Standheizung Webasto DBW46-Startprobleme

Diskutiere Standheizung Webasto DBW46-Startprobleme im Webasto Forum im Bereich Standheizungen; Moin, in unserem Auto ist vom Werk aus eine Webasto Diesel Wasserheizung/ Motorvorwärmer verbaut. Im Rahmen der Instandsetzung habe ich an der...

  1. Lesko

    Lesko Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2023
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    in unserem Auto ist vom Werk aus eine Webasto Diesel Wasserheizung/ Motorvorwärmer verbaut.
    Im Rahmen der Instandsetzung habe ich an der Heizung inzwischen den Lüfter, sowie das Brennervlies und den
    dazugehörigen Ring mit der Vlieseinlage getauscht. Brennraum sauber gemacht etc.
    Unbenannt.JPG
    Danach lief die Heizung eine ganze Weile ohne Probleme. Eingeschaltet... und innerhalb von ein paar Sekunden hörte man die Heizung durchzünden und sie lief auf Volllast/ Teillast ohne große Probleme.

    Nun folgendes Problem beim Starten in entsprechender Reihenfolge:

    1. Heizung wird eingeschaltet
    2. Umwälzpumpe geht an
    3. kurz danach der Lüfter auf Volllast für ca. 60-90 sec.
    4.Heizung zündet nicht
    5. Lüfter schaltet ab
    6. kurz Pause in der nur die Umwälzpumpe läuft
    7.dann hört man eine Verpuffung, Heizung zündet durch
    8. Lüfter schaltet parallel wieder ein
    9.enorm viel weißer Qualm (dieseliger Geruch) kommt aus dem Abgasrohr
    + nicht verdampfter Diesel tropft heraus alles wird extrem zu genebelt

    Das ganze dauert rund 3-4 min. bis alles aus der Standheizung heraus ist.

    Danach geht die Heizung wieder in einen einwandfreien Betrieb über.

    Freibrennen oder so funktioniert nicht, ich gehe davon aus die Heizung säuft regl. ab...denn der Ablauf oben geht aktuell bei jedem Start so los....egal wie lange ich danach die Heizung in Betrieb lasse.

    Was kann das Problem sein?

    Grüße
    Lesko
     
  2. #2 fuchs_100, 30.03.2023
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    15.704
    Zustimmungen:
    75
    Es wird ganz einfach keine Flamme erkannt, weil es wohl auch keine gibt, also ein Fehlstart und daraufhin folgt die normale Startwiederholung, die dann erfolgreich ist und bis dahin ist sie halt etwas mit Diesel voll und braucht kurz, bis das verbrannt ist. Ausbauen, zerlegen, begutachten, reinigen. Im besten Fall stößt du auf die Ursache, wieso anfangs ein Fehlstart vorangeht.
    Was man ebenso mal prüfen sollte wäre die Kraftstoffversorgung und ggf. auch Glühkerze. Schau dir mal an, was die Pumpe so fördert und ob das als normal erscheint und ggf. auf Verdacht auch mal die Glühkerze tauschen, sofern dir sonst nichts beim Zerlegen auffällt.

    Dass sie mit Diesel geflutet wird während der Sicherheitszeit ist halt die Folge, weil sie eben nicht rechtzeitig zündet.
     
Thema:

Standheizung Webasto DBW46-Startprobleme

Die Seite wird geladen...

Standheizung Webasto DBW46-Startprobleme - Ähnliche Themen

  1. Standheizung Webasto Thermo Top V rußt nach Einbau neuer Brennkammer

    Standheizung Webasto Thermo Top V rußt nach Einbau neuer Brennkammer: Hallo an die Experten, ich habe eine technische Frage zu einer Webasto Thermo Top V die in meinem Touran Bj 2004 verbaut ist. Vor 10 Jahren habe...
  2. Webasto Thermo Top V Standheizung

    Webasto Thermo Top V Standheizung: Moin zusammen. Ich habe leider nichts passendes in der Suche oder bei Google gefunden, deswegen muss ich ein neues Thema eröffnen. Ich fahre einen...
  3. Testlauf Webasto thermo top evo 5 Standheizung

    Testlauf Webasto thermo top evo 5 Standheizung: Hallo Frage an alle kann ich die Thermo Top Evo 5 auch ohne Einzubauen laufenlassen?? Bitte euch um Hilfe!! Mit freundlichen Grüßen Harald
  4. Webasto Z/C-D Zuheizer oder Standheizung

    Webasto Z/C-D Zuheizer oder Standheizung: Hallo Zusammen, bin ganz neu im Forum. Habe ein Gebrauchtwagen mit einer verbauten Z/C-D gekauft, jedoch hat diese weder eine FB noch einer...
  5. Webasto Standheizung Climatronic Problem

    Webasto Standheizung Climatronic Problem: Hallo, ich habe seit ca einem Monat in meinem VW Polo Bj 2016 mit Klimaautomatik eine Standheizung nachrüsten lassen. Nach Abstellen des Fahrzeugs...