Sportfahrwerk für Golf IV

Diskutiere Sportfahrwerk für Golf IV im Karosserie Forum im Bereich Allgemeines; Sportfahrwerk für Golf IV Hi, ich habe einen Golf IV TDI PD 74KW AXR Motor MJ 2003, Basis 15" Felgen mit 195er Bereifung gekauft, das...

  1. #1 Hähnchen, 07.02.2003
    Hähnchen

    Hähnchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sportfahrwerk für Golf IV

    Hi, ich habe einen Golf IV TDI PD 74KW AXR Motor MJ 2003, Basis 15" Felgen mit 195er Bereifung gekauft, das Serienfahrwerk ist mir viel zu schwammig und indirekt + Untersteuern.

    Ich möchte nun einmal Geld in die Hand nehmen und das Fahrwerk fest, direkt und knackig richten lassen. Optik ist mir Wurst.

    Was soll ich kaufen, wer baut den Golf im Ruhrgebiet / Münsterland korrekt um ?

    @DerAlex und @Julian : Was habt ihr genau gemacht ?
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Sportfahrwerk für Golf IV. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 turbo_frezzer, 10.02.2003
    turbo_frezzer

    turbo_frezzer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    teuer

    also in nem golf 4 würde ich dir nur ein KW- gewinde raten weil alle die, die ich kenne verbauen nichts anderes und es ist einfach von der strassenlage absolut mega unbeschreiblich. du kannst mit ner guten abstimmung mega hohe geschwindigkeiten fahren. das ist abartig..


    naja also zum einbau ist nur zu sagen. such dir keinen pfuscher aus...

    was noch blöd ist am tieferlegen. dein ESp wird nicht mehr ganz korrekt arbeiten. aber das brauchst du ja sowieso mit nem gut abgestimmten fahrwerk nicht.
     
  4. #3 frank010, 11.02.2003
    frank010

    frank010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    warum soll das esp nicht mehr korrekt arbeiten ???

    mein golf ist etwa 50 mm tiefergelegt und davon hab ich bisher nix gemerkt ! scheint für mich alles i.o. zu sein !!
     
  5. siq

    siq Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    ESP?

    Hi

    das würde mich auch brennend interessieren wesshalb das ESP nich t mehr einwandfrei arbeiten soll. Ich denke ach dass nach einem Fahrwerksumbau der Bremskraftrregler ja ebenfalls standartmässig neu eingestellt werden muss, also für mich kein Grund dass das ESP nicht mehr richtig funzen soll. Ich bitte um Aufklärung.....
    Danke im voraus an die Cracks

    Gruss
    Simon
     
  6. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    0
    Ach Blödsinn, das ESP arbeitet nachwie vor einwandfrei.

    Die meisten (wie auch ich) haben den Eibach ProKit verbaut und der ist der beste Kompromiss aus Straßenlage und Komfort. Die 30mm tiefer sind schon reichlich. Ein Gewindefahrwerk ist auf Dauer zu hart und macht aus dem Golf4 ein Kurzstreckenauto oder Pistenauto. Es gibt noch die H&R 30mm Federn, die ich aber im Vergleich zu den Eibachs etwas trockener federn finde und auch etwas härter sind.

    Der Golf4 und Konsorten hat keinen mechanischen Bremskraftregler mehr, er verteilt die Bremskraft mittels ABS auf die Räder richtig. (EBV nennt sich das)
     
  7. Marky

    Marky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Eibach ProKit

    Moin,

    ich werde für meinen 2E im Sommer auch n neues Fahrwerk brauchen.
    Was kostet denn das ProKit ungefähr? (exkl. Einbau)
     
  8. #7 DerAlex, 11.02.2003
    DerAlex

    DerAlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Wie Julian schon sagte -> Eibach ProKit .... das Sportline (ist etwas härter und tiefer) kenne ich leider nicht.



    Kannst Dir noch die Bilstein Dämpfer dazu holen. Die finde ich ganz nett, leider hatte ich für die Dämpfer kein Geld mehr übrig [​IMG]

    Schau mal unter www.bilstein.de.

    Menuepunkt Kaufen anklicken, dann auf "Mein Produkt auswählen" klicken. Da kannst du Dir dann verschiedene Dämpfer für dein Auto anzeigen lassen. Je nach dem was Du willst (tiefer, oder nur sportlicher etc pp). Dort kannst Du auch zwischen Dämpfern mit Einrohrtechnologie wählen oder klassischen Zweirohrdämpfer.

    Mit der Hotline habe ich eigentlich recht gute Erfahrungen gemacht (auch wenn er mir oft von seinem R32 mit PSS Gewinde vorgeschwärmt hat [​IMG]), die Telefonnummer steht auch auf der Hompage von Bilstein.

    Wegen dem Einbau musst Du dich halt mal umhören, bei ATU gehts scheinbar nur noch wenn Du die Sachen auch bei denen gekauft hast (wegen Gewährleistung) [​IMG]


    Aber ich sehe gearde 15" mit 195ern ... ein bisserl mehr dürfte es glaub ich schon sein, oder? Vor allen in den Kurven wirst Du den Unterschied zu 16" oder 17" merken .... ich fahr jetzt auch 15" 195er (Winterreifen) .... ich möchte mal behaupten man merkt schon bei diesen beiden Größen einen Unterschied.




    Falls Du Mitarbeiter von Thyssen Krupp oder von einer Tochterfirma bist kannst Du ca 30% Nachlass bekommen (Mitarbeitershop bei Bilstein kontaktieren -> musst aber nachweisen dass Du dort arbeitest). Auf PSS9 Gewinde gibts da aber nur 15 oder 16% Nachlass, nur auf die Dämpfer gibt es mehr.
     
  9. #8 Hähnchen, 11.02.2003
    Hähnchen

    Hähnchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    erstmal vielen Dank für Eure Tips !

    Habe einen Kostenvoranschlag für das 30mm Eibach ProKit, Einbau und TÜV-Abnahme beim "Freundlichen" eingeholt, er rief happige 458,- Euro auf.

    Ist etwas teuer, finde ich, die Federn kosten schließlich nur ca. 150 EUR, oder ?

    Was hat es denn bei Euch gekostet ?

    Grüße,

    Marcus
     
  10. #9 Hähnchen, 11.02.2003
    Hähnchen

    Hähnchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    erstmal vielen Dank für Eure Tips !

    Habe einen Kostenvoranschlag für das 30mm Eibach ProKit, Einbau und TÜV-Abnahme beim "Freundlichen" eingeholt, er rief happige 458,- Euro auf.

    Ist etwas teuer, finde ich, die Federn kosten schließlich nur ca. 150 EUR, oder ?

    Was hat es denn bei Euch gekostet ?

    Grüße,

    Marcus
     
  11. #10 Hähnchen, 11.02.2003
    Hähnchen

    Hähnchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sorry für das Doppelposting !

    ATU in Münster macht es günstiger :

    164,- EUR für das Eibach Pro Kit
    161,50- EUR für den Einbau
    ca. 40- EUR für die TÜV Abnahme

    macht dann ca. 360 Euro.

    Das mach ich wohl und hole mir noch 16" Felgen mit 205er Bereifung für den Sommer.

    Hoffe der Volkswagen zeigt dann keine Fahrverhaltensmängel mehr [​IMG]

    Danke Euch !
     
  12. #11 frank010, 11.02.2003
    frank010

    frank010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    n adas sind ja mal hammer - preise !!

    junge junge ! vor allem bei vw die haben mal den knall nicht gehört !
    aber die nehmen ja auch nur für´s spur einstellen 120 teuros ...hahaha....ich lach mich weg !

    also, nur mal so zum vergleich :

    bei brock car fashion in euskirchen :
    eibach sportline, hinten distanzscheiben incl. längerer radmuttern, alles komplett mit einbau, spur neu vermessen und tüv : 340 euro !!!

    zieht man den preis für die distanzscheiben und die radmuttern ab sind´s nur 260 euro !!!

    na das ist mal ein preis ...............
     
  13. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    0
    VW wollte bei mir damals ca 900DM. Die Federn habe ich selbst besorgt (ca. 300DM) und dann mit einem Bekannten eingebaut. Vermessen hat 60DM gekostet, man muß nur wissen, wo man hingeht. TÜV 25DM.
     
  14. siq

    siq Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrwerkseinbau?

    Hi

    da wir hier schon beim Thema Fahrwerk sind, würde mich noch eventuelle Tips interessieren. Ich habe mir das KAW Performance Kit (KAW Federn VA30/HA15, Koni Sport Dämpfer Härte einstellbar) für 850€ (exkl. MWSt) für meinen G4 V6 4motion besorgt. Das Fahrwerk habe ich noch nicht eingebaut da mein Mechaniker erst in der KW9/03 wieder Zeit für mich hat. Die Dämpfer habe ich mittels der Anleitung auf ca.15% der einstellbaren Härte eingestellt (bei der VA lässt sich die Härte auch im Eingebauten Zustand bequem einstellen). Hat jemand schon Erfahrungen mit den Konis, muss ich da noch irgendetwas vor dem Einbau beachten? Muss ich nun nach dem Einbau nur noch die Spur- und Sturzwerte einstellen lassen und fertig?

    Allerbesten Dank für die Antworten

    Gruss
    Simon
     
  15. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    0
    Ja und zum TÜV zum Eintragen.

    Mein Bekannter hat diese Konis mit den Eibachs. Aber nach 100.000km sind im die Konis zu hart geworden. Man hat zwar ein brutal gutes Fahrverhalten und mit 18Zöllern im Sommer sowieso, aber auf Langstrecke ist das halt etwas hart.

    Zu den Eibachs passen eher die Eibachs Produmper oder die baugleichen (!) Sachs Performance Dämpfer.
     
  16. stump

    stump Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Sachs???

    @Julian

    Hallo,

    mit leichter Verwunderung habe ich gerade gelesen das die Dämpfer von Eibach die gleichen wie von Sachs sind.

    Ich wollte mir in den nächsten Tagen für meinen Bora Variabt TDI ein Fahrwerk von Sachs kaufen (Performance Serie). Das kostet jedoch ca. 500Euro. Laut Sachs sind die Dämpfer von ihnen und die Federn je nach Fahrwerk entweder von H&R oder Eibach. Wenn nun die Federn bei Sachs von Eibach sind und die Dämpfer bei Eibach von Sachs (kompliziert? [​IMG] ) dann kann ich auch direkt ein Eibach Fahrwerk nehmen.

    Nun meine Frage: Hast du Erfahrungen mit dem Eibach Fahrwerk? Die Tieferlegung sollte 30-35mm betragen und das Fahrwek noch komfortable sein da ich noch 18" Felgen fahre.

    Hast du Preise für das Eibach Komplett-Fahrwerk? Leider funktioniert die betreffende Seite auf deren Homepage nicht. Ich suche soviele Infos wie möglich:cool: s_niko1

    Antworten von anderen Forumsmitgliedern sind natürlich auch Herzlichst Willkommen! [​IMG]

    Danke
    Stump
     
  17. siq

    siq Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    @Julian :

    bei uns hier in CH muss man das auch eintragen lassen. Preislich lass ich mich da mal überraschen. Momentan haben wir hier ein Wartefrist von ca 8 Monaten bis man einen Termin bekommt. Das ist mir soweit ja auch egal da ich die Sommerräder ja eh noch eintragen lassen muss. Wenn die bewaffnete Rennleitung mich inder Wartezeit mal kontrollieren würde, habe ich ja einen Eintragungstermin. Da ich nichts dafür kann dass der Termin dann erst im Herbst ist, müssen sie mich wohl oder übel ohne Busse wieder gehen lassen.
    Dass die Konis hart verwundert mich jetzt etwas. Ich dachte man kann die Teile ja relativ weich einstellen. In der weichsten Stufe sind sie etwa 35% härter als die Seriendämpfer und die sind bei mir wirklich schon arg weich. Es könnte aber sein dass die Meisten die die Konis fahren die Dinger einfach voll hart eingestellt haben. Auf ein Auto dass so tief ist dass ich bei jedem Buckel drüberkriechen muss um nicht die ganze Verkleidung abzureissen und bei jedem Gullydeckel die Wirbelsäule gestaucht wird, habe ich echt keine Lust. Wenige cm tiefer und schon etwas härter und direkter das wär schon eher meine Devise. Jetzt hoffe ich doch sehr dass ich kein zu härtes Fahrwerk gekauft habe.......!?

    Gruss
    Simon
     
  18. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    0
    Also habe hier zu Sachs Racing Schweinfurt recht gut Beziehungen. Da ich mir für meine Eibach Prokit Federn Dämpfer suchte, bin ich auf die Sachs gekommen. Hier in SW werden die für Eibach und Sachs gleichermaßen produziert, bekommen lediglich ein anderes Ettikett aufgedruckt.

    Die Konis von meinem Bekannten wurden auf ganz weich gefahren.
     
  19. #18 frank010, 13.02.2003
    frank010

    frank010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    @ stump :

    nimm auf jeden fall das eibach mit 50 mm tieferlegung, dann sind die 18-zöller schön bündig mit dem radhaus !

    alles andere ( also 30 mm ) sieht aus wie gewollt und nicht gekonnt - sprich ...scheiße !
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 frank010, 13.02.2003
    frank010

    frank010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    hier ein foto 18 zoll aug golf mit 30 mm federn !
     
  22. #20 frank010, 13.02.2003
    frank010

    frank010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    und hier nochmal mit 50 mm federn :
     
Thema: Sportfahrwerk für Golf IV
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1j0 825 250 g

    ,
  2. sachs sportfahrwerk Golf iv

    ,
  3. http://www.pkw-forum.de/21304-sportfahrwerk-fuer-golf-iv-p2.html

    ,
  4. bilstein mitarbeitershop,
  5. golf 4 variant 5030 tieferlegung ok,
  6. sachs komplettfahrwerk golf 4,
  7. sachs performance sportfahrwerk golf IV,
  8. thyssen krupp mitarbeitershop,
  9. koni sport weicher einstellen,
  10. thyssenkrupp mitarbeitershop,
  11. pkw 1j0 825 250 g,
  12. 1J0 825 250 E 1J0 825250G,
  13. 50/50 fahrwerk golf 5 18 zoll?,
  14. sportfahrwerk golf 4,
  15. sachs sportfahrwerke vw,
  16. sportfahrwerk golf iv test,
  17. vergleichstest sportfahrwerk,
  18. Golf 5 reicht Sportfahrwerk?,
  19. Antwort Wer baut den Golf?,
  20. 1J0 825 250G,
  21. original vw golf sportfahrwerk 18 zoll,
  22. eibach 50/30 golf 4,
  23. eibach sportfahrwerk golf4 30mm,
  24. sportfahrwerk was ist gut _ golf iv,
  25. sportfahrwerke golf 4 test
Die Seite wird geladen...

Sportfahrwerk für Golf IV - Ähnliche Themen

  1. Eibach B12 Fahrwerk Golf 4 IV Bilstein 1.8T 1.9 TDI GTI 2.3 V5

    Eibach B12 Fahrwerk Golf 4 IV Bilstein 1.8T 1.9 TDI GTI 2.3 V5: Hallo, ich habe hier ein Original Verpacktes Eibach Sportfahrwerk welches ich verkaufen möchte. Es handelt sich um das Modell E90-85-001-03-22...
  2. Golf 3/Vento Sportfahrwerk von Apex -> Preis ist VHB!

    Golf 3/Vento Sportfahrwerk von Apex -> Preis ist VHB!: Hallo! Habe mir jetzt ein KW Gewinde eingebaut und habe somit keine Verwendung mehr für mein Sportfahrwerk. Ich biete euch Fahrwerksfedern von...
  3. Golf 2 Sportfahrwerk

    Golf 2 Sportfahrwerk: hi, cih suche ein sportfahrwerk für meinen 2er golf meine stossdämpfer sind schon seit längerem "etwas" durch....um ehrlcih zu sein sie fangen...
  4. 60/40 Sportfahrwerk für Golf 3 III Vento Jetta

    60/40 Sportfahrwerk für Golf 3 III Vento Jetta: Biete ein neues 60/40 Sportfahrwerk für den Golf 3, Vento und Jetta. 1,6 - 2,0 + Diesel steht bei den Federn dabei. Nicht für 16V, Variant und...