Webasto Thermo Top E wie einschalten?

Diskutiere Webasto Thermo Top E wie einschalten? im Webasto Forum im Bereich Standheizungen; Hallo Habe einen gebrauten Audi A3 gekauft in dem eine Standheizung eingebaut ist. Leider ging die Fernbedienung verloren und nun weiß ich nicht...

  1. Wooli

    Wooli Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Habe einen gebrauten Audi A3 gekauft in dem eine Standheizung eingebaut ist. Leider ging die Fernbedienung verloren und nun weiß ich nicht ob sie überhaupt funktioniert. Es ist kein Bedienteil installiert und nun würde ich gerne wissen ob sich die Anlage irgendwie einschalten läßt. Außerdem bräuchte ich ja dann eine Fernbedienung. Wenn sie dann funktionstüchtig ist.
    Kann mir jemand sagen wie die Anlage manuell gestartet werden kann und welche Fernbedienung die richtige ist. Die Anlage ist Bj. 2003.
     

    Anhänge:

  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 24.02.2019
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.798
    Zustimmungen:
    18
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Das mit den Fotos war gut gemeint, bringt uns aber nicht weiter, da das nur das Heizgerät ist. Du müsstest den Empfänger der Funkfernbedienung im Fahrzeug finden und davon entweder ein Foto machen oder die Daten darauf mitteilen. Hier kommen eine Vielzahl von Fernbedienungen in Frage. Du kannst sie höchstens noch starten, sofern im Fahrzeug ein Taster für Sofortstart verbaut wurde. Der muss nicht groß sein. Wenn du dazu aber bislang nichts gefunden hast, gibt's momentan für dich keine schnelle Lösung.

    Wenn du erstmal einen Testlauf machen willst, bevor du Geld für eine Fernbedienung investieren willst, dann empfehle ich dir bei einem Webasto-Stützpunkt (meist Bosch-Betriebe) vorbeizufahren, die können zum einen den Fehlerspeicher des Heizgeräts auslesen und auch mittels Diagnosesystem einen Probelauf machen. Das Fahrzeug müsste aber idealerweise stehen bleiben, da er ja kalt sein sollte, sonst macht ein Testlauf wenig Sinn. Dieser Schritt wäre natürlich auch ohne Fernbedienung möglich.

    Der Empfänger wird meist im Bereich vom Armaturenbrett links oder rechts verbaut. Wenn du die seitlichen Abdeckungen entfernst, siehst du den Empfänger ggf. schon. Theoretisch kann er aber auch woanders verbaut sein.
     
  4. Wooli

    Wooli Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ok!! Vielen dank, dann werde ich demnächst mal ein bisschen Schrauben und nach dem Empfänger suchen.
     
  5. Wooli

    Wooli Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Habe mich jetzt ins innere geschraubt und dieses Teil : Mit der Bezeichnung T90 gefunden. Sowie einen losen Stecker. Ich hoffe jetzt kann mir jemand sagen, welches die passende Fernbedienung ist. Bzw. ob es Anschlußmöglichkeiten zum starten der Webasco gibt.
     

    Anhänge:

  6. #5 fuchs_100, 05.03.2019
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.798
    Zustimmungen:
    18
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Das ist der Empfänger der Webasto Telestart T90. Folglich kommt für dich auch der Handsender einer T90 in Frage. Der Stecker, den du gefunden hast, das ist der Anschlussstecker für Bedienelemente am Kabelstrang der Standheizung. Dort findest du die Stromversorgung, sowie die Leitung für das analoge Einschaltsignal. Die Vorwahluhr hat zum Beispiel direkt diese Steckverbindung genutzt. Würdest du +12V auf die Leitung geben, würde das Heizgerät auch solange laufen, wie dort das Signal anliegt.

    Wobei das bei dir auch ein Adapterkabelstrang sein kann. Kann ich am Bild nicht so genau erkennen. Findest du nochmals in der näheren Umgebung solch einen Stecker oder das Gegenstück?
     
  7. Wooli

    Wooli Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Nein, ein Gegenstück ist nicht vorhanden. Zum einschalten wäre also eine T90 oder wie ich gelesen habe , eine T91 erforderlich. Aber vorher werde ich dann mal 12 Volt auf den Stecker geben, um zu sehen ob die Heizung läuft.
     
  8. #7 fuchs_100, 05.03.2019
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.798
    Zustimmungen:
    18
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Wie viele Pins und welche Kabelfarben hast du an dem Stecker?
     
  9. #8 fuchs_100, 05.03.2019
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.798
    Zustimmungen:
    18
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
  10. Wooli

    Wooli Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank !!!!!!!!!! Werde mich am Wochenende damit beschäftigen.
     
  11. Wooli

    Wooli Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe das rote und schwarze Kabel mit einem Schalter verbunden und die Heizung läuft dann auch los. Also alles OK, Für mehr Komfort müßte dann eine Fernbedienung her. Vielen dank an das Forum und die Hilfe.
     
  12. #11 fuchs_100, 14.03.2019
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.798
    Zustimmungen:
    18
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Oder Schaltuhr. Ich bevorzuge eine Handy-Fernbedienung und nutze die Lösungen von Wiatec. Kann ich nur empfehlen!
     
  13. #12 Schweißer, 07.01.2020
    Schweißer

    Schweißer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hier klinke ich mich mal wieder ein (immernoch DANKE! an Fuchs),ich baue denmächst eine SH in einen Audi A3 ein, bei dem die Zeitvorwahl und eine Telestart keine Option sind,da er zu unregelmäßigen zeiten und an "unfunkbaren"Orten gestartet werden muss (also die SH).Nun gibt es ja diverse Anbieter von Sim-Karten-gesteuerten Schaltmodulen gerade für Webasto,also alles mehr oder weniger übersichtlich und auch verständlich! Bevor ich mich aber in die Nesseln setze wollte ich mich vorab mal erkundigen wie das mit den Sim-Karten genau vonstatten geht.....Welche(n) Anbieter nimmt man da am besten,prepaid oder vertrag,wie richte ich die gültigen rufnummern ein? und und und....Gibt es da vllt hier schon einen weiterführenden link? Ansonsten: Ihr Auftritt Mr.Fuchs!
     
  14. #13 fuchs_100, 08.01.2020
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.798
    Zustimmungen:
    18
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Gibt verschiedene Systeme. Inzwischen gibt es ja schon Anbieter, die eine Jahresgebühr verlangen und den Service anbieten. Ich hingegen setze auf eine reguläre SIM-Karte und ich habe dort Prepaid-Karten im Einsatz. Ganz normal von der Telekom. Von welchem Anbieter hängt eher davon ab, welches Netz du nutzen willst. Das Guthaben auf der Karte wirst du in der Regel nie aufbrauchen, da maximal Status-SMS zurückgeschickt werden und mehr nicht. Bei der Telekom muss ich derzeit maximal 1x im Jahr eine Aufladung machen, damit die Karte gültig bleibt und das sind 10€/Jahr. Sollte ich sie irgendwann nicht mehr brauchen, kann man sich das übrige Guthaben auszahlen lassen.

    Ich kann jetzt nur für das System von Wiatec sprechen, da ich das im Einsatz habe:
    Es können bis zu 5 Nummern autorisiert werden, die die Heizung schalten können. Wenn du von einer dieser autorisierten Nummern aus die Fernbedienung anrufst, erfolgt der Schaltimpuls (Anruf wird abgelehnt nach 2-3x klingeln) und die Heizung startet oder stoppt. Alternativ kann man eine SMS vom autorisierten Gerät an die Fernbedienung schicken mit "Start". Als Zusatzfunktionen habe ich noch eine Fahrzeugortung und Temperaturabfrage. Ich sende dabei einen SMS-Befehl an die Fernbedienung und diese schickt mir eine SMS mit Standort oder Temperatur zurück. Das sind dann die einzigsten Fälle, wo Guthaben durch die Fernbedienung verbraucht wird.

    Die Konfiguration der Fernbedienung ist in Telefonbucheinträgen auf der SIM der Fernbedienung gespeichert. Konfigurieren kann man die Anlage über SMS-Befehle oder über ein altes Handy, das direkt die Telefonbucheinträge auf der SIM speichert/bearbeitet. Wiatec Fernbedienung Wenn du da noch mehr zu diesem System wissen willst, schreib mir einfach eine Nachricht.

    Gibt aber eben auch viele andere Systeme auf dem Markt, auch original von Webasto oder Eberspächer! Die arbeiten genauso gut und nach dem gleichen Prinzip
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Schweißer, 08.01.2020
    Schweißer

    Schweißer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube damit sind erstmal alle meine fragen beantwortet! Es wird also sinnvoll sein das Schaltgerät so einzubauen das man dort relativ leicht wieder rankommt um die Karte aufzuladen?
     
  17. #15 fuchs_100, 11.01.2020
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.798
    Zustimmungen:
    18
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Empfiehlt sich, ja. Allerdings ist es bei mir dennoch hinter Verkleidungen oder hinterm Handschuhfach etc. versteckt. Wenn es problemlos läuft, musst du eigentlich nie mehr ran. Aufladung kannst du online machen. Teils über Online-Banking direkt oder bei der Telekom über deren Portal. Entweder über PayPal oder man kauft sich eine Guthabenkarte im Supermarkt oder T-Punkt und gibt den Code auf dieser Karte im Internet ein unter Angabe der Handynummer. Das wird dann gutgeschrieben.
     
Thema: Webasto Thermo Top E wie einschalten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. webasto thermo top e OHNE VORWAHLUHR STARTEN

Die Seite wird geladen...

Webasto Thermo Top E wie einschalten? - Ähnliche Themen

  1. Testlauf Webasto thermo top evo 5 Standheizung

    Testlauf Webasto thermo top evo 5 Standheizung: Hallo Frage an alle kann ich die Thermo Top Evo 5 auch ohne Einzubauen laufenlassen?? Bitte euch um Hilfe!! Mit freundlichen Grüßen Harald
  2. Webasto thermo top v gebläse problem

    Webasto thermo top v gebläse problem: Hallo zusammen, Ich habe bei meinem 3er e90 eine webasto Thermo Top v nachgerüstet . Alles funktioniert soweit bis auf die ansteuerung vom...