Wann Öl kontrollieren???

Diskutiere Wann Öl kontrollieren??? im VW Golf Forum im Bereich Volkswagen Forum; Wann Öl kontrollieren??? Ich habe heute seit langem wieder bei meinem Golf TDI-PD den Ölstand kontrolliert. Er stand genau auf Minimum....

  1. #1 Tom1979, 30.12.2001
    Tom1979

    Tom1979 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf Highline TDI-PD
    KW/PS:
    96/131
    MKB/GKB:
    ASZ
    Wann Öl kontrollieren???

    Ich habe heute seit langem wieder bei meinem Golf TDI-PD den Ölstand kontrolliert. Er stand genau auf Minimum.

    Irgendwer hat mir aber gesagt, dass man den Ölstand immer bei warmen Motor kontrollieren soll, was bei mir heute nicht der Fall war. Mein Golf steht seit Freitag abend in der Garage, ohne dass ich einen Meter gefahren bin.

    Stimmt das, dass man den Ölstand nur bei warmen Motor kontrollieren soll???

    Danke im Voraus für Antworten

    Tom
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Wann Öl kontrollieren???. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    0
    Lies mal Deine Betriebsanleitung für Deinen Golf...
     
  4. #3 Michael748, 30.12.2001
    Michael748

    Michael748 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2001
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Ölstand kontrolliert man am Besten nach längerer Standzeit des Motors, also im kalten Zustand.
     
  5. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    0
    Mal drüber nachgedacht, was dann passiert, wenn man im kalten Zustand das Öl auf Maximum auffüllt und den Motor dann warm fährt?
     
  6. #5 Martin R, 30.12.2001
    Martin R

    Martin R Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf3
    KW/PS:
    90PS
    Baujahr:
    1993
    MKB/GKB:
    ABS / ???
    Hi


    Wenn der Ölstand im kalten Zustand etwas über min. ist würde ich sagen, dass es i.O. ist.
     
  7. #6 Tom1979, 30.12.2001
    Tom1979

    Tom1979 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf Highline TDI-PD
    KW/PS:
    96/131
    MKB/GKB:
    ASZ
    AN JULIAN: Ich habe meine Betriebsanleitung durchgesehen, aber nichts gefunden! Was passiert denn, wenn ich beim Kalten Motor das Öl bis max. nachfülle und dann warmfahre???
     
  8. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    0
    Meinst Du die Frage wirklich ernst?
     
  9. #8 Tom1979, 31.12.2001
    Tom1979

    Tom1979 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf Highline TDI-PD
    KW/PS:
    96/131
    MKB/GKB:
    ASZ
    JA! Das Öl verteilt sich im Motor, das heisst ja, dass der Ölstand in der Ölwanne sinkt, oder?
     
  10. #9 Martin R, 31.12.2001
    Martin R

    Martin R Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf3
    KW/PS:
    90PS
    Baujahr:
    1993
    MKB/GKB:
    ABS / ???
    Hi

    Bei stehendem Motor läuft aber das Öl wieder zusammen. Wenn es jetzt warm ist hast du über max. drin.
     
  11. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    0
    Das Öl dehnt sich bei Wärme aus, also wenn Du bei kaltem Öl ungefähr den Messstand auf der Hälfte zwischen Min und Max hast, ist bei warmen Öl der Messtand meist über Max. Also nur bei richtig warmen Öl kontrollieren, da man sonst zuviel einfüllt, welches dann in die Brennräume gerdrückt wird, oder Kurbelwellengehäuseentlüftung oder an den Ventilschaftringen vorbei.

    Alles drei ist ungesund für Motor und Kat.
     
  12. #11 Tom1979, 31.12.2001
    Tom1979

    Tom1979 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf Highline TDI-PD
    KW/PS:
    96/131
    MKB/GKB:
    ASZ
    Ich hab nun heute morgen ein wenig Öl nachgefüllt, bin nun den Motor warmgefahren und habe danach wieder kontrolliert. Der Ölstand ist nun ca. 2-4 mm über der schraffierten Stelle am Meßstab.

    Muss ich nun dieses Öl, das zu viel ist, wieder raus? Wenn ja, wie mache ich das?


    Ich weiss, ich hätte ihn zuerst warmfahren sollen, danach Öl kontrollieren!!!
     
  13. Lindi

    Lindi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2001
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 1.9 TDI
    KW/PS:
    85/115
    Baujahr:
    2006
    MKB/GKB:
    BRB
    Es ist ok solange Du nicht über dem Knick im Meßsstab bist. Wenn Du aber deutlich über dem bist wäre ablassen/absaugen keine schlechte Idee.
    Gruß
    Helmut
     
  14. #13 Tom1979, 31.12.2001
    Tom1979

    Tom1979 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf Highline TDI-PD
    KW/PS:
    96/131
    MKB/GKB:
    ASZ
    Nein, ich bin nicht über dem Knick! Wie gesagt, etwa 2-3 mm über der schraffierten Stelle, aber unter dem Knick. Etwa in der Mitte!



    DANKE ALLEN FÜR DIE ANTWORTEN
     
  15. #14 Frank_21, 31.12.2001
    Frank_21

    Frank_21 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!

    Richtig macht man es so.

    Motor warm fahren. Öltemperatur min. 80°C.

    Motor abstellen, 10 Minuten warten, dann Ölstand kontrollieren.

    Gruß Frank
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 AcJoker, 31.12.2001
    AcJoker

    AcJoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2001
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Ich weis nicht wie richtig gemessen werden muß, aber ich habe da folgende Theorie.

    Ich finde das die einzigste Möglichkeit reproduzierbare Ergebnisse zu bekommen ist im Kalten zustand zu messen.
    Und das aus folgenden gründen.
    1. Die Temp. Schwankung ist geringer (die Luft Temp. schwankt nicht so sehr. Warm kann halt alles bedeuten, ein Ölthermometer hat nicht jeder und 90 °C Kühlmitteltemp. sagt nichts.
    2. Über Nacht hat sich bestimmt alles Öl gesammelt. Bei 10 oder 15 Min kann der Ölstand schon stark schwanken.
    3. Ich fülle ja kaltes Öl nach, und das trägt auch nicht zu einem genauen Ergebniss bei.

    Und das das Öl wenn es bei kaltem Motor auf Max aufgefüllt wird im warmen Motor dann zuviel ist, kann man als Hersteller mit dem Messstab bestimmen. Dann mach ich den Stab halt so das er bei kaltem zustand auf Max genau die richige Menge Öl für den Betriebswarmen Motor hat.

    Was sagt ihr den zu der Theorie?
     
  18. #16 Martin R, 31.12.2001
    Martin R

    Martin R Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf3
    KW/PS:
    90PS
    Baujahr:
    1993
    MKB/GKB:
    ABS / ???
    Hi

    Du hast geschrieben:
    "Dann mach ich den Stab halt so das er bei kaltem zustand auf Max genau die richige Menge Öl für den Betriebswarmen Motor hat."

    Halt ich nicht für gut. Oft wird nach dem Tanken das Öl nachgeschaut. Dann ist der Motor meist warm. Und laut Messstab dann nach deiner Methode zu viel Öl drin.

    Aber darüber kann man sicher lange streiten.
     
Thema: Wann Öl kontrollieren???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a3 ölstand prüfen

    ,
  2. golf 5 ölstand prüfen

    ,
  3. passat ölstand prüfen

    ,
  4. wie kontrolliert man den ölstand,
  5. golf 6 ölstand prüfen,
  6. audi a4 ölstand prüfen,
  7. golf 3 Ölstand prüfen,
  8. ölstand prüfen vw passat,
  9. ölstand prüfen golf 5,
  10. ölstand messen golf 4,
  11. VW Passat Ölstand prüfen,
  12. http://www.pkw-forum.de/18204-oel-kontrollieren.html,
  13. ölstand messen a4,
  14. audi a6 ölstand messen,
  15. ölstand messen vw golf,
  16. golf 4 ölstand prüfen,
  17. wie kontrolliert man ölstand,
  18. ölstand prüfen golf 6,
  19. vw ölstand prüfen,
  20. audi a6 ölstand kontrollieren,
  21. ölstand prüfen,
  22. ölstand prüfen vw,
  23. Audi ölstand prüfen,
  24. ölstand prüfen golf 4,
  25. golf v ölstand prüfen
Die Seite wird geladen...

Wann Öl kontrollieren??? - Ähnliche Themen

  1. Wann zählt ein Oldtimer als Oldtimer?

    Wann zählt ein Oldtimer als Oldtimer?: Kann mir jemand sagen wann ein Oldtimer als Oldtimer bezeichnet wird?
  2. 4-Gang Automatik: Wann Getriebeöl wechseln?

    4-Gang Automatik: Wann Getriebeöl wechseln?: Servus Fuchs, die "Kiste" (1999er )Lim. 1.8/92kw 4G-AUTOMATIK ARG/DMU) hat jetzt inzwischen über 190.000 km drauf. Nachdem ich jetzt dieses Jahr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden