Sharan Funkfernbedienung für ZV

Diskutiere Sharan Funkfernbedienung für ZV im VW Sharan Forum im Bereich Volkswagen Forum; Hallo zusammen! Bei meinem Sharan Baujahr 2002 haben beide Schlüssel der Funkfernbedienung den Code verloren. Zuerst wars nur einer. Kein Problem...

  1. Dusty

    Dusty Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Shara
    KW/PS:
    150/204
    Baujahr:
    2002
    MKB/GKB:
    ?
    Hallo zusammen!

    Bei meinem Sharan Baujahr 2002 haben beide Schlüssel der Funkfernbedienung den Code verloren.
    Zuerst wars nur einer. Kein Problem dachte ich, hatte ich schon mal, neu codieren.
    In der Werkstatt hat man einzig erreicht dass der Schlüssel der funktionierte dies plötzlich nicht mehr tat und umgekehrt.
    Gut, selber probieren zu Hause. Ergebnis: der zweite Schlüssel verliert den Code ebenfalls [​IMG]
    Nach Rücksprache mit der Werkstatt erfuhr ich dass ein Fensterheber nicht richtig funktioniert, da es die Scheibe hinten war habe ich mir gleich gedacht dass wohl wieder ein paar Drähte im Durchgang zur Tür gerissen sind (eine von vielen Krankheiten dieses Modells [​IMG] ) In der Tat, 3 gerissene Drähte, alle repariert, kein Erfolg [​IMG]
    Also wieder zur Werkstatt, Fehlerspeicher abgefragt und gelöscht (könnte ja sein) und probiert und probiert... Ohne Erfolg.
    Wir haben dann auch noch einen neuen Schlüssel ausprobiert, hat auch nichts gebracht.
    Der Fachmann meinte dann, es könne nun nur noch das Steuergerät sein. Das Teil kostet 1600.- schweizer Franken, ca. 1000.- Euro!
    Erstens ist mir das zu teuer, und zweitens zweifle ich daran dass es wirklich das Steuergerät ist?!

    Sag mir bitte einer dass ich recht habe... [​IMG]
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 audianer124, 10.02.2008
    audianer124

    audianer124 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    00000
    KW/PS:
    00000
    Baujahr:
    00000
    MKB/GKB:
    00000
    War das ne VW Werkstatt? Die FFB beim Sharan ist anders als beim Golf oder Passat zu programmieren! Ich kümmer mich morgen nochmal drum ( weis im Moment nur noch, das es anders geht und nicht mehr genau wie, ich will ja nix verkehrtes mitteilen)
    Gruß Dirk
     
  4. Dusty

    Dusty Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Shara
    KW/PS:
    150/204
    Baujahr:
    2002
    MKB/GKB:
    ?
    Hallo Dirk

    Ja, das war ne VW Werkstatt, allerdings zweifle ich manchmal an deren Fachkompetenz, zumindest was den Sharan anbelangt.
    Auf jeden Fall stimmt das Prozedere dass wir versucht haben, beim letzten mal hat es immer, und dieses mal ja mindestens einmal funktioniert.

    -Fenster geschlossen
    -Schlüssel im Schloss 3x für ca. 0,5 Sek. in Richtung "Auf" drehen.
    -Rote Leuchte im Türknopf leuchtet für 15 Sek.
    -Jetzt Schliesstatste halten und zweimal Öffnungstaste drücken, anschliessend Schliesstaste loslassen
    -Jetzt sollten die rote LED im Schlüssel und die Leuchte im Türknopf jeweils 5x blinken um den Empfang des Initialisierungscodes zu bestätigen.

    Der letzte Punkt Punkt funktioniert nie, ich krieg keine Bestätigung mehr.

    Gruss!
     
  5. #4 audianer124, 11.02.2008
    audianer124

    audianer124 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    00000
    KW/PS:
    00000
    Baujahr:
    00000
    MKB/GKB:
    00000
    Soweit fast richtig, nur die Öffnertaste 3xdrücken bei betätigter Schließtaste.
    Gruß Dirk
     
  6. Dusty

    Dusty Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Shara
    KW/PS:
    150/204
    Baujahr:
    2002
    MKB/GKB:
    ?
    Hi Dirk!

    Geil! Beim ersten mal hats gleich funktioniert! Ich danke Dir von ganzem Herzen, Du hast mich wirklich glücklich gemacht [​IMG] wenn Du wüsstest wie oft ich schon in der Werkstatt war mit dem Wagen...

    Schade, vom Konzept her ist der Sharan voll auf uns zugeschnitten. Austattungsmässig mit allem Schnickschnack, wenn da nur die dauernden kleineren und grösseren Pannen nicht wären. Micht nervt vor allem die Zeit die ich mit Werkstattbesuchen verlümmle! Ich glaub wir müssen uns langsam nach was Neuem umschauen, sonst krieg ich irgendwann noch die Krise [​IMG]

    Also nochmal, herzlichen Dank, Du hast mir 1000.- Euro gespart und vor allem viel Ärger [​IMG]

    Grüsse aus der Schweiz!
     
  7. #6 audianer124, 11.02.2008
    audianer124

    audianer124 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    00000
    KW/PS:
    00000
    Baujahr:
    00000
    MKB/GKB:
    00000
     
  8. #7 audianer124, 11.02.2008
    audianer124

    audianer124 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    00000
    KW/PS:
    00000
    Baujahr:
    00000
    MKB/GKB:
    00000
    Glückwunsch! [​IMG] Ich kenn das gerade vom Sharan, der ärgert mit seinen Eigenheiten seine Besitzer immer wieder. Leider vom ersten Modelljahr bis zu den aktuellen Fahrzeugen. VW bekommt es ja fertig zu den bekannten Sachen (Koppelstangen, Spurstangen,Zuheizer vom Diesel...) immer wieder neue Rätsel einzubauen. Meist nur Kleinigkeiten, aber ärgerlich ist es schon.
    Gute Fahrt und viele Grüße aus Sachsen
    Dirk
     
  9. Lexo

    Lexo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Sharan
    KW/PS:
    116
    Baujahr:
    1997
    MKB/GKB:
    060096802t
    hi

    klapt das auch mit Bj97??????

    mfg
     
  10. Dusty

    Dusty Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Shara
    KW/PS:
    150/204
    Baujahr:
    2002
    MKB/GKB:
    ?

    Hi

    Probier's aus, nützt es nichts, schadet es wohl nichts. Vorausgesetzt der Schlüssel funktioniert nicht?!

    Viel Erfolg!
     
  11. #10 Unregistriert, 18.11.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hat perfekt fuktioniert, die Anleitung für den verloren Code.
    Aber warum steht dann in der Betriebsanleitung ein völlig anderes Prozedere, welches NICHT funktioniert!
    L.GG.
    Werner aus Wien
     
  12. #11 fuchs_100, 18.11.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.862
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Vielleicht ein Fehler, sowas kann schon mal vorkommen. Oder die Anleitung passt nicht zum Fahrzeug. Wundert mich überhaupt, dass dort eine Anleitung steht, denn normal ist sowas doch eher untypisch und rein für den Service gedacht.
     
  13. #12 Unregistriert, 20.03.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo zusammen

    Habe genau Dasselbe Problem auch gehabt. Einfach, dass die "Programmierung" nach dem Batteriewechsel verloren ging. Via dieser Anleitung beide Schlüssel nacheinander neu "programmiert" resp. synchronisiert.
    Funktioniert dann einwandfrei. Der Ersatzschlüssel funktioniert dann immer top. Der andere Schlüssel verliert die Programmierung nach kurzer Zeit wieder.
    Nach einigem Rumpröbeln habe ich herausgefunden, dass ich zuerst 2 x den Schliessen-Knopf drücken muss, anschliessend lässt sich der Sharan via Druck auf den Öffnen-Knopf via Funk aufschliessen.

    Etwas komisch - an was könnte das liegen?!

    Danke vielmals für die Tipps und freundliche Grüsse
    Markus
     
  14. #13 fuchs_100, 20.03.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.862
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Kenn ich nur von Nachrüst-Systemen, die nicht sauber synchronisiert sind. Da hilft dann in der Regel ein komplettes Löschen des Handsenders und ein vollkommen neues Anlernen.
     
  15. #14 Unregistriert, 21.03.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Moin moin

    Super, danke für die schnelle Antwort.
    Ne du - alles Original und schon seit 2004 so in Betrieb. Ohne Probleme - bisher :-) Dann war nun eben der Batteriewechsel fällig.
    Wie kann ich den Handsender löschen? Da habe ich noch nichts Schlaues gefunden.
     
  16. #15 fuchs_100, 21.03.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.862
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ja bei dir jetzt schon, aber ich meinte die Symptome kenn ich nur von den Nachrüst-Systemen.

    Also im Normalfall indem der jeweilige Speicherplatz überschrieben wird. Bei den Zubehörprodukten ist es in der Regel einacher. Bei den Anlagen ab Werk erfolgt das meist mittels Tester, aber darauf wirst du ja keinen Zugriff haben. Mit der Anleitung neu anlernen hast du ja schon versucht?

    Also mit dem 3x kurz auf Öffnen etc? Du musst hier auch immer penibelst auf die Zeiten achten. Sodass ein Anpassungsvorgang keinesfalls länger als 15 Sekunden dauert.

    Also wenn man die Speicherplätze so löschen kann, dann wohl nur mittels Diagnosegerät bei dem Modell. Die Anleitungen, die im Internet kursieren sind dahingehend leider nicht so genau. Es darf dann auch nicht mehr während des Vorgangs mechanisch gesperrt werden, sondern nur anfangs zum Einleiten der Prozedur. Und dabei innerhalb 5 Sekunden für ca. 0,5 Sekunden 3x auf öffnen drehen.
     
  17. #16 Unregistriert, 21.03.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Ah ok so ist das betr. Nachrüst-Systemen

    Ja, das mit dem neu anlernen habe ich versucht resp. auch erfolgreich durchgeführt. Und ich bin zwischenzeitlich schon recht schnell damit :-) Beide Schlüssel funktionieren ja dann auch für eine gewisse Zeit. Der eine funktioniert dann nach einer gewissen Zeit (5 Minuten reichen schon aus) nicht mehr. Resp. eben: wenn ich zuerst die Schliesstaste 2x betätige, dann geht das Öffnen und Schliessen wieder. Wenn dann nach dem letzten Schliessen wiederum mehr als ca. 5 Minuten vorbei sind, dann gehts wieder nicht mehr. Beim Betätigen der Öffnentaste passiert gar nichts, weder beim Auto noch am Schlüssel (rote LED). Dann kann ich wieder zuerst die Schliesstaste zweimal betätigen, dann gehts wieder. So wiederholt sich das Ganze.

    Zugriff auf einen Tester habe ich nicht. Bringe den Sharan aber eh am Freitag zum Garagisten. Der Service ist fällig. Frage den dann noch ob er was sieht oder was im Fehlerspeicher ist, etc.
    Ev. hat ja auch der Transponder ein Problem, dass er die Programmierung "verliert".
     
  18. #17 fuchs_100, 21.03.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.862
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Das scheint dann ein reines Problem des Handsenders bei dir zu sein, wenn dort schon die LED nicht leuchtet beim Betätigen. Weil die leuchtet ja unabhängig davon, ob ein Fahrzeug in Reichweite ist oder nicht, sonder sie leuchtet halt bei Tastendruck. Somit bringt dir ein Diagnosegerät hier auch nicht wirklich was. Wenn dann müsste man ggf. den Fernbedienungs-Teil des Schlüssels austauschen. Ist jetzt auch nicht so dramatisch. Nimm evtl. auch nochmals die Batterie für ne Zeit aus dem Handsender raus.
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Unregistriert, 26.03.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo zusammen

    Habe noch ein Update zu dieser Problematik: habe in der Zwischenzeit nochmals einen Batteriewechsel durchgeführt. Nun ist alles ok. Die erste Batterie hatte also einen "Schuss" resp. war wohl auch schon entladen.
     
  21. #19 sharanv6kuddel, 05.07.2013
    sharanv6kuddel

    sharanv6kuddel Gast

    Wollte mich nur bei Dirk für aussfühliche
    Codierungsbeschreibung für den Zweitschlüssel.bedanken. in keiner VW - Werkstatt weiß
    der Mitarbeiter wie man einen Schlüssel codiert.leider !!!!

    sharanv6
     
Thema: Sharan Funkfernbedienung für ZV
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sharan fernbedienung programmieren

    ,
  2. fernbedienung sharan

    ,
  3. funkfernbedienung sharan

    ,
  4. Funkfernbedienung VW Sharan,
  5. vw sharan Funkfernbedienung,
  6. sharan funkfernbedienung,
  7. sharan fernbedienung anlernen,
  8. funkschlüssel vw sharan,
  9. sharan fernbedienung,
  10. sharan schlüssel anlernen,
  11. vw sharan fernbedienung anlernen,
  12. sharan funkFERNBEDIENUNG anlernen,
  13. schlüssel anlernen sharan,
  14. vw sharan schlüssel synchronisieren,
  15. vw sharan schlüssel anlernen,
  16. vw sharan fernbedienung,
  17. sharan schlüssel,
  18. funkschlüssel sharan,
  19. sharan funkschlüssel anlernen,
  20. fernbedienung vw sharan,
  21. sharan funkschlüssel synchronisieren,
  22. sharan schlüssel codieren ,
  23. schlüssel anlernen vw sharan,
  24. funkfernbedienung sharan anlernen,
  25. vw sharan schlüssel programmieren
Die Seite wird geladen...

Sharan Funkfernbedienung für ZV - Ähnliche Themen

  1. Climatronik Sharan 1 Vr6

    Climatronik Sharan 1 Vr6: Hallo Herzlichen Gruß erstmal an alle ! Ich möchte mich hier mal an alle Profi und Hobbyschrauber mit Klimatronic Erfahrung bei den Sharan Vr6...
  2. Easystart t vs. Sharan Vorwahluhr

    Easystart t vs. Sharan Vorwahluhr: Moin freunde, ich habe eine Eberspächer B5W Standheizung in meinem Fahrzeug nachgerüstet, soweit so gut läuft sie auch schon länger. SO nun aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden