Fabia/Polo SDi

Diskutiere Fabia/Polo SDi im VW Polo Forum im Bereich Volkswagen Forum; Hallo! Ich möchte mir einen Polo oder Fabia Diesel kaufen. Beim Fabia gibt es ja nur den SDI beim Polo ist es der Einsteigerdiesel. Was...

  1. axe25

    axe25 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich möchte mir einen Polo oder Fabia Diesel kaufen.

    Beim Fabia gibt es ja nur den SDI beim Polo ist es der Einsteigerdiesel.

    Was habt Ihr da für Erfahrungen bezüglich Spritzigkeit, Anfälligkeit, Verbrauch und
    Wartung beim SDi.

    Kann man den weiterempfehlen?

    Freu mich über jede Meinung!

    Gruß

    AXE on tour
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Fabia/Polo SDi. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 06.03.2003
    Christian

    Christian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Bora Variant TDI
    KW/PS:
    96/130
    MKB/GKB:
    ASZ
    Auf gut Ruhrdeutsch ausgedrückt ist
    SDI fahren wie als wennste stehst [​IMG]
    Ein SDI verkörpert alles das, was ein Diesel vor 10 Jahren war.
    Lahm, laut aber solide. Die fehlende Turboaufladung und Ladeluftkühlung ist leider für das Temperament nicht gerade förderlich [​IMG]
    Wenn Du ein sehr ruhiges Temperament bist, dann kannst Du den mal probieren.
    Ansonsten bekommst Du die absolute Krise, die TDI sind da erheblich empfehlenswerter! [​IMG]
     
  4. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    0
    Naja, beim SDI im Golf4 teile ich Deine Meinung, sonst nicht. Die 68PS gehen überhaupt nicht.

    Der Seat Arosa SDI (1.7L, 64PS) hat beim AMuS 100.000km-Test mit Bestwerten (kaum Verschleiss, keine Reparaturen) abgeschnitten;
    ich kenne 2 Arosa-Fahrer, die mit dem SDI keinerlei Probleme bisher hatten. Verbrauch sehr gering, leichtes Trekkerfelling im Kaltzustand (aber ertragbar) und die Leistung des Motors reicht bsizu 180km/h auf der AB (bergab mit Rückenwind)

    Im Fabia oder Polo wird das sicher auch eine sehr bedenkswerte Alternative sein.
     
  5. #4 orkfresh, 06.03.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0

    Nö nö, beim Fabia gibt es sowas von TDI, auch im Kombi!

    Und zwar den 74kW, der auch das maxximale der Gefühle beim Polo ist.
    Nur leider im Skoda "nur" EU3 ohne D4.

    In sachen "schaltfaulheit" ist ein "ungeladener" Diesel in der Stadt sogar mitunter angenehmer. Nur beim Wiederverkauf weiss ich es nicht?

    Bei unserem VW Händler stehn mitunter ne Menge SDI mit Alus etc. recht langer herum, sind allerdings GOLF.
     
  6. Mr. X

    Mr. X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Wieso, weil Du sowieso NIE Leistung hast und es gleich aufgibst zu beschleunigen...oder warum???
     
  7. #6 orkfresh, 06.03.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]


    weildir der Motor beim niedrif/untertourigen Fahren nicht tendenziell ausgeht und du ohne zurückzuschalten fahren kannst.

    Das muss doch nicht immer mit deutlicher Beschleunigung zu tun haben.

    Oder sind wir wohl digital?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Fabia/Polo SDi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia sdi erfahrung

    ,
  2. polo sdi verbrauch

    ,
  3. fabia sdi probleme

    ,
  4. polo 1.7 sdi verbrauch,
  5. was bedeutet sdi,
  6. erfahrung fabia sdi,
  7. polo sdi 2003 ist gleich,
  8. polo sdi probleme,
  9. fabia sdi macken,
  10. was bedeutet die bezeichnung sdi beim vw polo,
  11. SDI Probleme,
  12. fabia sdi erfahrungen,
  13. fabia oder polo,
  14. vw polo sdi macken,
  15. diesel: fabia oder polo,
  16. Fabia SDI,
  17. f
Die Seite wird geladen...

Fabia/Polo SDi - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia Baujahr 2003

    Skoda Fabia Baujahr 2003: Hallo, ich habe mich soebend angemeldet. Ich hoffe hier Hilfe zu finden. Seit einem Jahr fahre ich den Skoda Fabia mit Automatikgetriebe. Ich...
  2. Frage zu Fabia und Verzinkung ???

    Frage zu Fabia und Verzinkung ???: hallo möchte mir demnächst einen Fabia mit 64 PS SDI so um ca 4000 bis 5500 Euro gebraucht kaufen (den mit den ersten Klarglasscheinwerfern denke...
  3. Stabi tauschen Skoda Fabia

    Stabi tauschen Skoda Fabia: Ich muß bei meinem Fabia den Stabilisator tauschen. Der alte hat nämlich 2 Plastikhalterungen die mit der Zeit zerbröseln. Kann mir jemand den...
  4. Fabia: Antennenkabel für Handy-Freisprecheinrichtung

    Fabia: Antennenkabel für Handy-Freisprecheinrichtung: Fabia: Antennenkabel für Handy-Freisprecheinrichtung Hallo, habe mir einen Skoda Fabia Combi, EZ 2005 mit Dualband-Antenne (für Radio und...
  5. GRA im Fabia aber nicht im Polo ???

    GRA im Fabia aber nicht im Polo ???: Hi, Ich finde extrem witzig das man den Polo keines falls mit GRA bekommt den Fabia (eigentlich gleich) aber bei Benziner + Diesel mit GRA...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden