Beschleunigungspausen

Diskutiere Beschleunigungspausen im VW Passat 3B, 3BG Forum im Bereich VW Passat; Hallo, Leute. Fahre einen Passat TDI mit 100KW (chipgetunt) Bj. 1998 Vor längerer Zeit wurde zu viel Motoröl (ca. 0,5 L) eingefüllt....

  1. maitre

    maitre Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Leute.

    Fahre einen Passat TDI mit 100KW (chipgetunt)
    Bj. 1998

    Vor längerer Zeit wurde zu viel Motoröl (ca. 0,5 L) eingefüllt.

    Seitdem hat der Motor beim Beschleunigen immer wieder Beschleunigungspausen.
    Das freie Beschleunigen wird immer wieder durch Drosselphasen unterbrochen.

    Kann es sein daß der Kat verstopft wurde, wegen zuviel Öl?

    Luftmassenmesser wurde schon vorher gewechselt.
    Fehlerspeicher zeigt keine Fehler an.

    Wer kennt das Phänomen und hat eine Erklärung?

    Ihr seid meine letzte Rettung.

    Warte auf Antworten von Euch Freaks.

    Gruß maitre.
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Beschleunigungspausen. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Beschleunigungspausen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden