VW Händler

Diskutiere VW Händler im Motor und Getriebe Forum im Bereich Allgemeines; Komme aus der nähe von Dortmund! Und mus leider sagen dass der Service bei uns total beschissen ist! Lange warte Zeiten, falsch ausgestellte...

?

Wie findet ihr euren VW Händler?

  1. Sehr gut

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Gut

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Befreidigend

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Ausreichend

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Mangelhaft

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Ungenügend

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 CabrioPhil, 15.01.2005
    CabrioPhil

    CabrioPhil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf I Cabrio 16V
    KW/PS:
    95/129
    Baujahr:
    1985
    MKB/GKB:
    PL
    Komme aus der nähe von Dortmund!

    Und mus leider sagen dass der Service bei uns total beschissen ist!
    Lange warte Zeiten, falsch ausgestellte Ware, ...
    Naja zum Thema Preis ist es wohl überall fast gleich teuer!
    Für so ne scheiß Cockpitlampe wollten die fast 10€ haben! Hab dann lieber alles blau mit LEDs beleuchtet! Waren dann ja nur Cent beträge!

    Erzählt mal aus welchen Raum ihr kommt und eure Meinung zu den Händlern. Würd mich mal intressieren!
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: VW Händler. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CabrioPhil, 15.01.2005
    CabrioPhil

    CabrioPhil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf I Cabrio 16V
    KW/PS:
    95/129
    Baujahr:
    1985
    MKB/GKB:
    PL
    Fragestellung ist vielleicht etwas blöd von mir, hoffe ihr wisst was ich meine [​IMG]
     
  4. #3 GolfIG60, 15.01.2005
    GolfIG60

    GolfIG60 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf I G60
    KW/PS:
    118 /160
    Baujahr:
    1983
    MKB/GKB:
    PG /ATH
    ich bin übelst enttäuscht von den ganzen händlern die ich kenne, das verkaufspersonal ist miserabel, null ahnung wenn man mal was von einer anderen kiste braucht, da kommen dann so texte *für was brauchst denn das, du wolltest doch was fürn golf* geht die verkäufer einen mist an.
    oft kommen so texte wie *das haben wir nicht im programm* schau ich selber nach und siehe da gibts doch, grrr, da strauben sich meine haare.

    seit dem euro sind die preise gleich geblieben, DM = €, eine bodenlose frechheit.

    ich bin echt froh das meinen G60 umbau noch zu DM zeiten zu 90% erledigt habe, denn jetzt muss man ganz schön viel geld auftreiben um das finanzieren zu können.

    bei meinem ersten war damals der der VW rückruf wegen dem *bypassventil* (heizung), habe mir gedacht kostet nix mach ich, kam am abend mein auto holen, roch irgendwie komisch verbrannt, resultat, kupplung sauber gef...t, die heizungsregler waren die bowdenzüge gerissen.

    das war dann, seitdem, egal wie schwer die reparatur ist, ich erledige sie selber, gewissenhaft und ohne so einen mist was die idoten da treiben. ist sicher bei anderen werkstätten das selbe, wenn bei BMW z.b. ein alpina bmw reinkommt, der wird sicher auch mal auf kosten des kunden richtig hergenommen.

    jedenfalls kaufe nur das nötigste bei VW, ich habs schon gern original, aber was nicht sein muss, wenn ichs aus motorsport verbauen kann, dann sollen diese leute mein geld bekommen.

    VW werstätten sind schei...

    PS: ich mag meine VW`s, nur die werstätten nicht samt ihren mitarbeitern. [​IMG]
     
  5. #4 cAmpA!N.rU, 15.01.2005
    cAmpA!N.rU

    cAmpA!N.rU Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 3 CL
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    94
    MKB/GKB:
    k.A
    Hi!

    Schäden habe ich zwar noch keine bei VW Werkstätten bekommen,den das einzige was ich ma bei VW gekauft habe war ein neuer Zylinder für mein Türschloss...alles andere habe ic selber gemacht oder wo anders gekauft!
    muss aber auch sagen, dass ich mit meinem g3 noch nie Probleme hatte! [​IMG] *sehr.stolz.sei*



    Das mit den Preisen ist wirklich eine Frechheit!!! DM=€ !!!! [​IMG]
    aber wo ist das schon anders!!! [​IMG]

    Mit dem Service dierkt habe ich keine Erfahrungen gemacht, also kann ich dazu nichts sagen! Den ein Auto würde ich mir bei einem VW Händler eh NIE holn!!!! Viel zu teuer!!!!!!!!!! [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    cYa
     
  6. #5 aGolffahrer, 15.01.2005
    aGolffahrer

    aGolffahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2003
    Beiträge:
    3.098
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 Avant quattro TDI
    KW/PS:
    160kw
    Baujahr:
    2003
    MKB/GKB:
    AKE
    über die Preise müßt ihr nicht schimpfen...

    geht mal zu BMW Mercedes oder Porsche...da isses genauso

    haltet euch mal vor augen:

    der Golf 5 GTI kostet 25.000 Euro plus ein wenig Ausstattung 30.000
    Hallooooo...da sind 60.000 DM.....wer kauft für das Geld einen Golf....
    früher kaufte man da nen 5er oder ne E-Klasse....
    aber die kosten nun 50000Euro...

    aber das ist ja nicht das Thema

    ich kann bzgl meiner beiden (innerhalt 12km) Werkstätten nichts sagen:

    habe bisher nur gute Erfahrung, aber das liegt wohl daran das ich nicht in der City sondern eher ländlich wohne wo man den Werkstattmeister noch persönlich kennt und wenn man mit dem Teilemensch hinterm Tresen was kniffliges sucht so klappt das auch.

    und da wird nur immer gegrinst wenn ich komme und wiedermal den ESP Schalter vom Rechtslenker brauche oder so....

    ihr dürft nicht alle Werkstätten über einen Kamm scheren...es gibt die kl. feinen Ausnahmen immer noch....nur leider sind die schwer zu finden
    bei mir wirste auch nicht schief angeschaut wenn man zum Service das eigene Öl mitbringt und div. Sachen ausm Serviceplan streicht weil man es besser zuhause macht (z.B. Luftfilter oder Pollenfilter wechseln)
     
  7. Cargon

    Cargon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II 1.3
    KW/PS:
    40/55
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    NZ
    ich muss sagen hier in hannover ist es dasselbe, keine ahnung, total überteuert und fragen die nich zum thema gehören.

    naja und über die werkstatt kann cih da nix sagen weil ich alles selber mache.

    allerdings gibt es auch andere betriebe, komm ja nu eher aus ner ländlicheren gegend und da sind die betriebe a) freundlciher [​IMG] aufgeschlossener was nciht-serien teile angeht und c) haben die mitarbeiter mehr ahnung

    ich kann hier allerdings nur von den händlern reden die cih kenne, wie hier schon gesagtvw urde kann man nciht alle über einen kamm scheren
     
  8. Kriddl

    Kriddl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Jetta im Aufbau
    KW/PS:
    95/129 PS
    MKB/GKB:
    PL
    hi leutz

    ICh bin super zufrieden mit meinem Händler. Der weiss was er tut und in der ersatzteil ecke da sitzt einer der um die 25 ist und selbst mehr schraubt als alles andere der weiss was geht.

    @Cabriophil du kommst aus Dortmund dann ist dein weg nicht so weit nach Selm denn das ist der VW man meines Vertrauens also das wäre für dich ne halbe stunde bis dahin und die sind echt top

    mfg
     
  9. #8 GolfIG60, 16.01.2005
    GolfIG60

    GolfIG60 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf I G60
    KW/PS:
    118 /160
    Baujahr:
    1983
    MKB/GKB:
    PG /ATH
    naja alle werd ich mal nicht alle über den kamm scheren, aber die meisten, hat mich echt a bisserl sauer gemacht das thema, aber ich habs mir von der seele geschrieben und das tut gut, vielleicht liest es ja der ein oder andere mechaniker von VW....
     
  10. #9 cAmpA!N.rU, 16.01.2005
    cAmpA!N.rU

    cAmpA!N.rU Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 3 CL
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    94
    MKB/GKB:
    k.A

    ja normal ist das nicht nur bei VW so! Aber es ist voll fürn a..... was die mit den Preisen machen!!! Und dann wundert VW sich wieso das 5er nicht gut im Verkauf läuft!!!! [​IMG]


    cYa
     
  11. #10 VR6-Träumer, 16.01.2005
    VR6-Träumer

    VR6-Träumer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 3
    KW/PS:
    90PS
    Baujahr:
    Mai ´97
    MKB/GKB:
    ADZ & DFN
    Moin, komme aus Kiel in Schleswig-Holstein.
    Hier ist der Servie echt in Ordnung. Kann ich echt nicht drüber
    klagen. Teile können die echt innerhalb 12h besorgen.

    Preise sind bei Kleinteilen echt okay. Aber wehe man möchte z.B. Nebelfunzeln hohlen, da kost EINER!!!! 130Euros fürn einen alten Passat.
    Viel zu Viel.

    mfG
     
  12. #11 CabrioPhil, 17.01.2005
    CabrioPhil

    CabrioPhil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf I Cabrio 16V
    KW/PS:
    95/129
    Baujahr:
    1985
    MKB/GKB:
    PL
    Möchte VW ja jetzt auch nicht schlecht machen!
    Das die Preise bei anderen Händlern auch teuer sind ist klar!
    Mich ärgert es nur die ganze Zeit da zu warten und keiner kommt! Und ihr komisches Computersystem ist auch nicht so dolle!

    Bei mir "um die Ecke" ist so zu sagen ein kleiner "Tante Emma Laden". Alles was ich dort bekommen kann hole ich mir dort auch! Ist ne ganze Ecke günstiger, keine Proble mit umtauschen und der gibt auch gerne mal einen Tip!

    Die VW Werkstatt hat ihr auch nicht so viel erfahrung. Bin zwar auch nicht grad der Alles Wisser, aber man merkt es schon!
    Mal wieder dank an GolfIG60 [​IMG]
    Und auch an die restlichen Forum Mitglieder!

    @Kriddl Danke, wenn ich mal etwas größeres habe, was ich nicht hoffe, komm ich mal rum! Habt in Selm doch auch ein schönes Autokino [​IMG] Alt aber hat was !!!
     
  13. #12 Yoshi1982, 17.01.2005
    Yoshi1982

    Yoshi1982 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2004
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Vento
    KW/PS:
    66/90
    Baujahr:
    1995
    MKB/GKB:
    ADZ
    Komme aus dem Raum Magdeburg und hab hier 2 VW Händler. Mit dem einen hab ich nichts zu tun. Mit dem anderen will ich nichts zu tun haben. Preise, oft genug diskutiert. Aber der Service. Wenn ich da mal ganz selten hingehe, dann sitze ich da fast IMMER zwischen 15 und 45 Minuten, bis ich irgendwie bedient werde. Bin meist nur beim Teiledienst, der einen die Tränen in die Augen treibt. Da hockt ne Alte drin, die sieht aus wie Tante Emma und hat sowas von keinen Plan, das muss die schlechteste Mitarbeiterin Deutschlands sein. Unfassbar, die guckt einen an, als sei man blöd. Dann wollte ich nen Kleinen Stecker haben für UNTEN im Fussraum, wo man die Lautsprecher anklemmt, die von der Tür kommen. Da war ich 3 mal da und hab ca 2 Stunden mit denen diskutiert. Dann haben die mir 2 Tage später 2 Iso Stecker für 8 Euro in die Hand gedrückt. 8 EURO!!!!! für ein scheiss Stück Plastik. Und dann noch die total falschen. Seitdem war ich nie wieder da. Das hält kein Mensch aus. Dann lieber ATU, auch wenns blöd klingt. Da kennen die mich, sind freundlich zu mir und reden auch mal mit mir. Ich kann daneben stehen, fragen stellen oder was mit machen und ich werde vorallem bedient und muss nicht warten. aber vorzugsweise in der werkstatt direkt, blos nicht in die shop reingehen, gleich ab in die werkstatt.

    so, viel text aber das musste auch mal sein.

    Fazit: Preise [​IMG]
    Service [​IMG]
    Kompetenz [​IMG]
     
  14. #13 GolfIG60, 17.01.2005
    GolfIG60

    GolfIG60 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf I G60
    KW/PS:
    118 /160
    Baujahr:
    1983
    MKB/GKB:
    PG /ATH
    die wartezeiten.... komisch, ist wohl fast überall so.

    das dauert und dauert...bis sich da mal einer bequemt rauszukommen, da gaukeln die hinter der glastür im lager rum, sehen das da jemand steht und wartet. wahnsinn, wenn ich als gelernter so arbeiten würde, wäre ich nach einer stunde fristlos gekündigt, sprich arbeitslos.

    vor allem für die zeit was man da wartet müsste man die teile schon fast geschenkt bekommen, wer zahlt *mir* denn die zeit???

    ich sag da nur abzocker, vielleicht machen sie das ja mit absicht, damit die leute gleich mit dem ganzen auto in die anliegende werkstatt kommen.

    aber eins muss ich VW lassen, die fernsehwerbung ist immer wieder gut und zum lachen, wenigstens ein pluspunkt.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 G60Golfer, 21.01.2005
    G60Golfer

    G60Golfer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II G60
    KW/PS:
    140
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    PG & 2Y
    Hi Leute!
    Komme auch aus einer ländlichen Gegend und bin mit meier Werkstatt
    echt zufrieden! Bin mit dem Werkstattmeister per du und dem Lagerist auch!!! Wenn ich mal ein technisches problem habe haben die immer ein offenes Ohr für mich. Ist für die auch kein problem mal die Diagnose an mein Auto zu hängen. Gehört für die zum Service!!!
    Habe vor kurzem ein paar Ersatzteile für ne Inspektion geholt unter anderem auch Motoröl fürn Pumpe/Düse TDI kostet der Liter normalerweise 20€.Ich hab da drauf satte 15% bekommen! Fand ich echt in Ordnung! Preise find ich aber auch etwas überzogen. Aber da können die Händler in den meisten fällen nichts dazu [​IMG] ! Bin aber auch jemand der an seinem Auto alles selber macht daher kann in puncto Arbeitsqualität keine Aussage treffen. Bin ja schliesslich selber Mechaniker. Aber nicht bei VW/Audi... In diesem Sinne

    Mfg
     
  17. #15 VW Schrauber, 21.01.2005
    VW Schrauber

    VW Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich bin Azubi in einem VW-Betrieb in Hannover. Ich muss sagen das bei uns in der Werkstatt im großen und ganzen zuverlässig, schnell und sauber gearbeitet wird. Gut hier und da passiert mal n "Panne", wo nicht? Der Teiledienst für die Kunden ist meines Erachtens mit den falschen Leuten bestückt. Die sind nicht immer freundlich. Die Damen an der Info bekommen von mir hingegen mindestens eine 1-. Sie sind wirklich fast immer freundlich und hilfbereit und geben auch gern, sofern Sie eine Antwort wissen, Informationen. Zu den Kundendienstberatern muss ich sagen, haben wir nicht wirklich kompetente Leute vorn sitzen. Gut ein bis zwei die wissen, was sie tun und sind auch freundlich und sehr hilfbereit und nehmen sich dann auch mal Zeit, wenn es erfordelich ist.

    Und da wir uns immer weiter verbessern wollen, gab es vor ein paar Wochen ein sogenanntes "Kundenforum". Da war fast der komplette Betrieb da. Besser gesagt: die Chefetage, die Werkstatt, die Kundendienstberater. Die Kunden die eingeladen wurden (eigentlich nur die wo es wirklich große Probleme gab), konnten dann mal ihren ganzen Frust auslassen. Und das beste war, dass allen Beteiligten aus unserer Firma verboten wurde überhaupt auf irgendwas zu antworten. Ich fand lustig, die wurden "angemacht" und durften nichts zu ihrer "Verteidigung" sagen. All diese Kritikpunkte und auch Lobespunkte wurden auf Kärtchen "verewigt" und nun arbeiten wir an uns, damit wir unsere Kunden zukunftig wirklich zufrieden stellen können.

    So der Text ist zwar ein bisschen lang geworden, aber naja. Ich wollt nur mal die Werkstätten verteidigen. Sicher gibt es (sehr) schwarze Schaafe. Aber schert bitte nicht alle über einen Kamm.

    Also machts gut Jungs [​IMG]
     
Thema: VW Händler
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vw händler frankreich

    ,
  2. VW Werkstätten Frankreich

    ,
  3. vw werkstatt frankreich

    ,
  4. vw händler in frankreich,
  5. volkswagen werkstätten frankreich,
  6. volkswagen händler frankreich,
  7. vw niederlassungen frankreich,
  8. vw händlernetz frankreich,
  9. vw vertragswerkstatt frankreich,
  10. volkswagen händler südfrankreich,
  11. Volkswagen Werkstatt in Frankreich,
  12. passat 3c rückrufaktion bowdenzug,
  13. vw-werkstätten frankreich,
  14. volkswagen werkstatt frankreich,
  15. kundenforum vw,
  16. vw teile händler in frankreich,
  17. vw werkstatt normandie,
  18. vw werksatt in frankreich,
  19. volkswagen in südfrankreich,
  20. vw fachwerkstätten Südfrankreich,
  21. vw betriebe frankreich,
  22. VAG-Händler frankreich,
  23. volkswagen niederlassung frankreich,
  24. vw werkstattnetz in frankreich,
  25. vw autowerkstätten in frankreich normandie
Die Seite wird geladen...

VW Händler - Ähnliche Themen

  1. Suche einen bestimmten VW Händler

    Suche einen bestimmten VW Händler: Hallo zusammen, ich bin dabei die Historie meines Wagens zurückzuverfolgen, und bin auf der Suche nach dem VW Händler auf dem Bild. Vielleicht...
  2. Suche Händler

    Suche Händler: Hallo zusammen, ich bin dabei die Historie meines Wagens zurückzuverfolgen, und bin auf der Suche nach dem VW Händler auf dem Bild. Vielleicht...
  3. Ich will mein Auto verkaufen - wo?

    Ich will mein Auto verkaufen - wo?: Hi zusammen, ich möchte gerne meinen A6 verkaufen. Im Netz gibt es ja verschiedene Anbieter, die einem die Sache leichter machen wollen. Habt ihr...
  4. Ärger mit dem Gebrauchtwagenhändler?

    Ärger mit dem Gebrauchtwagenhändler?: Sehr geehrte Damen und Herren, wir suchen im Rahmen einer Fernsehproduktion für einen öffentlich-rechtlichen Sender Verbraucher, die einen...
  5. Händler will nicht zahlen Garantie

    Händler will nicht zahlen Garantie: Hallo ihr lieben habe ein Problem ich habe mir am Donnerstag ein gebrauchten 700€ 1997 wagen gekauft beim Händler.So am gleichen tag habe ich...