Unfallverursacher gesteht seine Schuld nicht ein?

Diskutiere Unfallverursacher gesteht seine Schuld nicht ein? im Recht und Verkehr Forum im Bereich Sonstiges; Hallo Leute, am Mittwoch Abend, bin ich mit meinem Wagen in einen Unfall geraten, der Unfallgegener hat eindeutig Schuld und das hat auch die...

  1. #1 SteffenBettfort, 12.08.2016
    SteffenBettfort

    SteffenBettfort Gesperrt

    Dabei seit:
    28.06.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    am Mittwoch Abend, bin ich mit meinem Wagen in einen Unfall geraten, der Unfallgegener hat eindeutig Schuld
    und das hat auch die Polizei bestätigt, nur sieht der Unfallverursacher das nicht ein, was kann ich da nun machen?
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 GregorHeiliger, 19.08.2016
    GregorHeiliger

    GregorHeiliger Gesperrt

    Dabei seit:
    28.06.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Steffen,

    ich denke mal, dass du alleine da nicht viel machen kannst, wenn der Unfallverursacher sich
    rechtlichen Beistand holt, dann solltest du dies auch machen, vor allem auch aus dem Grund, da
    du ja auch nach deinen Aussagen im Recht bist, ich habe gerade mal nach Anwälten in der Nähe
    von Schweinfurt geschaut, dieser Anwalt hier, hat sehr gute Bewertungen:
    http://www.rechtsanwalt-galka.de
     
  4. #3 Peujoe27, 11.09.2016
    Peujoe27

    Peujoe27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Im Notfall hilft dir ein Anwalt aus dem Verkehrsrecht.
     
  5. #4 tobias_klier, 28.09.2016
    tobias_klier

    tobias_klier Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    An deiner Stelle würde ich sofort den Anwalt einschalten und dich auf keinen Fall von der Versicherung des anderen unterbuttern lassen!

    Wenn du dir ohnehin sicher bist, dass der andere Schuld ist, muss der am Ende auch die Anwaltskosten übernehmen.

    Viel Erfolg bei der Sache!!
     
  6. #5 tobias_klier, 28.09.2016
    tobias_klier

    tobias_klier Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eben nochmal gegoogelt, damit ich auch nichts falsches erzähle: Gebrauchtwagenheld

    Die haben das ganz gut zusammengefasst :-)
     
  7. #6 Nemo123, 30.09.2016
    Nemo123

    Nemo123 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Is ärgerlich und kostet unnötig Zeit aber wenn Du eindeutig im Recht bist und das auch so von der Polizei bestätigt wurde solltest Du (irgendwann) auch Dein Recht bekommen. Musst halt zum Anwalt gehen.
     
  8. #7 BenjaminLoos, 10.10.2017
    BenjaminLoos

    BenjaminLoos Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2017
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Hat nur er Schuld am Unfall oder du auch?
     
  9. #8 rarko rolo, 01.11.2017
    rarko rolo

    rarko rolo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2016
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich hat er dann keine Chance zu beweisen, dass du Schuld bist. Die Polizei nimmt dies ja auch in ihren Bericht auf, damit ist ja eigentlich die Schuldfrage geklärt. Wenn er eine seriöse Versicherung hat, dann werden die das auch einsehen...
    Meistens regeln dass dann die Anwälte der Versicherungen, wenn es vor Gericht geht. Aber ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass es bei dir soweit kommt.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 textoragathe, 01.12.2017
    textoragathe

    textoragathe Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Solche Spezialisten hatten mein Kollege und ich vor ein paar Monaten auch gehabt.. Das ist wirklich extrem nervig.. ab dem Moment wo unser gegenüber alles bestritten hat, war das ein klare Fall für den Anwalt aus unserer Seite. Da ist er dann aber sofort panisch geworden und am ende auch eingeknickt..
    Was soll man dazu sagen? :-)
     
  12. #10 Vünver, 02.05.2018
    Vünver

    Vünver Gesperrt

    Dabei seit:
    27.04.2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Wenns die Polizei bestätigt hat ist die Sache doch klar..da gibts keine Fragen.
     
Thema:

Unfallverursacher gesteht seine Schuld nicht ein?