VW Auto finanzieren - wie?

Diskutiere VW Auto finanzieren - wie? im VW allgemein Forum im Bereich Volkswagen Forum; Hey liebe Autofreunde! Ich habe von meiner verstorbenen Tante (Gott habe sie seelig) eine kleine Summe Geld geerbt. Eigentlich wollte ich es auf...

  1. #1 galetto, 29.10.2019
    galetto

    galetto Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hey liebe Autofreunde! Ich habe von meiner verstorbenen Tante (Gott habe sie seelig) eine kleine Summe Geld geerbt. Eigentlich wollte ich es auf die Seite legen, für schlechte Zeiten sozusagen – aber jetzt ist mir vor ein paar Tagen mein Auto mitten auf der Straße eingegangen. Das war echt blöd und ich musste den Pannendienst rufen.

    Das passiert mir ja auch nicht zum ersten Mal, deshalb habe ich beschlossen, das Geld in ein neues Auto zu investieren – und zwar in einen VW! Jaja, ich weiß, der Abgasskandal, aber es sind einfach meine liebsten Autos und wie gesagt: mein altes Auto ist ja auch ein alter Polo gewesen und der hat 18 Jahre gehalten!

    Meine Frage bezieht sich jetzt auf die Finanzierung – wie macht man das am besten? Ich habe auch gehört, dass man das über die VW Bank machen kann. Habt ihr da Erfahrungen damit?
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: VW Auto finanzieren - wie?. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tysson

    Tysson Benutzer

    Dabei seit:
    21.06.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Also ich persönlich bin ja ein riesen Fan vom leasen, einfach weil ich das Geld nicht habe, mir sofort ein Auto kaufen zu können. Da miete ich es lieber über die Jahre und gebe dann später das Geld aus. Der Preis vermindert sich dann ja auch über die Jahre deshalb mag ich das sehr gerne.

    Mein Bruder sieht das anders, der hat seinen VW z.B. über die VW Bank gekauft. Die VW-Bank erstellt nämlich für Neuwagen, Jahreswagen und junge Gebrauchtwagen individuelle Finanzierungsangebote. Grundlage dafür sind die Finanzierungsmodelle ClassicCredit und AutoCredit.

    Beim ClassicCredit handelt es sich um einen typischen Ratenkredit mit festen Monatsraten und einem festen Zinssatz. Nach Abbezahlung des Darlehens gehört das Fahrzeug dem Kreditnehmer, also dir. Der AutoCredit ist eine Art Schlussratenfinanzierung, d.h. die Monatsraten fallen zur Tilgung niedriger aus. Die Schlussrate entspricht dem Restwert zum Ende des Darlehens. Am Ende der Laufzeit hast du dann die Möglichkeit, zwischen den drei Optionen zu wählen, die du hier nachlesen kannst. Also wenn das für dich in Frage kommt, ich hab nur positives gehört!
     
Thema:

VW Auto finanzieren - wie?

Die Seite wird geladen...

VW Auto finanzieren - wie? - Ähnliche Themen

  1. Geräusche beim Starten von Auto Start Stop

    Geräusche beim Starten von Auto Start Stop: Sorry für mein schlechtes Deutsch. Ich habe VW Golf 1.6 TDI Automatik Ich höre manchmal Schleifgeräusche, wenn ich vom automatischen Start bis...
  2. Auto startet gelegentlich im Getriebenotprogramm

    Auto startet gelegentlich im Getriebenotprogramm: Ich habe ein Problem mit meinem A6 2,5 tdi tiptronic, 179 PS, BJ 2004 Das Auto springt sofort an, aber leider hin und wieder leider im...
  3. Äteren Auto in Köln verkaufen

    Äteren Auto in Köln verkaufen: Wo könnte ich in Köln den einen alteren Audi mit kaum Wert schnell los bekommen? Suche einen Händler, der gleich Bar zahlt und nicht lange hin und...
  4. Auto finanzieren

    Auto finanzieren: Ich würde mir gerne von jemand privat ein Auto kaufen. Kann ich dazu auch eine PKW-Finanzierung nehmen oder muss ich dafür einen normalen Kredit...
  5. Auto neukauf, aber wie Finanzieren?

    Auto neukauf, aber wie Finanzieren?: Tag, Bald werde ich mir ein neues Auto kaufen (14.500€ Kaufpreis, 2.000€ Anzahlung). Bei der Finanzierung des Wagens habe ich mich noch nicht...