hatte, blinkt auf einmal wieder die Vorglühanlage. Letzte Woche, nach 10 Minuten Fahrt, konnte ich dann im Sekundentakt sehen, wie die aufgebauten 50 KM/h gen 0 gingen. Wagen sprang nicht mehr an. Sobald ich ihn in die Stellung "D" vorwärts fahren gebracht hatte, ist er sofort abgesoffen. Hab ihn zur Werkstatt Nummer 2 abschleppen lassen. Nachdem der Wagen nun 8 Tage an der Straße stand, nach wie vor in selber Position und auch kein Fahrersitz verschoben wurde, ich aber die Auskunft bekommen habe, Turbolader-Schaden, hat voll geraucht (der startet doch noch nichtmal der Wagen!!!), habe ich ihn jetzt zu mir nach Hause abgeschleppt. Verarschen lasse ich mich nicht!

    Deswegen, bitte - vielleicht kann mir irgendwer irgendwas sagen. Es kann ja praktisch alles sein. Anlasser, Ölpumpe, KAT, Einspritzpumpe, ... Der Kerl vom Abschleppdienst, der gel. Mechaniker ist, meinte, wenn der Turbolader hin wäre, dann wäre ÖL im Auspuff. Stimmt das?

    Ich bin über jedes hilfreiche Kommentar dankbar.

    Liebe Grüße

    Silvia
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. Hobel

    Hobel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Silvia: Das sind die Krankheiten dieses A6. Turbolader, Klimaanlage und zeitweise Überhitzung im Stau. Ich habe meinen verkauft den die Reparaturen nahmen kein Ende mehr und die Werkstätten zocken Dich nur ab. Manchmal wissen diese selber nicht was sie alles tauschen sollen bis das Auto wieder in Ordnung ist. Tauschen wir dies und tauschen wir das und alles um unser schwer verdientes Geld. M.f.g. Walter
     
Thema: Turbolader-Schaden? A6 3.0 Tdi Quattro tiptronic DIESEL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi v6 diesel turboladerschaden bj 2015

Die Seite wird geladen...

Turbolader-Schaden? A6 3.0 Tdi Quattro tiptronic DIESEL - Ähnliche Themen

  1. Stärkeren Turbolader

    Stärkeren Turbolader: Jemand Erfahrungen mit Einbau eines stärkeren Turboladers für denn cc ? Ist das möglich, wo bekomme ich einen her, welche Vor- und Nachteile und...
  2. Öleitung zum Turbolader

    Öleitung zum Turbolader: Hey Leute ich habe ein folgendes Problem mein Audi a4 avant Bj 1998 verliert sehr viel Öl !!!! an der Ölleitung zum turbolader am Ölreduzierer...
  3. Turbolader und Kompressor schon bei 70000 km

    Turbolader und Kompressor schon bei 70000 km: Hallo, ich habe seit Februar diesen Jahres einen Touran Baujahr 2007 und habe bereits ein Paar Reparaturen im Motorbereich gehabt. Dieses...
  4. Aussetzer beim Beschleunigen

    Aussetzer beim Beschleunigen: Hallo liebe Community, ich bin seit Februar diesen Jahres mehr oder weniger stolzer Besitzer eines A4 Avant 2.7 TDI multitronic, Bj. 2009,...
  5. Turboladerprobleme

    Turboladerprobleme: Hallo erst mal! Bin neu hier und durch Zufall auf dieses Forum gestolpert! Habe wie viele das bekannte Leistungsproblem! Habe mir nun eine...