Rohstoffbeschaffung für Autos

Diskutiere Rohstoffbeschaffung für Autos im Recht und Verkehr Forum im Bereich Sonstiges; Guten Morgen euch allen! Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende, es ist zwar schon Dienstag, aber vielleicht hat sich ja jemand von euch ein...

  1. #1 FrankPKW, 19.11.2019
    FrankPKW

    FrankPKW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen euch allen! Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende, es ist zwar schon Dienstag, aber vielleicht hat sich ja jemand von euch ein langes Wochenende genommen oder so. Also spätestens jetzt: willkommen zurück in der neuen Woche!

    Das Thema Umweltschutz und Autos ist ja jetzt schon geraume Zeit in aller Munde. Ich hab mich jetzt auch schon über längere Zeit mit dem Thema Elektroautos beschäftigt um herauszufinden, ob diese Dinger wirklich so gut für die Umwelt sind, wie immer in den Medien berichtet wird. Das ist nämlich eigentlich eine komplette Lüge – der Abbau für das Lithium, was für die Batterien benötigt wird, ist für die armen Arbeiter enorm schädlich! Umweltfreundlich, das ich nicht lache …

    Gibt es eigentlich sowas wie „grüne Rohstoffbeschaffung“ in der Autoindustrie? Oder ist das eher eine Ausnahme als die Regel?
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Rohstoffbeschaffung für Autos. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nascarER, 19.11.2019
    nascarER

    nascarER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Genau so wie du sehe ich das auch, lieber FrankPKW! Elektroautos haben zwar in der Grundidee nicht versagt, jedoch in den ganzen Nebensachen. Ich meine, der Strom kommt ja auch nicht einfach aus der Steckdose. Bei uns in Österreich ist das zwar weniger das Problem, aber in den umliegenden Ländern wird ja teilweise auch Strom durch Atomkraft gewonnen. Sauberste Energei, ja, aber an der Entsorgung hapert es einfach immer!

    Puh, also wie das in der Autoindustrie ist, das weiß ich leider nicht so genau. Ich weiß, dass es z.B. in Deutschland ökologische Kriterien gibt, an die man sich halten muss, wenn man „grüne Beschaffung“ macht. Aber ob das in der Autoindustrie auch so ist?
     
  4. Tysson

    Tysson Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.06.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ganz so verteufeln darf man die E-Autos jetzt aber auch nicht, ich meine, sie leisten schon einen wesentlichen Beitrag zum Umweltschutz. Das ist dann immer das, worauf man sich beruft, um seinen eigenen Lebensstil zu rechtfertigen – die Entsorgung!

    Also ich fahre einen Tesla und ich bin äußerst zufrieden damit, denn ich tu somit was für die Umwelt! Aber trotzdem hat nascarER recht: es gibt gewisse ökologische Kriterien, nach welchen bei der Rohstoffbeschaffung vorgegangen werden muss, wenn sie als „grün“ gelten soll.

    Aber was jetzt wirklich „grün“ ist, weiß ich auch nicht, also ab wann das dann als umweltfreundlich zählt.
     
  5. #4 nascarER, 19.11.2019
    nascarER

    nascarER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Naja, aber noch umweltfreundlicher wäre die Bahn oder einfach seine Beine zu benutzen – da werden wenigstens keine afrikanischen Arbeiter ausgebeutet!

    Also das hat mich jetzt interessiert, deshalb hab ich auf dieser Seite mal nachgelesen, was grüne Beschaffung auch wirklich bedeutet. Als grün wird die Rohstoffbeschaffung dann angesehen, wenn Umweltaspekte berücksichtigt werden. Hm, auch ziemlich kryptisch.
     
  6. #5 FrankPKW, 19.11.2019
    FrankPKW

    FrankPKW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Ok, also ich glaube, dass wir uns alle einig sind, uns nicht einig zu sein! Naja, jeder wie er will und jeder wie er glaubt, das beste für die Umwelt herauszuholen. Ich persönlich setze weiterhin auf meinen normalen Benziner, den ich seit Jahren hege und pflege – und Kurzstrecken werden einfach zu Fuß zurückgelegt.

    Danke trotzdem für euren Input!
     
Thema:

Rohstoffbeschaffung für Autos

Die Seite wird geladen...

Rohstoffbeschaffung für Autos - Ähnliche Themen

  1. LIFO Verfahren um Vermögenswert von Autos in der Bilanz zu bewerten?

    LIFO Verfahren um Vermögenswert von Autos in der Bilanz zu bewerten?: Grüß‘ euch da draußen! Leider habe ich letztes Jahr in der Schule nicht ganz so gut aufgepasst und muss nun eine Nachprüfung in Rechnungswesen...
  2. Welche Elektro Autos präferiert ihr?

    Welche Elektro Autos präferiert ihr?: Wenn ihr euch ein Elektroauto anschaffen würdet, von welcher Marke wäre das und welches Modell?
  3. Werbung auf Autos

    Werbung auf Autos: Hallo zusammen, ihr habt das bestimmt schon mal öfters auf der Straße gehen. Autos, kleine Laster, die mit Werbung übersäht sind. Manchmal sieht...
  4. E-Autos im Vergleich – neue Modelle von VW und Audi

    E-Autos im Vergleich – neue Modelle von VW und Audi: Der Umstieg auf ein E-Auto wird derzeit von immer mehr Fahrzeughaltern in Betracht gezogen. Nicht nur werden im Elektroauto Segment immer mehr...
  5. ALs Motorradfahrer Autos überholen

    ALs Motorradfahrer Autos überholen: Hallo Leute, ich habe neulich gehört, dass Motorradfahrer, welche stehende Autos überholen mit erheblichen BUßgeldern rechnen müssen - stimmt...