Was für eine Batterie?

Diskutiere Was für eine Batterie? im Rastplatz Forum im Bereich Community; Hallo Community, kann mir einer sagen was die beste Autobatterie ist? Ich stehe vor der Wahl zwischen Gel, AGM oder Säure und hab keine wirkliche...

  1. #1 Klaus-Peter, 08.10.2018
    Klaus-Peter

    Klaus-Peter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,
    kann mir einer sagen was die beste Autobatterie ist? Ich stehe vor der Wahl zwischen Gel, AGM oder Säure und hab keine wirkliche Ahnung.
     
  2. #2 fuchs_100, 09.10.2018
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.601
    Zustimmungen:
    9
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Das kommt ganz drauf an, wofür du sie brauchst! AGM hat in einem Fahrzeug, das nicht so ab Werk ausgestattet wurde auch nix zu suchen, die geht die vorzeitig kaputt, da die Peripherie nicht dazu passt. Gel hat nur in ganz seltenen Fälle was in Pkw's zu suchen und keineswegs als Starterbatterie. Also erzähl mal mehr über dein Vorhaben.
     
  3. #3 Klaus-Peter, 12.10.2018
    Klaus-Peter

    Klaus-Peter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe nachgesehen. Müsste eine Nassbatterie sein. Dann sollte ich vielleicht auf ein ähnliches Modell zurückgreifen oder versuchen, die selbe zu bekommen. Wollte nur mal fragen, weil ein Bekannter hat jetzt eine AGM drinn und ist voll begeistert.
     
  4. #4 fuchs_100, 14.10.2018
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.601
    Zustimmungen:
    9
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    AGM und EFB brauchen eine höhere Ladespannung und kommen daher fast ausschließlich nur in Fahrzeugen vor, die ein Start-Stopp-System mit Rekuperation und Batteriemanagement an Bord haben.
    Ein normaler Pkw, wie man ihn aus den letzten Jahrzehnten kennt erreicht nur maximal um die 14 Volt Bordspannung, was auf Dauer für diese Batterien zu wenig ist und sie gehen vorzeitig kaputt, da nie auch nur annähernd voll geladen. Auch normale Ladegeräte eignen sich nicht für die Ladung von solchen Batterien, sondern nur spezielle mit einem Ladeprogramm für solche Batterietypen.
    Im Endeffekt gehört das ins Fahrzeug, was auch vorher verbaut war - auch in gleicher Kapazität, denn da liegt der nächste Fehler, dass sich die Leute gerne größere Exemplare verbauen aber unberücksichtigt lassen, dass sich der Generator nicht verändert. Das gesamte Bordnetz ist seitens Hersteller aufeinander abgestimmt, hier sollte nichts verändert werden, da es immer auch eine Verschlechterung mit sich bringt.

    Das gesamte Thema ist inzwischen sehr komplex geworden und man muss sich die Anforderungen eines jeden Fahrzeugs bzw. Batterie genau anschauen.
     
  5. #5 Klaus-Peter, 17.10.2018
    Klaus-Peter

    Klaus-Peter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ahhh, super. Danke für die Infos und Erklärung. Hat mir schon mal weitergeholfen.
     
  6. #6 peacemaker75, 27.10.2018
    peacemaker75

    peacemaker75 Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    das Thema mit den Autobatterien ist mittlerweile doch recht komplex geworden. Früher was das nicht so schwierig, da waren so ziemlich alle Batterien Nassbatterien. Wenn dein Fahrzeug älter ist, dann ist das auch für dich die richtige Wahl. Musst dann nur noch schauen, wie viel Ah du benötigst. Wenn du dich mal in diese Thematik etwas einlesen willst, dann schau mal auf dieser Seite. Da ist das Thema rund um die Autobatterien und speziell Starterbatterien recht gut beschrieben.
     
Thema:

Was für eine Batterie?

Die Seite wird geladen...

Was für eine Batterie? - Ähnliche Themen

  1. Autoschlüssel- Welche Batterie?

    Autoschlüssel- Welche Batterie?: Hallo Leute, meine Freundin hat einen VW Lupo und der Schlüssel hat den Geist aufgegeben. Sie kam schon ganz panisch nach Hause, aber ich konnte...
  2. Schloss defekt, Batterie leer (keine Zentralverriegelung). Wie öffnen / Laden

    Schloss defekt, Batterie leer (keine Zentralverriegelung). Wie öffnen / Laden: Hallo Zusammen, Audi A6 4B, 1997, Limousine, 2.8 V6 Doofes Problem: Nach einem Einbrich vor einigen jahren war das Fahrerschloss beschädigt. Die...
  3. Auto springt nicht an trotz batterie- und LiMa-Wechsel

    Auto springt nicht an trotz batterie- und LiMa-Wechsel: Ich habe ein Problem mit meinem VW Polo 6N Mein Auto springt nicht mehr an. Während der Fahrt ging die Drehzahl runter auf 0 und ich konnte kein...
  4. Batterie vom Auto war leer jetzt erkennt er den Schlüssel nicht mehr.was kann ich tun ?

    Batterie vom Auto war leer jetzt erkennt er den Schlüssel nicht mehr.was kann ich tun ?: Batterie vom Auto war leer jetzt erkennt er den Schlüssel nicht mehr.was kann ich tun ?
  5. Welche Batterie für Golf 5

    Welche Batterie für Golf 5: Hallo Da meine Batterie im Golf 5 Comfortline 1,4/55kw schlapp macht benötige ich nun eine neue. Der vorgänger vom Golf hatte eine 70AH der Marke...