Stelldiagnose,Unterdruck,Benzingeruch aus dem Auspuff und qualm

Diskutiere Stelldiagnose,Unterdruck,Benzingeruch aus dem Auspuff und qualm im VW Passat 3B, 3BG Forum im Bereich VW Passat; Hallo Forum-Freunde, Ich habe da mal einige Fragen und Probleme mit meinem Passat 3b 2,3 v5. Habe ein komisch Problem,Wenn mein Auto im Stand...

  1. #1 PassiVR5nrw, 06.09.2014
    PassiVR5nrw

    PassiVR5nrw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GTI 16V, Passat 3B VR5 Kombi, Polo 6N2 1.4MPI
    KW/PS:
    Golf 198, Passat 150, Polo 60
    Hallo Forum-Freunde,
    Ich habe da mal einige Fragen und Probleme mit meinem Passat 3b 2,3 v5.

    Habe ein komisch Problem,Wenn mein Auto im Stand läuft riecht es fürchterlich nach Benzin/unverbrannten Sprit aus dem Auspuff.
    Er qualmt manchmal auch wenn ich ihn an mache und losfahre.Manchmal läuft er auch erst kurz unrund und nimmt keine Gas so richtig an.
    Mir wurde gesagt vom Freundlichen das ich mal die Unterdruckschläuche nachschauen soll, gesagt getan und auch alle sofort erneuert.
    Magnetventile auch gleich gewechselt da sie nu so herumbaumelten da sie keine rastnasen mehr hatten.
    Fehler also das wie oben geschrieben immernoch da.
    Kollege hat Diagnose gemacht, keine Fehler im Steuergerät.
    Stelldiagnose durchgeführt und irgendwie funzt Saugrohrumschaltung diag nicht,also ohne Funktion.
    Wenn Stelldiag beginnt zischt die ganze zeit die Benzinleitung also meine permanente Einspritzung egal welche Stelldiag man gerade im MSG durchführt.
    Diag war VCDS 12... glaube ich.wenn ich so 50 60 fahre ist ein leichtes ruckeln noch zu spüren.
    was kann nun der Fehler sein oder was soll und muss ich machen?würde mich sehr freuen wenn ihr mir helfen könntet.
    VW Passat 3b5 2,3 V5 Automatik
    MKB:AGZ
    GKB:DUM

    MFG
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 07.09.2014
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Du siehst ja schon, ob die Umschaltung funktioniert, wenn du die Drehzahl erhöhst. Ansonsten tut sich da im Stand mittels Stellglieddiagnose eher nichts, denn du wirst keinen Unterdruck dafür zur Verfügung haben. Ohne Unterdruck kann da nichts arbeiten! Und von Leistungsproblemen hast du ja auch nichts geschrieben...
    Die Stellglieddiagnose wird ja nicht vom Diagnosegerät, sondern vom Motorsteuergerät durchgeführt. Die laufen auch nicht immer sauber - ist also nicht so außergewöhnlich, dass dann aktivierte Stellglieder, wie die Kraftstoffpumpe, die ganze Zeit weiterlaufen.

    Ich sehe jetzt da keinen wirklich dramatischen Fehler - sofern überhaupt einer vorhanden ist. Die wichtigsten Größen der Gemischbildung sind nun mal die Temperaturwerte. Diese halt auf Plausibilität prüfen, ob die Geber noch korrekt arbeiten. Ansonsten sehe ich da keinen direkten Handlungsbedarf.
     
  4. #3 PassiVR5nrw, 07.09.2014
    PassiVR5nrw

    PassiVR5nrw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GTI 16V, Passat 3B VR5 Kombi, Polo 6N2 1.4MPI
    KW/PS:
    Golf 198, Passat 150, Polo 60
    danke fuchs_100
    aber wieso verbraucht er auf einmal so viel und riecht so nach sprit/Benzin aus dem Auspuff?
    ruckelt wenn ich so 50,60 kmh fahre?
    schaltsaugrohr bewegt sich auch nicht wenn man gas gibt,bis 5000 u/min gedreht.
    tempwerte kommen doch vom grünen tempfühler oder?
    also mein bruder sein v5 geht besser und vom kollegen der auch.
    was soll ich nun prüfen?erneuern?usw.?
    mfg
     
  5. #4 PassiVR5nrw, 07.09.2014
    PassiVR5nrw

    PassiVR5nrw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GTI 16V, Passat 3B VR5 Kombi, Polo 6N2 1.4MPI
    KW/PS:
    Golf 198, Passat 150, Polo 60
    hab ich vergessen,
    stelldiag beim bruder gemacht und Umschaltung reagiert bei ihm.deswegen so komisch.
    meiner springt manchmal morgens auch schlecht an,3 mal orgeln zb dann erst und stottert dann etwas.
     
  6. #5 fuchs_100, 07.09.2014
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Naja ich schrieb ja, was du prüfen solltest: Zuerst mal die Temperaturwerte und dazu gehört nicht nur die Motortemperatur, sondern bspw. auch die Ansauglufttemperatur.
    Nebenbei schadet es auch nicht sich die Lambdalernwerte anzusehen.

    Bezüglich der Registersaugrohrumschaltung: Prüfablauf wie im Reparaturleitfaden beschrieben, also mittels Unterdruckpumpe und Diagnosegerät durchführen. Arbeitet denn überhaupt das Ventil bzw. hast du dessen Ansteuerung geprüft?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 PassiVR5nrw, 07.09.2014
    PassiVR5nrw

    PassiVR5nrw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GTI 16V, Passat 3B VR5 Kombi, Polo 6N2 1.4MPI
    KW/PS:
    Golf 198, Passat 150, Polo 60
    okay.
    gibt es noch tempwerte?
    sry.
    Lambda ist im Juni gewechselt worden.
    du meins die magnetventile die beiden unter der brücke?wie teste ich die genau?
    sry blicke langsam bei meinem Auto nicht mehr durch.
     
  9. #7 fuchs_100, 14.09.2014
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Naja nicht beide Ventile, sondern das für die Registersaugrohrumschaltung. Kann dir gerade nicht auswendig sagen, wo das sitzt. Einfach Unterdruckschlauch verfolgen...
    Das testest du über die Stellglieddiagnose und entsprechend erzeugtem Unterdruck. Am besten du schaust in den Rep-Leitfaden - dort steht alles beschrieben.
     
Thema: Stelldiagnose,Unterdruck,Benzingeruch aus dem Auspuff und qualm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unverbranntes benzin auspuff

    ,
  2. golf 3 riecht nach benzin

    ,
  3. auto stinkt nach benzin auspuff

    ,
  4. audi qualmt weiß aus auspuff benzingeruch,
  5. Mit VCDS Stelldiagnose,
  6. audi A2 richt nach sprit,
  7. auto qualmt beim anlassen und stinkt ford s-max,
  8. 1.8t stottert stinkt nach benzin ,
  9. golf richt nach unverbrannten benzin,
  10. golf 3 stingt nach sprit,
  11. vw Passat 3bg motor startet schlecht richt nach benzin,
  12. unverbrannter benzin im auspuff,
  13. citroen c4 motor läuft unrund riecht nach benzin,
  14. abgase richen bei warmen motor nach benzin audi a6 4b 2.4 v6,
  15. abgas richt nach benzin,
  16. benzingeruch im auspuff,
  17. auspuff knallt und stinkt nach sprit,
  18. benzingeruch aus auspuff,
  19. stink nach benzin aus dem auspuff,
  20. passat 92 qualmt beziner,
  21. mein auto riecht nach abgase. Auspuff ??,
  22. VW Golf 4 BAD Abgas riecht nach sprit,
  23. auto qualmt und stinkt nach benzin,
  24. sfera springt schlecht an und riecht nach Sprit,
  25. golf gti benzingeruch auspuff
Die Seite wird geladen...

Stelldiagnose,Unterdruck,Benzingeruch aus dem Auspuff und qualm - Ähnliche Themen

  1. Benzingeruch beim warmem Motor

    Benzingeruch beim warmem Motor: Hallo zusammen, beim meinem A4 (b8), riecht man beim warmen Motor nach dem Neustart z.B. beim Einkaufen kurzfristig einen Benzingeruch. Dann ist...
  2. Fehelender Unterdruck

    Fehelender Unterdruck: Mein 1.9 TDI baut keinen Unterdruck auf und bringt somit keine Leistung!
  3. Unterdruck im Kraftstofftank beim Polo 86c

    Unterdruck im Kraftstofftank beim Polo 86c: Moin, ich habe folgenndes Problem bei meinem Polo 86c, beim öffnen des Tankdeckels höre ich seit kurzem ein saugendes Geräusch. Habe auch beim...
  4. Unterdruck Bremskraftverstärker

    Unterdruck Bremskraftverstärker: Kann mir jemand erklären, warum ein Schlauch der Kurbelgehäuseentlüftung an einen Verteiler geht, wo auch der Unterdruckschlauch für den...