Jetta Dachhimmel

Diskutiere Jetta Dachhimmel im VW Jetta Forum im Bereich Volkswagen Forum; Wie bekomme ich am besten den Himmel ausm Jetta aus- und nen neuen eingebaut. Muss man dafür Front- oder Heckscheibe ausbauen? Also um den alten...

  1. #1 Theicon, 16.04.2004
    Theicon

    Theicon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Leon TS TDI
    KW/PS:
    136 / 185
    Baujahr:
    2004
    Wie bekomme ich am besten den Himmel ausm Jetta aus- und nen neuen eingebaut. Muss man dafür Front- oder Heckscheibe ausbauen?
    Also um den alten mach ich mir keine Sorgen...der ist eh fertig.
    Ach ja, und wie ist der Innenspiegel befestigt? Will da nix kaputt machen.

    Mfg
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Jetta Dachhimmel. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Magic82, 17.04.2004
    Magic82

    Magic82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Passat 3bg 2,5 TDI
    KW/PS:
    141 / 192
    Baujahr:
    11 / 03
    MKB/GKB:
    xxx & xxx
    Den spiegel musst Du nur in richtung heckscheibe ziehen und hab keine angst der hält einiges aus.
     
  4. #3 vwfreak999, 18.04.2004
    vwfreak999

    vwfreak999 Benutzer

    Dabei seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Passat GL 2,0
    KW/PS:
    85/115
    MKB/GKB:
    2E
    Wie es schon unten steht mußt du den rückspiegel in richtung heckscheibe ziehen und der rest kommt dir schon entgegen [​IMG]

    beim himmel wird es schon schwieríger.nachdem du sämtliche säulen-verkleidungen gelöst hast müßtest du ihn durch die hinteren türen "hochkant" rausbekommen.
    den neuen natürlich auf dem selben wege wieder rein
    viel erfolg [​IMG]

    mfg
    vwfreak999
     
  5. #4 Theicon, 18.04.2004
    Theicon

    Theicon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Leon TS TDI
    KW/PS:
    136 / 185
    Baujahr:
    2004
    hmm danke für die Antworten. Werde mich dann mal nächste Woche daran wagen. Will eh die komplette Innenausstattung rausschmeißen.

    Mfg
     
  6. #5 Seppel88, 19.04.2004
    Seppel88

    Seppel88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GT special
    KW/PS:
    66/90
    MKB/GKB:
    RP
    Der Himmel wird durch die vordere beifahrertür herausgeholt, vorher Sitze ganz flach zurückkurbeln
     
  7. #6 Sway-cl, 21.04.2004
    Sway-cl

    Sway-cl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II cl
    KW/PS:
    51/70
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    PN/5r
    wenn ihr schon am tipps vergeben seid:
    Wie krieg ich denn das Dachhimmel Teil raus,dass das Schiebedach abdeckt?Muss ich da den ganzen Himmel rausnehmen,oder geht des auch so?
     
  8. #7 Seppel88, 21.04.2004
    Seppel88

    Seppel88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GT special
    KW/PS:
    66/90
    MKB/GKB:
    RP
    Is ein bischen fummelarbeit und du mußt ein bischen was zerlegen aber du bekommst das ganze schiebedach nach oben raus, ohne den himmel abzuschrauben, mußt aber die schienen vom schiebedach und die seilzüge ausbauen
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Sway-cl, 22.04.2004
    Sway-cl

    Sway-cl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II cl
    KW/PS:
    51/70
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    PN/5r
    Mmmhh.Also doch keine Sache von ein paar minuten.Der himmel bei mir sieht nämlich aus wie Hund.aber des hat noch Zeit,stört mich bei dem schönen Wetter eh nicht,da ich es meistens offen hab.
     
  11. #9 Seppel88, 23.04.2004
    Seppel88

    Seppel88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GT special
    KW/PS:
    66/90
    MKB/GKB:
    RP
    Ich weiß nicht genau ob du den himmel vom schiebedach auch im eingebauten Zustand rausbekommst aber ich kann es mir nicht vorstellen, denke schon das wie oben beschrieben das schiebedach raus muß!
     
Thema: Jetta Dachhimmel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jetta 2 himmel ausbauen

    ,
  2. vw jetta himmel ausbauen

    ,
  3. dachhimmel vw jetta

    ,
  4. jetta himmel ausbauen,
  5. Jetta 5 himmel,
  6. jetta 5 himmel ausbauen,
  7. jetta 2 dachhimmel ausbauen,
  8. Himmel VW Jetta,
  9. jetta dachhimmel,
  10. vw jetta himmel löst sich,
  11. vw jetta 2 dachhimmel ausbauen,
  12. jetta 2 dachhimmel,
  13. jetta 5 dachhimmel ausbauen,
  14. vw jetta himmel,
  15. Himmel ausbauen vw jetta 2,
  16. vw jetta 2 himmel ausbauen,
  17. vw jetta dachhimmel,
  18. vw jetta dachhimmel löst sich,
  19. jetta dachhimmel ausbauen,
  20. dachhimmel jetta,
  21. Jetta mk5 Himmel löst sich ,
  22. VW jetta Himmel tauschen,
  23. Himmel jetta 5 neu,
  24. vw jetta himmel fällt ab,
  25. im Vw-jetta löst sich himmel
Die Seite wird geladen...

Jetta Dachhimmel - Ähnliche Themen

  1. Vento Cl 1.8 umbau auf 2E Gti 115 Motor Stirbt ab.

    Vento Cl 1.8 umbau auf 2E Gti 115 Motor Stirbt ab.: Hy, Mein Auto bzw Vento CL original 75ps 1.8l wurde der Motor gewechselt vom Vorbesitzer auf einem: 2.0 Gti 115 Ps MotorKB: 2E Das Auto stirbt...
  2. VW Jetta 1,6 PN 1991

    VW Jetta 1,6 PN 1991: Wer hat ein intakte Saugrohrheizung? das ist der Igel im Ansaugkrümmer unter dem Vergaserflansch sichtbar!!
  3. HELLA Umrüstsatz / Umbausatz auf XENON - VW Golf 5/V + Jetta 5/V

    HELLA Umrüstsatz / Umbausatz auf XENON - VW Golf 5/V + Jetta 5/V: Hallo, ich habe einen Nagelneuen Satz HELLA Scheinwerfer mit Xenon für den VW Golf 5. Diese haben ja bekannter weise knapp 1000 Euro gekostet....