Trebe TS 4000 i Alarmanlage einbauen

Diskutiere Trebe TS 4000 i Alarmanlage einbauen im HiFi, Navigation und Multimedia Forum im Bereich Allgemeines; Servus! Ich habe zu Hause eine Alarmanlage von Trebe liegen. Und zwar die TS 4000 i. Meine Frage: Der Rote Draht kann hinter die...

  1. #1 Golf3Erda, 11.02.2005
    Golf3Erda

    Golf3Erda Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Servus!

    Ich habe zu Hause eine Alarmanlage von Trebe liegen. Und zwar die TS 4000 i.

    Meine Frage:

    Der Rote Draht kann hinter die Innenbeleuchtung angeschlossen werden. Also, wenn die Lampe leuchtet, bekommt die Alarmanlage auch Strom und geht an. Jetzt ist es bei meinem Golf 3 ganz schön doof ein Kabel hoch zur Lampe mitten im Dachhimmel zu ziehen.
    Gibt es auch noch andere Möglichkeiten wo ich das Rote Kabel anschließen kann?! Z.B. Der Schließerkontakt an der Tür?! Jedoch gehen von dort 3 Kabel ab...welches wäre dann das richtige?!

    Bitte um Hilfe!

    Gruß Norman
     
  2. Anzeige

    Anzeige

  3. #2 Alfred1085, 25.12.2011
    Alfred1085

    Alfred1085 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe auch diese Alarmanlage von Trebe Elektronik.
    Wenn jemand an dein Auto stösst (Parkrempler) gibt sie sofort Alarm.
    Oft hat man in Reihe geparkt und wenn jemand ausparken will und versehentlich an dein Auto stösst wird sofort Alarm ausgelöst.
    Wenn der Betroffene dann wegfährt, ist es Fahrerflucht.
    So viele Parkschäden passieren täglich, diese Alarmanlage meldet sofort.

    Das Einbauen geht ganz leicht, bitte entnehme von dem mitgesendetem Bild die Anschlussbelegung.
    Trotzdem noch kurz die Anschlussbelegung im Text:

    -blau = Dauerplus Batterie über eine 8 Ampere Sicherung
    -braun = Batterie minus
    -schwarz = +Ausgang an Signalhorn, das dann über das Horn gegen Masse geschalten wird.
    - rot = zusätzlicher Kontakt, für Türschalter etc. gegen Masse

    Diese Alarmanlage hatte ich 1992 bei Conrad Elektronik bestellt.
    Mittlerweile gibt es sie nicht mehr, leider
    Habe sie in mein Audi A2 nun eingebaut. Trebe 4000i.jpg
     
  4. uli858

    uli858 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @Alfred1085

    Diese Alarmanlage gibt es wieder, wir haben Rechte übernommen und arbeiten gerade an einer verbesserten Version.
    Bei Interesse einfach ´mal ´ne Mail senden.

    Gruß
    uli858
     
  5. Funker

    Funker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe gelesen dass die Alarmanlage von Trebe wieder gebaut wird.

    Bitte kurze Info.

    MfG


    J.Ehm
     
  6. uli858

    uli858 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @Funker

    Bei Interesse bitte Mail an u.voelker@t-online.de

    Gruß
    uli858
     
  7. #6 fuchs_100, 28.05.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.430
    Zustimmungen:
    49
    Mich würde jetzt mal interessieren, was an dieser Anlage so besonders sein soll im Gegensatz zu anderen Anlagen, dass es sich lohnt irgendwelche Rechte daran zu kaufen?
     
  8. uli858

    uli858 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    1. die Anlage ist offiziell in Deutschland zugelassen
    2. ist sehr leicht ein- und bei Fahrzeugwechsel umzubauen
    3. diese Anlage bietet einen RUNDUM-Schutz gegen Beschädigung, Teile-, bzw. Spritdiebstahl
    4. ist stufenlos äußerst genau in der Empfindlichkeit einstellbar
    5. Funkfernbedienung ist dank Rollcode nicht zu knacken
    6. die Anlage ist immer wieder selbstschärfend und nach vier (!!!) Sekunden automatisch wieder einsatzbereit im Gegensatz zu allen anderen Alarmanlagen auf dem Markt
    7. bei meinem Fahzeug erkennt die Alarmanlage dank der speziellen Sensorik jegliche "böse Absicht", und löst keinen Fehlalarm bei harmlosen äußeren Einflüssen (Wind, usw.) aus

    Gruß
    uli858
     
  9. #8 fuchs_100, 30.05.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.430
    Zustimmungen:
    49
    Und welche Sensorik benutzt sie? Ich beispielsweise hab bei mir eine Cobra-Alarmanlage verbaut, die sich automatisch beim Verschließen mit der originalen Funkfernbedienugn des Fahrzeugs schärft (so eingestellt) - ginge theoretisch auch anders.

    Sie überwacht alle Türkontaktschalter, Klemme 15 und hat einen Radarsensor (dadurch kein Fehlalarm durch Wind etc. wie es bei Ultraschall üblich ist). An einen Erschütterungssensor hab ich schon mal gedacht, aber hab ich dann gelassen, da er mir eigentlich keinen Vorteil bietet. Und eine zusätzliche Wegfahrsperre ist natürlich noch integriert.

    Welche Sensoren benutzt diese Anlage von dir?
     
  10. uli858

    uli858 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    1. wie werden Deine Reifen geschützt ??
    2. was meldet Deine Anlage bei Außen-Beschädigungen ??
    3. Haube auf - Batterie ab - was macht die Cobra ??
    4. KFZ wird komplett verladen - was macht die Cobra ??
    5. Tankschutz bei Anbohren ??
    6. was passiert, wenn ein Kind mit der Hand an eine Scheibe kommt ??

    Gruß
    uli858
     
  11. #10 fuchs_100, 30.05.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.430
    Zustimmungen:
    49
    1. Gegen Diebstahl der Räder mittels Felgenschloss, die Reifen an sich nicht (bsp. Zerstechen)
    2. Da kein Erschütterungssensor: Nichts
    3. Löst beim Öffnen der Haube Alarm aus und hat einen internen Akku in der Anlage für mindestens 15 Minuten Alarm
    4. Aufgrund fehlendem Erschütterungssensor: Nichts
    5. Nein - wie soll das gehen, also ein Schutz?
    6. Mittlerweile nichts mehr. Früher hatte ich den Radarsensor etwas empfindlicher eingestellt, da hat sie dann ausgelöst, wenn man mit der Hand an der Tür oder am Dach entlag gestreift hat bzw. bis zu 1 cm Abstand. Jetzt wird nur noch der Innenraum überwacht.

    Aber wie soll das mit dem Tank gehen? Welcher Sensor bzw. welche Sensoren werden denn verwendet? Geschieht das alles über einen Erschütterungs-/Neigungssensor oder wird hier tatsächlich der Tankfüllstand überprüft?

    Erschütterungssensoren sind ja in Deutschland eigentlich nicht erlaubt, oder? Neigungssensoren hingegen ja schon.
     
  12. #11 einskeinekeiner, 16.02.2022
    einskeinekeiner

    einskeinekeiner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2022
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Wo kann man die Alarmanlage kaufen?
     
Thema: Trebe TS 4000 i Alarmanlage einbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trebe alarmanlage

    ,
  2. trebe Ts 4000 i

    ,
  3. trebe elektronik ts 4000i

    ,
  4. trebe alarm,
  5. trebe autoalarm,
  6. ts4000i,
  7. trebe ts 4000,
  8. trebe TS4000i,
  9. trebe alarmanlagen,
  10. trebe ts 4000i,
  11. alarmanlage ts 4000 i,
  12. TS 4000 alarmanlage,
  13. trebe elektronik ts 4000,
  14. trebe elektronik,
  15. alarmanlagen trebe,
  16. trebe ts,
  17. ts4000i trebe,
  18. ts 4000i,
  19. trebe Immobilizer 1,
  20. trebe elektronik ts 2000,
  21. trebe elektronik TS4000I,
  22. http:www.pkw-forum.de11876-trebe-ts-4000-i-alarmanlage-einbauen.html,
  23. trebe autoalarmanlage ts4000i,
  24. trebe-elektronik,
  25. trebe ts4000
Die Seite wird geladen...

Trebe TS 4000 i Alarmanlage einbauen - Ähnliche Themen

  1. Leistungsaussetzer zwischen 3000 und 4000 U/Min bei 2.3 VR5

    Leistungsaussetzer zwischen 3000 und 4000 U/Min bei 2.3 VR5: Hallo mein 2.3er Passat hat seit kurzem Leisungsaussetzer zwischen 3000 und 4000 U/Min. Er ruckelt auch dazu. Fehlerauslese erfolglos....
  2. 2,3 VR5 ab 3500-4000 u/min ruckeln und keine leistung

    2,3 VR5 ab 3500-4000 u/min ruckeln und keine leistung: Hallo liebe Forum Mitglieder, Ich habe seit 2 Tagen ein Problem. Auf einmal ist das Phänomen da das wenn ich so 3500,4000 u/min fahre keine...