Reserverad / Notrad

Diskutiere Reserverad / Notrad im Motor und Getriebe Forum im Bereich Allgemeines; Hallo. Meine Frage ist es Pflicht ein Notrad bzw Reserverad mitzuführen, ansonsten würde ich das nämlich schleunigst rausschmeissen und dort die...

  1. Lykon

    Lykon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Polo 6N
    KW/PS:
    44/60
    Baujahr:
    1996
    MKB/GKB:
    na
    Hallo.

    Meine Frage ist es Pflicht ein Notrad bzw Reserverad mitzuführen, ansonsten würde ich das nämlich schleunigst rausschmeissen und dort die Endstufe hinbasteln.

    Als ersatz würd ich mir dann son pannenspray-set kaufen, wie in den neuen mercedes usw. ist, ihr wisst scho nwas ich meine.
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Reserverad / Notrad. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. benny

    benny Gesperrt

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf2 VR6/Passi 35I
    KW/PS:
    174 & 116
    Baujahr:
    1986
    MKB/GKB:
    AAA & 2E
    ja entweder reifenpilot oder ersatzrad

    wobei ich lieber das ersatzrad drin lassen würde, weil jetzt weiche mal einem LKW aus fahr auf n bordstein, dein reifen und felge ist total matsch dann bringt dir der reifenpilot nix mehr [​IMG]
     
  4. #3 PEOPLES, 10.04.2003
    PEOPLES

    PEOPLES Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    jup, finde auch die noträder scheisse, ich hab ein ersatztrad auf ner alufelge, für den fall der fälle, und immer schön reifendruck kontolieren. weil wer will schon irgendwannmal mit 80 auf der autobahn 600km nach hausse schippern.
     
  5. #4 TheInfamous, 10.04.2003
    TheInfamous

    TheInfamous Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2003
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A3
    KW/PS:
    74/101
    Baujahr:
    1998
    Also Pflicht ist es nicht, aber ich würde mein Ersatz- bzw Notrad auf jeden Fall drin lassen.
    Das ist definitv vernünftiger.
    Das Beispiel mit dem LKW ist gar nicht mal so abwegig...
    Du kannst die Endstufe doch an die Rücksitzbank drantüdeln...

    MfG
     
  6. #5 Emperor, 11.04.2003
    Emperor

    Emperor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Jetta II VR6
    KW/PS:
    147/200
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    AAA & CCM
    Also ich bin ja eher für den Reifenpilot. Einen normalen Platten hat man ja schon mal eher als das sowas wie mit dem LKW passiert, wo mit sicherheit dann auch noch mehr im Eimer ist als nur Felge und Reifen. Davon mal abgesehn, bekommst du mit dem Reifenpilot auch zwei reifen oder mehr (je nachdem wieviel man von dem Zeug mit hat) wieder hin. Das schaffst du mit einem Ersatzrad/Notrad nicht. Und Gewicht spart man auch noch.
     
  7. #6 Jason Voorhees, 11.04.2003
    Jason Voorhees

    Jason Voorhees Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    3.233
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Mazda 626
    KW/PS:
    86/118
    Baujahr:
    1991
    Ich persönlich würd mich auch für den Reifenpilot entscheiden. Das Ersatzrad ist einfach nur unnötiger Ballast.

    Emperor du denkst mal wieder ökonomisch und mit einem Auto-Herz, so wie ichs von dir gewohnt bin. [​IMG]

    So long [​IMG] Golf III GTI [​IMG]
     
  8. #7 Schwarzblonder, 11.04.2003
    Schwarzblonder

    Schwarzblonder Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2003
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Also ich halte mehr von Eratzrädern.
    Mir ist vor Jahren mal an meinem G2 ein Reifen verreckt.
    Undzwar hat sich da ein Stück aus der Lauffläche gelöst.
    Da hilft dir kein Reifenpilot und son Quatsch mehr weiter.
    Ich durfte dann 160 Km mit 80 km/h heimgurken.
    Und mir die grinsenden LKW-Fahrer angucken die mich überholt haben.
    Das macht erst Spass.
    Seitdem kontrolliere ich sogar den Luftdruck am Ersatzrad.
    @ Peoples:
    Du hast doch auch einen 35i oder?
    Passt da ein normales Rad in die Mulde rein?
    Hab ich noch nie probiert ich weiss bloss das es beim G2 nicht passte.
    Wäre ja ne Überlegung wert ein Winterrad da reinzupacken oder ne billige Felge mit nem alten Reifen reinzupacken falls sowas nochmal passieren sollte.
    Cu
    Schwarzblonder
     
  9. #8 PEOPLES, 11.04.2003
    PEOPLES

    PEOPLES Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    jup passt da einwandfrei, is ja auch ein richtiges auto (IRONIE!!! net schlagen)

    viele packen da immer nen winterreifen/sommerreifen rein, ich hab halt orginal ein grosses drinnen gehabt, war anscheinend bei der arriva ausstattung dabei
     
  10. #9 Emperor, 12.04.2003
    Emperor

    Emperor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Jetta II VR6
    KW/PS:
    147/200
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    AAA & CCM
    Gut, das Ersatz-/Notrad kann man sich ja immer noch wieder reinpacken. Wenn man mal etwas größere Strecken fährt. So in der Umgebung kann man ja bei solchen Fällen schon mal auf seinen Bruder zurückgreifen (in meinem Fall) oder auf einen anderen Bekannten.

    @Golf II GTI
    Danke für das Kompliment.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 rc-racer, 13.04.2003
    rc-racer

    rc-racer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hy

    also meiner meinung nach ist ein ersatzrad nicht plicht!!
    demnach: schnellsten raus mit dem unnötigen ballast!!!!!
    denn wenn ich weitere strecken fahre tu ich das meistens auf der autobahn
    und dort wechsel ich, wegen der zu hohen gefahr umgefahren zu werden, sowieso
    kein rad sondern lass mich vom adac holen!!!
    und im nahbereich kann man ja immer schnell einen anrufen der einem das rad bringt!!!
    und mal spart theoretisch sogar noch benzin durch das niedrigere gewicht

    ciao
     
  13. #11 Franky Fix, 13.04.2003
    Franky Fix

    Franky Fix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2002
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Ich hab glaub ich mal gehört, das man selbst beim ADAC einen fetten Aufpreis bezahlt, wenn man kein eigenes Ersatzrad hat. Die haben im Normalfall auch keins mit weil die auch nur deins ausm Kofferaum holen und das für dich dran basteln!
    Ich hab oben was gelesen von wegen Endstufe und so. Dafür brauch man kein Ersatzrad rausschmeisen! Ich hab auch ne riesen Endstufe versenkt und mit blauem Teppich verkleidet das ganze (die Endstufe ist nur so riesig weil sie alt ist [​IMG] ) . Ich hab zwar noch nie Probs mit meinen Rädern gehabt, auser vor kurzem beim Tüv aber ich fahr denoch keine langenstrecken ohne. IS halt doch besser man kann sich selbst irgendwie helfen

    Tschau
     
Thema: Reserverad / Notrad
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. notrad gewicht

    ,
  2. gewicht notrad

    ,
  3. notrad passat 3c

    ,
  4. Reifendruck Notrad,
  5. notrad audi a4 b8,
  6. notrad autobahn,
  7. Audi tt notrad,
  8. notrad audi tt 8j,
  9. reserverad autobahn,
  10. Notrad Reifendruck,
  11. notrad audi a4,
  12. notrad audi a6,
  13. notrad audi a6 4f,
  14. luftdruck notrad,
  15. reserverad golf 6,
  16. ersatzrad golf plus,
  17. audi tt reserverad,
  18. audi a6 4f ersatzrad,
  19. f,
  20. luftdruck notrad golf 3,
  21. Passat CC Reserverad,
  22. audi tt 8j notrad,
  23. notrad audi tt,
  24. audi a6 4f notrad,
  25. notrad vw passat 3c
Die Seite wird geladen...

Reserverad / Notrad - Ähnliche Themen

  1. Notrad für Passat Variant 2.0 TDI Typ 3 C, Baujahr 2009 mit Blue Motion

    Notrad für Passat Variant 2.0 TDI Typ 3 C, Baujahr 2009 mit Blue Motion: Hallo beisammen, bin in Sachen Autotechnik nicht besonders begabt. Dies vorweg. Ich habe mir dieser Tage einen gebrauchten Passat Variant 2.0...