Golf IV Tieferlegung

Diskutiere Golf IV Tieferlegung im VW Golf 4 (1J) Forum im Bereich VW Golf; Hi, und zwar wollte ich mir ein Sportfahrwerk in meinen Golf IV einbauen und wollte euch mal fragen wie tief ich es höchstens machen könnte (also...

  1. du5t

    du5t Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    und zwar wollte ich mir ein Sportfahrwerk in meinen Golf IV einbauen und wollte euch mal fragen wie tief ich es höchstens machen könnte (also was für ein Fahrwerk ich mir holen sollte). Ich habe zur Zeit 205/55/16 Räder drauf will mir aber in einem halben Jahr oder so 18 Zoll Räder holen...
    Wäre für eure Hilfe sehr dankbar...
     
  2. #2 VW-Audi-Freunde-Sachsen, 08.12.2005
    VW-Audi-Freunde-Sachsen

    VW-Audi-Freunde-Sachsen Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ab ca. 40mm wäre ein anderer Stabi von Nöten, rein von der Optik würde ich mindestens
    50mm Raten.
     
  3. du5t

    du5t Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Jo danke ;D
    Und was würdest du von einem 60/40 oder 50/40 sportfahrwerk halten?
    und mir den Felgen würde es später auch keine Prbleme geben? Oder müsste ich dann nur ausbuchten?
    Was meinste mit Stabi?
     
  4. #4 VW-Audi-Freunde-Sachsen, 08.12.2005
    VW-Audi-Freunde-Sachsen

    VW-Audi-Freunde-Sachsen Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Zur Erklärung:


    Für eine Tieferlegung von mehr als 40 mm muss der Stabilisator umgerüstet Bei Fahrzeugen mit einem Antriebswellendurchmesser (rechts) von mehr als 42 mm, verringert sich die max. TÜV geprüfte Tieferlegung um 15 mm.

    Soll bedeuten:

    Wechselst du den Stabi nicht schleift dieser an der Antriebswelle und diese wird sich nach kurze Zeit verabschieden.

    50/40 oder 60/40mm ist beim Golf an sich kein Problem, kommt halt auch auf deine ET bzw. Reifen Querschnitt an.

    Wir hatten vor kurzen einen Golf IV mit einen Gewinde ausgerüstet (65/65mm) und 18 Zoll. Es mussten nur die Kanten umgelegt werden was keine große Sache ist.

    Beim Sportfahrwerk ist nur zu bedenken das man da nicht immer die werte vom Hersteller bekommt. Dieses Problem ist besonders bei kleinen Motoren ( 1,4, 1,6 Liter), in diesen Fall ist ein Gewinde die besserer Wahl.

    Da man diese je nach Variante ( vom Golf) und den Hersteller auch schon recht günstig bekommen kann.


    Hoffe das ich dir etwas helfen konnte, ansonsten Frage einfach nochmals nach.

    Info@JW-CarTuning.de oder www.JW-CarTuning.de ( auch ein IV in der Galerie)



    Gruß Jens
     
  5. du5t

    du5t Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab leider einen 1.4l ...
    Und wenn ich mir ein 60/40 Sportfahrwerk kaufen würde was müsste ich dann noch genau machen/kaufen?
    Und was müsste ich genau machen wenn ich 18 Zoller noch kaufen würde?
    Sorry bin grad nen bisschen durcheinander... aber danke für deine korrekte Hilfe.
     
  6. #6 VW-Audi-Freunde-Sachsen, 08.12.2005
    VW-Audi-Freunde-Sachsen

    VW-Audi-Freunde-Sachsen Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Sorry aber mit denn 1,4 Liter Golf 60/40mm mit einen Sportfahrwerk zu erreichen wird sehr schwer.

    Mit einen 60/40mm ( von H&R ) erreicht man maximal 50/40mm mit viel Glück. Möchte es dir nicht ausreden, nur sind dies einfach erfahrungswerte bei diesen Fahrzeug.

    Da ist ein Gewinde richtige Wahl.


    Bei einer 18 Zoll reicht bei 60 oder 50mm an der VA umlegen der Kanten, wobei nicht mal dies immer von Nöten ist.

    Ziehen schließe ich in deinen Fall erst mal aus ( wobei dies auch nach ET geht)
     
  7. du5t

    du5t Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Jo ok danke... hast mir echt dabei viel viel weiter geholfen!
    Weißte vielleicht noch was man vielleicht am Motor machen kann?!? ;D
    Und was hälst du von einer Remus Auspuffanlage? Weil die wollte ich mir auch dem nächst holen...
     
  8. #8 VW-Audi-Freunde-Sachsen, 08.12.2005
    VW-Audi-Freunde-Sachsen

    VW-Audi-Freunde-Sachsen Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Motor Tuning beim 1,4 Liter:

    - Chip
    - Andere Nocke
    - Anderer Krümmer
    - Und evtl. direkte Bearbeitung des Motors

    Remus ist recht Leise in letzter Zeit besonders bei kleinen Hubraum, kommt darauf an welchen Klang du willst? Bevorzuge BASTUCK ( dumpfer Klang oder FK oder Supersport sind beide extrem Laut)

    BASTUCK haben wir derzeit noch im Angebot, ab 500,00 Euro Komplett mit allen Teilen, und einen ESD von 2x76mm
     
  9. du5t

    du5t Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    An direkter Motobearbeitung was kann man da alles machen und wie?!?
     
  10. #10 Christian, 09.12.2005
    Christian

    Christian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Bevor ich Geld in den Wagen für Motortuning stecke, was Dir ca. 15PS aber nur im höchsten Drehzahlbereich bringt, würde ich mir
    lieber direkt einen stärkeren Wagen kaufen.
    Die breiten Reifen kosten ohnehin Leistung.
     
  11. #11 VW-Audi-Freunde-Sachsen, 09.12.2005
    VW-Audi-Freunde-Sachsen

    VW-Audi-Freunde-Sachsen Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ca. 100 PS sind mach paar je nach dem wie er schon ab Werk bekommen, würde es bevor du überhaupt was machst mal messen lassen. Ob sie die Zeit bzw. das Geld lohnt.

    Da es auch von Autoverwertern oder von AH ( Unfallwagen) recht günstige 1,8 Liter und 1,8T gibt.
    Die einfach besser Vorraussetzungen dafür mit bringen, da die Leistung die du evtl. mehr bekommst durch die 18 Zöllen verloren gehen.
     
  12. du5t

    du5t Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Und wenn ich mir einen neuen Motor kaufe bräuchte ich dann auch wieder ein neues Fahrwerk oder könnte ich dann auch das alte bahalten???
    Und wo kann man günstig gute Motoren kaufen?
    Danke für eure perfekte Hilfe [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     

    Anhänge:

  13. #13 VW-Audi-Freunde-Sachsen, 09.12.2005
    VW-Audi-Freunde-Sachsen

    VW-Audi-Freunde-Sachsen Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kommt auf das Gutachten an aber normal ist dies kein Problem da, auch beim 1,4 Gutachten auch der 1,8 drin stehen sollte.

    Müsstest mal das Gutachten posten dann kann man dir mehr sagen.


    Motor siehe hier:

    http://www.r-a-r.de/cgi-bin/rs13/rs.pl?kun...03990&seite=001


    Top Firma kaufe dort selbst meine Teile ein ( Motor und meine neue Bora Front für meinen IV)
     
  14. schubi

    schubi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    ich verstehe dein Problem hier auch nicht so recht. @ du5t

    Rechne dir deine Tuningvorhaben doch erstmal in Ruhe durch und dann lass dir durch den Kopf gehen, was sich bei deinem Golf überhaupt lohnt und was in deinem Möglichkeiten ist.

    Wie meine Vorredner schon sagten, Tuning hat Grenzen. Es muss immer noch mit Vernunft zu tun haben.

    Ich habe einige Bekannte die getunte Autos haben oder diese für Kunden tunen. Und täglich kommen jede Menge Menschen zum Umlackieren oder zum Motorumbau und sind hin und weg, bis sie die Preise hören und dann doch lieber das einfachere Tuning von D&W vorziehen.

    Also lass dir alles in Ruhe durch den Kopf gehen. Vielleicht findest du dann eher das Richtige für dich.

    Gruss Schubi
     
  15. #15 VW-Audi-Freunde-Sachsen, 09.12.2005
    VW-Audi-Freunde-Sachsen

    VW-Audi-Freunde-Sachsen Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0


    In der ruhe liegt die kraft und die Idee
     
  16. schubi

    schubi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    bin da ganz deiner Meinung!

    Besser nichts überstürzen.

    Gruss Schubi
     
  17. #17 VW-Audi-Freunde-Sachsen, 11.12.2005
    VW-Audi-Freunde-Sachsen

    VW-Audi-Freunde-Sachsen Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Was bringt es wenn er jetzt alles sofort kauft und sich zum schluss ärgert.
     
  18. schubi

    schubi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    es geht ja nicht nur ums ärgern.

    Er sollte sich auch überlegen, was eine Menge am Auto verändert. Optisch sind Alufelgen das auffälligste Merkmal und man sollte sich vielleicht erst um die Anschaffung dieser kümmern. Die kleinen Feinheiten kann man dann zum Abschluss verbauen.

    Gruss Schubi
     
  19. #19 VW-Audi-Freunde-Sachsen, 11.12.2005
    VW-Audi-Freunde-Sachsen

    VW-Audi-Freunde-Sachsen Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Das Stimmt schon.Wobei ich diese so einschätze das er nur so in etwas planen möchte, was ihn seine Ideen in etwas Kosten würden.
     
  20. schubi

    schubi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    bei so vielen Ideen kommt schnell mal der Wert eines 2. Golf 4 1.4 zusammen. 18" Alufelgen einer guten Marke + neue Markenreifen machen ja schon einen beträchtlichen Teil aus. Dazu ein gutes Gewindefahrwerk. Welches noch eingebaut und eingetragen werden muss, wie auch der Radsatz.
    Die ganzen Kleinigkeiten wie Grill, Fensterfolien und etc. summieren sich auch schnell auf einen hohen Betrag, zumindest wenn man alles auf einmal kauft.

    Gruss Schubi
     
Thema:

Golf IV Tieferlegung

Die Seite wird geladen...

Golf IV Tieferlegung - Ähnliche Themen

  1. Golf IV - Tieferlegung - Stabiproblem

    Golf IV - Tieferlegung - Stabiproblem: HALLO, werde meinen 4er jetzt tieferlegen. Jetzt hab eich schon von vielen gehört das dies nicht so einfach ist da ab einer bestimmten Tiefe der...
  2. Tieferlegen Golf 3 CL

    Tieferlegen Golf 3 CL: Ich hab einen 3er Golf CL mit 60 PS Alles Standart, bis auf kleinigekeiten Wollt jetzt mal fragen was so möglich ist wenn ich den etwas...
  3. Golf III Tieferlegung

    Golf III Tieferlegung: Hi, suche ein Fahrwerk bzw, Federn für meinen Golf III, will aber dadurch nicht eingeschrenkt sein, dh dass er aufsitzt oder langsam über...
  4. Tieferlegung Golf 1 Cabrio

    Tieferlegung Golf 1 Cabrio: Hallo zusammen, was würde ehe machen? Ich möchte mein Golf 1 Cabrio Tieferlegen. So ca. 40mm. Reichen nur neue Feder oder sollte man lieber ein...
  5. Golf III GTI Tieferlegen

    Golf III GTI Tieferlegen: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, hab mich vorher erst angemeldet. Der Grund liegt darin dass ich seit neuestem Besitzer und Fahrer...