TDI mit 8l Verbrauch???

Diskutiere TDI mit 8l Verbrauch??? im VW Golf 3 (1H) Forum im Bereich VW Golf; Hallo und guten Morgen zusammen! Fahre seit gut 8.000 km einen Golf III Tdi (66kw + Chip). Bei 130.000 war neulich Inspektion fällig, die ich...

  1. #1 paceyone, 07.12.2001
    paceyone

    paceyone Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2001
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Morgen zusammen!


    Fahre seit gut 8.000 km einen Golf III Tdi (66kw + Chip). Bei 130.000 war neulich Inspektion fällig, die ich bei ATU hab machen lassen (wär auch selber gegangen, aber habe leider keine Stempel). Bis dato hat mein kleiner 6-6,2l geschluckt, was wohl normal und auch ok ist.

    Seit dieser Inspektion ist der Durst aber mächtig angestiegen und er braucht 8 und mehr.

    Erster Gedanke: Stecker lose etc., war aber nichts zu finden.

    2. Leck im Rücklaufsystem oder an der Standheizung, kann aber weder feuchte Stellen noch Pfützen unterm Auto finden.

    3. Fehlerspeicher: wird heute mal ausgelesen, bisher aber keine Meldung beim Starten (außer IN 00)

    Anmerkung: die Standheizung hab ich in der Zeit nicht benutzt!!

    Wer hat eine Idee????


    Verzweifelte Grüße

    Marco
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: TDI mit 8l Verbrauch???. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    0
    warum ein check bei 130.000? entweder doch 120.000 oder 135.000km oder?

    Wahrscheinlich BAtt. abgeklemmt und damit fahrdaten gelöscht.

    Fhar erst mal en Weile damit rum, es sollte sich bessern.

    Falls nicht, Pumpeneinstellung prüfen lassen oder Stecker rausschmeißen!
     
  4. #3 paceyone, 11.12.2001
    paceyone

    paceyone Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2001
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps,

    die Werkstatt hat mal den Fehlerspeicher ausgelesen und hat ein defektes Mengenstellwerk "gefunden". Allerdings ist dieser Fehler auch schon vorher drin gewesen (seit ich die Kiste habe, wurde kurz nach Kauf beim Freischalten des Tempomaten erkannt) und er hat bisher keine Auswirkung gehabt.

    130.000 war er fällig, vermutlich mal weil irgendjemand mal bei nem Eintrag gepennnt hat.

    Der Förderbeginn etc. wurde auch geprüft und ist einwandfrei, Kabel waren auch nicht lose etc. Bleibt erst mal ein Rätsel....

    Hoffen wir, dass es besser wird!

    Mit Batterie könnte sein, aber das war schon deutlich vorher. Naja, manche Probleme lösen sich von selber.

    Gruß

    Marco
     
  5. #4 import_georg, 01.01.2002
    import_georg

    import_georg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2001
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    hollo
    prüfe bitte im messwerteblock 3 die angesaugte luftmasse
    wen sie größer als 847mm/h ist
    kann ein loch in ladeluftschlauch sein,der lade druck kann immer
    noch io sein
    das würde zu erhötem verbrach führen
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: TDI mit 8l Verbrauch???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erhöhter spritverbrauch nach inspektion

    ,
  2. was darf ein golf 4 tdi verbrauch

    ,
  3. 8l 1.9 tdi verbrauch 66kw forum

    ,
  4. golf 4 tdi 66kw chippen weniger verbrauch,
  5. golf 3 tdi 66kw hoher verbrauch,
  6. golf iii tdi zu hoher verbrauch,
  7. hoher spritverbrauch bei defektem turboschlauch audi diesel,
  8. golf 4 tdi hoher verbrauch nach inspektion,
  9. golf iii tdi hoher verbrauch,
  10. TDI hoher kraftstoffverbrauch nach inspektion,
  11. golf 4 tdi kraftstoffverbrauch nach inspektion,
  12. hoher verbrauch golf tdi,
  13. golf 4tdi erhöhter spritverbrauch,
  14. 8l verbrauch,
  15. golf iv tdi nach inspektion hoher verbrauch,
  16. tdi ölfilter inspektion verbrauch,
  17. golf 3 tdi verbrauch,
  18. golf 4 tdi 66kw zu hoher verbrauch,
  19. golf 4 tdi hoher verbrauch
Die Seite wird geladen...

TDI mit 8l Verbrauch??? - Ähnliche Themen

  1. Verbrauch 2.5tdi im Hängerbetrieb?

    Verbrauch 2.5tdi im Hängerbetrieb?: vielleicht hat einer einen Tipp für mich. Ich sehe mich gerade nach einem Touareg TDI um und hätte jetzt einen 2.5er von 2005 gefunden (174PS),...
  2. SKN Chemnitz stellt sich vor!

    SKN Chemnitz stellt sich vor!: SKN Tuning Chemnitz stellt sich vor! Wir sind Ihr kompetenter Partner rund um Softwareoptimierung für LKW, PKW, Motorräder und Agrar-Fahrzeuge....
  3. Starkes Ruckeln und hoher Verbrauch Audi A6 b4 c5 2.5tdi 180 ps

    Starkes Ruckeln und hoher Verbrauch Audi A6 b4 c5 2.5tdi 180 ps: Hey Leute bin neu hier habe seit zwei Monaten eine Audi A6 2.5TDI mit 180 PS seit zwei Tagen Ist ein starkes Ruckeln aufgetaucht im stand schon...
  4. audi 80 b4 2.0 - automatikgetriebe im ar***?

    audi 80 b4 2.0 - automatikgetriebe im ar***?: hallo liebe autofans, ich bin heute einen audi 80b4 bj1994 mit 85kw automatik und 192.000 km probe gefahren. tolles auto, sieht super aus,...
  5. Verbrauch von Audi A 6 diesel, Automatik, Allrad,

    Verbrauch von Audi A 6 diesel, Automatik, Allrad,: Habe seit kurzem einen Audi A 6 diesel Kombi, Automatik, Allrad,Bauj.8/2004, etwa 200.000 km gelaufen. Nach Anleitung von Audi soll der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden