Nachrüsten einer Sitzheizung

Diskutiere Nachrüsten einer Sitzheizung im VW Golf Forum im Bereich Volkswagen Forum; Nachrüsten einer Sitzheizung Hallo zusammen, ich habe mir neue Sitze mit Sitzheizung gegönnt. Grundsätzlich hat mein Golf aber kein...

  1. #1 poolman0815, 05.09.2002
    poolman0815

    poolman0815 Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Nachrüsten einer Sitzheizung

    Hallo zusammen,

    ich habe mir neue Sitze mit Sitzheizung gegönnt. Grundsätzlich hat mein Golf aber kein Winterpaket, also auch serienmässig keine beheizten Sitze.

    Nun meine Frage zu den Kabeln, die ich nun verlegen muß, damit der Hintern warm wird. Was muß ich wohin verbauen, damit die Sache funktioniert.

    Wer hat das schon mal gemacht ?

    Die Regler für die Sitzheizung hab ich schon, es fehlt also nur die Verkabelung.

    Fahrzeug : Golf Variant 1,6 16 V, Baujahr, 9/2001, Modelljahr 2002, Bestellfahrzeug, daher kurz vor Zulassung gebaut.

    Danke für hilfreiche Tipps.

    Gruß

    Holger
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Nachrüsten einer Sitzheizung. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SiPiYou, 05.09.2002
    SiPiYou

    SiPiYou Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    du brauchst nicht nur die regler, sondern auch die gegenstecker für die regler und die gegenstecker unterm sitz.

    besorg dir bei vw die stromlaufpläne und die jeweiligen kabel+stecker.

    weiterhin mußt du noch im sicherungskasten eine sicherung für die sitze reinlegen (bin mir jetzt nicht sicher, ob das sicherung #44 war, jedenfalls steht das ebenfalls auf dem stromlaufplan)

    wenn du aus hamburg/umgebung kommst, kann ich dir das gegen "entgelt" einbauen.
     
  4. #3 alex@golf, 02.12.2002
    alex@golf

    alex@golf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe einen Golf IV TDI PD und ein ähnliches Problem wie du. Habe Ledersitze mit Sitzheizung eingebaut, serienmäßig war aber noch keine vorhanden. Ich muss also ebenso erst die Kabel verlegen und weiss nicht wie, in der VW-Werkstatt war ich schon die konnten mir auch nicht weiterhelfen.
    Hat es bei dir mittlerweile schon geklappt? Wenn ja, wäre es super wenn du mir mitteilen könntest wie man das am besten anstellt.

    MFG
     
  5. #4 SiPiYou, 02.12.2002
    SiPiYou

    SiPiYou Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    alex: kann dir einen kompletten kabelbaum mit den sitzheizungsschaltern anbieten, falls du interesse hast.
    kostenpunkt: 75 euro.
     
  6. #5 golf uwe, 02.12.2002
    golf uwe

    golf uwe Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2002
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Sitzheizung

    Hallo,

    möchte auch die Sitzheizung im Golf IV nachrüsten.

    Gibt es bei VW dafür einen Nachrüst-Kabelsatz oder muß man sich den selber stricken ?[​IMG]

    Gruß Uwe:-)
     
  7. #6 SiPiYou, 02.12.2002
    SiPiYou

    SiPiYou Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    da gibts nix bei vw.
     
  8. #7 golf uwe, 02.12.2002
    golf uwe

    golf uwe Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2002
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Toll,

    und wie bekommt man sowas nun auf die Reihe ???????:mad:

    Ich denke mal die Schalter bzw. Regler sind das kleinste Problem, die kann man ja bei VW kaufen.

    Gruß Uwe:-)
     
  9. #8 SiPiYou, 02.12.2002
    SiPiYou

    SiPiYou Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    dafür gibts dann stromlaufpläne.

    die regler kosten neu um die 55 euro. dann kommen div. stecker (gegenstecker am sitz) und
    gegenstecker am schalter (mittelkonsole), sowie div. metallpins hinzu.
    weiterhin braucht man paar m kabel (am besten 0.5mm)
     
  10. #9 Soeren 130 TDI, 03.12.2002
    Soeren 130 TDI

    Soeren 130 TDI Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ist es eigentlich mit nur Kabel verlegen getan? Muß man nicht auch in den Sitzen die Heizdrähte nachrüsten?
     
  11. #10 FragMaster.nsn, 03.12.2002
    FragMaster.nsn

    FragMaster.nsn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    So hier die Anleitung zum

    Nachrüsten einer Sitzheizung im VW Golf

    Sitze: Recaro / Modelljahr 2000, vorgesehen für Golf GTI
    Fahrzeug: Golf Variant 1,6 16 V, Baujahr 9/2001, Modell 2002


    Folgende Teile werden benötigt:

    Drehregler für die Mittelkonsole links:
    1J0 963 563 B 01C ( 22,04 € )

    Drehregler für die Mittelkonsole rechts:
    1J0 963 564 B 01C ( 22,04 € )

    2 Gehäuse zur Aufnahme der Kabel und Verbindung mit den Drehreglern:
    8L0 971 971 2 Stück ( 3,58 € )


    Gehäuse zur Aufnahme der Kabel und Verbindung mit vorhandenem Stecker an der Sitzunterseite

    1JO 937 713 (2 x links) ( 0,98 € )
    1JO 937 714 (2 x rechts) ( 0,98 € )


    Kabel mit Stecker, welche in die o.g. Gehäuse eingerastet werden. Die Stecker gibt es auch einzeln bei VW, allerdings
    haben die angeblich keine Teilenummer.

    000 979 220 ( 8 Stk. ) ( 1,06 € )
    000 979 219 ( 2 Stk. ) ( 1,06 € )


    Kabelschuhe ( 6 mm Loch ) Kabelaufnahme 1,5 mm² und 6,0 mm²( 0,86 € )

    Kabel in verschiedenen Stärken, gemäß Stromlaufplan Nr. 86/2 ( original VW ).


    Nun einige Tip´s zum Einbau und der Verkabelung:

    Als Stromquellen habe ich nur teilweise die im Stromlaufplan genutzt. Eine gute Stromquelle befindet sich unter dem Lenkrad. Um dort hinzugelangen, müssen die Verkleidungen unter dem Lenkrad entfernt werden. Dann hat man linksseitig eine Relaisplatte vor sich. Hier sieht man eine Klemme mit der Bezeichnung „30“ und eine Klemme mit der Bezeichnung „75 x“.

    Klemme 30 Dauerplus
    Klemme 75 x geschalteter Plus

    Somit wäre die „Plus“ Geschichte vollständig. Weiterhin benötigt man noch einen adäquaten Minus-Pol ( Fachleute sagen auch „Masse“ dazu ). Diesen findet man genau unter dem Lenkrad. Dort sieht man ein kreisrundes Plastikbauteil mit Metallsteg mit Mutter in der Mitte, an welchem man den „Minus“ ordentlich festschrauben kann. Ist von VW extra dafür vorgesehen.

    Die Verkabelung kann man anhand des Stromlaufplanes Nr. 86/2 ( original VW ) erstellen. Man bedenke bei der Vorplanung und Materialbeschaffung: Es werden
    ca. - 30 - Meter !!! der verschiedensten Kabel in verschiedenen Stärken benötigt ( je nach Fahrzeugmodell und Verlegung ). Schwer zu glauben, ich weiß.
    Absicherung der Stromkreise:

    Variante 1:

    Wenn man keine Sitzheizung als Serienextra hat, dann sind im Sicherungskasten auch die dafür vorgesehen Sicherungsplätze frei. Wenn man die richtigen Klemmen von seinem VW-Dealer bekommt, dann kann man diese Leerplätze im Sicherungskasten nutzen, um die vorgesehenen Sicherungen dort einzubauen.

    •Sicherung 44 im Sicherungshalter
    ( im Stromlaufplan S 244 genannt )
    Sicherung 15 Ampere wird gefordert

    •Sicherung 5 im Sicherungshalter
    ( im Stromlaufplan S 5 genannt )
    Sicherung 7,5 Ampere wird gefordert


    Variante 2:

    Hat man diese Klemmen nicht, dann muss man glücklicherweise 2 Sicherungshalter vorrätig haben, die man dann verwendet. Egal ob Variante 1 oder Variante 2, Hauptsache die Sicherungen sind ordentlich verbaut und gut erreichbar ( bei Variante 1 automatisch ).


    Verkabelung der Regler und Gehäuse

    Ich hab alle Stecker mit den Kabelenden verlötet. Das kostet zwar sehr viel Zeit, ist aber eine saubere Sache und qualitativ hochwertig.

    Wenn man genau den Stromlaufplan genau beachtet, dann macht man zwangsläufig einen Fehler bei der Verkabelung. Man nehme den Regler für die Mittelkonsole und das Gehäuse, welches die dazu passenden Kabel aufnimmt (Regler + Gehäuse werden später zusammengesteckt und in die Mittelkonsole eingesteckt).

    Der Stromlaufplan sagt nun, das man die entsprechenden Kabel in das Gehäuse stecken soll, und zwar in die Kammern 1 – 6. Nimmt man dann den Regler zur Hand, auf welchen nun dieses Gehäuse gesteckt werden soll, so stellt man fest, das die Kammer 4 bei dem Regler nicht belegt ist, beim Gehäuse ( nach Stromlaufplan ) aber schon.

    Da haben wir gegrübelt und 3 !!! verschiedene VW Händler konsultiert, lange Rede, kurzer Sinn, alle haben das Problem erkannt ( das war ja auch offensichtlich ), aber keiner konnte die Lösung definitiv nennen. Die haben wir dann selber gefunden.

    Man darf am Gehäuse die Kammer 4 nicht mit einem Stecker versehen. Der Stecker, der für Kammer 4 vorgesehen ist, muss in Kammer 5. So geht das dann weiter: Stecker für Kammer 5 muss in Kammer 6 und zu guter letzt muss der Stecker, welcher eigentlich in Kammer 6 gehört, in die Kammer 7 gesteckt werden.

    Jetzt passt das Gehäuse auch auf den Regler und erfüllt auch seine Funktion, weil die Kabel auch dahin kommen, wo sie hingehören.
    Pinbelegung am Regler in der Mittelkonsole
    Fahrerseite

    Pin 1 = Plusverbindung grau/blau, Regler Beleuchtung, 0,5mm²
    Pin 2 = Leitung zum Fahrersitz T6a/4, schwarz/gelb, 1,5mm²
    Pin 3 = Leitung zum Fahrersitz T6a/2, schwarz/weiß, 0,5mm²
    Pin 4 = nicht belegt !!!
    Pin 5 = Plusverbindung Kl. 30 Sicherung 44, rot/grau, 1,5mm²
    Pin 6 = Plusverbindung 15a Sicherung 5, schwarz/blau, 0,5mm²
    Pin 7 = Masse, braun, 0,5mm²

    Beifahrerseite

    Pin 1 = Plusverbindung, grau/blau, v. Schalter Fahrersitz, 0,5mm²
    Pin 2 = Leitung zum Beifahrersitz T6a/4, schwarz/gelb, 1,5mm²
    Pin 3 = Leitung zum Beifahrersitz T6a/2, schwarz/weiß, 0,5mm²
    Pin 4 = nicht belegt !!!
    Pin 5 = Plusverbindung Kl. 30 Sicherung 44, rot/grau, 1,5mm²
    Pin 6 = Plusverbindung 15a vom Schalter Fahrersitz, schwarz/blau, 0,5mm²
    Pin 7 = Masse, braun, 0,5mm²


    Pinbelegung am Gehäuse Sitzunterseite

    Fahrerseite

    Pin 1 Masse
    Pin 2 Plus von 75 x kommend, über Regler Mittelkonsole
    Pin 3 Masse
    Pin 4 Plus von 75 x kommend, über Regler Mittelkonsole

    Pin 5 nicht belegt
    Pin 6 nicht belegt


    Beifahrerseite

    Pin 1 Masse
    Pin 2 Plus von 75 x kommend, über Regler Mittelkonsole
    Pin 3 Masse
    Pin 4 Plus von 75 x kommend, über Regler Mittelkonsole

    Pin 5 nicht belegt
    Pin 6 nicht belegt



    Zu guter letzt möchte ich Anmerken, dass der gesamte Einbau sehr zeitaufwendig war und mit dem Risiko behaftet, die Regler durch einen falschen Anschluss der Stecker ( das oben angesprochene Kammerproblem ) zu beschädigen. Deshalb übernehme ich natürlich keine Garantie für die Richtigkeit dieser Beschreibung. Für Schäden, welche aus der Nutzung dieser Beschreibung resultierend, übernehme ich keine Haftung. Nutzung auf eigene Gefahr !!!
     
  12. #11 vwfoxx2000, 03.12.2002
    vwfoxx2000

    vwfoxx2000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2001
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Hey, das ist ja mal ne Beschreibung wie im Bilderbuch!
    Da bekomme ich ja trotz der 30 m Kabel Lust das bei mir nachzurüsten.

    Hat jemand schon mal die Heizmatten in den Sitzen nachgerüstet oder nimmt man da besser gleich andere Sitze, die schon mit Matten ausgeliefert werden?

    Habe etwas Sorge, daß die Sitzbezüge leiden, wenn man sie abzieht bzw. nachher Falten schlagen.
     
  13. #12 golf uwe, 03.12.2002
    golf uwe

    golf uwe Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2002
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die ausführliche Beschreibung.

    Von wo bekomme ich nun den Stromlaufplan Nr. 86/2 ( original VW ) her, hat den jemand zufällig. Würde die Unkosten natürlich bezahlen.
    Oder vielleicht kann mir jemand den Kabelsatz herstellen, gegen entsprechende Bezahlung natürlich.

    Was kosten die Heizmatten in den Sitzen (Stoffsitze) und hat vielleicht jemand die Teile-Nr.?

    Danke für die Hilfe..........

    Gruß Uwe:-)
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 FragMaster.nsn, 03.12.2002
    FragMaster.nsn

    FragMaster.nsn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Könnte dir die entsprechenden Stromlaufpläne besorgen. Müsstest mir irgendwie bisschen Porto zukommen lassen, oder besser ich fax oder eMail sie dir/euch.

    Nen Kabelbaum könnte ich auch bauen, müsste ich mich nur morgen eben schlau machen, was die Teile zusammen kosten.
     
  16. #14 golf uwe, 03.12.2002
    golf uwe

    golf uwe Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2002
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo FragMaster.nsn,

    wäre super wenn Du das machen könntest.

    Schicke mir eine PM wenn Du was in Erfahrung gebracht hast, dann können wir alles weitere klären .

    Gruß Uwe:-)
     
Thema: Nachrüsten einer Sitzheizung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. passat b7 sitzheizung nachrüsten

    ,
  2. http://www.pkw-forum.de/19724-nachruesten-sitzheizung.html

    ,
  3. sitzheizung passat 3c nachrüsten

    ,
  4. passat 3c sitzheizung nachrüsten,
  5. vw passat 3c sitzheizung nachrüsten,
  6. golf 4 sitzheizung nachrüsten anleitung,
  7. f,
  8. Sitzheizung Golf 4 Teilenummer,
  9. golf 4 sitzheizung teilenummer,
  10. teilenummer sitzheizung golf 4,
  11. sitzheizung nachrüsten passat b7,
  12. regler sitzheizung a3,
  13. Sitzheizung verkabeln golf 4,
  14. VW Sitzheizung Verdrahtung pin,
  15. 3c sitzheizung nachrüsten,
  16. sitzheizung nachrüsten passat 3c,
  17. Golf 4 sitzheizung verkabeln,
  18. teilenummer sitzheizung passat 35i,
  19. audi a6 sitzheizungs 7 polig anschliessen,
  20. sitzheizung nachrüsten vw passat b7,
  21. Audi A4 b5 Sitzheizung Pinbelegung,
  22. sicherung sitzheizung,
  23. sitzheizung passat b7 nachrüsten,
  24. recaro sitzheizung nachrüsten,
  25. audi a3 8p sitzheizung nachrüsten anleitung
Die Seite wird geladen...

Nachrüsten einer Sitzheizung - Ähnliche Themen

  1. Sitzheizung nachrüsten

    Sitzheizung nachrüsten: Hallo, Und zwar habe ich mir ein Sitzheizung nachrüstpaket gekauft (Electronicx Sitzheizung aus Carbon zum nachrüsten Universal 2x Heizmatten...
  2. sitzheizung HINTEN nachrüsten durch heizmatten von Vordersitzen. ist das möglich????

    sitzheizung HINTEN nachrüsten durch heizmatten von Vordersitzen. ist das möglich????: hallo zusammen. kurz zu meinem fahrzeug;: AUDI A4 8E B6 (Bj. 09/2003, 2,5 TDI quattro mit volllederausstattung inkl. originaler sitzheizung...
  3. Sitzheizung nachrüsten

    Sitzheizung nachrüsten: Hallo, ich suche jemand der kabelbaum für sitzheizung einbauen kann ? in der nähe von Hannover.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden