Leistungsverlust - Fehlerspeicher ausgelesen - brauche "Übersetzu

Diskutiere Leistungsverlust - Fehlerspeicher ausgelesen - brauche "Übersetzu im VW Passat 3B, 3BG Forum im Bereich VW Passat; Habe folgendes Problem mit meinem Passat 3B 1,8T (Motorkennbuchstabe lt. Inspektionsbuch ANB): 1. Bei einer längeren Autobahnfahrt hatte ich im...

  1. K_o_G

    K_o_G Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Habe folgendes Problem mit meinem Passat 3B 1,8T (Motorkennbuchstabe lt. Inspektionsbuch ANB):

    1. Bei einer längeren Autobahnfahrt hatte ich im 5. Gang bei ca. 180-190 Km/h einen totalen Leisungsverlust. (so als wenn ich den Zündschlüssel rumgedreht hätte). Ich bin dann vom Gas und danach lief er wieder. Dieses Problem hatte ich noch ein 2-3 mal bei dieser Autobahnfahrt (ca. 6,5 h Fahrtzeit). Als ich kurz vorm Ziel war und das Problem wieder. Ich bin aber dann nicht wie vorher vom Gas gegangen sondern habe das Gaspedal voll durchgetreten. Währenddessen hatte ich keine gar keine Leistung, habe dann auf die Instrumententafel gesehen aber es leuchtete keine Kontrollampe (also kein Fehler). erst als ich (weil ich halt langsamer wurde) in den 4. Gang zurückschaltete und er kurz im Schiebebetrieb lief hatte ich wieder Leistung.
    ergänzend hierzu:
    Kein Fehler auf der Instrumententafel
    Motortemperatur normal (90 C)
    später auf den letzten Kilometern vorm Ziel (Bundestraße) habe ich dann mehrfach in jedem Gang voll durchbeschleunigt( wollte testen ob´s von der Drehzahl abhängt). Das Problem trat aber nicht auf. Ich weiß auch nicht wie ich den Fehler reproduzieren kann.

    2. Manchmal läuft er einfach schlecht (wenig Leistung) ich habe dann den Eindruck er läuft ohne Turbo (nur rein gefühlsmäßig, den Turbolader höre ich)
    ergänzend:
    Auch dann normale Anzeigen in der Instrumententafel
    normale Motortemperatur
    Motor läuft rund, kein Stottern oder ähnliches


    Habe dann hier im Forum gesucht aber nix passendes zu meinen Fehlern gefunden. (Der LMM scheint´s wohl nicht zu sein, da das Problem dann permanent auftreten würde).

    Habe glücklicherweise einen Bekanntetn der ein VAG Fehlerdiagnosegerät hat.
    Dort habe ich mal den Fehlerspeicher aulesen lassen. Es wurden 3 Fehler angezeigt,
    es wurde ein Protokoll ausgedruckt, dann die Fehler gelöscht. Danach habe ich eine Probfahrt gemacht. Anschließend wurde der Fehlerspeicher wieder ausgelesen. Wieder die 3 gleichen Fehler.

    Kann mir mal jemand die Fehler übersetzen (möglichst mit Lösungsvorschlägen) oder hat jemand vielleicht die VAG Software mit der man die Fehlercodes entschlüsseln kann? (Ich weiß, daß es so was z.B. von Opel gibt).

    Hier die Fehler laut Protokoll:

    1.
    17834 P1426 035
    Tankentlüftungsventil-N80
    Unterbrechung

    2.
    18014 P1606 035
    Schlechtwegeinfo/Motorsollmom. vom ABS-SG
    elektr. Fehler im Stromkreis

    3.
    00943 035
    Spiegelheizung Fahrerseite-Z4


    Ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.
    Ich habe auch schon in einer VAG-Werkstatt nachgefragt. Dort sagte man mir, daß der Leistungsverlust sehr viele Ursachen haben könnte und daß ich nochmal vorbei kommen solle wenn der Fehler auftritt. Der Typ hat mich anscheinend nicht ernst genommen da ich ihm vorher erklärt habe, daß der Fehler; zumindest für mich; nicht reproduzierbar ist, und nachdem der Fehler aufgetreten ist das Auto wieder normal läuft. Auch habe ich keine Lust nur auf Verdacht ne Menge Teile tauschen zu lassen was dann ne Menge Geld kostet.

    Gruß

    K_o_G
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 pitcock, 02.06.2004
    pitcock

    pitcock Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2002
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Also zu 1. Könnte eine Kabelunterbrechung sein oder das Tankentlüftungsventil defekt.
    zu 2. Das Signal kommt vom ABS Steuergerät dafür gibt es bei deinem Fahrzeug wohl noch eine Leitung welche diese Daten überträgt (da elektrischer Fehler im Stromkreis). Was für ein Baujahr ist der Passat?
    zu 3. Da ist zu 99% das Spiegelglas auf der Fahrerseite defekt (Heizdraht unterbrochen).

    Bis auf 3. würde ich erst mal die Fehler beseitigen, so dass der Feherspeicher leer ist, und dann nochmal kontrollieren ob das Problem wieder auftritt.
     
  4. K_o_G

    K_o_G Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi pitcock,

    danke schonmal für die Antworten.


    zu 1.
    Wo sitzt das Tankentlüftungsventil?
    Von wo geht die Leitung zum Tankentlüftungsventil ab (damit ich evtl. die Leitung auf Durchgang überprüfen kann)?

    zu 2.

    Mein Passat ist Baujahr 3/99 (ein Variant). Leider werde ich aus deiner Antwort auch nicht viel schlauer [​IMG]
    (Meine damit ich weis nicht wo ich nach dem Fehler suchen soll oder wie ich ihn evtl beheben kann)

    zu 3.

    Ist nicht so tragisch wenn die Speigelheizung nicht geht. Bin eh kein "Panzerschlitzfahrer". Mache bei zugefrohrenem Auto sowieso bei Abfahrt alle Scheiben und auch die Spielgel frei.
     
  5. #4 MatthiasS, 05.06.2004
    MatthiasS

    MatthiasS Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 1.9 TDI PD
    KW/PS:
    130
    Baujahr:
    11.2003
    MKB/GKB:
    AVF
    hatte so ähnliche probleme bei meinen A4.
    ich tipp mal stark auf Luftmengenmesser.

    bei mir traten die probleme nach dem wechseln weniger auf.
    als ich dan noch nen neuen Turbo bekommen habe war wieder alles ok.
    aber ich denke, daß es bei dir nur der Luftmengenmesser ist
     
  6. #5 Romolusi, 07.06.2004
    Romolusi

    Romolusi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Angenommen die Tankentlüftung ist wirklich defekt und es entsteht beim fahren ein Unterdruck im Tank, der es natürlich auch schwerer macht den kraftstoff zu Motor zu pumpen, könnte das schon die ursache für das Verhalten sein.

    Allerdings weiss ich nicht wie gemessen wird ob die Tankentlüftung defekt ist? Vielleicht sind ja auch ursache und wirkung vertaucht. D.H. der Motor bekommt nur schlecht Sprit und der Boardcomputer meint, dann ist wohl die Tankentlüftung defekt...

    Also wie schon gesagt, erstmal fehler 1 und 2 beseitigen und dann schauen ob das Problem weiterhin auftritt.

    Fehler 3 hatte ich auch, Spiegelheizung auf der Fahrerseite durchgebrannt. Hat nix mit Deinem Leistungsproblem zu tun. [​IMG]
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. K_o_G

    K_o_G Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.
    Leider weiß ich immer noch nicht wie ich die Fehler 1 und 2 abstellen.
    Ich würde gerne wissen wie ich die Stromleitung zum Ventil auf Durchgang testen kann (dafür müsste ich wissen wo sie abgeht).
    Mit Fehler 2 kann ich nach wie vor garnichts anfangen.
    Hat vielleicht jemand die Möglichkeit durch eine Liste oder einer Software die Fehler so zu entschlüsseln daß man sie versteht.
    (So was in der Art kenne ich von Opel, da gibt es dann auch mehrere ausführliche Lösungsvorschläge.)

    Gruß

    K_o_G

    PS: Vielleicht hätte ich meine Frage auch im Elektronik Bereich stellen müssen, da es ja eigentlich ums Steuergerät geht. Kann einer der Admin´s diesen Beitrag evtl. in ein passenden Bereich verschieben?
     
  9. #7 ToyotaMeister, 11.04.2013
    ToyotaMeister

    ToyotaMeister Gast

    Leistungsverlust - Fehlerspeicher ausgelesen - brauche "Übersetzu

    Wegen deines tankentlüftungsventils- fahr doch einfach mal ne runde ohne Tankdeckel...
    dann weißt du schon ob´s defekt ist oder nicht!
     
Thema: Leistungsverlust - Fehlerspeicher ausgelesen - brauche "Übersetzu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fehlercode p1426

    ,
  2. http://www.pkw-forum.de/24458-leistungsverlust-fehlerspeicher-ausgelesen-brauche-uebersetzu.html

    ,
  3. fehlercode 17834

    ,
  4. 18014 fehlercode,
  5. fehlercode 18014,
  6. fehlercode 00943,
  7. passat 3b tankentlüftung,
  8. fehler 18014,
  9. tankentlüftungsventil defekt,
  10. tankentlüftung passat 3b,
  11. polo tankentlüftung fehlerhaft,
  12. tankentlüftungsventil passat,
  13. fehlerspeicher passat 3b,
  14. audi fehlercode p1606,
  15. fehlercode audi 18014,
  16. tankentlüftungsventil n80 unterbrechung,
  17. tankentlüftungsventil n80,
  18. vw fehler p1426,
  19. passat 3b fehlercodes,
  20. P1426 VW POLO,
  21. 17834 - Tankentlüftungsventil (N80) Unterbrechung,
  22. SchlechtwegeInfo,
  23. audi fehlercode 18014,
  24. vw fehlercode p1606,
  25. fehlercode p 1426 toyota
Die Seite wird geladen...

Leistungsverlust - Fehlerspeicher ausgelesen - brauche "Übersetzu - Ähnliche Themen

  1. Leistungsverlust beim Passat 3bg

    Leistungsverlust beim Passat 3bg: Hallo liebe VW Passat Gemeinde, Ich hätte an euch mal eine Frage. Unser passat 3bg 1,6l Motor stande drei Monate nur da. Dadurch ist unser...
  2. Audi A4 2.5 TDI mysteriösen Leistungsverlust

    Audi A4 2.5 TDI mysteriösen Leistungsverlust: Hallo liebe Gemeinde! Ich habe einen mysteriösen Leistungsverlust bei meinem A4 2.5 TDI. Die ganze Geschichte des Fahrzeug hier zu schreiben...
  3. Leistungsverlust Fehlerspeicher ausgelesen - brauche Übersetzung

    Leistungsverlust Fehlerspeicher ausgelesen - brauche Übersetzung: Ich bin zwar kein Freund von Doppelpostings aber da ich im Passat-Formum keine befriedingende Antwort erhalten habe versuche ich es hier nochmal....