Temperaturproblem

Diskutiere Temperaturproblem im Audi A3 8L Forum im Bereich Audi A3, S3, RS3; Hallo ung guten Tag! Voller Verzweiflung schreibe ich nun in diesem Forum! Mein Audi A3 war schon 3x zur reparatur, aber sie können den Fehler...

  1. ti2

    ti2 Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A3
    KW/PS:
    110
    MKB/GKB:
    1900
    Hallo ung guten Tag!

    Voller Verzweiflung schreibe ich nun in diesem Forum!

    Mein Audi A3 war schon 3x zur reparatur, aber sie können den Fehler nicht finden!!

    Die Temperaturanzeige zeigt ab und zu bis zu 120°C an, bis er anfängt zu piepen! Manchmal schwankt sie auch nur, und bevor er die kritischen 120°C erreicht, geht die Temp plötzlich wieder zurück auf 90°C standard!

    Er hat vor ca. einem halben Jahr, als es noch sehr kalt war, damit angefangen, dann war lange nichts und in letzter Zeit häuft es sich.
    Natürlich bleibe ich immer sofort stehen, damit mir das Ding nicht um die Ohren fliegt.

    Der Thermostat und irgendein Teil von der Klimaanlage wurde schon gewechselt! Keine Besserung!

    Leider macht er diesen Fehler nie, wenn er in der Werkstatt gefahren wird, sondern immer nur wenn ich fahre!

    Es ist aber nicht abhängig von der Fahrart, denn wir haben alles mögliche ausprobiert um ihn heiß zu bekommen, aber wenn er es soll, macht er es nicht!
    Unter Motorabdeckung sieht alles aus wie neu, und die Wasserpumpe und Lüfter wurden auch schon kontrolliert!
    Manchmal klappt es auch, wenn man die Zündung öfter an und aus macht, dann geht er plötzlich runter auf 90°C!

    Der Wagen ist jetzt 3 Jahre alt!

    Ansonsten ist das Auto OK. Ausser das CD Teil vom Radio funktioniert nicht mehr! Aber das sollte wohl keinen Einfluß nehmen!

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, oder kann mir sonst witerhelfen!?!?

    Ich würde ja gern mit dem Wagen in Urlaub fahren, aber nicht, wenn ich mich nicht darauf verlassen kann!!

    DANKE schon mal im Vorraus!!!
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Temperaturproblem. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schraubi-Schlumpf, 30.06.2004
    Schraubi-Schlumpf

    Schraubi-Schlumpf Gast

    hi

    wurde dein schalttafeleinsatz/kombiinstrument/"tacho" auch schon geprüft? hört sich für mich mehr so an, als wenn deine temperaturanzeige im kombi eine macke hätte bzw der temperaturgeber, der das signal liefert.
    wurde schon der fehlerspeicher abgefragt? wenn ja was stand da drin?

    ach, freie oder vw/audi werkstatt, wenn man fragen darf ?
     
  4. ti2

    ti2 Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A3
    KW/PS:
    110
    MKB/GKB:
    1900
    Ja, es war eine freie Werkstatt.

    Der Fehlerspeicher wurde auch ausgelesen, ergab aber keine Lösungen. Hat also nichts angezeigt!

    Das Kombiinstrument wurde nach meinem Wissen noch nicht überprüft, kann man dem denn ansehen, ob es defekt ist, oder testen?

    Danke für die schnelle Antwort!
     
  5. #4 Schraubi-Schlumpf, 01.07.2004
    Schraubi-Schlumpf

    Schraubi-Schlumpf Gast

    hi

    also erstmal: nein ansehen kann man es dem kombi nicht (ausser mechanische fehler infolge von gewalt [​IMG] ) , aber man auch vom kombiinstrument den fehlerspeicher auslesen.

    prinzipiell hätte ich erst auf den motortemperaturgeber getippt.
    gängige sache bei audi. der ist auch häufig nicht im fehlerspeicher eingetragen, obwohl er defekt ist. damit würde ich mal anfangen. kostenpunkt ca 15€...+ arbeitszeit ...(selber ca 10 min)
    wenns dir zu vage ist, zum probieren, ist am besten, du lässt noch mal bei vw/audi den kompletten fehlerspeicher auslesen (umsonst, ohne termin, gelle? ), vielleicht ist ja bis dahin was drin.
     
  6. kloppi

    kloppi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 1
    KW/PS:
    210PS
    Kocht er denn?? bei 120° müsste er ja kochen... wenn er das nicht macht... wird es wohl ein elektrisches Problem sein
     
  7. ti2

    ti2 Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A3
    KW/PS:
    110
    MKB/GKB:
    1900
    Danke für die vielen Ideen und Ratschläge, ich werd die Fehlerspeicher noch mal auslesen lassen. Ich hoffe es ergibt etwas, denn in letzter Zeit macht er diesen Fehler nicht mehr!!

    Zum Kochen, da ich überwiegend Autobahn fahre, und es dann meist auch passiert, kann ich nicht so recht sagen, ob er wirklich kocht! Auf der Autobahn bin ich nämlich noch nicht aus dem Wagen ausgestiegen!!!

    Einmal war es auf der Landstrasse, da hatten wir die Haube auch auf, aber gedapft oder so hat nichts!
    Gutes Zeichen, oder?

    Ist die Frage, ob der elektronische Fehler noch andere Teile in Mitleidenschaft ziehen kann?!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Temperaturproblem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a3 8l tacho selber reparieren

    ,
  2. audi a3 termostat oder temparaturanzeige promlem

    ,
  3. audi a3 temperaturprobleme

    ,
  4. audi kombiinstrument 8l selber reparieren,
  5. audi a3 kombiinstrument selbst reparieren,
  6. a3 kocht trotz thermostatwechsel,
  7. audi a3 8l fehler lassen sich nicht löschen,
  8. kombiinstrument a3 8l selber reparieren,
  9. audi a3 kocht trotz thermostatwechsel,
  10. audi a3 8l temperatur 120°,
  11. audi a3 8l temperaturanzeige 120 °C kombiinstrument,
  12. autoreparaturkosten-thermostat wechseln audi a6 b4 vergleich,
  13. Temperatur Reparatur kombiinstrument audi a3 8l,
  14. a3 temperaturfehler,
  15. Audi A3 8L 1 6 tempratur geht plötzlich zurück auf 60,
  16. audi a3 8l temperatur,
  17. thermostat themperatur bei 120° audi a3 ,
  18. audi a3 Kühlmitteltemperatur geht runter auf autobahn,
  19. lüftermotor reparieren 8l,
  20. audi.a3.fehlersuche.temperaturanzeige,
  21. kann nicht volltanken? audi a3 8l,
  22. audi tt kosten wasserpumpe reparatur,
  23. Fehlersuche Temperatur Audi A3,
  24. audi A3 8L lässt sich nicht volltanken?,
  25. temperaturanzeige audi a4 geht nicht runter bei motor aus
Die Seite wird geladen...

Temperaturproblem - Ähnliche Themen

  1. temperaturproblem nach einbau vom auspuff!

    temperaturproblem nach einbau vom auspuff!: ich habe mir am samstag einen neuen remus ESD eingebaut und seit dem braucht der wagen etwa 15km bis er auf 90 grad kommt ! vor dem einbau war...
  2. Temperaturproblem

    Temperaturproblem: Hallo Leute, am Dienstag war ich in der Werkstatt da die Temperatur nicht mehr über 60° C ging. Eigentlich Thermostat wechseln und fertig; aber...
  3. Temperaturproblem??

    Temperaturproblem??: Hi, habe einen Audi A4 Avant 1.9 TDI. Bin gestern 300 km gefahren und musste dann tanken. An der Tanke musst ich noch kurz warten und lasse den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden