warnwesten in deutschland

Diskutiere warnwesten in deutschland im Motor und Getriebe Forum im Bereich Allgemeines; grad habe ich den prospekt eines örtlichen ramschladens in der hand und wunder mich: da werden warnwesten für 3,33€ das stück verkauft mit dem...

  1. #1 kinggoliath, 23.09.2004
    kinggoliath

    kinggoliath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II
    KW/PS:
    66/90
    MKB/GKB:
    XXX XXX
    grad habe ich den prospekt eines örtlichen ramschladens in der hand und wunder mich:
    da werden warnwesten für 3,33€ das stück verkauft mit dem hinweis, dass die ab dem 1.1.2005 pflicht sind. in deutschland?

    ich habe zwar gehört, dass die dinger in einigen EU ländern pflicht sind aber in deutschland ist das doch nur für gewerbliches zeug notwenig und nicht für privatpersonen. oder wie? oder kommt das wirklich bald auch in deutschland?

    wäre nett wenn mich mal jemand aufklären könnte und von meiner unwissenheit befreit [​IMG]
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: warnwesten in deutschland. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. moppel

    moppel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III GL
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    AAM & CHD
    hi,

    doch ahbe das auch schon gehört mein halbbruder und mein fahrlehrer haben mir gesagt das die ab nächstes jahr auch für "privat" -fahrer vorhanden sein müssen. sonst gibt es ein verwarngeld oder vielleicht sogar ein bußgeld.


    bye bye

    moppel
     
  4. #3 Emperor, 24.09.2004
    Emperor

    Emperor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Jetta II VR6
    KW/PS:
    147/200
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    AAA & CCM
    Ist mir jetzt auch neu, das die Plicht werden.

    Na ja, wollte mir eh schon so eine holen. Finde das gar nicht mal so schlecht.
     
  5. #4 Riff Raff, 25.09.2004
    Riff Raff

    Riff Raff Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2002
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Lancer Evolution IX Wagon
    KW/PS:
    206/280
    Baujahr:
    2006
    MKB/GKB:
    4G63T/??
    Jau, Sicherheit geht vor. Und ob Pflicht oder nicht, ich hab so ein Ding schon seit nem Monat im Auto.

    Aber das es bei uns jetzt auch Pflicht werden soll halte ich für'n Gerücht.
     
  6. #5 der.oberharzer, 26.09.2004
    der.oberharzer

    der.oberharzer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf IV
    KW/PS:
    -
    Baujahr:
    -
    Das es Pflicht qird, glaube ich auch nicht....sonst wäre es längst in den Medien gewesen...

    Naja, hab eh meine Müllwerker-Klamotte im Auto...
     
  7. #6 Jason Voorhees, 26.09.2004
    Jason Voorhees

    Jason Voorhees Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    3.233
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Mazda 626
    KW/PS:
    86/118
    Baujahr:
    1991
    Bei uns in Österreich sind sie ab 1.1.2005 definitiv Pflicht und ich denke auch bei euch in Deutschland. In Italien sind sies ja bereits.

    Ich finds eine sinnvolle Investition, es gibt ja Dunkelziffern wieviele Autofahrer ums Leben kommen auf der Autobahn weil sie nicht gesehen werden.

    So long [​IMG] Jason V. [​IMG]
     
  8. #7 kinggoliath, 26.09.2004
    kinggoliath

    kinggoliath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II
    KW/PS:
    66/90
    MKB/GKB:
    XXX XXX
    das is doch unsinn. auf der autobahn hat man nix zu suchen wenn man zu fuß unterwegs ist. der platz von fußgängern auf der autobahn ist hinter der leitplanke und nirgendwo sonst. egal ob man nen unfall oder ne panne hat. HINTER die leitplanke gehört man und selbst wenn auf der strasse 100€ scheine liegen. hinter die leitplanke und gut. alles andere bringt sich selbst und alle anderen in gefahr. da braucht man auch keine warnwesten. hier geht es wieder nur darum den bürgern das geld aus der tasche zu ziehen.

    und ich habe immer noch keine eindeutige antwort wie es denn jetzt in deutschland ist / sein wird [​IMG]
     
  9. moppel

    moppel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III GL
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    AAM & CHD
    naja so sehe ich das nicht, wenn du mitem auto liegen geblieben ist sicherst du es ja ab mit nem warndreieck, und das warndreieck soll in ca 100 metern entfernung aufgestellt werden und 100 meter könenn lang sein da ist es dann schon von vorteil wenn du die weste an hast.Besonders wenn es noch nebelig sein sollte oder wenn die sichtverhältnisse beschränkt sind.

    mfg

    moppel


    EDIT: Und du wirst ja wohl 3,33 € übrig haben für eine Warnweste
     
  10. #9 kinggoliath, 26.09.2004
    kinggoliath

    kinggoliath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II
    KW/PS:
    66/90
    MKB/GKB:
    XXX XXX
    die rennst ja die 100 meter nicht mitten auf der autobahn sondern auf dem standstreifen. und das auch nicht weil du das HINTER der leitplanke tun sollst.

    ich weiß ja nich wieviel die warnwesten kosten wenn man sie nicht beim ramschladen kauft.
     
  11. moppel

    moppel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III GL
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    AAM & CHD
    bei ATU kosten sie 6,95 € und ich finde das sich das geld lohnt für die eigene sicherheit
     
  12. #11 Jason Voorhees, 26.09.2004
    Jason Voorhees

    Jason Voorhees Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    3.233
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Mazda 626
    KW/PS:
    86/118
    Baujahr:
    1991
    Das Warndreieck sollte etwa 200 bis 250 Meter vom Auto entfernt aufgestellt werden. Entspricht dem Anhalteweg. [​IMG]

    kinggoliath wenn dir 4 Euro für deine eigene Sicherheit nicht wert sind dann verzichte doch drauf. Soll dich dann die Autobahnmeisterei von der Straße abkratzen.

    Quelle:http://www.mallux.de/shop2/index.php/user/piepe01/proid/217

    Also einfach Nachrichten hören oder beim ADAC anrufen!

    So long [​IMG] Jason V. [​IMG]
     
  13. moppel

    moppel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III GL
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    AAM & CHD
    habe in meinem buch grade nachgeschaut und hier steht geschrieben:

    Bei Pannen oder Unfällen müssen Sie zuerst die Gefahrenstelle absichern:

    - Schalten Sie sofort das Warnblinklicht ein!
    - Stellen Sie ein Warndreieck in etwa 100 m Entfernung auf!
    - Falls SIe eine Panne haben und ein Ausrollen möglich ist, halten Sie möglichst weit rechts an (Seitenstreifen, Haltebucht)!

    Quelle: Lehrbuch DEGENER
    Basiswissen für alle Klassen
    Spezialwissen für Klasse B/BE

    daneben ein rotes recht eck wo drinne steht: Nach dem amtlichen Rahmenplan.habe ich vor 2 monaten gekauft das Buch und es ist mit den neuen fragen versehen also es ist die neuste auflage (Auflage 14)


    mfg moppel
     
  14. #13 der.oberharzer, 26.09.2004
    der.oberharzer

    der.oberharzer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf IV
    KW/PS:
    -
    Baujahr:
    -
    @kinggoliath - hast völlig recht, eigentlich sind die Dinger Unsinn...

    Hab neben der Schule bei der Müllabfuhr gejobbt, die fahren Dir auch mit Ganzkörper-Warnanzug und nem unschwer erkennbaren 30-Tonnen Müllwagen noch den A.... ab!

    In den zwei Jahren wo ich dort war sind trotz aller Sicherheitsmaßnahmen eine Ladebordwand zu Schaden gekommen und einem Kollegen wurde regelrecht die Tonne aus der Hand gefahren...

    Warnkleidung wird nur den Effekt haben, dass man sich sicherer fühlt...eine Knautschzone oder ähnliches hat man dadurch nicht!
     
  15. #14 kinggoliath, 26.09.2004
    kinggoliath

    kinggoliath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II
    KW/PS:
    66/90
    MKB/GKB:
    XXX XXX
    [/quote]

    genau darauf wird das hinauslaufen. alles was man davon hat sind ein paar deppen die sich mit der warnweste wie superman fühlen und dann plattgefahren werden weil sie sich zu sicher gefühlt haben. politiker haben wohl heutzutage echt keine anderen sorgen mehr. wenn deutschland schon zu grunde geht dann mit angelegten warnwesten.

    und die 100m abstand gelten nur für landstrasse und so. autobahn sollten schon 200-250 sein. da hat man ja auch ganz andere geschwindigkeiten.
    am besten sind immernoch die witzbolde die ihr auto mitten in einer unübersichtlichen kurve abstellen und dann kein warndreieck aufstellen oder das 5 meter vors auto stellen. da würde mich keine warnweste der welt abhalten dort reinzukrachen und den deppen platt zu machen...
     
  16. #15 Emperor, 26.09.2004
    Emperor

    Emperor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Jetta II VR6
    KW/PS:
    147/200
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    AAA & CCM
    Ich hatte gestern noch einen mit so einer Weste auf einer Landstraße gesehn, die ziemlich schmal und kurvig war. Ich fand das echt gut. Hab den wirklich früh gesehn und konnte mich so auch viel besser auf darauf einstellen, was ich machen würde, wenn jetzt Gegenverkehr kommen würde. Zumal es auf dieser Straße weder Leitplangen noch Standstreifen gab und 100 erlaubt war.
     
  17. #16 Riff Raff, 29.09.2004
    Riff Raff

    Riff Raff Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2002
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Lancer Evolution IX Wagon
    KW/PS:
    206/280
    Baujahr:
    2006
    MKB/GKB:
    4G63T/??
    Es ist eine Warnweste und sie soll einen auf eine Person hinweisen. Das man damit keine Hampelmänner auffer Autobahn macht ist logisch und das es immernoch so trottel geben wird die auf das Hinderniss zufahren kann man auch nicht abstreiten. Aber wenn ich jetzt von weitem sehe das da vorne jemand aufm Standstreifen ist kann ich mich darauf einstellen.

    Oder was macht ihr wenn ihr auf der langen Brücke ohne Leitplanke oder ähnlichem stehen bleibt (so eine Brücke gibt es bei uns z.b.). Dort über die bezäunung zu hüpfen ist auch nicht direkt empfehlenswert (ca. 250m hoch). Da bist du froh wenn du eine Weste an hast, weil im Auto sitzen zu bleiben ist auch nicht so der Bonus, vorallem nicht wenn du Hilfe holen willst. Dann können die grob geschätzt 600m von der mitte aus im Marsch wirklich lang und gefährlich werden und eine Warnweste würde da mit Sicherheit gutes tun.

    Also man kann vieles schlecht machen, aber soetwas nicht. Es bringt keine 100%ige Sicherheit aber immerhin ein fünkchen mehr. Vorallem auf die von empi erwähnten Landstrassen auf denen es idr. keine Leitplanken gibt und auf denen man wenn man Pech hat längere Fußmärsche zurück legen muss um zur nächsten Notrufsäule bzw. zum nächsten Wohnhaus zu kommen, kann eine solche Weste leben retten.

    Erst kürzlich sind bei uns 4 Jugendliche überfahren worden, diese sind von einem Fest nach hause gelaufen, wie es sich gehört auf der linken Seite gegen die Fahrtichtung. Durch die dunklen Klamotten konnte der Autofahrer sie nicht sehen als er den LKW überholte. Resultat, 2 Tote (Brüder) und dessen Freundinnen schwer Verletzt.

    MfG

    Riff Raff
     
  18. #17 Emperor, 30.09.2004
    Emperor

    Emperor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Jetta II VR6
    KW/PS:
    147/200
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    AAA & CCM
    War das nicht sogar in den Nachrichten???

    Da war der Autofahrer aber auch noch besoffen.
     
  19. #18 kinggoliath, 30.09.2004
    kinggoliath

    kinggoliath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II
    KW/PS:
    66/90
    MKB/GKB:
    XXX XXX
    naja wenn die besoffen von der party kommen und dann über die strasse laufen (mit dunklen klamotten weil die ja bei nacht so schön leuchten) dann haben sie auch selber schuld wenn sie platt gemacht werden. sowas macht man einfach nicht. und ich glaube auch nicht dass die sich nach der party ne warnweste angezogen hätten [​IMG]

    und zu der sache mit panne auf ner brücke. hier bei HH gibt es bei größeren brücken bzw längeren strecken immer so nothaltebuchten wo man sich verstecken kann. ausserdem glaube ich, dass das aussteigen, im kofferraum nach der weste suchen und dann da reinschlüpfen gefährlicher ist als schnell ohne weste in sicherheit zu sprinten.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Jason Voorhees, 30.09.2004
    Jason Voorhees

    Jason Voorhees Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    3.233
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Mazda 626
    KW/PS:
    86/118
    Baujahr:
    1991
    Deswegen soll man ja die Westen auch nicht in den Kofferraum legen sonder z.B. über den Sitz, in Handschuhfach, hinter den Sitz, unter den Sitz, usw.

    So long [​IMG] Jason V. [​IMG]
     
  22. #20 kinggoliath, 30.09.2004
    kinggoliath

    kinggoliath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II
    KW/PS:
    66/90
    MKB/GKB:
    XXX XXX
    naja ok dann kann man wenigstens im auto bleiben anstatt raus zu müssen. trotzdem wird das seine zeit dauern...
     
Thema: warnwesten in deutschland
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie viele warnwesten müssen im auto sein deutschland

    ,
  2. wie viele warnwesten braucht man im auto

    ,
  3. wie viele warnwesten müssen im auto sein

    ,
  4. wieviel warnwesten in deutschland,
  5. wieviel warnwesten müssen im auto sein,
  6. wie viele warnwesten im auto deutschland,
  7. wieviel warnwesten braucht man im auto deutschland,
  8. wieviel warnwesten braucht man in deutschland,
  9. wieviel warnwesten braucht man in österreich,
  10. wie viele warnwesten müssen im auto sein in deutschland,
  11. wieviel warnwesten brauche ich im auto,
  12. wie viele Warnwesten in deutschland,
  13. wieviel warnwesten müssen in deutschland im auto sein,
  14. wieviel sicherheitsschutzwesten braucht man in deutschland im auto,
  15. anzahl warnwesten in firmenfahrzeugen,
  16. wieviel warnwesten braucht man im auto in deutschland,
  17. wieviel warnwesten im auto in deutschland,
  18. wieviele warnwesten im auto in deutschland,
  19. wie viele warnwesten braucht man im auto deutschland,
  20. wie viele warnwesten im auto,
  21. wieviel warnwesten muss man im auto haben,
  22. wieviel warnwesten im auto,
  23. Wieviel Warnwesten für Firmenautos ,
  24. wieviel warnwesten müssen im auto sein deutschland,
  25. wieviel warnwesten brauche ich in deutschland
Die Seite wird geladen...

warnwesten in deutschland - Ähnliche Themen

  1. welches Auto in Deutschland ist best verkauft?

    welches Auto in Deutschland ist best verkauft?: hallo zusammen, welches Auto in Deutschland ist best verkauft? Audi BMW oder Benz? oder andere aus Ausland?
  2. Vorsicht Falle ! STVA.de STVA Deutschland GmbH hat KEINE kostenlose Reservierung

    Vorsicht Falle ! STVA.de STVA Deutschland GmbH hat KEINE kostenlose Reservierung: Hallo ! In meinen Augen mal wieder ein richtig schwarzes Schaf im Internet. Ich hatte vor einigen Wochen schön brav bei meiner KFZ...
  3. Navigation CD kleines Navi BNS von Blaupunkt f. Deutschland

    Navigation CD kleines Navi BNS von Blaupunkt f. Deutschland: Wusch! Leider schon verkauft!!!7.11.2006 Verkaufe 3 Navigations CD´s Travelpilot von Blaupunkt für das kleine Navigationssystem von Audi bzw. auch...
  4. GTI Deutschland!

    GTI Deutschland!: http://www.leftlanenews.com/2006/02/22/vw-...my-ride-videos/