Wer hat Touran 1.6 FSI Automatik ???

Diskutiere Wer hat Touran 1.6 FSI Automatik ??? im VW Touran (1T1) Forum im Bereich VW Touran; Hallo, wer hat das o.a. Fahrzeug? Mit 1.6 Liter und 115 PS ist er wohl etwas mäßig motorisiert. Daher die Frage, ist die Kombination 115 PS und...

  1. #1 RedNoses, 10.09.2003
    RedNoses

    RedNoses Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wer hat das o.a. Fahrzeug?
    Mit 1.6 Liter und 115 PS ist er wohl etwas mäßig motorisiert. Daher die Frage, ist die Kombination 115 PS und Automatik Im Touran für einen sehr ruhigen Fahrer ausreichend? Ich habe zur Zeit einen Golf Variant 1.4 (75 PS) und bis auf voll beladenen Bergauffahrten reicht er mir völlig aus.
    Wieviel verbraucht er so? (Bei ruhiger Fahrweise, Stadt und BAB nicht über 140 km/h ?)
    Hat die Automatik eine manuelle Eingriffsmöglichkeit?

    Ansonsten könnte ich mir noch vorstellen den 1.9 TDI mit 105 PS und DSG zu nehmen.
    Aber ich kann Benzin 98 Oktan für ca. 90 - 95 Cent tanken, daher ist der Benziner vermutlich günstiger, da ich nur etwa 10.000 bis 15.000 km pro Jahr fahre. (Schwankt sehr stark)

    Für Antworten wäre ich sehr dankbar.

    MfG
    Thorsten...
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. Mr. X

    Mr. X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Soweit mir bekannt, ist das DZG-Getriebe nicht für den 1.9 TDI vorgesehen, der wird irgendwann mit einer herkömmlichen Wandlerautomatik zu haben sein.

    Der 1.6 FSi bietet entsprechend befriedigende bzw. ausreichende Fahrleistungen, die etwas natürlich etwas besser sind als bei Deinem Golf.
    Wenn Du richtig zügig sein willst, musst Du ihn allerdings ganz schön drehen, aber das kennst Du ja wahrscheinlich schon von Deinem 1.4'er Hubraumwunder;-)

    Mit der Automatik ist er ein eher ruhiger aber auch sehr brummiger Geselle, die Automatik ist etwas überfordert mit der geringen Motorleistung und schaltet zwar seidenweich, aber bei langsamer fahrt etwas hektisch hin und her, und wenn Du mal richtig beschleunigen willst, dann reagiert er wirklich etwas zäh, insgesamt ist die Abstimmung aber doch recht gut gelungen. Es gibt die Möglichkeit einer TipTronic-Funktion, welche über sechs Fahrstufen verfügt. Du kannst ihn mit 8-9 , aber auch mit wesentlich mehr fahren.
    Fahr ihn besser mal selbst.

    Sowohl der Kleine Diesel, als auch der FSI sind beide einen gewissen Zeitraum von der Steuer befreit, deswegen ist es eigentlich, wenn der Sprit Dich so wenig kostet, den FSI zu kaufen, den Preis für den kleinen Diesel wirst Du nicht mehr rausfahren. Der Diesel ist wesentlich durchzugsstärker aber wenn Du darauf keinen Wert legst hast Du eigentlich ne ganz gute Wahl getroffen.
     
  4. johnny

    johnny Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin seit dem 01.09. stolzer Besitzer eines FSI, allerdings als "Schalter". Es ist auf keinen Fall so, dass er Dir "die Haare vom Kopf säuft", da habe ich schon andere Schlucklöwen bewegt. Sicher hat Mr.X Recht, der Diesel ist durchzugsstärker. Aber ich war am Wochenende mit dem guten Stück auf der Autobahn in Richtung Küste unterwegs. Da es verkehrsmäßig nicht so heftig war, konnte man eine wirklich lange Zeit mit eingeschalteter Geschwindigkeitsregelanlage fahren. Eingestellt auf 130 km/h konnte ich wunderbar dahinrauschen. Verbrauch: 7,5l, gesamt: 8,4l auf der Strecke (hin und zurück). Sicher sind das keine Spitzenwerte, aber willst Du fix voran kommen, musst Du "drehen", das ist nun mal so. Wer allerdings halbwegs vernünftig fährt, wird auch im Verbrauch vernünftig abschneiden. Außerdem ist er ja noch relativ neu, wenn er erst eingefahren ist, wird's vielleicht noch besser. Ansonsten gibt es absolut keine Klagen, ist 'n feines Auto, muss ich ehrlich sagen. Zur Automatik kann ich nix sagen, aber eins noch - ich würd' ihn sofort wieder bestellen!

    johnny
     
  5. Karl

    Karl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2002
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Also ich glaube, wenn man den FSI wirklich sportlich oder etwas schneller fahren will, hat MrX recht, dann säuft er.
    Ich selber habe den Wagen noch nicht gefahren, aber das haben mir schon mehrere Leute erzählt und hier im Forum war es auch schon zu lesen, wenn ich mich nicht irre.

    Aber wenn man ruhig fährt, ist er sicherlich sparsam zu bewegen.

    mfg
    Karl
     
  6. #5 orkfresh, 11.09.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    Sagt mal habe ich etwas verpasst?
    Ich dachte den Touran mit 6-Gang AG und Benzinerantrieb sei erst ab jetzt zu bestellen...

    wieso ist denn da schon jemand mit gefahren:confused: :mad:
     
  7. Mr. X

    Mr. X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0

    Das ist eben das Geheimnis unseres Erfolges...[​IMG]
     
  8. #7 orkfresh, 11.09.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    Das muss (dem Mann) doch gesagt werden.
    Nicht dass der Händler einen noch für verrückt hält..weil usw. usw..
     
  9. Mr. X

    Mr. X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    ...!


    BERUFS-Geheimnis....[​IMG]
     
  10. #9 orkfresh, 11.09.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    Seh schon Braunschweig [​IMG]
     
  11. Martyn

    Martyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Wurde nicht mal gesagt, das die 6 Gangautomatik eine reine Automatik ohne Tiptronicfunktion ist, als ich das beim Beetle gefragt habe. [​IMG]

    Wenn du auch auf den BABs nur 140 fahren willst reicht die Kombination bestimmt schon locker, aber mit der TDI/DSG Kombination lässt sich schon mehr machen, zumal beim DSG die Zugkraftunterbrechung viel kürzer ist als bei einer Automatik oder Tiptronic, aber der Hauptvorteil beim TDI ist eben das Drehmmoment. Und es sind ja nur 500€ Aufpreis. Die wirst du zwar vermutlich bei dem günstigen Benzinpreis, der sich dir bietet nicht reinfahren können, aber ob es dir der die Mehrleistung wert ist musst du entscheiden.
     
  12. Karl

    Karl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2002
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    @orkfresh:
    Ich hab mich etwas unklar ausgedrückt!
    Was ich gesagt habe, bezog ich auf den Touran FSI allgemein, nicht auf den mit Automatik....sorry!!

    mfg
    Karl
     
  13. #12 orkfresh, 12.09.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    Erklärungen..

    @ Karl: Hatte ich auch so verstanden [​IMG]

    Der Beetle mit 6Gang AG ist ja mit 2 Liter Maschine bereits seit fast 1 Jahr in USA vorgestellt:

    Und in den Touran, A3 und Golf V gibt es offiziell (!!=!!!) noch keinen Wagen mit dem Getriebe zu holen/kaufen.

    Ob das AG vom Beetle angepasst wird? Wo wird der Wagen gebaut [​IMG]
    Die Amis sind wohl eher reine AG-Puristen D reicht denen [​IMG]


    REIN VON DEN WERTEN HER:
    Höchstgeschwindigkeit 186 km/h (182 km/h)
    Beschleunigung von 0-80/0-100 km/h 7,9/11,9 s (9,1/13,2)

    Ich finde den 1.6 FSI aber eher für einen AG-Wagen nicht so ideal in der Kombi....

    Alle Tests mit Handschaltung haben dem Touran nur dann ein beschränktes Temperament bescheinigt, wenn er hochgedreht wurde.
    Genau das macht man nicht mit einem AG, nur bei Kickdown...

    Ich würde auf eine Rußfiltervariante warten oder den 2.0 FSi nehmen=> in Verbindung mit einem AG.

    Denn beim Golf finden so viele den 1.6 @ 75kW mit AG schon zu wenig. Der Touran wiegt mehr und bietet nicht gerade bessere Nm Werte !
    Siehe auch im letzten Satz von der VW Presseseite


    @ Martyn => gleiche Problem, wie beim Beetle... es gibt im Netz und auch sonst kaum Infos, geschweige denn Fotos..

    Da hilft nur beim "Freundlichen" nachfragen...oder auf andere Quellen vertrauen...


    zB diese hier

    Do 14.08.2003
    Schalten und Navigieren:



    Beim Touran läuft auf Wunsch alles automatisch!

    - Sechsgang-Automatik für den 85 kW FSI-Motor

    - Dynamisches Radio-Navigationssystem ab sofort bestellbar

    Wolfsburg. Der Touran, Deutschlands meistverkaufter Kompakt-Van, bietet mit einem neuen Radio-Navigationssystem und einer Sechs-Stufen-Automatik jetzt noch mehr Reisekomfort.

    Das optionale Sechsgang-Automatikgetriebe mit Tiptronic ist im Touran ab sofort erhältlich. Volkswagen ist der weltweit einzige Hersteller, der in diesem Segment eine Sechsgang-Automatik anbietet. Ein weiteres Novum: Die Automatik passt sich selbsttätig den Fahrbedingungen (Bergauffahrt oder Anhängerbetrieb) an. Alternativ kann das Getriebe manuell über die Tiptronic-Funktion geschaltet werden.

    Von null auf 100 km/h beschleunigt der Touran mit dem neuen Automa_tikgetriebe und 1,6 l-FSI-Ottomotor in 13,2 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 182 km/h. Der Durchschnittsverbrauch des Benzindirekteinspritzers liegt bei 7,9 Litern Kraftstoff auf 100 Kilometer. Das maximale Drehmoment von 155 Nm steht bei 4.000 U/min zur Verfügung

    oder diese sehr aktuelle

    Mi 27.08.2003
    ....
    2,0-Liter-Benziner (115) kann optional mit neuer Sechsgang-Automatik kombiniert werden
    .....
    Als innovatives Novum im Segment der Cabriolets bietet Volkswagen darüber hinaus für den 2,0-Liter-Benziner optional eine neue Sechsgang-Automatik (mit Tiptronic-Funktion) an.
    ......
    Hinweis:
    Alle in dieser Presse-Information enthaltenen Daten und Ausstattungen gelten für das in Deutschland angebotene Modellprogramm. In anderen Ländern können sich Abweichungen ergeben. Änderungen und Irrtümer vorbehalten

    PS: Den Beetle gibt es mit AG schon zu beschauen..da lohnt sich bei Interesse ein Ausflug zum vorher abgestimmten Vertragspartner [​IMG]

    PPS:


    Dieselpartikelfilter-Technologie: Durch die konsequente Umsetzung der Euro4-Strategie erfüllt heute bereits ein erheblicher Teil des Volkswagen-Produktprogramms die Emissionsgrenzwerte der Euro4-Norm. Nach den erzielten Erfolgen bei der inner_motorischen Verbrennung folgt nun der nächste Schritt: der konsequente Einsatz von Dieselpartikelfiltern. Fahrzeuge, die die Grenzwerte der Euro4-Norm durch innermotorische Maßnahmen nicht erfüllen, werden serienmäßig sukzessiv mit einem Dieselpartikelfilter ausgerüstet. Bei Fahrzeugen, die diese Hürde auch ohne Filter nehmen, wird Volkswagen diesen optional anbieten.
     
  14. #13 RedNoses, 06.10.2003
    RedNoses

    RedNoses Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, waren ja schon ganz interessante Meinungen dabei.
    Aber mittlerweile müssten doch die ersten Automatik FSI
    ausgeliefert sein, oder?
    Wie sieht´s mit DSG aus? (Weiter oben hatte jemand Zweifel
    an der Kombination 1,9 l TDI und DSG, kommt aber doch so!)

    Bitte Erfahrungen mit beiden Motor-/Getriebekombinationen
    mitteilen.

    MfG und danke soweit...
     
  15. Mr. X

    Mr. X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Man lernt eben nie aus...[​IMG] Ursprünglich war das aber mal anders gedacht laut meinen Info-Stand...

    Also den 1,9 TDI mit DSG kann ich nur empfehlen, der ist recht temperamentvoll und leistungsmässig für normale Ansprüche völlig ausreichend...macht sogar richtig spass...[​IMG]
     
  16. #15 orkfresh, 07.10.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    Merke:

    Die 6-Gang Tiptronik hat zwar einen bis 2 Gänge mehr, als bisher,

    verträgt aber wohl mitnichten mehr Drehmoment...

    wenn 250 schon zuviel sind

    Pffffffs_applaus1
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Mr. X

    Mr. X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0

    Was wills Du uns jetzt damit sagen...?![​IMG]
     
  19. #17 orkfresh, 07.10.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    Schade, dass es die 6 Gang Tiptronik nicht für die Diesel geben darf...

    Ist doch interessant für ander Modell,

    oder soll etwa in alle Audis etc. mit TDI nur noch das DSG eingebaut werden?

    Die gibt es doch mit MT (gleichzeitig auch Tiptronik => AG5)?
     
Thema: Wer hat Touran 1.6 FSI Automatik ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. touran 1.6 fsi automatik

    ,
  2. touran 1.6 fsi probleme

    ,
  3. vw touran 1.6 fsi probleme

    ,
  4. wieviel wiegt ein vw touran,
  5. volkswagen touran 1.6 fsi automatik,
  6. touran 1.6 fsi automatik verbrauch,
  7. fsi automatik,
  8. touran 1.6 fsi automatik test,
  9. Volkswagen Turan 1 6 FSI automatik test,
  10. touran 1.6fsi automatik test,
  11. touran 1 6 fsi automatik,
  12. touran automatikgetriebe probleme,
  13. wieviel wiegt vw touran,
  14. wieviel wiegt ein touran ,
  15. Touran Automatik Verbrauch,
  16. was wiegt ein vw touran,
  17. vw touran 1.6 fsi automatik verbrauch,
  18. VW touran automatik probleme,
  19. touran 1.6 fsi verbrauch,
  20. vw touran 1 6 fsi automatik,
  21. test vw touran automatik,
  22. touran 1 6 fsi automatik test,
  23. f,
  24. vw touran 1.6 fsi automatik,
  25. automatikgetriebe vw touran 1.6fsi
Die Seite wird geladen...

Wer hat Touran 1.6 FSI Automatik ??? - Ähnliche Themen

  1. VW Touran

    VW Touran: Hallo zusammen, Beim VW Touran wird mir der Fehler 9569 angezeigt. wer kann mir weiterhelfe.
  2. Hintere Seitentür des Touran ausbeulen

    Hintere Seitentür des Touran ausbeulen: Hallo, habe einen VW Touran Diesel 2,0 L TDI 103 KW BJ 2009. Die hintere Seitentür hat eine Delle. Bevor ich nun die Türverkleidung abbaue, würde...
  3. VW-Alufelgen Atlanta mit sehr guten Sommer-Contis zu verkaufen (VW Golf 5, Touran, Caddy)

    VW-Alufelgen Atlanta mit sehr guten Sommer-Contis zu verkaufen (VW Golf 5, Touran, Caddy): Hallo zusammen, die Sachen werden über eBay (nicht hier) verkauft, Artikelnummer 272585473957 Die vier Felgen sind von meinem alten Golf V und...
  4. Glühkerzenwechsel beim Touran TDI 2 ltr. 136 Ps

    Glühkerzenwechsel beim Touran TDI 2 ltr. 136 Ps: Hallo.Mein touran 2ltr mit 136 ps springt bei kalten wetter schlecht an . Ich müẞte die Glühkerzen wechseln, eventuell das regelventil auch.Es...
  5. VW Touran Bj. 4/2009 TDI 1,9 Highline, Zuheizer raucht und riecht, Automatik

    VW Touran Bj. 4/2009 TDI 1,9 Highline, Zuheizer raucht und riecht, Automatik: Hallo! Ist das bitte normal das der Zuheizer raucht? Wir haben das Fahrzeug übertragen gekauft mit wenig km. Fahrzeug hat jetzt ca. 45.000,- km...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden