Wischwasserbehälter kaputt...

Diskutiere Wischwasserbehälter kaputt... im VW Beetle Forum im Bereich Volkswagen Forum; Hallo zusammen, ich bin neu hier und wollte fragen, ob ihr mir helfen könnt. Der Wischwasserbehälter meines New Beetle Cabrio (Baujahr: 2004) ist...

  1. Anadyr

    Anadyr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und wollte fragen, ob ihr mir helfen könnt.
    Der Wischwasserbehälter meines New Beetle Cabrio (Baujahr: 2004) ist kaputt (Loch). Laut Werkstatt ist das Ding nicht reparable, sondern muss ausgetauscht werden. Das Teil besteht aus zwei Teilen.

    Wisst ihr, wie man an so ein Teil ran kommt?
    Wäre es eventuell möglich, das Loch mit Kleber und "Patch" zu schließen?

    Im Anhang habe ich ein paar Bilder hochgeladen.

    Danke.
    Gruß
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 01.02.2022
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.430
    Zustimmungen:
    49
    Wirtschaftlich sinnvoll wird eine Reparatur sicher nicht sein und zudem auch nicht sicher, ob es komplett dicht wird. Aber möglich wäre es für jemand, der weiß was er tut. Alleine eine Kartusche von entsprechendem Kunststoffkleber kostet schon mehr als ein ganzer Behälter.
    Ich frage mich da immer: Wie soll da ein Loch reinkommen? Eigentlich bleibt da nur Gewalteinwirkung von außen. Ist aber an sich auch egal. Wieso kaufst du nicht einfach einen gebrauchten Behälter oder einen neuen? Selbst wenn es ihn original nicht mehr geben sollte, was bei dem Baujahr durchaus möglich ist, dann gibts das im Zubehör in der Regel immer noch.
     
  4. Anadyr

    Anadyr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Weil das Teil nicht mehr zu finden ist.
    Ich habe bei Autodoc einen Wischwasserbehälter, der laut Schlüsselnummer passen solle, bereits bestellt. Geht aber nicht. Das verbaute Teil im Auto ist zweiteilig. Das bestellte Teil ist einteilig. Daher die Frage, ob einer von euch hier gut auskennt...

    Und wie das Loch da reingekommen ist, weiß ich wirklich nicht.
     
  5. #4 fuchs_100, 02.02.2022
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.430
    Zustimmungen:
    49
    Es gibt verschiedene, je nach Ausstattung. Du musst schon wissen, welchen du hast, sonst ist die Suche sinnlos. Es gibt mit oder ohne Scheinwerferreinigungsanlage und da auch verschiedene Füllvolumen.
     
Thema:

Wischwasserbehälter kaputt...

Die Seite wird geladen...

Wischwasserbehälter kaputt... - Ähnliche Themen

  1. Abgasrohr Anfangsstück kaputt - was tun?

    Abgasrohr Anfangsstück kaputt - was tun?: Hallo, ich habe einen Golf 4, Bj. 1998 1,4 l - 75 PS Baureihe: J1 es hat sich das Anfangsstück am Auspuff gelöst (Bilder anbei). Ich würde gerne...
  2. Motorsteuergerät kaputt?

    Motorsteuergerät kaputt?: Moin zusammen, heute morgen hat mich folgendes Problem erreicht. Ich versuche das ganze für so kurz es geht zu halten. Es geht um folgendes...
  3. Werkstatt-Leuchte kaputt

    Werkstatt-Leuchte kaputt: Hi Leute! In meiner Werkstatt ist es relativ feucht, deshalb lass ich das Auto da auch nie länger stehen.. Da rostet alles sofort, aber ich...
  4. Plötzlich erhöhter Kraftstoffverbrauch - Dieselpartikelfilter kaputt?

    Plötzlich erhöhter Kraftstoffverbrauch - Dieselpartikelfilter kaputt?: Moin Moin! Meine Frau klagte vor paar Tagen darüber dass sie ihren Audi A4 Avant mittlerweile alle 3 Tage wieder volltanken muss, Intervall war...
  5. Wo ist der Wischwasserbehälter beim TTR

    Wo ist der Wischwasserbehälter beim TTR: Hey Leute. Hab da wieder mal ein kleines Problem. Vielleicht kann einer von euch mir helfen mit einer Auskunft. Das Problem besteht darin das...