Frontkamera nachrüsten mit RNS 510?

Diskutiere Frontkamera nachrüsten mit RNS 510? im VW Passat CC Forum im Bereich VW Passat; Hallo zusammen, ich hoffe, dass ich mit meiner Frage hier richtig bin. Nachdem ich meine E-Klasse wegen massiven Rostproblemen verkaufen musste,...

  1. #1 Odysseus, 23.06.2013
    Odysseus

    Odysseus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Passat cc exclusive
    KW/PS:
    170 PS
    Baujahr:
    2011
    Hallo zusammen,

    ich hoffe, dass ich mit meiner Frage hier richtig bin.
    Nachdem ich meine E-Klasse wegen massiven Rostproblemen verkaufen musste, habe ich mir im letzten Jahr hoffnungsvoll einen der letzten Passat CC (Exklusiv, 2,0 TDI mit RNS 510 ohne Rückfahrkamera) gekauft.
    Da die Frontschürze sehr tief liegt, habe ich beim vorwärts einparken ständig Angst anzustoßen.

    Daher meine Frage an die Community:
    Hat jemand Erfahrung mit dem Einbau einer Frontkamera ? Gerne würde ich mir auch noch die Original Rückfahrkamera nachrüsten, wobei die Frontkamera Priorität 1 hat. Gibt es also eine Original VW Frontkamera, die nachrüstbar wäre (bei e-bay wurde eine für Audi angeboten)? Und wenn ja, wie schaltet sie ein und aus? Wäre sie auch kombinierbar mit der Rückfahrkamera? Welchen Eingang hat das RNS 510? PAL-System? Sind Programmierarbeiten am System notwendig?

    Nach meiner Meinung müsste die Installation von beiden Kameras möglich sein, da beim Rückwärtsfahren die Spannung vom Rückfahrscheinwerfer abgegriffen wird und die Frontkamera beispielsweise manuell betätigt werden könnte.

    Ja ja ich weiß, einparken lernen wäre billiger. Trotzdem würde ich mich als neues Forums Mitglied über konstruktive Vorschläge freuen.
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 23.06.2013
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.738
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Also eine Kamera geht natürlich, allerdings musst du dich da entscheiden ob vorne oder hinten. Original gibts nur die Rückfahrkamera. Das Dazuschalten ist ebenso ein kleines Problem bei der Front-Kamera, allerdings manuell möglich. Und zwar schaltet sich automatisch beim Einlegen des Rückwärtsganges die PDC an und somit die Rückfahrkamera. Nimmt man diesen wieder raus, ist das Bild der Kamera sofort weg und das Bild des OPS erscheint, auf dem dir die Abstände am Fahrzeug grafisch angezeigt werden. Dieses Bild kennst du ggf. jetzt schon. Das wiederum erlischt ab einer bestimmten Geschwindigkeit komplett. Man kann aber bei aktivierter PDC (kann man ja auch manuell via Taster aktivieren) am Radiodisplay via Druck auf eine Schaltfläche auf die Kamera schalten - auch bei Vorwärtsfahrt.

    Es gibt bei VW zwei Rückfahrkamera-Systeme. Einmal die Low-Variante, wo dir nur das Bild angezeigt wird und dann die High-Variante, wobei hier extra nochmals ein eigenes Steuergerät für die Kamera vorhanden ist und nach Kalibrierung von diesem fügt es grafisch Linien in das Kamerabild ein, wobei du dann je nach Lenkeinschlag bereits vorab siehst, wie das Fahrzeug fahren wird. Eine sehr feine Sache wenn man es hat, nachrüsten würde ich es aber nicht, da der Aufwand schon groß ist. Wenn dann nur die Low-Variante. Hier hängt die Kamera direkt am RCD/RNS.
     
  4. #3 Odysseus, 23.06.2013
    Odysseus

    Odysseus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Passat cc exclusive
    KW/PS:
    170 PS
    Baujahr:
    2011
    Hallo fuchs_100,

    zunächst herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Es scheint ja doch komplizierter zu sein, als ich angenommen habe. Die Rückfahrkamera hat ja bei mir nur die Priorität zwei, viel wichtiger ist mir die Frontkamera, weil die Schürze so tief liegt.

    Gehe ich richtig in der Annahme, dass bei Anliegen eines Videosignals der Bildschirm im RNS 510 das übertragene Bild zeigt? Wenn dem so ist, könnte ich doch eine entsprechend geeignete Kamera vorne installieren und - wie du beschreibst- bei Drücken des PDC müsste das Bild sichtbar werden.

    Im Internet (RÜCKFAHRKAMERA oder FRONTKAMERA BLICKWINKEL 170° für UNTERBAU eDsT | eBay) wird eine Kamera angeboten mit folgenden Eigenschaften:
    - eine mini Rückfahrkamera für Unterbau
    - Gehäuse: Metall, Edelstahl, poliert
    - Bild gespiegelt/nichtgespiegelt (umschaltbar)
    - mit/ohne Distanzlinien (ausschaltbar)
    - Linse - 1,8 mm ! max Erfassungswinkel - 170 Grad
    - TV System - Farb, Auflösung - 420 TV Linien
    - effektive Auflösung - NTSC 704x576 pix
    - Weißabgleich und Gegenlichtkompensation - automatisch
    - Lichtempfindlichkeit - min 0,1 Lux, mit Nachtsichtfunktion
    - Chinch Video Ausgang 1.0 Vp-p/75 Ohm
    - Befestigung mit Hilfsschlüssel 5mm (nicht geliefert), Drehmoment max 12 Nm
    - Arbeitstemperatur von -30° bis +60°
    - Betrieb über 12V DC / ca.130 mA

    Weiterhin wird ausgesagt, „dass diese Kamera (PAL-Format) an alle Monitore BMW, Mercedes, Audi, VW bzw. andere Modelle mit NTSC oder PAL/NTSC Monitor oder VIDEO-MODUL angeschlossen werden kann. Die Kamera ist wasserdicht, wind- und wettergeschützt“.

    Es gibt also scheinbar auch eine PAL Version. Was hältst du davon?
     
  5. #4 fuchs_100, 23.06.2013
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.738
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Das RNS braucht ein RGB-Signal! Wenn dann brauchst du noch einen Video-Konverter, aber sowas gibts ja passend gleich fürs RNS 510. Original ist es halt so, dass zum einen eben die PDC aktiv sein muss, dann siehst du das aktive OPS (wie normal jetzt auch schon) auf dem Display und ich glaub unten rechts ist dann noch eine Schaltfläche auf dem Bildschirm mit der du die Kamera manuell aktivieren kannst. Automatisch erfolgt dies eben nur via Rückwärtsgang. Die Stromversorgung über Klemme 15 machen, denn die Kamera soll ja funktionieren, sobald die Zündung an ist.

    Ggf. wäre es Sinnvoll hier gleich dann ein komplettes Set zu nehmen, wie dieses hier:
    Kufatec 36492-2 Rückfahrkamera Interface für VW Volkswagen RNS510 RNS MFD3 MFD 3 | eBay

    Dazu kannst du dann eine universelle Kamera (in diesem Fall NTSC) anschließen. Die Kamera schaltet sich natürlich bei Rückwärtsfahrt dann auch immer automatisch mit dazu, aber das sollte ja nicht weiter stören.
     
  6. #5 Odysseus, 23.06.2013
    Odysseus

    Odysseus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Passat cc exclusive
    KW/PS:
    170 PS
    Baujahr:
    2011
    Hallo fuchs_100,

    danke für die ausführliche Auskunft. Dein Vorschlag klingt gut, ich werde mir die Sache mal überlegen. In den nächsten Wochen bin ich viel unterwegs und kann das Vorhaben frühestens im Herbst realisieren.

    Da der CC mein erster VW ist und ich mich noch nicht getraut habe, daran zu schrauben, muss ich mir die Einbausituation (Kabelwege, Anzapfen Klemme 15, sinnvolle Befestigung einer Kamera unter vorderem Nummernschild sowie Ausbau von Verkleidungsteilen ohne Abbrechen der Befestigungshaken) mal genauer anschauen. Wenn ich den Einbau vornehme werde ich vorsorglich die Komponenten vor Festeinbau elektrisch anschließen und testen. Ich hoffe, dass keine Softwareanpassung seitens VW vorgenommen werden muss.

    Wenn ich den Einbau vornehme, werde ich meine Erfahrungen mit einigen Bildern der Community mitteilen. Nochmals herzlichen Dank für deine tollen Informationen.
     
  7. #6 fuchs_100, 24.06.2013
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.738
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Mit dem Kufatec-Set vermutlich nicht. Ansonsten normal schon, also zumindest muss es normal umcodiert werden. Da aber Kufatec sowieso immer solche einmal-verwendbaren Freischalt-Dongle anbietet für diverse Sachen, vermute ich, dass hier ggf. was beiliegt. Zur Not dort nochmals nachfragen.
     
  8. #7 Unregistriert, 09.08.2015
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Das mit der Frontkamera kanst du mit VCDS so umcodieren das Video signal bleibt bis 25kmh (vorwaerts)

    So brauchst du nur Parkhilfe drücken und das bild erscheint ! Auch ohne den rückwärts gang einlegen zu müssen
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. inogal

    inogal Gast

    @Odysseus
    Konntest du dein Vorhaben mit der Kamera realisieren? Wenn ja, wie? Ich suche ebenfalls nach einer Lösung, wie ich eine zweite Kamera an mein RNS 510 mit werkseitiger RFK high anschließen kann. Die Kamera soll im Bereich der vorderen Stoßstange untergebracht werden und ähnlich der Area View Funktion wie beim Passat B8 fungieren.

    inogal
     
  11. brueba

    brueba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Fox
    Baujahr:
    2008
    Wäre nicht auch Marke Eigenbau durchaus machbar? Mit nem Raspberry PI zb
     
Thema: Frontkamera nachrüsten mit RNS 510?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. frontkamera auto nachrüsten

    ,
  2. rns 510 frontkamera

    ,
  3. frontkamera pkw nachrüsten

    ,
  4. passat b7 frontkamera nachrüsten ,
  5. rns 510 kamera nachrüsten,
  6. golf 6 frontkamera,
  7. frontkamera einbauen,
  8. frontkamera nachrüsten,
  9. rns 510 rückfahrkamera nachrüsten,
  10. http:www.pkw-forum.de37926-frontkamera-nachruesten-rns-510-a.html,
  11. pkw frontkamera,
  12. frontkamera auto einbau,
  13. frontkamera touran nachrüsten,
  14. kamera vorne nachrüsten,
  15. frontkamera auto,
  16. auto frontkamera einbauen,
  17. vw frontkamera,
  18. auto frontkamera anschließen,
  19. frontkamera vw,
  20. frontkamera vw nachrüsten,
  21. vw frontkamera nachrüsten,
  22. frontkamera golf 6 nachrüsten,
  23. frontkamera auto anschließen,
  24. pkw frontkamera einbauen,
  25. golf 6 variant frontkamera
Die Seite wird geladen...

Frontkamera nachrüsten mit RNS 510? - Ähnliche Themen

  1. Reifendrucksystem nachrüsten

    Reifendrucksystem nachrüsten: Hallöchen, ich würde gern ein Reifendrucksystem nachrüsten. Die Frage ist, kann ich das selbst machen oder muss ich dazu in eine KFZ-Werkstatt um...
  2. Golf 4 2,3 v5 zv nachrüsten

    Golf 4 2,3 v5 zv nachrüsten: hallo, ich habe einen einen Golf 4 2,3 v5 bj 99 er hat schon zv aber ohne FB, das zv steuergerät hat aber leider nur einen kabelbaum und ich komme...
  3. Audi Q3 8U BJ 2011 TFSI - Nachrüsten von Adaptive Cruise Control (ACC)

    Audi Q3 8U BJ 2011 TFSI - Nachrüsten von Adaptive Cruise Control (ACC): Hallo zusammen, ich fahre einen Audi Q3 8U BJ 2011 TFSI Quattro. Gerne würde ich das Adaptive Cruise Control (ACC) nachrüsten. Weiß jemand ob...
  4. Anhängerkupplung am Golf 7 nachrüsten

    Anhängerkupplung am Golf 7 nachrüsten: Hallo liebe G7 Fahrer und erstmal von meiner Seite ein herzliches Willkommen und danke für die Aufnahme. :cool: Ich habe aktuell einen Golf 7 GTI...
  5. Sitzheizung nachrüsten

    Sitzheizung nachrüsten: Hallo, Und zwar habe ich mir ein Sitzheizung nachrüstpaket gekauft (Electronicx Sitzheizung aus Carbon zum nachrüsten Universal 2x Heizmatten...