Neuer Polo als "Classic"!

Diskutiere Neuer Polo als "Classic"! im VW Polo Forum im Bereich Volkswagen Forum; Heute hab ich auf der A 27 einen Polo gesehen, der wohl der 6n Classic Nachfolger werden soll. Ungetarnt, leider!!!! Rückleuchten sahen aus...

  1. #1 www.lupogti.de, 11.01.2003
    www.lupogti.de

    www.lupogti.de Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2002
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Heute hab ich auf der A 27 einen Polo gesehen, der wohl der 6n Classic Nachfolger werden soll.
    Ungetarnt, leider!!!!

    Rückleuchten sahen aus wie vom Phaeton, waren aber mehr U-mäßig

    Und die Seitenansicht, kotz!!!!!!!!

    Vielleicht gibts da ja schon Bilder von!!!!!!!!
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Neuer Polo als "Classic"!. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Greesoo, 15.01.2003
    Greesoo

    Greesoo Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    der hier???

    [​IMG]
    Ich finde ihn auch nicht sonderlich schön

    Mir gefiellen die Classic aber nie...
    nur der Kombi ware einigermassen okay
    betonung auf "einigermassen"
     
  4. #3 orkfresh, 15.01.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    Hatten wir schon als es aktuell war =>

    SUCHFUNKTION und es müsste afaik unter allg. Plausch stehen. Da sieht man mal, wanns aktuell war.

    Das der in Natura so "toll" aussieht ist ja neben der bekannten Geschmackssache auch typisch für seine "Stamm-"Käufer.
     
  5. #4 bachgauman, 02.05.2003
    bachgauman

    bachgauman Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Warum kein neuer Derby als Bora Nachfolger?

    Liebe Forengemeinde!

    Als Polo Fahrer interessiere ich mich für alle Themen rund um den Polo, so dass der Polo Stufenheck für mich auch nicht neu war --> volkswagen.com.br. Hier verstehe ich nicht ganz die Modellpolitik, die der VW-Konzern da betreibt!
    Der Polo Stufenheck ist ab der A-Säule ein richtig erwachsenes Auto, dem die Polo- bzw. Lupofront überhaupt nicht gut zu Gesicht steht. Warum verpasst man dem Polo Stufenheck nicht eine Frontpartie, die dem Passat oder Bora ähnelt? Würde man dann noch die Armaturentafel gegen die des Skoda Fabia (gleiche Modellplattform) austauschen, so hätte man eine vollkommen eigenständige Modellreihe z.B. Derby. Dieses Modell wäre dann auch für den Bora Kunden interessant, da es fast genauso viel Auto bietet.
    Anstelle des Bora könnte man dann einen Volkswagen im Stile des Skoda Octavia bauen (basierend auf der Technik des Golf 5 z.B. Touran Plattform) --> 4 türige Limousine (deutlich größer als der bisherige Bora, 5 türige Schräghecklimousine (wie Octavia) und Kombi. Dieses Modell würde optimal zwischen Passat und Golf passen und wäre für das Klientel interessant, die in den 70 er und 80 er Jahren Passat fuhren --> Familienväter mit 2 Kindern.

    Gruß

    Bachgauman
     
  6. #5 orkfresh, 02.05.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0

    Genau so soll es geplant sein!

    Der nächste "BORA" wird 'ne Numer größer.
     
  7. #6 bachgauman, 02.05.2003
    bachgauman

    bachgauman Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich andere Informationen!

    Hallo!

    Ich habe da etwas anderes gelesen! Der Bora soll wieder auf dem Golf V ("Golf Classic") basieren, aber mangels Nachfrage in Deutschland (Europa) in Mexiko gebaut werden. Der Hintergrund dürfte wohl sein, dass man in USA auf den Jetta (Bora) nicht verzichten möchte, da dort der Jetta (Bora) viel beliebter als der Golf ist! Der Bora II (Golf Classic) soll dann auch die Grundlage für das Golf Cabriolet bilden!
    Dies finde ich, wie gesagt, nicht gut! Zwischen Golf und Passat klafft eine ordentlich Lücke, die auch ein Bora II (alias Golf Classic) nicht füllt --> zumal schon Bora, Vento und Jetta keine Verkaufsrenner waren!


    Gruß

    Bachgauman
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Triton

    Triton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2003
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Selbst ich als Jettafahrer sehe die Zeit der kompakten Stufenhecklimos als vorüber an. In der Polo Klasse fällt mir außerhalb des VW-Konzerns keine einzige Stufenhecklimousine ein, und die anderen Hersteller werden schon wissen warum. Gebraucht sind solche Autos nur schwer verkäuflich, selbst VW-Händler sprechen beim Jetta/Vento von absoluten Standuhren, heute seien in erster Linie Vans und Kombis gefragt. Wenn schon ein Modell auf Polo Basis dann doch bitte wieder einen Kombi, und dieses Mal einen echten Polo und keinen Seat Ibiza mit anderen Scheinwerfern und VW-Emblem. Der Fabia Kombi und der Peugeot 206 SW verkaufen sich doch ganz gut, Nachfrage nach kleinen Kombis ist also da und für junge Familien sind solche Autos sowieso viel praktischer.

    Gruß
    Joerg
     
  10. Martyn

    Martyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Also ich finde ihn eigentlich schön, und damit gibt es von VW wenigsten eine einzige Limousine, wenn es den Bora II schon nicht in Deutschland geben soll. Der Oktavia II soll wie der jetztige Oktavia ja wieder eine 5türige Schräghecklimousine werden, und keine richtige 4türige Stufenhecklimousine.
     
Thema: Neuer Polo als "Classic"!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nachfolger polo classic

    ,
  2. polo classic nachfolger

Die Seite wird geladen...

Neuer Polo als "Classic"! - Ähnliche Themen

  1. Nagelneues RNS-510 - 800,00€

    Nagelneues RNS-510 - 800,00€: Hallo PKW-Forum -Mitglieder, Verkaufe ein Nagelneues RNS 510. Mein Navi in meinem Passat, hatte einen Fehler der nicht sofort behoben...
  2. Schlüsselcodierung Bei VW Polo "fällt heraus" - Wegfahrsperre aktiviert

    Schlüsselcodierung Bei VW Polo "fällt heraus" - Wegfahrsperre aktiviert: Bei meinem neuen Polo 1,2, Erstzulassung 11/2012, ist laut Werkstatt die "Schlüsselcodierung heraus gefallen". Das Fahrzeug musste abgeschleppt...
  3. Doorboards NEU

    Doorboards NEU: Link zu Ebay
  4. Mein Polo hat keine Leistung und verbraucht zu viel

    Mein Polo hat keine Leistung und verbraucht zu viel: Hallo liebe Leute, ich habe mir vor zwei monaten einen polo mit 75 Ps gekauft...Das auto fährt statt 172, nur 150 und verbraucht im durchschnitt 9...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden