Elektronik - Navi ist für VW scheinbar nicht reparabel!!!

Diskutiere Elektronik - Navi ist für VW scheinbar nicht reparabel!!! im VW Phaeton Forum im Bereich Volkswagen Forum; Hallo zusammen, ich habe am 18.12.2009 einen Phaeton geleast. Ein super Teil, wenn da nicht die Technik verrückt spielen würde. Ab Mai 2010 bis...

  1. HV-PDI

    HV-PDI Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe am 18.12.2009 einen Phaeton geleast. Ein super Teil, wenn da nicht die Technik verrückt spielen würde.
    Ab Mai 2010 bis heute, Mai 2012 hat VW es trotz fast monatlicher Reparaturversuche nicht geschafft das Auto zu reparieren.
    Im Gegenteil, nachdem ich im August 2011 eine massive Beschwerde schrieb, hat man das Auto ins Werk bestellt, um es „gründlich“ wo es gründlich untersucht, und endgültig repariert werden sollte.
    Im März 2012 bekam ich das nun „reparierte“ Auto zurück.
    Aber wie sollte es anders sein …….. natürlich mit dem gleichen Fehler.
    Bitte haltet euch einmal vor Augen, VW – DAS AUTO, und dies ist nicht der UP, sondern die Oberklasse, der PHAETON, in der VW mitmischen möchte aber nicht in der Lage ist solch einen Fehler innerhalb von 24 Monaten zu beheben.
    VW hat nun durch einen Kundenbetreuer das Auto nochmals prüfen lassen, aber es ist, und bleibt
    auch nach 4 oder 5 malig gewechseltem Lichtwellenleiter, 2x gewechselter Zentraleinheit, gewechselter Bedieneinheit u. s. w. u. s. w. …… der gleiche Fehler.
    Nun hat VW kurzendschlossen nichts gemacht, lässt mich im Außendienst mit ihrem „Vorzeigemodell“ , wo Sie wissen, es hat einen Fehler fahren.
    Über meinen VW Betrieb lies man mir ausrichten, dass VW nicht mit mir spricht, sondern mir nun nach 24 Monaten eine kaufmännische Lösung zukommen lässt
    Auch die am 7. Mai zugesagte kaufmännische Lösung habe ich bis heute, 21. Mai auch nicht erhalten.
    Lasse ich mir als Laie meinen Frust und Ärger durch den Kopf gehen, kommt mir leider der Gedanke, ob VW überhaupt für den Bereich der Oberklasse reif ist.
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 21.05.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.738
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Und was willst du jetzt von uns? Sollen wir alle unsere Fahrzeuge verkaufen?
     
Thema: Elektronik - Navi ist für VW scheinbar nicht reparabel!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lichtwellenleiter phaeton

    ,
  2. vwphetonnavidefeckt

    ,
  3. phaeton zentraleinheit

    ,
  4. elektro zentraleinheitaudi a3,
  5. polo tdi baujahr 2011 navi defekt
Die Seite wird geladen...

Elektronik - Navi ist für VW scheinbar nicht reparabel!!! - Ähnliche Themen

  1. Audi A4 Elektronik - Fehler

    Audi A4 Elektronik - Fehler: Hallo Community, Vor ca. einem halben Jahr, habe ich mir einen Audi A4 1.6 Avant Bj. 2005 gekauft. Seit ein paar Wochen leuchtet bei mir im...
  2. Elektronik spinnt - MMI, Abblendlicht, Bremmsleuchte, ...

    Elektronik spinnt - MMI, Abblendlicht, Bremmsleuchte, ...: Guten Morgen, Ich habe bei meinem 6´er Kombi (2.0 TDI, Avant, BJ 2006) folgende Probleme: - ständige Meldung Abblendlicht rechts kaputt (geht...
  3. Elektronik Heckscheibenwischer

    Elektronik Heckscheibenwischer: Hallo Leute, seit einiger Zeit funktioniert mein Heckscheibenwischer nicht mehr. Bzw. der Heckscheibenwischer geht noch, aber irgendwo muss...
  4. Frage zur elektronischen Handbremse

    Frage zur elektronischen Handbremse: Hallo. Kann mir jemand bitte weiterhelfen: Wenn man an einem Berg oder Hang parken möchte, muss doch das rote A an sein, verstehe ich das...
  5. Elektronisches Türschloss einbauen lassen?

    Elektronisches Türschloss einbauen lassen?: Hallo liebe Leute, ich höre in letzter Zeit immer wieder von verschiedenen Freunden und Bekannten, dass sie sich nicht mehr auf herkömmliche...