Strafen Fahrerflucht

Diskutiere Strafen Fahrerflucht im Recht und Verkehr Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, mir ist etwas super blödes passiert. Vor ein paar Tagen habe ich auf einem Parkplatz rückwärts ausgeparkt und bin dann mit meiner AHK...

  1. #1 xvanessax, 17.10.2021
    xvanessax

    xvanessax Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mir ist etwas super blödes passiert.
    Vor ein paar Tagen habe ich auf einem Parkplatz rückwärts ausgeparkt und bin dann mit meiner AHK gegen ein anderes Auto gekommen.
    Ich stieg aus und sah, dass meine Kappe auf der AHK nur etwas verschoben und das Kennzeichen des anderen PKW „nur“ eingedellt war. Habe kurz gewartet, hatte es aber eilig. In der Eile habe ich nicht drüber nachgedacht dafür die Polizei zu holen und hatte auch keinen Zettel oder sowas bei mir. Leider bin ich dann einfach gefahren, also Fahrerflucht.
    Gestern Abend war dann die Polizei bei mir, Anzeige. Zeugen haben das gesehen und gemeldet. Habe auch alles zugegeben, war ja auch meine Schuld.
    Die beiden Polizistinnen wirkten aber leider super inkompetent und konnten mir keinerlei Angaben machen, welche Strafe sich jetzt für mich ergeben könnten. Nur die Aussage „Haftstrafe gibt es wahrscheinlich nicht.“

    Ist jemandem sowas ähnliches schon mal passiert? Es handelt sich ja eigentlich um einen Bagatellschaden. Habe ich Glück und muss nur bezahlen? Oder steht mir für diese Kleinigkeit sogar eine Abgabe des Führerscheins bevor?
    Jemand Erfahrungen mit sowas?

    Ich ärgere mich so über mich selbst, dass mir nicht in den Sinn gekommen ist, einfach die Polizei zu rufen. Aber jetzt ist das Kind in den Brunnen gefallen.

    Danke und LG !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Strafen Fahrerflucht. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fuchs_100, 17.10.2021
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.339
    Zustimmungen:
    43
    Polizei anrufen und denen Bescheid geben, reicht in der Regel schon aus. Die informieren dann den Halter des anderen Fahrzeugs.

    Ich vermute mal dass es eine Geldstrafe und ggf. ein Eintrag ins Punkteregister wird. Aber sowas hängt davon ab, ob du schon Vergehen hattest, welche dies waren, wie lange du ggf. den Führerschein besitzt etc. Am besten einen Anwalt konsultieren, wenn du dazu genauere Fragen hast, der kann dich dabei auch unterstützen. Ansonsten abwarten, was kommt.
     
Thema:

Strafen Fahrerflucht

Die Seite wird geladen...

Strafen Fahrerflucht - Ähnliche Themen

  1. Hilfe !!! Fahrerflucht !

    Hilfe !!! Fahrerflucht !: Hallo !!! In meinen parkenden Ibiza ist am 19.02.2005 ein Fahrzeug hinten rein gefahren! Hat Fahrerflucht begangen und ich suche jetzt anhand...
  2. Fahrerflucht(?)

    Fahrerflucht(?): Hallo, wann fängt Fahrerflucht an? Komme heute Vormittag zu Fuss nach Hause und sehe wie jemand beim Rückwärtsfahren meinen Passat anfährt.Der...
  3. brauche mal Hilfe bei Fahrerflucht

    brauche mal Hilfe bei Fahrerflucht: Hallo, ich weiß gehört nicht unbedingt hier her, aber ich frage trotzdem mal. Vieleicht hat ja jemand von euch eine Idee. Gestern hat jemand...