VW-Aktionsangebot: Standheizung

Diskutiere VW-Aktionsangebot: Standheizung im Karosserie Forum im Bereich Allgemeines; Hallo, an alle, die sich für eine Standheizung interessieren: beim VW-Händler gibt es wieder das Aktionsangebot (Oktober/November) der Thermo...

  1. ede

    ede Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2001
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    an alle, die sich für eine Standheizung interessieren: beim VW-Händler gibt es wieder das Aktionsangebot (Oktober/November) der Thermo Top E für 999 EUR.
    Hier das Angebot:
    "Webasto Standheizung Thermo Top E
    Schicken Sie Ihren Eiskratzer in die Winterferien - gönnen Sie sich wohlige Wärme von Anfang an. Heizt Fahrzeug und Motor vor. Schont Aggregate und Umwelt. Aktionsangebot für Golf IV und Bora mit TDI/Pumpe-Düse. Komplettpreis für Standheizung, Einbausatz. Für Mot.-Kennbuchstaben AJM, AUY, AXR, ASZ und Einbau. *Nicht für Fahrzeuge mit Automatik/Tiptronic und/oder 4motion! Für Fahrzeuge mit Climatronic ohne Standheizungsprogramm: separater Spannungsteiler erforderlich. Weitere Standheizungen im Programm - wir beraten Sie gerne!

    Komplettpreis für Standheizung, Einbausatz.*

    Z 054 365
    Z 054 402 999,00 Euro"


    Bei meinem kleinen VW-Händler gibt es derzeit übrigens das Montreal II Komplettrad (205er Contis) für 189 EUR. Inwieweit dieser Preis günstig ist, vermag ich nicht zu sagen. Daher einfach zur Info.

    Gruß
    ede
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. Spip

    Spip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2003
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info, wird jetzt Zeit auch mal bei der Konkurenz die Angebote einzufordern.
     
  4. ede

    ede Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2001
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da im Angebot nicht konkret auf den Einbau und die TÜV-Abnahme eingegangen wird, habe ich mal ein mail an den Zubehör-Spezie geschickt. Im letzten Jahr gab es die Thermo top E nämlich inklusive Einbau für 999 EUR.

    Gruß
    ede
     
  5. pacman

    pacman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ähm weiß jemand auch was über die Benziner?? Konkret der APE??
     
  6. ede

    ede Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2001
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    habe folgende Antwort erhalten

    "das Angebot beinhaltet auch die Montage bei bestimmten Fahrzeugen bzw.
    Motoren - allerdings keine eventuelle TÜV Eintragung.

    Bei einer Angebotserstellung benötige ich die Fahrgestellnummer - oder
    Kennzeichen - dann werde ich konkreter - ok?"

    "...Einbau" steht aber auch im Angebotstext, was ich wohl im Tran überlesen habe.

    Gruß
    ede
     
  7. pacman

    pacman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    *heul* und fürn 1.4er kostets immernoch 1500€ zwar inkl. FFB aber die kostet ja zum Glück keine 500€[​IMG]
     
  8. #7 orkfresh, 01.10.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    Das scheint ja bei den Dieseln im Vergleich zum benziner ein einfaches Spiel zu sein..

    hatte mir auch mal für den 2 Liter ein Angebot geholt...Min. 1299€,

    Na, mit Sitzheizung usw. wird der schnell warm.....
     
  9. pacman

    pacman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ja hatte mir auch letztes Jahr en Angebot für die Eberspächer machen lassen mit FFB lag beim Boschdienst so bei 1600€...
    Aber das mit dem schnell warm.... Fahr ja immer nur 12km... Ok ich weiß das man die nicht länger laufen lassen soll als man fährt aber trotzdem... Fahr morgens ja Dank Berufsverkehr meist 20 min...Und im Winter wenns wieder richtig kalt wird dann ist das Kühlwasser nach 5km nicht mal auf Temperatur.... Und dann kommt ne Stelle wo man von dem 1.4er doch schon mal fast volle Leistung braucht um auf die andere Straße zu kommen... Wird toll werden... Aber der freundliche von VW wollt sich mal wegen was elektrischen Umhören..
     
  10. #9 Gremlin, 02.10.2003
    Gremlin

    Gremlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    1600 hab ich auch gezahlt.
    wenn du dir mal die grundpreise nur für heizung und FFB anschaust....
    das zeug ist seit der teuro-einführung schweineteuer geworden...

    und selbsteinbau ist mir zu stressig...einmal reicht....

    Cu Gremlin
     
  11. pacman

    pacman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    weiß ich ja... ist vielleicht 1/3 Arbeitslohn... Und bei den Stundenpreisen heute....
    Nur andererseits wenn ich mir dann überlege für so um 1200€ bekomm ich beim neuen Golf ne Standheizung mit FFB und ne Sitzheizung.... Mit ein Grund was mich am neuen Golf reizt... Mal sehen was Xenon kostet dann kann man endlich mal mit nem A3 genau vergleichen.... wobei ich denk das der Golf mit Standheizung billiger ist... und was man über den A3 von wegen gehoppel hört..... und vom Sportcoupe von Qualitätsproblemen....... Nur vom 3er compact hört man nix negatives... aber UVP über 33000€ neee so viel hab ich net...
     
  12. #11 orkfresh, 04.10.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    @ pacman...

    Wenn du soviel liest, bleib am Ball...[​IMG]

    das harte Fahrwerk beim A3 ist afaik nur noch bei den Sportfahrwerken "zu" hart geblieben und mit den Basis-Fahrwerken entschärft worden (gleiches gilt für den Touran)

    außerdem hat der Golf prinzipiell das gleiche Fahrwerk, also freu dich nicht zu früh:confused:

    und der Golf war eigentlich immer schon ca. 1000 € preiswerter, als der A3...das wird auch so bleiben, auch hier besteht kein spontaner Grund zur Freude, wenn der Golf beim Konfigurieren preiswerter wird

    zum 3er Compact kann ich nur sagen => stell dir halt mal einen A4 zusammen und ziehe dann theoretisch 1-1,5 T€ ab, dann hast du den materialwerten Vorteil, denn vom Prinzip ist der A3 ein Golf mit anderem Blech und kein A4 mit anderem Blech, der 3er Compact hingegen...

    Es geht mir hier nicht um Nutzwert, sondern um Positionierung und Konzeptionierung der Fahrzeuge

    [​IMG]
     
  13. pacman

    pacman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Du hast ja vollkommen recht...
    Schon klar das der Golf schon immer billiger war... Nu wenn da auch noch ziemlich billig ne Standheizung mit drin ist... Macht ihn halt nochmal billiger*g* Aber ich weiß auch das Golf net so toll aussieht..... Hab ihn mir in FFM angeguckt.... Und zwar morgens um 9 wo noch wenig Leute da waren und ich meine ruhe hatte....
    Zum 3er compact.... Der ist ca. 3000 € billiger als die Limo.... Nur ich muß sagen vom Innenraum das beste Auto in dieser Klasse... Wenn man mal von den Einsparungen gegenüber der Limo absieht... Und das Sportcoupe ist jetzt um einiges billiger geworden weil sie ein Sondermodell rausgebracht haben....

    Zu den Fahrwerken ja da ließt man mal dies mal jenes... Nur rechne dir mal nen A3 mit Sportsitzen und 17"Alus z. B. mal als Ambiente aus.... Dann hat der 3er compact sowieso schon gewonnen zumal er ja 10ps mehr hat als Diesel und Versicherung ist der neuerdings um einiges billiger geworden....
     
  14. #13 orkfresh, 04.10.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    Der 320d rockt sowieso, alleine vom Motor her, und wer nur einen 3-türer mit Platz für 2 sucht...und dem dann auch noch die Karosse gefällt, super Auto [​IMG]
     
  15. pacman

    pacman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Also normaler Compact denk ich s_blöd (wo issen der Übergebsmilie hin?)
    Und mit Sportpaket [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Und da ich nicht beabsichtige in den nächsten Jahren Kinder zu bekommen und auch sonst selten mehr als 2 Leuten in meinem Auto sitzen...
    Wie du schon sagtest super Auto....
    Mir gefallen nur Kleinigkeiten nicht....
    Aber sooo teuer :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:
     
  16. #15 import_Marian, 06.10.2003
    import_Marian

    import_Marian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2002
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Hy

    also ich finde das iss nen besch...enes Angebot von VW. das mit den Diesel Standheizungen wurde schon mal erklärt, bei den neuen Dieseln iss ehh ne zusatz heizung drin, damit die Dinger überhaupt mal warm werden, und bei dieser sogenanten Standheitzung zum "schnäppchenpreis" wird nur die Steuerung nachgerüßtet und man kann die zusatzheizung als Standheitzung verwenden.

    Also Beschiss hoch 10.


    im übrigen las ich mir nächste Woche ne Webasto Thermo Top mit ner Zeitschaltuhr
    einbauen, das kostet alles in allem in ner Fachwerkstadt 950 Euronen.



    mfg Marian
     
  17. #16 Gremlin, 06.10.2003
    Gremlin

    Gremlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    oder geistiger dünnschiss hoch 10.

    denn die DIESEL-zusatzheizung war nur in ganz wenigen UR-TDI vorhanden bzw. ist in den van`s (sharan) verbastelt.

    ansonsten werkelt als zusatz"heizung" die altbekannte glühstiftheizung mit ihren geschissenen ~400 watt...

    CU Gremlin
     
  18. pacman

    pacman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hmm ne Thermo Top mit Funkfernbedienung kostet inkl. Einbau 1500€ bei VW..... abzüglich 190€ die die für die Fernbedienung haben wollen.... macht also 1300€....
    Und die Freie hälts nicht für nötig mich zurückzurufen.....
    Aber wie gesagt Boschdienst mit Eberspächer letztes Jahr 1600€....
    Und jetzt erklär mir wo ich die für 950 + 200 =1150€ bekomme [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     

    Anhänge:

    • felge.jpg
      felge.jpg
      Dateigröße:
      18,3 KB
      Aufrufe:
      148
  19. #18 orkfresh, 06.10.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    Ist so ein Zusatzheizer nicht auch in den akteullen Tourans drin?

    beim Golf V ???
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 millennium999, 06.10.2003
    millennium999

    millennium999 Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Habe heute mal wegen dem VW Aktionsangebot rumtelefoniert.
    Das beste Angebot bisher hat mir der VW Händler aus Schwäbisch Gmünd mit 999€ mit Einbau gemacht,wenn ich bedenke das mein ortsansäßiger Händler vor ca. 4 Monaten 1900-2000€ auf seinem Kostenvoranschlag für eine Webasto Standheizung mit Schaltuhr stehen hatte schon ein Unterschied,aber er macht mir auch ein neues Angebot.

    @Marian:
    In meinem Golf IV Variant TDi mit 96kw ist definitiv nur ein elektrischer Zuheizer bestehend aus 3 Glühkerzen mit 600 Watt Heizleistung drin,habe das bei VW erfragt,gerade wegen dem Aufrüsten zur Standheizung.

    Tschüß
    Rolf:winke:
     
  22. #20 millennium999, 06.10.2003
    millennium999

    millennium999 Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo pacman

    Mein örtlicher Boschdienst hat mir eine Eberspächer Standheizung inkl. einbau für 1150€ angeboten.Ist ca. 2 Monate her.
    Aber da ich von dem Angebot von VW im letzten Winter gehört habe,habe ich noch gewartet,da die Webasto laut Homepage auch 5kw statt 4kw Heizleistung bei der Eberspächer hat.
    Ausserdem war ich mit meiner Webasto in meinem vorigen Wagen 7 Jahrelang sehr zufrieden.

    Tschüß
    Rolf:winke:
     
Thema: VW-Aktionsangebot: Standheizung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. standheizung vw passat 3bg

    ,
  2. standheizung aktion

    ,
  3. standheizung polo 2010

    ,
  4. standheizung passat 3c nachrüsten,
  5. passat cc standheizung nachrüsten,
  6. passat 3c standheizung nachrüsten,
  7. standheizung nachrüsten vw passat 3c,
  8. vw passat 3c standheizung nachrüsten,
  9. standheizung vw passat 3c,
  10. http://www.pkw-forum.de/23269-vw-aktionsangebot-standheizung.html,
  11. standheizung nachrüsten passat 3bg,
  12. http://www.pkw-forum.de/23269-vw-aktionsangebot-standheizung-p3.html,
  13. vw aktion standheizung,
  14. VW passat cc Standheizung nachrüsten,
  15. aktion standheizung,
  16. standheizung nachrüsten passat 3b,
  17. standheizung nachrüsten passat cc,
  18. passat 3bg standheizung nachrüsten,
  19. standheizung vw passat 3b 3bg,
  20. http://www.pkw-forum.de/23269-vw-aktionsangebot-standheizung-p4.html,
  21. standheizung passat 3bg,
  22. vw passat 3b standheizung,
  23. standheizung passat cc,
  24. standheizung nachrüsten passat 3c ,
  25. standheizung vw passat 3c nachrüsten
Die Seite wird geladen...

VW-Aktionsangebot: Standheizung - Ähnliche Themen

  1. Standheizung

    Standheizung: Hallo und guten Abend, ich bin neu hier im Forum und vielleicht kann mir jemand weiterhelfen! Habe einen A6 4B, Bj.2002, 3.0 Limousine....
  2. Testlauf Webasto thermo top evo 5 Standheizung

    Testlauf Webasto thermo top evo 5 Standheizung: Hallo Frage an alle kann ich die Thermo Top Evo 5 auch ohne Einzubauen laufenlassen?? Bitte euch um Hilfe!! Mit freundlichen Grüßen Harald
  3. Testlauf Eberspächer Standheizung Hydronic D5W Sdie

    Testlauf Eberspächer Standheizung Hydronic D5W Sdie: Hallo ich Habe auch die Hydronic D5WS !! Frage hat jemand von euch ein Anschluss Plan zum Anschließen für die Hydronic D5WS ? Möchte Sie zum...
  4. Kleinere Fernbedienung für Standheizung

    Kleinere Fernbedienung für Standheizung: Hallo erstmal. Besitze einen A6 4FH C6 4,2 allroad Bj. 2008. Zu der eingebauten Standheizung gibt es eine Fernbedienung.Sie ist aber sogar größer...
  5. Standheizung Tiguan

    Standheizung Tiguan: Erst einmal danke für die schnelle Aufnahme. Und schon habe ich eine erste Frage. Ich bin Besitzer eines Tiguan aus 2018 mit Werksstandheizung...