Audi A4 B6 Startprobleme und Motorlüftung ständig an

Diskutiere Audi A4 B6 Startprobleme und Motorlüftung ständig an im Audi A4 B6 (8E, 8H) Forum im Bereich Audi A4, S4, RS4; Hallo, so langsam bin ich etwas verzweifelt, ich fahre einen Audi A4 B6 Bj 2001 mit 150Ps. Seit gut einem Jahr geht der Lüfter bereits oft mit...

  1. #1 Löwenherz2020, 13.03.2020
    Löwenherz2020

    Löwenherz2020 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    so langsam bin ich etwas verzweifelt, ich fahre einen Audi A4 B6 Bj 2001 mit 150Ps.
    Seit gut einem Jahr geht der Lüfter bereits oft mit der Zündung an, egal bei welcher Außentemperatur.
    Der Lüfter geht nach ca 10 Minuten Fahrt von alleine aus.
    Im Fehlerspeicher ist der Fehlercode P1296 abgelegt, daraufhin wurde der G62, dass Thermostat und der Sensor der direkt unten am Kühlerschlau hängt getauscht, leider blieb der Fehler bestehen.
    Der Motor startet im Kaltstart ohne Probleme.
    Das Motor startet im warmstart schlecht, er braucht ca 3 bis 5 Sekunden, manchmal will er auch gar nicht starten, versuche ihn mit Gas geben zum Leben zu bringen scheintern. Die Drehzahl springt dann hoch und runter und der Motor läuft sehr unruhig und rubbig. Ich mache den Motor dann wieder aus und warte ca 15Minuten, in der Zeit mache ich die Zündung öfter an und aus. Zu 95% startet der Motor dann sofort wieder ohne Probleme und läuft normal.
    Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann, alle Werkstätten wissen auch nicht mehr weiter.
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 14.03.2020
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.863
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Benzin/Diesel?
    Der Fehlereintrag und die Symptome an sich sind schlüssig und die einfachen Dinge hast du bereits ersetzt. Was aber jetzt wirklich interessant ist, sind die Werte der Geber in den Steuergeräten (primär Motorsteuergerät). Ich gehe ganz stark davon aus, dass diese nicht plausibel sind bzw. ein kalter Motor signalisiert wird. Wenn man jetzt voraussetzt, dass die neuen Geber intakt sind und es keine Billigware ist, dann kommt nur noch die Verkabelung zwischen Geber und Steuergerät in Frage. Das können tatsächliche Kabelunterbrechungen sein, oder auch nur Übergangswiderstände in Stecker oder Kabel. Durchmessen und im Zweifelsfall die Pins auf korrekten Sitz prüfen und ggf. ersetzen. Aber zuerst die Werte prüfen und eingrenzen, welcher der Geber Probleme bereitet.
     
Thema:

Audi A4 B6 Startprobleme und Motorlüftung ständig an

Die Seite wird geladen...

Audi A4 B6 Startprobleme und Motorlüftung ständig an - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme mit unserem Audi A4 Avant 2.0 TDI Bj 03/2005

    Startprobleme mit unserem Audi A4 Avant 2.0 TDI Bj 03/2005: Hallo Liebe Leute ! Wir hatten in der letzten Zeit ziemliche Probleme mit unserem Baby. Seid 3 - 4 Monaten ruckelte der Motor,lief ziemlich unrund...
  2. startprobleme audi 100 2,6 abc motor

    startprobleme audi 100 2,6 abc motor: startprobleme beim kalten motor springt sofort an grht aber sofort wieder aus 7 bis 10 mal dann läuft er untertourig an zwei bis drei minuten...
  3. Audi A4 B5 Startprobleme - WFS

    Audi A4 B5 Startprobleme - WFS: Habe probleme mit starten bekomme in der Werkstatt das neue Zündschloss nicht codiert.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden