Bremse selber kaufen

Diskutiere Bremse selber kaufen im VW Polo 4 (9N, 9N2, 9N3, 9N4) Forum im Bereich VW Polo; Guten Tag zusammen, mein Polo zeigt mir an da ich die Bremsen wechseln muss. Ich bin eigentlich Handwerklich begabt und habe das schon auf meinen...

  1. #1 Cromaracark, 12.08.2017
    Cromaracark

    Cromaracark Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen,
    mein Polo zeigt mir an da ich die Bremsen wechseln muss. Ich bin eigentlich Handwerklich begabt und habe das schon auf meinen alten Autos schon ein paar mal gemacht. Den Polo habe ich jetzt neun, naja was heißt neu ich habe ihn jetzt schon drei Jahre aber neue gekauft und das ist jetzt das erste Verschleißteil das ich wechseln muss. Die frage ist jetzt, die ich mir eigentlich selbst erkläre aber trotzdem zur Sicherheit hier nachfrage, muss ich was beachten oder ist das Bremsen wechseln genau so geblieben wie schon immer? Also ich habe mir beim Reifenwechseln das angesehen und es sieht aus wie immer aber ich habe wegen dem Sensor etwas angst. Wie funktioniert das?
    Die nächste frage ist, wo bekomme ich gute Bremsen nicht all zu teuer her?
    Muss ich noch was beachten?

    Danke euch für euere Hilfe!
     
  2. #2 Lukzoires, 14.08.2017
    Lukzoires

    Lukzoires Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hey, Bremsscheiben zu wechseln ist Standard, da gibt es auch ehrlich gesagt nicht viel Unterschied. Also ja, das ist bei jedem Polo würde ich behaupten gleich. Das mit den Sensoren sollte auch nicht das Problem sein, da gibt es genügend Videos dazu, muss glaub die immer wieder neu kaufen. Jetzt kommen wir zu deinen Bremsen selber. Die kannst du auf Bremsbeläge & Bremsbelagsatz VW POLO billig online kaufen bei Teilestore.at kaufen, bei dem Shop gibt es keine schlechte Qualität. Kannst also deine beruhigt kaufen, ohne schlechte Hintergedanken wegen der Qualität.
    Hoffe konnte helfen.
     
  3. #3 Cromaracark, 14.08.2017
    Cromaracark

    Cromaracark Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Danke, tschuldige auch für meine Rechtschreibung, habe den Text über mein Smartphone hier reingeschrieben. Autokorrektur hat wie immer alles verschlimbessert. Also du sagst das es gleich ist wie frühere Modelle? Ok, dann bestelle ich noch heute die Scheiben und schau woher ich den Sensoren herbekomme, damit ich dann gleich am Samstag das machen kann. Die Werkstatt wollte von mir einen Preis, den ich nicht bereit bin zu zahlen, wenn ich das schon selber machen kann.
    Danke und viele Grüße
     
Thema:

Bremse selber kaufen

Die Seite wird geladen...

Bremse selber kaufen - Ähnliche Themen

  1. Video: Wechsel der vorderen Bremsen am Cabrio

    Video: Wechsel der vorderen Bremsen am Cabrio: Hallo, das Video zeigt Euch den Wechsel der Bremsbeläge und Scheiben am Golf 4 Cabrio: Viel Spaß, Jürgen
  2. Bremsen

    Bremsen: Guten Mittag zusammen, ein Freund von mir ist Handwerklich ziemlich begabt, und schraubt auch gerne an Autos herum (So weit wie es seine...
  3. Klacken am Schalthebel beim Betätigen der Bremse in P-Stellung

    Klacken am Schalthebel beim Betätigen der Bremse in P-Stellung: Wenn ich die Bremse in P-Stellung des Automatikgetriebes betätige, gibt es ein klackendes Geräusch am Wählhebel, das man auch spüren kann. Habe...
  4. 3,0TDI Starkes Vibrieren beim Runter Bremsen

    3,0TDI Starkes Vibrieren beim Runter Bremsen: Habe beim 3,0TDI A6 4F EZ.2007 . Folgendes Problem.Beim Fahren so ab 100Km/h Ist nichts auffälig.sobald ich auf die Bremse gehe Vibriert und...
  5. Bremsen vorne defeckt

    Bremsen vorne defeckt: Hallo habe meinen Up seit 2 Jahren habe in als Jahreswagen gekauft ( daher 3 Jahre alt) hat 29000 km runter jetzt sind die Bremsen vorn defeckt...